Microsoft Lumia 435: Preissenkung & freie Verfügbarkeit im März

Das neue Einsteiger-Smartphone aus der Microsoft Lumia-Serie wird bald günstiger. Das Microsoft Lumia 435 soll laut uns vorliegenden Informationen ab Anfang März zum Preis von nur noch knapp 80 Euro vertrieben werden. Damit wird das Telefon nur einen Monat nach ... mehr... Microsoft Lumia, Lumia 435, Microsoft Lumia 435, Microsoft Lumia 330 Bildquelle: WPXAP.com Microsoft Lumia, Lumia 435, Microsoft Lumia 435, Microsoft Lumia 330 Microsoft Lumia, Lumia 435, Microsoft Lumia 435, Microsoft Lumia 330 WPXAP.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für den deutschen Markt sicherlich vollkommen uninteressant. Gerade da es neben dem 535 ja auch ein Lumia 530 mit QuadCore SoC und DualSim schon ab ~65€ gibt
 
@ITfreak09: Beide Modelle haben aber nur 512MB RAM. Edit: Das 535 hat 1GB Arbeitsspeicher.
 
@Ryoma: richtig, deswegen verstehe ich die Modellpolitik von MS nicht wirklich. Wegen des kleinen Arbeitsspeichers ist das 530 und 630 nicht empfehlenswert und nicht zukunftssicher, ich würde diese Modelle nicht nehmen, auch wenn sie sehr preisgünstig sind.
 
@chronos42: inwieweit leitest du da eine zukunftssicherheit ab?
 
@0711: Geräte mit weniger als 1GB Arbeitsspeicher werden von WP10 nur mit Einschränkungen unterstützt werden, wenn überhaupt (Aussage von MS). Das klingt nicht sehr zukunftssicher, oder? Ich verstehe nicht, warum MS so etwas überhaupt noch aktuell anbietet.
 
@chronos42: Es wurde zwar in der Tat gesagt, dass nicht alle Geräte alle Features untertützen werden, aber über den Arbeitsspeicher wurde nichts gesagt. In der Tat wird die Preview offiziell auf diversen Geräten mit 512 MB RAM unterstützt.
 
@chronos42: das ist Unsinn, es gab eine allgemeine aussage dass manche geräte nicht alle Features erhalten werden....das ist auch heute schon so und eigentlich schon immer so. Mal fehlen geräten nfc, mal fotolicht, mal z.B: Features durch die camera app.
Ein Lumia 630 hat z.B. den stärkeren soc...wieso sollte das also zwangsweise gegenüber dem 5xx oder 4xx das nachsehen haben, weshalb nicht umgekehrt?
Diese 512mb geschichte (wie kein Windows 10...und später "erhalten nicht alle Features") sind einfach nur irgendwas zusammengereimtes ohne echte Substanz.
 
@ITfreak09: Das 535 als Dual SIM gibt es nicht in Deutschland bzw. als deutsches Gerät (CV), auch bekommt man es nicht unter 90€ und was ich, oder eher die potentiellen Käufer wohl viel wichtiger finden, es hat statt 5 nur 4".
Edit: Ok, 530 habe ich überlesen, das ist wirklich so billig. Das hat aber nur 512MB RAM und das Display ist nahezu unbrauchbar, habe es selbst schon benutzt. Es hat keinen Helligkeitssensor und Blickwinkelstabilität ist nahezu nicht vorhanden. Nur wenige Grad geneigt und das Display ist schwarz - kein Witz! Daher ist, wegen RAM und Display/Ausstattung, das 435 vorzuziehen
 
@EffEll: Oder man wartet auf das 532. Bis auf die Frontkamera sollte das die gleiche Hardware wie im 535 sein, bei 4" Displaygröße.
 
@Klaus-Bärbel: Nein, das 532 hat den Snapdragon 200 in der Quadcore-Variante, wie beim 535, das 435 hat ja lediglich zwei Kerne.
Edit: Ok, verlesen. Ja, das ist richtig, allerdings fehlt die Flash LED
 
@EffEll: Das 532 hat den Snapdragon 200 in der QuadCore Version, wie beim 535. Das meintest du bestimmt.
 
@Unglaublich: Ja, da hab ich völligen Murks geschrieben. Ich glaube ich editiere, das verwirrt sonst zu sehr... :p
 
@EffEll: das dispaly vom 435 soll auch nicht gut sein. gab es nicht vor kurzem eine aktion wo man das 535 oder 635 für ca. 80€ kaufen konnte ?
 
@gast27: War in Italien. Doch, Dr.Windows hatte bereits ein Hands-On, das Display ist sehr viel besser als beim 530, es ist mit dem vom 535 vergleichbar, also völlig in Ordnung in Anbetracht des Preises.
Edit: Da gab es zum 532 ein 435 dazu, glaube ich
 
@ITfreak09: wo soll es das gerät für 65 euro geben? ich finde nur preise um die 100
 
@terminated: Er meint das 530, nicht 535
 
@EffEll: Achso. Schade, das 530 ist für mich recht uninteressant.
 
Gleich schreien wieder alle "FLAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAGGSHIPPPP!!!!"... Was könnte man gegenüber dem 930 / 1520 noch verbessern, ausser evtl. den 810er? (Wobei der 800er keineswegs langsam ist)? Ist eine Ernst gemeinte Frage. Fingerabdruck-Scanner? Digitizer?
 
@notepad.exe: Das ständige Gemeckere bezüglich der Flagschiff-Handys ist sowieso unnötig, weil MS klar gemacht hat, dass es zum Start von Windows 10 wieder welche rausbringen wird.
 
@notepad.exe: Also ich hätte gern alle tasten statt auf der Seite lieber hinten wie bei meinem alten G2, dann wäre das 930 wirklich perfekt für mich :D
 
@notepad.exe: Spontan hätte ich: 4,5", Glance, 64GB, Kamera des 1020 und QI, mehr fällt mir grade nicht ein.
 
@notepad.exe: einen Nachfolger für das 1520: 6" - 6,4", 64 od. 128 GB intern, die Kamera vom 1020, SD-Slot bis 128GB, wenn da noch ein Stylus mit drin wäre....

mit dem 810er Qualmcom. Wobei mich auch mal ein Windows Pone mit Intel interessieren würde.
 
@xanax: Der SD-Slot frisst auch jetzt schon Karten mit größerer Kapazität. Diese Angaben ("bis 64 GB") kommen daher, weil es zum Zeitpunkt der Erstellung des Handbuchs einfach noch keine größeren gab.

@0711: Wo ist die Kamera des 1520 enttäuschend? Ich muss zugeben, vor Denim hat mich die Reaktionszeit auch ziemlich genervt, aber das wurde ja nun ausgebügelt, ebenso wurde noch einiges mehr an Bildqualität rausgeholt. Demnach hat "die Kamera" da an sich nicht viel mit zu tun; vielmehr waren das softwarebedingte Einschränkungen.
 
@notepad.exe: die Kamera des 930/1520 ist enttäuschend, sowohl die front als auch die rückwärtige Kamera...sie ist zwar nicht schlecht stinkt aber z.B. gegen das 830 ab und das kann eigentlich nicht sein.
MicroSD Slot (zumindest 930) oder varianten mit mehr internem speicher.
glance (930)
auch das gewicht/Größenverhältnis ist zum 830er eher schwach
akkugröße beim 930 und selbst beim 1530 ist das stark ausbaubar wenn man das thl5000 betrachtet.

Obendrein hat das 930 erhebliche macken und mängel die für ein Flaggschiff nicht hinnehmbar sind (displayflackern, farbverfälschungen etc pp)
 
Als Zweithandy ist das teil OK. Das 530 würde ich eher als Ersthandy fürs kleine Phone-Budget sehen. Allerdings nur in schwarz, nicht in Augenkrebs-Grün. Da wird man ja schon von den Fotos fast blind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum