Xbox One: März-Update mit Screenshots ist nun allgemein verfügbar

Das System-Update, das Microsoft seit geraumer Zeit in nahezu jedem Monat für die Xbox One verteilt, ist nun in der März-Ausgabe allgemein verfügbar. Und es bringt ein lange von vielen Nutzern gewünschtes Feature mit sich, nämlich die Möglichkeit, ... mehr... Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Microsoft Xbox One Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Microsoft Xbox One Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Microsoft Xbox One

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
SAT TV Stream vom HDMI Eingang aufs iPad wär mal ne klasse Feature im Gegensatz zu dem Müll.
 
@rafterman: Nur weil du keine Verwendung dafür findest ist es gleich Müll?
 
@rafterman: Leider wollten mehr Leute den Müll, als dein klasse Feature. Microsoft sollte aufhören auf die Nutzer zu hören.

PS: Ja, das war sarkastisch.
 
@crmsnrzl: Screenshots machen sind keine Features sondern Grundlegende Möglichkeiten. Das ihr so eine Armut auch noch feiert. Also ich bin von dem Update mehr als Enttäuscht.
 
@rafterman: Wer feiert denn hier was? Ich würde mir auch dann keine Xbox kaufen, wenn "dein klasse Feature" gekommen wäre.

Der "Müll" ist also auf einmal eine "grundlegende Möglichkeit". So müllmäßig kann er dann ja doch nicht sein, oder?
 
@rafterman: Was interessiert mich als windows-, wp und xboxnutzer ein iPad?
 
@ExusAnimus: Auf deinen Geräten läuft also ein Sat TV Stream von der Xbox aus?
 
@rafterman: Nö, ich hab kein sat. Aber wer will ernsthaft auf so einem miniding fernsehen? Oder noch schlimmer, wer schaut in zeiten von Netflix und co überhaupt noch den werbeverseuchten und geschnittenen mist? Oo
 
@ExusAnimus: Bundesliga auf dem Balkon, übrigens ohne Werbung.
 
@rafterman: Find die Features top, stimme dir aber zu das das endlich mal Zeit wird! Mit Ihrem eigenen Krüppel Receiver können Sie es ja sogar schon längst
 
jeah, aber so langsam weis ich nicht was se noch alles bringen wollen? Die One ist ja jetzt schon Meilen der PS4 vorraus
 
@Razor2049: Sicher nicht bei der Stabilität und Geschwindigkeit des Dashboards. Da ist die PS4 weit vorne. Die Xbox wirkt da sehr träge. ACHTUNG: subjektive Wahrnehmung meinerseits.
 
@King Prasch: dafür strukturiert, bei der ps4 kann ich ja nichtmal schnell benötigte dinge an den anfang legen,,da immer das letzt genutzte am anfang landet
 
@Razor2049: Evtl. bin ich zu blöd um die Struktur des Dashboards der One zu verstehen, aber auf Anhieb finde ich nicht die Funktionen, die ich suche. Warum? Weil sie meistens irgendwo platziert sind, wo sie nicht vermutet werden. Das war bei der 360 vor dem "Kachel-Update" besser und das macht auch Sony mit der PS4 besser.
 
@King Prasch: ansichtssache, da trifft wohl dann eher ersteres zu. Ich hab bei mir alles angepinnt was ich brauche, und vom rest will ich auch nix sehen, bzw ist dank kinect schnell erreicht
 
Juhu und morgen kommt Ori and the Blind Forest, die Presse feiert das Game schon als Mario und Sonic Killer
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich