Lenovo entwickelt jetzt einen Supercomputer mit ARM-Prozessoren

Der Einsatz von ARM-Prozessoren in Servern ist seit einiger Zeit immer wieder Thema, wenn es um die Konstruktion stromsparender Systeme geht. Der Computer-Konzern Lenovo geht nun einen Schritt weiter und wird gleich einen kompletten Supercomputer bauen, ... mehr... Server, Datenzentrum, Hosting Bildquelle: SAP Server, Datenzentrum, Hosting Server, Datenzentrum, Hosting SAP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...man könnte doch die Prozessoren aus den nicht verkauften Surface-Geräten nehmen? :P
 
@frilalo: oder aus den nicht verkauften Galaxy Billiggeräten.
 
@Ludacris: Oder den Galaxy teuer Geraeten:P
 
@-adrian-
Oder aus sonstigen Gräten
 
Gibt es auch ernstgemeinte Kommentare ?

Zum einfacheren Aufbau müssten die CPU´s identisch sein, auch wäre der aufwändige Ausbau teurer als neue Arm CPU´s.

Deshalb bitte vor dem kommentieren Gehirn einschalten.
 
Na das sind mal gute nachrichten. ARM cpu sind sowieso viel besser als diese x86 dinger, eigentlich ist jede andere Architektur besser als x86
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Lenovos Aktienkurs

Lenovos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr