Google Kontakte: Stark verbesserte Version als Preview gestartet

Die diversen Google-Dienste, bei denen Gmail eine zentrale Rolle spielt, hatten bisher eine "Achillesferse": das Kontakte-Management. Das präsentierte sich bisher als ein mittelschweres Chaos, bei dem Mail-Adressen, Kontakte auf Google+ und auf ... mehr... Google, Suchmaschine, Preview, Redesign, Google Kontakte Bildquelle: Google Google, Suchmaschine, Preview, Redesign, Google Kontakte Google, Suchmaschine, Preview, Redesign, Google Kontakte Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann man das neue Design irgendwo selbstständig "anknipsen", oder wie kann man das ausprobieren?
 
@fred8: Mist, Sorry, hab den Link vergessen. Ist jetzt drin.
 
Wenn Google Kontakte schon ein Sauhaufen ist moechte Ich nicht wissen was ihr ueber Outlook Kontakte denkt :)
 
Duplikate suchen und zusammenführen funktioniert doch schon seit Jahren bei den Google Kontakten, zu mindestens auf der Webseite im Browser (oben unter dem Suchfeld auf Mehr klicken). Außerdem empfand ich die Webseite auch immer übersichtlich und leicht zu bedienen. Eines der Gründe warum ich zu Google und nicht zu Microsoft gegangen bin.
 
@Stefan1200: Vielleicht liest es sich missverständlich, aber es steht aber nicht drin, dass das bisher gar nicht ging. Es ist aber jetzt aber wesentlich angenehmer bzw. simpler, da dies automatisiert geschieht. Bisher war das hingegen eine ziemliche Frickelei...
 
@witek: Da war überhaupt nix Frickelei.
 
@Nigg: Ich kann da nur den Dude zitieren: "Yeah, well, that's just, like, your opinion, man."
 
@witek: Es ist doch eher so, dass Gmail mittlerweile immer unbenutzbarer und langsamer wird, vor allem die mobile App. Und Kontakte wird jetzt genau so unbrauchbar. Das ist nicht nur meine Meinung, das kann man auch nachlesen. Gerade die Leute, die Gmail über 10 Jahre nutzen, wenden sich jetzt davon ab.
 
Funktioniert natürlich mal wieder nicht mit Google for Work..
 
@pflo: Sicher Absicht, da das eine Business-Lösung ist und die will man nicht unbedingt einer Beta aussetzen.
 
@witek: Nunja, ich fände es verständlich, wenn man nicht der Beta sofort "ausgesetzt" wird, aber ich habe das Gefühl, dass sie es den Business-Nutzern auch nicht zutrauen, mal neue Produkte auszuprobieren. Ich warte auch immer noch darauf, dass Inbox für Google for Work eingeschaltet wird. ;-)
 
@pflo: Den Nutzern kann man das schon zutrauen, aber den Unternehmen ist das nicht recht, da eine Beta möglicherweise deren IT-Infrastruktur gefährdet. Denn Firmen haben vertrauliche Daten zu schützen und da will man sicher nicht, dass etwaige Löcher entstehen.
 
Wow, in der ersten Version sogar im IE zugänglich. Sehr ungewohnt bei Googles neuen Diensten.

EDIT: okay, im Win10 IE bekomme ich trotzdem "Ihre Browser-Konfiguration wird nicht unterstützt" zu Gesicht. Experten.
 
Sehe ich das richtig daß Kontakte nun zwangsläufig mit den Circles vermischt werden oder kann man die noch irgendwie getrennt ansehen? Das alte "My Contacts" kann ich jedenfalls nirgendwo mehr finden.
 
Juhuuuu.... Es herrscht endlich mal Ordnung in meinen Kontakten XD Das zusammenfügen scheint ja mal nun zu klappen, zumindest hab ich jetzt keinen mehr im EM Client doppelt und dreifach drin und in Android ist die alte Ordnung nicht flöten gegangen
 
Für mich war es bis jetzt eigentlich immer nur das größte Problem die Kontakte im Browser überhaupt zu finden, da diese meiner Meinung gut versteckt auf der Gmail-Website liegen. Ein eigenes Symbol wie Fotos, Übersetzer etc. in den Web-Apps wäre sinnvol.
 
@xxdirtytrashxx: Richtig, besser verstecken, als es derzeit ist, hätte man es kaum hinbekommen können. Und dass es unter der "Apps-Schaltfläche" auf der Gmail-Seite nicht zu finden ist, ist ne Frechheit.
 
@xxdirtytrashxx: ich hab immer danach gegoogelt. Keine Ahnung warum Google das so versteckt. Selbst wenn man alle Google Services durchblättert, findet man sie nicht. Sie werden einfach nirgends verlinkt!
 
@Manuel147: Auf der Gmail-Website auf der linken Seite gibt es ein Dropdown mit Gmail (Standard), Kontakte und Aufgaben. Wenn mans nicht weiß sehr schwer zu finden. Es sollte wirklich eine egene "App" sein und nicht mit Gmail verbunden.
 
!YES! Endlich mal was vernünftiges :) Also ich finde es sehr ansprechend!
 
Klasse, ALLE meine Kontakte sind jetzt durcheinander... Vornamen passen nicht mehr zu Nachnamen und Telefonnummern so wie Mail Adressen sind alle Kreuz und Quer als hätte jemand Roulette gespielt... :(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!