Galaxy S6 & Edge: Samsung zeigt edles offizielles Zubehör

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat jetzt auch offizielles Zubehör für seine kommenden Flaggschiff-Smartphones Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge vorgestellt. Für die Schaffung der "Rich Accessory Collection" arbeitete das Unternehmen dabei mit ... mehr... Samsung, Galaxy S6, Zubehör, Ladestation Bildquelle: Samsung Samsung, Galaxy S6, Zubehör, Ladestation Samsung, Galaxy S6, Zubehör, Ladestation Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Edel", die ganzen Cases sehen doch nach Trödelmarkt 2,50€ aus.
 
@treyy: eher nach den 2$ Cases bei Ebay ;-)
 
@treyy: neider...

Wenns von Apple wäre dann würden alle klatschen und schreien wie bei Zalando
 
@gucki51: Ach komm, für's iPhone gibt es unzählige Hüllen und die meisten davon sehen ebenfalls furchtbar billig aus und sind es meist auch. Aber die Teile auf den Bildern wollte ich sicher nicht haben, die sehen wirklich alles andere als edel aus. Ich hab' mir für's 6er iPhone die original Apple-Hülle aus Silikon (Leder hatte ich beim 5er, das sieht schnell abgegriffen aus), die ist schlicht und macht einen hochwertigen Eindruck, wenngleich die auch recht teuer ist.
Und ich bin gespannt, wie du deine Behauptung belegen möchtest...
 
@Zaebba: ein schönes phone kaufen uns so einen sch* rum machen. das werde ich nie verstehen...
 
@wertzuiop123: Ich bin viel auf Baustellen unterwegs, da ist so eine Silikon-Hülle unersetzlich. Wenn ich sonst rausgehe, kommt die Hülle ab und dann rutscht es auch leicht in die Hosentasche. Im übrigen find' ich die original-Hülle noch mit am schönsten.
 
Jetzt machen die noch einen auf Beats-Kopfhörer... :-D
 
@wingrill9: na die Galaxy Gear gibt's bestimmt bald auch als "Gear Edition".
 
@SteffenB: Beschrei' es nicht! ;)
 
@Zaebba: nein ernsthaft: Samsung als Fashion-Marke? Müssen die wirklich alles, alles nachmachen? Bei Apple macht es ja von den Produkten, vom Selbstverständnis, vom Verwenden schöner Materialien Sinn, aber bei Samsung?
 
@SteffenB: Ich verstehe, was du meinst. Apple macht das eben sehr konsequent, die bleiben ihrer Linie einfach treu und bieten nicht jede Menge Ramsch in jeder noch so kleinen Nische an. Es mögen jetzt zwar wieder Leute daherkommen, die das anders sehen (wollen/müssen), aber - nur ein Beispiel - wenn man mal die Gear mit der Apple Watch vergleicht, ist die Gear optisch einfach ein totaler Reinfall. Die Apple Watch hingegen - auch ohne die Edition zu berücksichtigen - macht einfach einen deutlich edleren, durchdachteren Eindruck und ist als edle Armbanduhr mit Smartwatch-Funktionen durchaus gut positioniert. Ich habe auch keine Probleme damit, zu sagen, dass ich mir das Teil zulegen werde. Meine letzte Armbanduhr hat auch ein paar hundert Euro gekostet, zeigt allerdings nur die Zeit an und sonst nix. Und nachts aufladen ist für mich kein Problem, denn im Schlaf brauch' ich die sowieso nicht...
 
sieht aus wie bei apple jetzt :) teuer verkauft und sieht scheiße aus. Ich glaube Ich höre das Lachen der Apple junkies bis hier :)
 
Da o1 (und folgende) eigentlich schon alles relevante zum Zubehör gesagt hat mal was anderes.

Was sollen diese "Preisvergleiche" bitte?

Die Geräte sind noch nicht erhältlich.
Sämtliche Listungen, bis auf einige Wenige (hier sogar nur einer), die vermutlich nur aus Marketinggründen jetzt schon günstiger sein wollen, verwenden die UVP als eine Art "Platzhalter".
Mit sowas einen "Preisvergleich" anzustellen ist reichlich albern.

Mit sowas kann man ab dem Verkaufsstart anfangen, aber doch nicht jetzt schon.
 
@OPKosh: Du gehst da möglicherweise von falscher Voraussetzung aus. Nämlich der, das WF (auch) den Usern damit was gutes tun will und nicht (nur) dem eigenen Geldbeutel *fg
 
@DerTigga:
:-) Naja, dass das Werbung ist, ist schon klar! ;-)

Aber selbst für Werbung ist es etwas sinnfrei, find ich.
 
@OPKosh: Unbestritten. Sehe ich genauso.
Aber wenn es nunmal dazu führt, das der Werbeeinnahmenrubel ans Rollen kommt, nun...dann schaltet mans eben scheints auch mal zur Unzeit auf.
Lieber nen paar perplex auf die Webseite schauende Leser, wie z.B. du und ich..als weniger Geld in der Tasche ?
Wer zahlt, erwartet und bestimmt halt das wann und wo...
Oder wie so mancher sagt: passt schon (irgendwie)...muss passen.
 
@DerTigga:
Da hast Du natürlich Recht!
Aber trotzdem ... ;-)
 
Läuft wieder richtig gut bei Samsung. Im Moment konkurenzlos. Ausstattung, Kamera, im Moment gibt es nichts besseres... wie meistens bei Samsung.
 
@Pia-Nist:
Beurteilen zu wollen wie gut es bei Samsung wieder läuft, ist wohl ähnlich verfrüht wie der "Preisvergleich"!?

Die Teile sind noch nicht mal verfügbar!?
Das Geschrei um Akku und Speichererweiterbarkeit war doch recht groß.
Die breite Masse wird das wohl weniger tangieren als Unsereinen, das mag sein.
Und design- und verarbeitungstechnisch haben sie sich sicher zum Besseren gewandelt, nicht nur bei den neuen S-Modellen sondern auch bei der neuen A-Serie.

Ob aber die damit einhergehenden Preisvorstellungen aufgehen werden, ist etwas das noch abzuwarten bleibt!?

Bei den S6 toppen sie preislich selbst Apple und eine Mittelklasse (A3, A5, A7), die von 250,- bis 500,- reicht?

Da wäre ich mit Erfolgsprophezeiungen aber noch etwas vorsichtiger!
 
samsung hatte beim s3 auch zubehör vorgestellt unter anderem kabellosladen, ich warte immer noch..... ;)
 
Edel =D
was kann an einem telefon edel aussehen, es ist ein Gebrauchsgegenstand und keine Penisverlängerung ...
 
@veraeppelt: Bei Dir vielleicht nicht ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S7 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51