ASUS VivoWatch: Smartwatch für Windows-Phones mit Sensoren?

Der taiwanische PC-Hersteller ASUS will in Kürze offensichtlich eine neue Smartwatch auf den Markt bringen, bei der es sich zumindest dem Namen nach um das erste Modell für die Verwendung in Verbindung mit Windows-basierten Smartphones handeln ... mehr... Microsoft, smartwatch, Wearables, Fitness-Tracker, Fitnesstracker, Wearable, Fitness-Band, Microsoft Band Bildquelle: Microsoft Microsoft, smartwatch, Wearables, Fitness-Tracker, Fitnesstracker, Wearable, Fitness-Band, Microsoft Band Microsoft, smartwatch, Wearables, Fitness-Tracker, Fitnesstracker, Wearable, Fitness-Band, Microsoft Band Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich würde mich darüber freuen, denn für Windows gibt es in Europa kein einziges Smartband oder Smartwatch!
 
@Romed: smartband gibt's doch n paar wie fitbit?!
smartwatch, mykronoz z.B.

allerdings ist die News hier ja vielmehr dass darauf eben das MS System läuft - oder vermutlich läuft.
 
@0711: Ok mit fitbit hast du recht! gibt mittlerweile schon so viele Anbieter dass es schwer fällt den Überblick zu behalten!
Jedoch unterstützt Fitbit bei Windows Phone nur einige wenige Funktionen im Gegensatz zu Android!
 
@Romed: Immerhin gibt's rein optisch die volle Bandbreite von UHRig bis Smart. Ganz nach dem Motto es gibt ja auch Badelatschen und demnächst die McFly Schuhe. Allein dadurch teilt sich für die Hersteller der Markt, denn die Optik ist bei Smartwatches im Vergleich zum Phone noch weitaus wichtiger. Was nicht gefällt trägt man nicht, egal was es bietet. Einzige Ausnahme wird wie immer Apple bleiben, Leute ohne eigenen Geschmack kaufen schlicht eine bestimmt Marke und passen Ihre Designwünsche an die Vorgabe des Herstellers an.
 
@aliasname: Naja ich war nie ein Apfel Fanboy auch wenn ich mal ein McBook hatte! Mehr zu zahlen nur damit das Logo eines angebissenen Apfels drauf ist.... nicht mit mir!
 
"[...] Eine Präsentation auf dem Mobile World Congress 2014 dürfte angesichts der jüngsten Sichtungen des Geräts recht wahrscheinlich sein."

Hmm. Für den MWC 2014 dürfte es ein bisschen spät sein...
 
mit so einer ähnlichen Uhr hat der scotty schon den spock gebeamt...

mir gefällt sie überhaupt nicht - de gustibus non est disputandum
 
@bst265: Äh, über die ASUS-Watch wird hier lediglich spekuliert, wie kann sie dir dann nicht gefallen?!?
 
@DON666: da Winfuture mal wieder semi-relevante Bilder vom MS Band beigepackt hat, um die Seite besser zu füllen, könnte jemand der nicht im Thema ist annehmen, es handle sich um das in der News angesprochene Produkt.
 
@FuzzyLogic: Dessen war ich mir beim Verfassen meines Beitrags durchaus bewusst, jedoch trägt jedes der Bilder den sichtbaren Titel "Microsoft Band" samt eines Datums, das sich eindeutig im November des vergangenen Jahres verorten lässt, so dass der lesekundige Betrachter sich durchaus in der Lage befinden könnte, seine logischen Schlüsse daraus zu ziehen.
 
@DON666: ja, aber nur wenn man sie auch anklickt. Wenn man sich nur die Miniaturen ansieht, wird das leider nicht erkenntlich. Noch schlimmer ist das bei der mobilen Version, da tauchen die Bilder einfach unvermittelt mitten im Artikel auf, ohne jegliche Beschriftung. Nicht selten werden dann eines News 20 Bilder beigefügt, die mit dem Thema entweder har nichts oder nur sehr entfernt was zu tun haben. Dann darf man auf dem Handy erstmal komplett durchscrollen und ggf. mobile Daten verbraten, bis man dann weiterlesen kann.
 
@FuzzyLogic: Ja, ich weiß. Auf dem Smartphone überfliege ich bei WF in der Regel auch nur die Headlines, die Artikel lese und kommentiere ich vom normalen PC mit ordentlichem Monitor. ;)
 
Ich würde mich sehr über eine richtige Smartwatch für Windows freuen.
Technisch gefällt mir das MS Band zwar gut, aber optisch und ergonomisch für mich leider gar keine Option. Finde das Konzept eines Fitnesstrackers mit Smartwatchfunktionen auch genau richtig. Reine Fitnessbänder wie Fitbit finde ich witzlos und funktionieren tun sie auch nicht.
Also Asus, ein hübsches MS-Band bitte und ihr habt mich als Käufer :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51