Acer will sein erstes Windows-10-Smartphone auf dem MWC zeigen

Wie Acer-Chef Chen laut einem Bericht von FocusTaiwan erklärte, will das Unternehmen sein erstes neues Windows Phone auf dem Mobile World Congress 2015 in Barcelona erstmals vorstellen. Gleichzeitig sollen auch andere neue Acer-Smartphones präsentiert ... mehr... Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10 Smartphone, Windows 10, Windows Phone 10, Windows 10 Phone Smartphone, Windows 10, Windows Phone 10, Windows 10 Phone ITHome

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja wen wundert es das alle zurück kommen und doch noch ein WP machen. WindowsPhone hat mittlerweile einen guten Stand vom Umfang her erreicht. Gibt eigentlich nichts was ich vermisse.
 
@dd2ren: Der Marktanteil und dessen Tendenzen zeigen da doch ein anderes Bild. Laut statcounter ist der Marktanteil bei unter 2%.
 
@knirps: Er geht doch gar nichts von Marktanteil gesagt?
 
@knirps: HAHAHAHAHA als ob der Marktanteil einer Software etwas über den Stand oder den Umfang der Funktionen der selben aussagt. Stichwort Apple iOS, Stichwort Facebook, Stichwort Adobe Flash, Stichwort ....... *jeder kann es in Gedanken fortsetzen*
 
@gordon2001: Der Marktanteil sagt etwas über die Attraktivität eines Produktes aus. Und MS hat es bisher nicht gehascht sich attraktiv zu vermarkten oder aufzustellen im mobilen Sektor.
 
@knirps: Darüber hat er doch gar nicht gesprochen?! Er sagt doch nur das der Umfang gut ist. Außerdem habe ich vor 2Min wieder die Lumia TV Werbung gesehen mit nem Preis von 119,- EUR (unschlagbares Preis-Leistungs Verhältnis meiner Meinung nach). Wird noch...
 
@gordon2001: Er sprach von einem Zurück kommen aller... Und das kann ich nicht erkennen.
 
@knirps: Tun sie doch aber. Seit Woche lese ich eine News nach der anderen ala "Hersteller X kündigt doch wieder WP10 Smartphone an...".
 
@gordon2001: Da war bisher kein ausgestiegener Hersteller bei. Das es nun Lumias mit Windows 10 geben wird dürfte wohl wenig überraschen.
 
@knirps: so wirklich "zurückkommen" kann ja auch kaum einer, waren ja nur wenige die "damals" ein WP im angebot hatten. Aber immerhin liest man im vorfeld des MWC derzeit viele Nachrichten über neue Anbieter die mit WP rauskommen, wenn auch nicht immer in Europa.
Und auch wenn die offiziellen Daten vielleicht sagen, dass der Anteil rückläufig ist, ist zumindest mein persönlicher Eindruck, dass ich immer öfter ein WP in freier Wildbahn sehe, und das nicht nur bei Kollegen oder Leuten bei denen es offensichtlich das Firmen-Telefon ist...
 
@scar1: HTC, Acer, Samsung, LG, Nokia und Dell WPs gab es damals
 
@knirps: Microsoft hat einen langen Atem, und der basiert u.a. auf dem Geschäftskunden-Sektor. Deswegen ist der Marktanteil "erstmal" zweitrangig, man hat lange Zeit (und Geld), ein innovatives und stabiles System (WP8 / W10) zu entwickeln. Fast jedem anderen Hersteller würde vorher mit ihren Consumer-Spielzeugen die Puste ausgehen, MS kann es sich leisten, WM / WP schon seit gefühlt 100 Jahren "mitzuziehen". Stell dir vor, Apple würde keine iPhones mehr verkaufen ;-)

Wobei ich auch denke, dass es mit W10 steil nach vorne geht ;) (Ja, ich habe ein WP).
 
@notepad.exe: Ich würde sagen WP10 wird Microsofts letzte Chance auf dem Smartphonemarkt.
Auch Microsoft wird sich irgendwann eingestehen, das ein dritter großer Player schlicht nicht gefragt ist. Ob sie es sich leisten können oder nicht.
 
@notepad.exe: Sprichst mir aus der Seele... :)
 
@notepad.exe: Also diese Aussage ab WP X wird es für WP steil nach vorne gehen, die habe ich schon mal gehört. Das war mit dem Umstieg von WM 6.5 zu WP 7 so, das war als 7.5 rauskam, das gleiche habe ich wieder gelesen als WP 8 kam und auch neulich als WP 8.1 rauskam und heute kann ich es mit WP 10 wieder lesen. Geschichte wiederholt sich halt oder ^^ ? Ich möchte ja nicht der Spaßverderber spielen, aber ich habe hier im Kommentarbereich auch schon vor dem Release von Windows 8 gelesen, dass Apple und Google mit dem Release von Windows 8 auf dem Tabletmarkt einpacken können und wenn wir uns heute mal anschauen welche der drei Plattformen auf dem Tablet oder Smartphonemarkt eine Randerscheinung ist, dann ist das weder Apple noch Google. Also lass mal lieber die verfrühten Lobgesänge und warte einfach mal ab, wie das Produkt tatsächlich wird, vielleicht wird es richtig gut, vielleicht aber eben auch nur ein weitere Nachfolger eines weiterhin eher wenig nachgefragten Produkts.
 
@klarso: Aber auch die ewigen Rufe das WP bald nicht mehr da sein wird sind genauso stumpf. Ich glaube sogar das MS mit einem dritten Platz leben kann und wartet bis seine Zeit kommt. :) Was soll denn BB sagen :D
 
@klarso: der Umstieg von WM 6.5 zu WP 7 war eine Katastrophe... WM hatte alles und WP 7 bzw. auch iOS hatten damals so viele Funktionen vermissen lassen. Tethering, oder das Nutzen des Smartphone als USB Speicher. Funktionen die mein HTC HD Touch super beherrscht hatte. Nach dem Umstieg auf ein "Smartphone" kam ich mir vor wie im Mittelalter. Nichts ging mehr... Mich würde ja mal interessieren, wie gut sich WM auf der heutigen Hardware schlagen würde...
 
@notepad.exe: also "steil" denke ich mal wird es nicht, aber WP wird seinen Platz ausbauen und festigen. Viele Droiden werden m.M.n. beim nächsten Wechsel gegen ein (günstiges) WP ausgetauscht.
 
@notepad.exe: Das sehe ich auch so. Viele sehen die Win 10 Phone Technical Preview als hätte sich am System nichts getan. (Sieht auch Optisch so aus) Aber der ganze Systemaufbau und Kernel sind geändert worden, so das Win10 Phone das gleich ist wie Win10 für PC. Und da ist auch der Punkt. Die Apps werden alle universal so das es nur noch ein Store gibt. Und das macht das App entwinkeln wieder interessanter da man nicht extra für Windows und Phone Programmieren muss sondern nur ein mal. Zudem werden günstige Geräte angeboten die so gut wie alle gleich schnell laufen. Nur die Ausstattung ist anders. Normal nutze ich Android, habe aber für die Win10 Preview ein Lumia 630 besorgt (glück gehabt das MS das Gerät gleich für die Preview unterstützt), und muss sagen das ich seit 2 Wochen nur das Lumia nutze. Vermisse kaum etwas von Android. -- Bin gespannt wie sich das entwickeln wird.
 
@knirps: Ich frage mich doch ernsthaft, warum so mancher beim Stichwort "Windows Phone" reflexartig mit dem Buzzword "Marktanteil" gegenkommentiert. Dass WP nicht den supergroßen Marktanteil hat, weiß doch mittlerweile der Letzte hier in der Runde, und dass das nichts über die Qualität eines Betriebssystems oder Geräts aussagt, weiß man mittlerweile auch.

Ich frage mich sowieso, warum so viele selbst ernannte Analysten, Zahlenschieber und Prozentverdreher im Netz unterwegs sind, die den lieben langen Tag nichts anderes machen, als mit Zahlen und Gegenzahlen um sich zu werfen. Meist übrigens dann, wenn ihnen die Argumente ausgehen.

Und nochmal zum Thema: der Kommentar von dd2ren hat nichts mit dem Marktanteil zu tun, sondern bezog sich darauf, dass Windows Phone mittlerweile ein gutes Betriebssystem ist und eine treue Fangemeinde hat!
 
@dd2ren: Ich leider schon, nämlich ein paar Apps. Aber abgesehen davon ist WP vollwertig.
 
@Kirill: Was vermisst du denn? :)

Ich bin eigentlich wunschlos glücklich :)
 
@dd2ren: Ich MySMS. Aber das wird für Win 10 kommen ^^
 
@dd2ren: Vor allem die Steamapp, aber auch ein paar Spiele.
 
@dd2ren: Hat denn Acer schon mal ein WP Smartphone hergestellt? Nein, aber das hätte einem auch schon die Überschrift verraten "Acer[s] [...] erstes [...]", wenn man aufmerksam gelesen hätte :)
 
@klarso: Wenn du ordentlich gelesen hättest wüsstest du das es schon eins gab von Acer.
Da steht Acers erstes "W10" Smartphone! Steht doch ganz klar in der Überschrift. :D :D

<<Acer war schon einmal Anbieter von Smartphones mit Windows Phone. Vor mehr als drei Jahren hatte man mit dem Acer Allegro, auch bekannt als Acer W4, bereits ein erstes Modell eingeführt, das damals noch mit Windows Phone 7.5 ausgestattet war. Das 3,7-Zoll-Smartphone verschwand später ohne einen Nachfolger vom Markt. Acer erklärte damals, dass man keinen Erfolg mit derartigen Geräten haben könne, weil das Ökosystem noch nicht ausgereift genug sei - und man deshalb lieber erstmal eine wartende Haltung einnehmen würde.>>

Lese doch erst mal den Artikel bevor du wilde Behauptungen aufstellst. ;)
 
@dd2ren: Ich vermisse so einiges bei WP: Veernünftige Apps die nicht ewig Laden. Facebook, Spotify usw. ist einfach nur Grottig auf WP.
 
@cs1005: Kann ich nicht nachvollziehen.
Facebook finde ich besser als auf Android.
Laden geht rasend schnell, zumindest auf meinem 1520
Spotify ist doch geil gemacht? Ich benutze es zwar nicht aber sieht gut aus. :)
 
@cs1005: Selbst auf dem L520 meiner Frau oder auf anderen Lowend Geräten bei bekannten geht alles super flott im Gegensatz zu den meisten Androiden. Über Facebook/Spotify klagt auch keiner, nutze es selber und wüsste keinen Grund zu klagen.
 
@PakebuschR: also bei meinem L930 war alles ungewohnt langsam obwohl die Hardware fast die selbe wie im Note 3 ist. Android läuft mit Vernünftiger Hardware Flott, manche apps wahren sogar so langsam das ich mein handy fast aus dem Fenster geschmissen habe. .
 
@cs1005: Das Thema hatten wir schonmal, kann ich aber nicht nachvollziehen. Wenn resetten nicht hilft liegt eventuell ein Hardwareproblem vor, läuft bei anderen ja auch ordentlich flott nachdem was man so hört/liest.

Selber habe ich ein 920 oder im Bekanntenkreis u.a. das 925/ATIV S... und beklagt hat sich bisher keiner, habe auch deren Geräte teilweise selbst in den Händen gehalten und von langsam kann keine Rede sein. Androiden kenne ich auch zu genüge um einen Vergleich zu haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!