Brennstoffzellen-Ladegerät JAQ: Mobile Energie aus Wasser & Salz

Schon heute benutzen viele Menschen Zusatzakkus, um Smartphones & Co. unabhängig vom Zugang zu Steckdosen mit Energie zu versorgen. Auf dem MWC 2015 wurde jetzt ein portables Brennstoffzellen-Ladegerät vorgestellt, das diesen Geräten Konkurrenz ... mehr... Ladegerät, Brennstoffzelle, Powerbank, myFC Bildquelle: myFC Ladegerät, Brennstoffzelle, Powerbank, myFC Ladegerät, Brennstoffzelle, Powerbank, myFC myFC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da ist dieses Teil aus dt. doch wesentlich interessanter:
http://www.heise.de/tr/artikel/Gib-Gas-ich-will-Strom-2557267.html
Funktioniert mit normalem Feuerzeuggas das man in jedem Supermarkt bekommt
 
@gutenmorgen1: Meine Powerbank funktioniert mit Strom den ihc in jeder Steckdose bekomme :O
 
@-adrian-: Wirklich? Das macht natürlich alles andere obsolet...
 
@-adrian-: Und was wenn keine Steckdose da ist mit deiner Spannung / du an nem ort ohne Strom bist?!
 
@DustinD: Dann muss ich wohl in die Tankstelle laufen in dem Ort - wo kein strom ist - und mir so ne Karte kaufen, was. Oder nimmst du schon 10 leere Karten mit um vorbereitet zu sein - statt 2 geladener Powerbanks fuer je 15 Euro
 
@-adrian-: Naja oder Gas für dein Feuerzeug :D
Edit: Ich meine natürlich Power Bar
 
@-adrian-: Viel Spaß auf nem Festival :P
 
@gutenmorgen1: mit Feuerzeugbenzin wäre es noch cooler :P
 
Für Festivals sicherlich interessant, ebenso wie das Teil aus o1 :)

Welches Salz wird eigentlich verwendet und muss das Wasser destilliert sein?
 
@Knerd: Du wirst sie wahrscheinlich nicht selbst zusammenmischen koennen.
 
Sowas wird es nie geben, das wisse die Energie Lobbyisten schon zu verhindern.
 
meine powerbank (groß wie eine externe 2,5"-platte & steht zwar 30Ah drauf ist aber nur 18Ah)
hat eine solaroberfläche und ist an einem sonnigen tag wieder vollaufgeladen
kosten 25 €
 
@Lucy Fagott: Hast du nen Link zu Amazon? :) Könnte ich fürs M'era Luna gebrauchen ^^
 
@Lucy Fagott: Spann uns mal nicht auf die Folter ;) Was ist das genau für ein Teil - hört sich nicht schlecht an ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links