Windows 10 Technical Preview für Smartphones jetzt verfügbar

Microsoft hat soeben bekanntgegeben, dass die Windows 10 Preview für Smartphones in Kürze zum Download bereitgestellt wird. Offensichtlich war das Rätsel von Windows Insider-Boss Gabriel Aul dann wohl doch so gemeint, dass man die Vorabversion schon ... mehr... Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10 Smartphone, Windows 10, Windows Phone 10, Windows 10 Phone Smartphone, Windows 10, Windows Phone 10, Windows 10 Phone ITHome

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffe mal, das L535 wird von Beginn an unterstützt.. Ist ja eher ein neues Gerät
 
@frilalo: - Lumia 630 - Lumia 635 - Lumia 636 - Lumia 638 - Lumia 730 - Lumia 830
 
Ich hoffe beim Lumia 1020 :)
 
Jipi :D Kann es kaum erwarten.
Hoffe das mein 1520 mit dabei ist.
 
:) *freu*
 
So eine **** Die unterstützten geräte sind: 630, 635, 636, 638, 730, 830 - windows.microsoft.com/de-de/windows/preview-supported-phones

Kommando retour: die Liste wurde gerade eben aktualisiert: HTC 8x

HTC One (M8) for Windows

Smartphones von Nokia und Microsoft Lumia mit:
mindestens 8 GB Speicher

einem Einzelsteckplatz für die SIM-Karte (Smartphones mit zwei SIM-Steckplätzen werden von der Technical Preview derzeit nicht unterstützt)
 
@Ludacris: Passt, meins ist dabei :D
 
@RalfEs: freu dich... :D Meins nicht -.-
 
@Ludacris: Liste wurde aktualisiert - Alle Lumias mit mindestens 8 GB Speicherkapazität und Single-SIM werden unterstützt!
 
@Ludacris: dachte zumindest, dass das erste Gerät mit Microsoft-Branding unterstützt werden würde... und dass es ein paar Geräte mehr wären...
 
@Ludacris: Gut dass ich mir gerade erst ein Lumia 830 gekauft habe. Habe gerade die Preview aktivieren können. Es findet aber zumindest mit der Slow Einstellung noch keine Updates.

Edit: Auf fast, oder weil ich einfach zu schnell war, funktioniert es jetzt
 
@Ludacris: Interessante und unerwartete Auswahl. Na ja, hatte eh noch nicht vor, die Preview auf mein Handy zu laden.
 
@Ludacris: Nein, dass sagen sie nicht. Sie sagen, dass diese Geräte auf jeden Fall unterstützt werden. Das heißt nicht, dass andere damit ausgeschlossen sind. :)
 
@Fraser: "Windows 10 Technical Preview currently works with the following phones" bedeutet wenn ich mich nicht irre: "Windows 10 Technical Preview funktioniert auf folgenden Geräten"
 
@Ludacris: Dann aktualisiere mal die Seite ^^
 
@Ludacris: Der Text wurde geändert in

- HTC 8x

- HTC One (M8) for Windows

- Smartphones von Nokia und Microsoft Lumia mit:

mindestens 8 GB Speicher

einem Einzelsteckplatz für die SIM-Karte (Smartphones mit zwei SIM-Steckplätzen werden von der Technical Preview derzeit nicht unterstützt)
 
@Ludacris: Klasse, demnach dürfte sogar mein 920 dabei sein... ^^
 
@DON666: Schaut so aus. Laut news ist die Preview ja schon da, ich seh davon noch nix. Mal schaun, ich werd mich jetzt dann mal vom Büro aufn weg heim machen und dort dann schaun :)
 
@Ludacris: Ich seh gerade: Anforderung ist, dass das Gerät auf 8.1 laufen muss. Ich vermute stark, dass damit Denim gemeint ist (bei Lumias)
 
@Ludacris: Denim braucht man nicht, das hatte Aul gestern geschrieben.
 
@Knarzi81: Und warum steht dann sowohl auf der Deutschen als auch der englischen seite, dass das Gerät mit 8.1 ausgeliefert worden sein muss (Denim = 8.1)
 
@Ludacris: Denim ist 8.1.1. 8.1 war Cyan mein lieber!

http://wparea.de/2015/02/windows-10-vorschau-fuer-smartphones-lumia-denim-nicht-notwendig/
 
@Knarzi81: Interessant. Bin mittlerweile was die codenamen angeht schon etwas hinten nach - danke für die info!
 
@Ludacris: Hab Denim eben erst für mein 1020 bekommen, von daher weiß ich das ganz gut. ;)
 
@Knarzi81: Ja in Österreich ist Denim auch schon für alle Handys - außer das 1020er Country Variant heraußen und rate mal welches ich hab ;)
 
@Ludacris: :D Also dieses ewige Gewarte auf die Updates geht mir um ehrlich zu sein doch etwas auf den Sack. Da müssen sie echt was machen. So viele Lumias sind nun auch nicht im Umlauf und dennoch dauert die Verteilung selbst für die ungebrandeten Geräte Monate. Das kann es einfach nicht sein. Da stellt Apple wirklich die einig brauchbare Alternative da und dafür sollten sei sich schämen...
 
@Knarzi81: Naja es würde ja im stil von apple problemlos gehen, handy anstöpseln und über die nokia care suite updaten, leider ist bei mir der USB Port beschädigt und ich kann nur noch laden, aber keine daten mehr übertragen - also wäre das bei mir auch keine alternative.
 
@Ludacris: Bei Apple werden alle zum Releasetag via OTA upgedated. Da braucht man kein USB.
 
@Knarzi81: Und zwei Tage später werden dann nochmal alle geupdated, damit die Geräte wieder halbwegs nutzbar werden. Und dann 3 Tage später kommt das nächste Update. Usw.
Wenn man sehr gute Qualität abliefert, kann man es wagen, alle auf einmal zu aktualisieren. Aber da zählt Apple nicht dazu, weshalb sie mit ihren Bananenupdates letztlich nur sinnlos Traffic erzeugen.
Microsoft und Google machen das mit den schrittweisen Rollouts schon richtig.
 
@TiKu: Ja, aber das folgeupdate dauert nurr 3 Tage und nicht wieder 3 Monate...
 
@Knarzi81: Nach 3 Monaten läufts dann trotzdem noch nicht rund.
 
@TiKu: Ja, scheißegal und da bin ich deiner Meinung. Sie haben die Wlan-Probleme immer noch nicht in Griff. Ändert aber nichts daran, dass im Gegensatz zu WP und Android-Kunden den Fix wenn verfügbar jeder sofort bekommt. Und das ist etwas, was man neidlos anerkennen sollte!
 
@Knarzi81: Naja, bei der miesen Hardwareunterstützung von iOS geht das halt schneller. WP und vor allem Android unterstützen ein paar Geräte mehr, da dauert es natürlich länger, bis alle Nutzer das Update haben.
Ich hab lieber ein Gerät, das funktioniert. Ich bin bspw. noch mit Android 4.3 unterwegs. Vermisse ich 4.4 oder 5.0? Nein! Denn das Gerät läuft mit 4.3 problemlos.
 
@TiKu: Es geht nicht ums laufen, es geht um fixes! Ein ungepatchtes Flash von vor 4 Wochen läuft auch noch, doch empfehlenswert demit zu Arbeiten ist es eben nicht! Telefone sind Computer... Computer die jede Menge Daten beinhalten und werden auch nicht selten für sensible Daten wie Online-Banking genutz und da blüht gerade Android auf kurz oder lang ganz sicher das Schicksal, welches XP damals ereilte und was Windows bis heute seinen Ruf des unsicheren Systems einbrachte. Und da waren Patches sogar möglich. Mal bisschen weiter denken und schauen welche Konsequenzen die aktuelle Situation haben könnte. Apple mag arschlahm im Flicken sein, aber sie können innerhalb eines Tags alles flicken...
 
Laut der Abfrage aus der Windows Insider App funktionieren folgende Lumia 100%: Lumia 630, 635, 636, 638, 730 und 830 ... VG Fraser
 
@Fraser: Die funktionieren nicht 100% sondern das sind die einzigen für die es sie gibt und bei denen gibt es einige probleme nämlich: Bei Dual SIM Geräten geht der SMS versand nur mit einer nummer, Cortana gibts nur ein EN-US, Rooms sind nicht verfügbar, Dual Sim Support gibts nicht und Accessibility Features sind nicht fertig.
 
@Ludacris: Cortana gibts nur ein EN-US, leider dasselbe wie bei der Win 10 Preview für PC's! Da ist Cortana auch nicht dabei!
Bin gespannt ob sie es bis zum endgültigen Release schaffen oder ob Cortana dann auch weiter nicht für Deutsch verfügbar ist!
Ve´rstehe die Strategie nicht ganz, warum gibt MS Cortana nicht auf Englisch zum testen auch für deutsch sprechende User aus! Immerhin können die meisten deutsch sprechenden auch Englisch!
 
@Romed: Also ich hab sie in der aktuellen developer preview auf Deutsch ;)
 
@Ludacris: Du hast im Vorherigen Kommentar geschrieben dass es Cortana nur in EN/US gibt!
 
@Romed: Richtig. Auf Windows Phone 10 ist Cortana nur auf englisch (usa) verfügbar. Auf Windows Phone 8.1 (aktuellste Developer Preview) ist es auch auf Deutsch verfügbar.
 
@Ludacris: Thx für die Info und wie läuft Windows phone 10? Hab ein Dual Sim Phone also noch nicht unterstützt!
 
@Romed: Wenn ich das wissen würde - ich hab ein 1020 und da ist angeblich die OS Partition zu klein.
 
@Romed: Dual-Sim-Handys werden schon unterstützt, bloß funktioniert nur eine SIM davon.
 
@Fraser: Das ist ja ein Ding...wenn ich die Seite auf dem Handy öffne, wird mir das hier angezeigt:

HTC 8x, HTC One M8, Lumias mit mindestens 8 GB Speicher und Single-SIM.

Auf dem PC wird mir aber das selbe wie dir angezeigt? O.o
 
@adrianghc: die haben eben gerade die Seite erneuter ;)
 
@Fraser: Ja, hab ich auch gerade gesehen, auf dem PC wird mir jetzt das selbe angezeigt. Ob das ein Troll war? ;P
 
@adrianghc: Was mir aufgefallen ist, ist dass auf der Englischen Seite (die auf die man von der App kommt) die low end geräte angezeigt werden, am PC hab ich die ganze liste. Mich hats extrem geärgert weil ja bereits im vorfeld das One M8 und das 8x angekündigt wurden (+ high end lumias)
 
von der MS Seite:

Unterstützte Smartphones für Windows 10 Technical Preview

Wir arbeiten an der Unterstützung weiterer Windows Phone-Modelle auf der ganzen Welt. Laden Sie die Windows Previewer-App herunter. Wenn ihr Smartphone unterstützt wird, können Sie das Microsoft-Konto verwenden, mit dem Sie sich auch beim Windows-Insider-Programm registriert haben. Windows 10 Technical Preview wird derzeit auf folgenden Smartphones ausgeführt (sofern zum Zeitpunkt des Erwerbs Windows Phone 8.1 bereits installiert war):

HTC 8x

HTC One (M8) for Windows

Smartphones von Nokia und Microsoft Lumia mit:
mindestens 8 GB Speicher

einem Einzelsteckplatz für die SIM-Karte (Smartphones mit zwei SIM-Steckplätzen werden von der Technical Preview derzeit nicht unterstützt)
 
@The Master: US Seite:.. MS noch uneinig...

Supported phones for Windows 10 Technical Preview

We're working to get more Windows Phone models supported worldwide. Download the Windows Insider app, and when your phone is supported you'll be able to sign in with the same Microsoft account you used to join the Windows Insider Program. Windows 10 Technical Preview currently works with the following phones—as long as they have at least 8 GB of storage and Windows Phone 8.1 was already installed on the phone at the time of purchase:

Lumia 630

Lumia 635

Lumia 636

Lumia 638

Lumia 730

Lumia 830
 
okay, das war flott
 
Geht bei irgendwem der Download schon bzw. wird was gefunden?
 
@MarcelP: http://www.windowsphone.com/de-de/store/app/windows-insider/ed2b1421-6414-4544-bd8d-06d58ee402a5
 
@leipziger1991: die app habe ich drauf aber kann ja sein das das update generell noch nicht zur verfügung steht obwohls für jetzt geplant war
 
@MarcelP: Habe in der App den Slow Ring gewählt. Aber Windows Update findet nix (L630)
 
@Jetiman: Wie kommst du überhaupt dort hin? Ich seh nur "no builds available" (L1020)
 
@Ludacris: Das L1020 wird noch nicht unterstützt!
 
@Jetiman: bei mir hats auch erst im fast ring geklappt
 
https://www.youtube.com/watch?v=ckzhX1O6Lto

Hier ein Video mit Vorstellung der neuen Features von Joe Belfiore
 
Lade es gerade auf meinem 830er. Bisher 72%
 
@altese: Wird das unter Handy-Update geladen? Bei mir sagt er es wäre auf dem neusten stand.
 
@Jetiman: Ja, geht über Windows Update. Gehe nochmals in die Insider App und wähle den Build erneut aus. Dann gibt es einen reboot und dann wird auch Windows Update fündig.
 
@RalfEs: Gemacht, aber funktioniert nicht... Mit Slow RIng. EDIT: Mit Fast geht es.
 
Bin bei meinem 635 bei 73%.
@Jetiman ,ja das geht über Handy-Update.
 
@EricStgt: Hm. Hast du Slow oder fast genommen? Bei mir findet er keine Updates.
 
Dann wird das was gerade auf meinem o2 1020 installiert Denim sein...
 
ich hab mir dafür extra das lumia 1520 gekauft und nun kommt nur für die schrott lumias das preview, was für eine enttäuschung.
 
@xanax: Der Text wurde geändert...
 
@xanax: Der Text wurde geändert..
 
@darior: innerhalb der nächsten monate ... toll .. warum hole ich mir dann ein highend-modell? bin jetzt echt frustriert.
 
@xanax: Tut mir Leid für dich, aber dafür kannst du nun wirklich nicht Microsoft die Schuld geben. Es wurde nirgendwo was dazu gesagt, welche Handys die erste Preview laden können, es war alles Spekulation dritter.

Wenn du es nicht brauchst, kannst du es ja hier rüberschicken. ;D
 
@adrianghc: ja schon. aber normalerweise sollten ja die premium modelle zuerst unterstützt werden, denkt man. aber da sie wohl von den billig-dingern mehr verkauft haben werden diese wohl zuerst supportet.
 
@xanax: Das ist aber nicht der Grund. Siehe meinen Kommentar unter den hier:

"Some context on why we chose these and not higher end phones like the 930/Icon or 1520: We have a feature that will be coming soon called “partition stitching” which will allow us to adjust the OS partition dynamically to create room for the install process to be able to update the OS in-place. Until this comes in, we needed devices which were configured by mobile operators with sufficiently sized OS partitions to allow the in-place upgrade, and many of the bigger phones have very tight OS partitions."

Aus: http://blogs.windows.com/bloggingwindows/2015/02/12/announcing-the-first-build-of-windows-10-technical-preview-for-phones-2/
 
@adrianghc: Sorry aber man kann ja wohl davon ausgehen, dass die jeweils aktuellen High-End geräte der Serie (1020 = Kamera, 1320 = Mid-size Phablet, 1520 = phablet) unterstützt werden.
 
@xanax: nein das ist nicht der grund, der grund ist die bei Modellen vor Windows phone 8.1 die systempartition wohl recht knapp bemessen wurde - was zwar für Windows 10 auch kein Problem ist aber für den updateprozess.
Dieses Problem beim Updateprozess zu umgehen steht derzeit wohl auf der Agenda (Feature nennt sich Partition stitching) aber ist eben noch nicht fertig
 
@Ludacris: Lies mal meinen Kommentar GENAU ÜBER DEINEN. Meine Güte, wirklich...
 
@adrianghc: Weder du noch Gabe können mir erzählen, dass die OS Partition bei den High End geräten zu klein ist - respektive, dass man sie nicht erweitern kann..
 
@Ludacris: Meine Fresse, wirklich, glaub was du willst, aber hört auf zu heulen. Ich kann's langsam echt nicht mehr hören. Warum zur Hölle sollte Belfiore lügen? Weil es ja so viel Spaß macht, sich die ganzen kindischen heulenden und strampelnden WP-"Fans" den ganzen Tag lang anzuhören? Die Preview ist aus technischen Gründen momentan nur für diese Handys verfügbar, alle anderen müssen sich ein wenig gedulden und wer sich aufgrund irgendwelcher Gerüchte oder Annahmen extra ein Handy gekauft wird, das jetzt NOCH nicht unterstützt wird und sich nicht noch ein bisschen gedulden kann, ist, so hart es auch klingen mag und so leid es mir tut, selbst schuld. Und selbst, wenn Belfiore nicht die Wahrheit sagen würde, wird es Gründe haben, dass die Preview nur auf bestimmten Handys bis jetzt läuft - z.B., dass, wie im verlinkten Text beschrieben, die Builds immer zuerst auf sehr wenigen Geräten getestet werden und da ist es logisch, schlechtere Modelle zu nehmen, um das System auf diese Hardware zu optimieren, denn auf besserer Hardware wird es dann ja laufen. Schluss, Punkt, aus, Ende der Geschichte. Ich verstehe nicht, was es da noch zu diskutieren gibt. Die paar Wochen wird man sich ja wohl nicht gedulden können. Ich freu mich auch riesig auf Windows 10, glaub mir, aber die geistige Reife, sich ein wenig zu gedulden, würde ich den Leuten hier schon zutrauen. Wenn WP8.1 es bis jetzt getan hat, wird es das auch noch ein paar Monate oder Wochen.
 
@Ludacris: können schon...und wird man künftig (rempörär?) auch machen, nur ist dieses "Feature" halt noch nicht fertig
 
@adrianghc: Geistige Reife hin oder her. Was ich nicht verstehe, wie kann ein High-End Lumia 930 welches mit WP8.1 released wurde eine zu kleine Partition haben aber ein 630/730/830 nicht? Alle sind mit 8.1 veröffentlicht worden.
Da muss ich Ludacris recht geben, dass erschließt sich mir auch nicht.
 
@adrianghc: 8.1 kann leider nicht an android ran. also verstaubt mein lumia 1520 erst mal weiter. und ja, es hat mich niemand gezwungen extra für die preview ein lumia 1520 zu kaufen. aber was das mit geistiger reife zu tun hat wenn man erst euphorisch und anschließend enttäuscht ist?
 
@KinCH: mit update 1 kam z.B. bei Windows 8.1 wmi boot, gut dass hier die neueren geräte davon gebrauch machen und die älteren noch nicht und deshalb das handling von den neueren geräten einfacher ist.

praktisch ist das Lumia 930 halt weiterhin das Icon und das kam mit 8.0...wenn es nicht am update 1 liegen sollte.

Möglichkeiten gibt es einige die das begründen könnten
 
@xanax: Okay, das mit der geistigen Reife war gar nicht mal speziell auf dich bezogen, aber ich hatte gerade einen Haufen Kommentare auf Windows Central gelesen und war etwas genervt. -.- Klar darfst du enttäuscht sein, das will ich nicht in Frage stellen und das ist ja okay, aber dann war deine Erwartungshaltung wohl einfach zu groß und eine Sache ist es, enttäuscht zu sein und eine andere, sich zu beschweren und MS Vorwürfe zu machen (meiner Meinung nach könnte man ihnen höchstens vorwerfen, nicht früher klar gemacht zu haben, dass High-End-Handys wahrscheinlich nicht in der ersten Welle inbegriffen sind). Einfach etwas länger warten, hat ja bis jetzt auch geklappt und dein Lumia 1520 wird in ein paar Wochen genauso gut funktionieren wie jetzt.
 
@0711: da hast du recht. Stimmt das Icon war WP8. Wird wohl daran liegen.
 
@KinCH: Beim 930 war doch noch "nur" WP8 und nicht WP8.1 vor installiert, wenn ich mich richtig erinnere.
 
Nur zur Info: Windows Phone hat 5 Partitionen: EFIESP (32MB) (Bootloader), DPP(10MB), MainOS (2.3GB), Crashdump (2.3GB), Data (rest des verfügbaren speichers). Die Partitionen sind wie folgt belegt: 24.6MB, 0MB, 1.5GB, (je nach anzahl der Dumpfiles), (je nach anzahl der installierten Apps).
Ich würde hier behaupten, dass die MainOS mit der Crashdump partition zusammengelegt wird.

Nachtrag: Was mich hier einfach anzipft ist, dass Handys wie das 8x, die etwa zum gleichen schlag wie das 920er rauskamen das update bekommen und es mir nicht einläuchtet warum sie den beta code vom Partition stitching nicht raus geben, immerhin läuft ja intern die Preview schon auf dem 1520er - und außerdem bin ich etwas enttäuscht, denn man tut zwar auf offen aber sie sind nicht im stande zu sagen welche Geräte das Update bekommen. Dann kommt nach Wochen mal eine News die besagt, dass das 1020, 1320, 1520, und One M8 auf jeden Fall beim ersten schlag dabei sein werden und jetzt ist am ende davon nur das One M8 übrig geblieben.

Nachtrag #2: Und was mich noch mehr stört, ist dass von keinem Kanal ein Datum verlautbart wird, wann denn für die restlichen Phones das Update kommen wird.
 
@krauthead: Unser 930 (nicht das Icon aus US) war eines der ersten Geräte mit vorinstalliertem WP8.1 wenn nicht DAS erste.
 
@Ludacris: weil wegen isso. Microsoft hat halt intern irgendwo angefangen, die Preview auf Geräte zu bringen und es ist doch vollkommen egal, in welcher Reihenfolge das passiert, wenn am Ende doch quasi alle Geräte sie bekommen, oder?

Geht hier manchen so der A. auf Grundeis, nur weil sie eine wackelige Preview ein paar Wochen später als andere bekommen?

Weil es irgendwann mal Gerüchte gab, welche Geräte dabei sind, die jetzt nicht zutrafen, wird über Microsoft hergezogen? Sollen die jetzt immer nur das machen, was irgendwelche Gerüchte sagen?

Wie gut, dass das keiner bei Microsoft liest. Die würden vor lauter Kopfschütteln vermutlich das nächste Preview-Programm wieder nur intern machen oder wenigstens mit Leuten jenseits des Kindergartens.
 
@Ludacris: wie genau es auf das 1520 gekommen ist (reguläres update oder gleich ein komplettflash) ist ja nicht bekannt ;)
 
@der_ingo: Gibt nen einfachen Grund: Ich als Entwickler will schauen ob es problem gibt wenn meine Apps auf einem neuen System rennen. Immerhin ist es ja so wie ich das bisher verstanden habe so, dass es keine Phone Apps mehr gibt sondern nur noch Responsive Windows apps.
 
@Ludacris: und ich als Admin will sehen, ob die Preview bei mir im Netz läuft. Und wir beide haben für die Preview die falschen Geräte. Also werden wir es ein paar Wochen später erfahren.
Du wirst deine Anwendungen schon bis zum Release testen können, das wird ja noch einige Zeit hin sein, wenn man so den aktuellen Stand der Previews betrachtet...
 
@xanax: "Some context on why we chose these and not higher end phones like the 930/Icon or 1520: We have a feature that will be coming soon called “partition stitching” which will allow us to adjust the OS partition dynamically to create room for the install process to be able to update the OS in-place. Until this comes in, we needed devices which were configured by mobile operators with sufficiently sized OS partitions to allow the in-place upgrade, and many of the bigger phones have very tight OS partitions."

Aus: http://blogs.windows.com/bloggingwindows/2015/02/12/announcing-the-first-build-of-windows-10-technical-preview-for-phones-2/
 
@xanax: https://twitter.com/GabeAul/status/565943471446298624
 
@xanax: ja meine Güte, dann bekommst du die Preview halt ein paar Wochen später...meine Güte, was für ein Kindergarten!
 
@der_ingo: warum ist das kindergarten? natürlich denkt man dass zuerst die premium modelle unterstützt werden. ich hab mir das teil extra dafür gekauft weil ich den umstieg von android plane wenn win10 passt.
 
@xanax: Kindergarten ist das, weil Microsoft schreibt, dass weitere Geräte schrittweise kommen werden und du so tust, als hätte man dir jetzt Eimer und Schaufel geklaut.
 
@der_ingo: das interpretierst nur du so. klar ist eine Enttäuschung dabei . aber keine sorge, mein leben geht weiter. bis dato ist mein android phone noch der daily driver.
 
@xanax: das wird es selbst mit den ersten Preview Builds von Windows 10 auch noch bleiben. Die Liste der bekannten Probleme ist einfach noch viel zu lang.
 
@xanax: Die werden schon ihre Gründe haben. Hättest du dir dein 1520 jetzt gebrickt, weil sie's auf Teufel komm raus rausgehauen hätten, dann wärst du jetzt noch viel mehr am Motzen, glaub mir.
 
@xanax: jeder hätte dir sagen können dass man nich anhand der modellgüte sagen kann ob updates zu erst oder zuletzt kommen
 
@xanax: Hehe und im Video wird die Preview auch noch auf einem 1520 gezeigt xD

https://www.youtube.com/watch?v=ckzhX1O6Lto
 
@Xeroxxx: Die haben das aber sicher nicht per OTA sondern per USB drauf geflasht...
 
@Knarzi81: Bestimmt direkt nen Kabel an den Flashspeicher gelötet ;)
 
Mein Lumia 820 ist leider noch nicht dabei, aber so Fehlerhaft wie WP10 laufen soll, lasse ich auch glaube meine Finger erst einmal von. Was wirklich ich wirklich interessant fände wäre, wann gibt es das Windows 10 und Windows Phone 10 SDK?
 
@L_M_A_O: Die Frage ist ja wohl ziemlich simple zu beantworten: BUILD
 
@Knarzi81: Stimmt, daran habe ich überhaupt nicht mehr dran gedacht, weil die für mich noch in weiter Zukunft liegt...
 
@L_M_A_O: Ist auch noch viel zu lange hin. Interessiert mich als Entwickler auch ungemein. Ich hoffe, dass die API endlich erwachsen wird. In der Windows Runtime fehlt noch so extrem viel. Vor allem wenn man damit richtige Desktopanwendungen entwickeln will, dann ist man im Vergleich zum .Net und WPF einfach noch viel zu beschnitten. Vor allem brauche ich eine SerialPort-Klasse, um den RFID-Leser an den Therapiestandorten für die Erfassung der Kundenkarten zu betreiben. Wäre ja schon ziemlich bequem, sowas in Zukunft irgendwann über den Store bzw. einen Custom-Store laufen zu lassen, weil ich dann die Updateroutine rausschmeißen könnte.
 
Mein 920 (noch) nicht dabei. :-(
 
@hhgs: so wie alle geräte die nicht mit 8.1 ausgeliefert wurden, da fehlt wohl noch ein "Feature" für den upgradeprozess
 
@0711: dann erklär mal warums 930 nicht dabei is ;)
 
@freakedenough: evtl update 1? oder weil das 930 eben das Icon ist und kein 8.1 gerät auch wenn es hier damit ausgeliefert wurde. Such dir eins von beiden aus
 
@freakedenough: Das wurde schon vcon MS erklärt. Zu kleine OS-Partitionen. Sie arbeiten aktuell noch an einem Tool, welches die Größe während der Laufzeit ändern kann, um dann ein Inplace-Update durchführen zu können.

http://www.windowscentral.com/why-higher-end-lumia-phones-cant-currently-run-windows-10-preview
 
hat jemand glück mit dem 930? bei der windows insider App steht no builds, wenn ich mich mit dem microsoft account anmelden möchte, lädt es ca 5 Sekunden danach fällt es zurück zum screen no builds wo ich zuvor war :/ Ist nun die preview for developers App überflüssig? Das Lumia 930 war nicht in der ersten Liste aber zum Release mit 8.1. Das mit der Partition sollte also hier nicht zutreffen.
 
@KinCH: Das 930 wird nicht unterstützt. In dem Blog, der weiter oben verlinkt wurde, wird es sogar explizit als Beispiel für nicht unterstützte Modelle genannt.
 
@Chris81: Das habe ich gelesen. Nur stellt sich mir die Frage warum? Warum sollte ein 930 (wp8.1 release) eine kastrierte Partition haben und die günstigen Lumias nicht. Vieleicht hat wer eine technische Erklärung. Für mich ist es einfach unlogisch.
 
@KinCH: Weil es zu dem Zeitpunkt vielleicht noch nicht klar war. Es sind alles neuere Folgegeräte.
 
@Knarzi81: Oben, denke ich, wurde es beantwortet. Es wird wohl daran liegen das s das 930 ein ICON war/ist und somit mit WP8 veröffentlicht wurde. (Andere/Alte Partitionierung)
 
@KinCH: Ist ja quasi die gleiche Antwort... alles Folgemodelle ;)
 
@KinCH: das "zurückfallen" ist gewollt und das normale verhalten der Insider app, aktuell wird es aber für das 930 nichts geben
 
hmmm schade, 820 nicht dabei.
 
Zum Glück wurde mein Nokia 6230i von Beginn weg unterstützt :P
 
Was habe ich gesagt Leute...na!?! SIEGER!!!
 
Das ist ja das reinste Chinesisch, sowas würde ich mir nicht kaufen :)
 
Das sieht so krass hässlich aus. Da war ja selbst Symbian Series 60 ansprechender.
 
@TiKu: Okay, cool.
 
Geht bei meinem Samsung Galaxy S3 Mini nicht. Was mache ich falsch? ;D
 
@dodnet: Da musst du dich an Samsung wenden, haben sich wieder mit MS vertragen und vielleicht wird das noch nachgereicht. Kenne einige die da Intresse hätten.
 
Wenn ich mir die Screenshots so anschaue... langweiliger geht ein OS bald nicht mehr, oder?

Ok, man könnte es gleich ganz schwarzweiß machen, dann funktioniert es auch auf Ebook-Readern ohne Qualitätsverlust. Weit ist es davon jedenfalls nicht entfernt... o.O
 
@dodnet: Finde ich genau richtig so, Android kommt mir hier und da schon etwas zu bunt vor und das geht zu lasten der Übersicht/irritiert etwas.

Andersherum erschienen einigen die WP8.x Kacheln auch schon zu bunt wobei das auch Einstellungsache ist und einige Screenshots nur schlecht gewählt wurden bzw. der ein oder andere Ersteller aus meinder Sicht einfach einen etwas komischen Geschmack hatte was u.a. auch dem gewählen Hintergrundbild zu verschulden war.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles