"Zu brutal": Türkisches Familien-Ministerium will Minecraft-Verbot

Geht es um brutale Spiele, würde wohl den wenigsten Minecraft in den Sinn kommen. Das türkische Ministerium für Familien und Soziales sieht das aber ganz anders und strebt jetzt ein nationales Verbot des Klötzchen-Kultspiels ... mehr... Entwickler, Minecraft, mojang Bildquelle: Minecraft.com Entwickler, Minecraft, mojang Entwickler, Minecraft, mojang Minecraft.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Kinder, die süchtig nach dem Spiel sind, könnten In-Game-Materialien mit der echten Welt verwechseln und sogar anfangen, Tiere zu quälen, weil sie für deren Schmerz unempfindlich sind."

Das ist einfach nur so was von pathetisch, aber vermutlich schließen da die Leute im Ministerium einfach nur von sich auf andere. Herr, lass Hirn regnen! Na ja, Spinner gibt's ja überall, folglich muss es auch in der Türkei welche geben. ;P Hoffentlich ist das Gericht vernünftig.
 
@adrianghc: "Hoffentlich ist das Gericht vernünftig" - öhm dir ist schon klar das wir hier über die Türkei reden ?
 
@CvH: Ja. Darf man denn nicht mehr an das Gute im Menschen glauben? -_-
 
@CvH: in jedem Land gibt es auch fähige Richter mit ausreichend intelligenz für gute entscheidungen.
 
@adrianghc: Man hat ja schon viele News über Spiele gelesen, bei denen man sich einfach nur an den Kopf gefasst hat. Aber solange die Kinder nicht in Kubikmeter-Blöcken den Boden ausheben, würde ich mir um Minecraft echt keine Sorgen machen. Und bei einem Multiplayer sofort auf Online-Mobbing zu schlussfolgern entzieht sich völlig meiner Vorstellungskraft. Im Sinne der Menschheit hoffe ich, dass diese Politiker andere Beweggründe haben, weil man mit ansatzweisem Menschenverstand nicht ansatzweise auf solche Argumente kommen kann...
 
@aecro: Das denken wir... die haben ja solche gedanken als müssen wir ja falsch liegen und die richtig,.. nöh....:P
 
Meinetwegen können die aus der Türkei alles verbannen was denen so einfällt, solange es sich nicht um die eigenen Leute handelt. Wieder ein Beweis mehr dafür das es zum westlichen Werte Verständnis inkompatibel Kulturen gibt.
 
@Trabant: Es gibt da in Deutschland eine gewisse U. v. d. L. auch bekannt als "Zensursula". Die ist nicht viel anders gepolt und lebt in der westlichen Welt. Oder kurz: Spinner gibt es überall.
 
@Trabant: Ich glaube das die aktuelle türkische Regierung schon lange keinen pro-westlichen Plan mehr verfolgt
 
@Trabant: Nur wegen deren spinnerten Politbossen jetzt das gesamte türkische Volk als "inkompatibel" zu brandmarken, ist dann im Gegenzug ein Beweis mehr dafür, dass dieser widerliche "Pegida-Denkansatz" viel zu viel Zustimmung bei einigen Leuten mit "westlichem Werteverständnis" findet.

Bitte doch mal etwas mehr differenzieren, das täte uns allen gut.
 
@DON666: Da sind wir mit der beschlossenen flächendeckenden Vorratsdatenspeicherung auch nicht besser. Das nur mal so am Rande.
 
@Mactaetus: Da haste wohl Recht. Wollte nur Trabant nicht einfach so mit dieser Pauschalverurteilung davonkommen lassen. In der Regel steckt hinter solch Unsinn doch die Politkaste, nicht der normale Bürger, das war der Kern meiner Aussage. Und dabei spielt die geographische Lage nicht wirklich eine Rolle.
 
@DON666: Was ist denn der "widerliche "Pegida-Denkansatz""? Erhelle uns doch bitte mal!
Außerdem hat Trabat völlig Recht! Er behauptet ja nicht, dass jeder Türke "inkompatibel" zum westlichen Werteverständnis ist. Ich selbst kenne genug Türken, die ihre Kultur eben nicht voll leben!
 
@Turrican: Ich soll dir Fremdenfeindlichkeit erklären? Nö, das Grundwissen dazu besorgst du dir bitte woanders, falls du davon noch nichts gehört haben solltest.
 
Das Spiel beruht also auf Gewalt... Ok... Um es zu präzisieren: Auf virtueller Gewalt. Wie siehts eigentlich mit der Prügelstrafe aus, die immer noch in der Türkei geduldet wird? Ja, es ist polemisch, aber irgendwie spricht es dem Ministerium dennoch das Recht ab, über das Wohl von Kindern in Bezug auf solch belanglosen Scheiß zu philosophieren, wenn es derartige Misstände gibt.
 
@Vollbluthonk: Minecraft beruht auf Gewalt?

Da geht es in erster Linie doch um Aufbau und Sandbox und nicht um Gewalt. Und diese Lächerlichkeit von wegen die Kinder könnten die Spielwelt (Minecraft) und die Realität verwechseln, also bitte...
 
@Draco2007: stimmt ich möchte mal sehen wie jemand so oft auf eine betonwand hämmert mit der faust bis diese zu bruch geht.. und dann bei möglichen erfolg nämlich keinen die ressourcen einzusammeln... ok tiere... vllt bissl komisch... *ja mama ihr wolltet doch das ich unsere ziege umbringe....* so ist minecraft halt..... hust leben..... *nur bei der mauer hatte ich so meine probleme mama* *Mama ich komm beim Boden nicht weiter.... bei Meincraft kann ich mich durchboxen aber hier?, Menno*
 
@Draco2007: Das "also" in seinem Satz lässt sehr deutlich darauf hinweisen, dass OP die Aussage einfach mal als "wahr" angenommen hat. "Nehmen wir an, die Aussage ist korrekt..."
 
Zum Glyck wussten die in der Türkei damals noch nichts von Computern, als alle Welt auf arme Hühner schoss. Man stelle sich vor, was die heutigen Türken alles für gewalttätige Tyrannen wären, wenn die damit aufgewachsen wären. Ne Armee + Wehrpflicht haben die aber schon noch da drüben oder? Bestimmt, wo sonst sollte man sonst lernen wie man Betten macht und sozial korrekt miteinander umgeht?
 
@monte: Zum Glyck XD
 
@Mactaetus: Passiert manchmal, wenn man kein deutsches Tastaurlayout verwendet. Passt hier aber auch ein bisschen ;-)
 
@monte: Fand's nur passend lustig und musste schmunzeln. ;-)
 
Dann müsste die Türkei aber auch den Islam verbieten. Der ist ja an Unterdrückung und Gewalt gegen Frauen, Ehrenmorden usw. beteiligter als Computerspiele oder Horror und Actionfilme. Wohingegen wieviele reale Gewalttaten durch Minecraft verübt wurden? Würde mal auf ne glatte 0 tippen.
 
Das türkische Ministerium für Familien und Soziales macht sich extremst lächerlich, vom Allerfeinsten. Aber passt ja auch.
 
Mit der Einstellung kommt man locker in die EU.
</s>
 
@avril|L: Wenn es danach ginge, wären wir aber auch nicht besser dran.

Ok Minecraft ist wirklich ziemlich lächerlich, aber ich meine mich zu erinnern, dass Deutsche Politiker sowas ähnliches auch schon über World of Warcraft gesagt haben...

Und die Stopschild Diskussion um Frau Zensursula war auch nicht besser...
 
@Draco2007: Der Unterschied ist aber das man hier zu Lande noch die Hoffnung haben kann, das einige Entscheidungen nachträglich im Datennirvana verschwinden.
 
Da kann man echt nur noch (Bau)Klötzchen staunen.

Apropos Bauklötzchen. Meine Tochter hat da so ein fieses Kind im Kindergarten dass die Bauklötzchen immer schmeißt. Son Spielzeug ist echt viel zu brutal für Kinder.
 
Mindestens genauso schlimm ist ja wohl, dass man durch Minecraft dazu animiert wird, neben Geflügel und Rind- auch Schweinefleisch zu essen!
 
@Billkiller: Warte ab für die Türkei wird es dann eine Special Edition geben mit Killer Tofu und Lamm am Spieß :D
 
@avril|L: Warum Schweine sind dann verbannt....... in der Special Turkey Edition
 
@avril|L: Special Edition: Jetzt mit rotierenden Fleischlappen. Erlege die wilden rotierenden Fleischlappen mit Metallspießen, um sie an deinem Vertikal-Grill zuzubereiten!!
 
@avril|L: Theoretisch haben Schweine eh keine wirkliche Notwendigkeit in Minecraft. Können sie ruhig durch noch mehr Schafe ersetzen in der Türkei wenn die dann damit zufrieden sind...
 
Lustig, wenn man bedenkt, dass der türkische Präsident ein Religiot ist.
Würden Koran (oder Bibel oder Tora) heutzutage als neue fiktive Romane verkauft (was sie ja tatsächlich sind) dann würden sie ein FSK 16-Label tragen.

Bücher, in denen (Sex-)Sklaverei, Völkermorde und Gutheißen von Vergewaltigungen gefeiert werden, dürften doch in Übereinstimmung mit den Ansichten des türkischen Familienministeriums keine geeignete Lektüre für Minderjährige sein, oder?
 
@application: Sex ist FSK 18!
 
@application: nicht zu vergessen das bei denen auch noch Pädophile in dem Koran vorkommen...
 
@application: Koran Bibel Thora sind wegen Religion ausgeschlossen. Sind ja nur Worte in einem Buch... aber Minecraft ist etwas dargestelltes was deutlicher schäden verursache kann.. welche frag ich mich zwar auch.... aber wenn 12 jährigen ein spiel ab 18 spielen.. macht sich keiner einer sorgen... aber minecraft ist schuld? ein spiel was nun gar keine wirklich FSK hat ausser 12 vllt.... Dann müsstes tatsächlich auf die bücher eine FSK geben Bibel/Koran/Tora FSK 21
 
@awwp1987: FSK 21 ? o0
 
@crmsnrzl: bevor man 18 als erwachsen gestuft hatte. galt man damals ab 21 als erwachsen. in amerika gilt das zb, wenn du da noch nicht 21 bist gilst du da als Minderjährig und hier erwachsen.... und bis einige jahrzente galt das auch noch ... aber dank unserer Politik wegen Wahberechtigung wurde das erwachsenen alter auf 18 gestuft.... wart ab mehr wachsende senioren und 16 gilt dann als erwachsen..wegen fehlender wahlbeteiligung und berechtigung... deswegen FSK 21 weil das früher als erwachsen galt.... und falls du denkst ich erzähl müll les es selbst durch... ist leider so.... in amerika bin ich erst 6 jahre erwachsen und hier seit 9 jahren....deswegen man sagt ja wegen blut horror usw FSK 18 (erwachsen) wobei 21 besser passt also FSK 21
 
@awwp1987: Mir war schon klar das man bei den Amis erst ab 21 volljährig ist.
In Deutschland ist man es aber mit 18.
Es ist Erwachsenen verboten Kindern und Jugendlichen unter 18 entsprechendes Material zungänglich zu machen. Dies gilt nicht für die Erziehungs-/Sorgeberechtigten (also dem gesetzlichen Vormund) der Kinder/Jugendlichen. D.h. ich kann meinen Kindern auch FSK 18 Material zugänglich machen, wenn ich das für gut halte.

Mit erreichen der Volljährigkeit erlangt man in Deutschland die Geschäfts- und Deliktfähigkeit und normalerweise auch die Mündigkeit. Da man also ab 18 sowieso selbst entscheiden kann, ob man sich "FSK 21" Material zugängig machen will, ist "FSK 21" vollkommen witzlos.

Anders formuliert: Mit 12 müssen deine Eltern zustimmen (dabei sein), wenn du im Laden Material für höhere Alterklassen kaufen willst. Mit 18 musst du selbst zustimmen (dabei sein), wenn du im Laden Matrial für höhere Altersklassen kaufen willst.
 
Herr wirf Hirn vom Himmel... oder Steine, solange du nur triffst!
 
Ohne nein! 3D Bauklötze sind *zu brutal* *wir müssen Bauklötze in 3D verbieten* Dumm? Klar MC kann süchtig machen aber soviel gewalt sieht man dort? Wo............................... Da kommen mir DayZ oder Battlefield oder COD nun schlimmer vor... aber Minecraft.? Kann mir einer sagen wer dort die Idioten freigelassen hat die so dämlich denken..... Oder sind solche Ballerspiele auch bzw nicht verboten? Wenn NEIN.... ja dann..... Dumm einfach Hirnlos Dumm
 
news ist schon fast 1 monat alt ... http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/02/508951/ermutigt-minecraft-zu-gewalt-tuerkisches-familienministerum-leitet-untersuchung-gegen-videospiel-ein/
 
Ist schon der 1.April ? Bevor sie sich wegen eines "Lego"Spiel aufregen, sollten sie mal die wirkliche Gewalt der türkischen Kultur abschaffen. Denn das Wort "Ehre" ist ja unter Türken das Schlagwort Nr. 1 um auf andere mit der ganzen Familie loszugehen.
 
@andi1983: Theorie: es liegt an den Schafen. Man kann in MC Schafe erschlagen, das kommt wohl bei denen nicht so gut an. Wären das nur Frauen, hätten die Türken wahrscheinlich kein Problem damit und würdens ihren (männlichen) Kindern als Bildungsprogramm verkaufen. <scnr>

Es ist schon interessant zu sehen, womit ein Staat, in dem Menschenrechte regelmäßig mit Füßen getreten werden, sich so seine Zeit vertreibt. Schon allein die Tatsache, daß es darüber einen eigenen Wikipedia-Eintrag gibt, spricht Bände: http://de.wikipedia.org/wiki/Menschenrechte_in_der_T%C3%BCrkei

Und die glauben tatsächlich, die hätten wegen Minecraft ein Problem...
 
@andi1983: +1 für "Schlag"wort ;)
 
Die haben doch einen an der Waffel.
 
Das ist doch jetzt nicht euer Ernst.... Das ist unnötig
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles