Samsung erwägt Windows Phone-Rückkehr, es gibt jedoch ein"Aber"

Microsoft steht auf den westlichen Märkten im Prinzip alleine als Hersteller von Windows Phones da, das Redmonder Unternehmen hat nach dem Nokia-Kauf die "Alleinherrschaft" über Geräte mit dem eigenen Betriebssystem. Doch in diesem Jahr könnte Samsung dazu stoßen ... mehr... Windows Phone, Samsung ATIV SE, Ativ SE Bildquelle: @evleaks Windows Phone, Samsung ATIV SE, Ativ SE Windows Phone, Samsung ATIV SE, Ativ SE @evleaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und dann kommt wieder ein einziges Omnia, was von Samsung mehr als sperrlich supportet wird, vllt ein einziges Update (4 Monate später) bekommt und SSamsung dann erklärt, dass sie ja alles versucht hätten, aber WP und MS sooo doof sind..

Sorry, ich kann Samsung beim besten Willen schon lang nicht mehr ernstnehmen.
 
@Slurp: Wieso Omnia? Das war einmal, die Windows Geräte von Samsung heißen doch schon länger Ativ.
 
@EffEll: Macht doch keinen Unterschied. Supportet werden se trotzdem beschissen
 
@Slurp: 8.1 Update1 hat es bekommen, ich habe da nicht mit gerechnet. Von daher fast auf neuesten Stand. Außerdem gibts doch die Preview, da kann einem der offizielle Rollout relativ egal sein
 
@EffEll: Ja, kam zwar spät aber besser spät als nie.

Mit der Preview gab es allerdings bis zum erscheinen vom offiziellen Update und dem damit verbundenen Firmwareupdate Probleme mit der Kamera welche auch noch nicht auf allen Geräten beseitigt sind und mit der neuen Firmware gibt wiederum noch keine Cortana (Update führt zu Bootschleife) aber daran wird wohl gearbeitet.
 
@PakebuschR: Natürlich kann es bei der Preview zu Bugs kommen. Übrigens führt das 341er Update nicht grundsätzlich zum Bootloop.
 
@EffEll: Anderer Name, gleicher Bockmist!
 
@Slurp: Wer Samsung kauft, egal mit welchem OS, ist selbst Schuld ;)
 
@Erazor84: Das würde ich jetzt über die Samsung-Fernseher aber nicht unbedingt sagen. Wobei ich allerdings nicht weiß, mit welchem OS die laufen.
 
@departure: Mit meinen Samsung Geräten (2 Monitore, 1 Fernseher, 1 Waschmaschine) bin ich eigentlich auch sehr zufrieden. Nur Smartphones würde ich dort nicht kaufen.
 
@Chiron84: Verstehe. Vielleicht meinte @Erazor84 ja auch nur die Smartphones.
 
@departure: Ich hoffe es dauert noch eine Weile bis für uns über das OS unserer Waschmaschinen Gedanken machen müssen :D
 
@Chiron84: Von Samsung kauf ich nur Waschmaschinen und Frachtschiffe.
 
@Chiron84: Ich selber bin mit meinem Samsung Fernseher und Monitor auch zufrieden (auch wen beide mittlerweile etwas älter sind), aber bei mir im Bekanntenkreis sind die Fernseher von Samsung regelmäßig defektiert sodass viele auf andere Hersteller umgestiegen sind und da anscheinend weniger Probleme haben.
 
@Chiron84: Naja, wir haben seit ein paar Wochen ein Samsung Smart TV (bei mydealz zugeschlagen) und ich muss sagen, klar Fernseher ist Top von der Hardware, aber... Man merkt, dass Samsung was Software angeht der reinste Saftladen ist. Die Software ist träge. Nachdem wir das CI+ Modul an Fernseher direkt angestöpselt haben dauert der Kanalwechsel gefühlt 3 Sekunden. Wirklich, ungelogen. Es bleibt einen moment lang schwarz und dann kommt das Bild. Ich finde dass geht absolut gar nicht. Und dann die völlig überladene Fernbedienung... Manchmal wünsche ich mir da die Media Center Software hin. Die war so smooth :(
 
@Black-Luster: Na gut mein Fernseher von Samsung ist alles mögliche, nur nicht smart (wobei ich der Meinung bin, dass die Macht viel zu viele Knöpfe hat). Die smarten Dinge wie Streaming und so mache ich mit einem Amazon FireTV.
 
@Black-Luster: Wir hatten das Problem bei unsrem Samsung (auch Smart TV) gar nicht... >.> unser LG dagegen (2 Jahre alt) hat die Probleme die du beschreibst. Es kommt aufs Modell und Alter an.
 
Denen muss ja ordentlich die Muffe gehen, wenn sie sich zu einem solchen Schritt entschließen...

Hoffen wir mal, dass das nichts gibt.
 
@doubledown: Schiss vor Konkurrenz?
 
@doubledown: Ach die wollen bestimmt nur mal wieder "Marketingzuschüsse" von MS einfahren, angesichts der geschrumpften Gewinne hübscht das die Bilanz ein wenig auf!
 
@doubledown: Was hast Du davon (von wegen "Hoffen wir mal"), wenn Samsung KEIN neues Windows-Phone-Gerät auf den Markt bringt?
 
naja vielleicht können ja mal die Beteiligten über ihren Schatten springen und aufeinander zugehen, wobei da Samsung sicherlich in einer konforableren Position ist.
 
Von Samsung würde ich mir freiwillig kein Windowsgerät kaufen, bei der tollen Unterstützung für das Ativ S.. da bleib ich bei Lumia.
 
@ConiKost: Sehe ich auch so. Bin mit meinem Ativ S immer noch sehr zufrieden. Aber wenn ich heute neukaufen würde und es bereits ein aktuelles WP von Samsung gäbe, warum auf Risiko mit Updates spielen?!
 
@cvzone: Hat denn das Ativ S in Deutschland nun WP8.1 bekommen oder nicht? Hab' länger nichts mehr darüber gelesen.
 
@departure: Ich muss gestehen das weiß ich gar nicht. Ich habe seit Release immer noch den Dev Preview Modus an, da dieser Samsung ja immer weit voraus sein wird. Soweit ich gehört habe soll es aber von Samsung auch mal ein WP8.1 Update in Deutschland gegeben haben.
 
@cvzone: Hab's gerade mal nachgelesen, das Ativ S hat WP8.1 in Deutschland im November bekommen. Immerhin. Damit aber viel später als alle Lumia-Geräte.
 
@ConiKost: Genau das ist doch deren Problem. Die wissen, dass MS ihre Lumias richtig geil supporten. Das will Samsung aber eben für die eigenen Geräte nicht, da die lieber auf ihre Kunden scheißen.
 
@Knarzi81: Ich glaube, Samsungs wahre Probleme liegen woanders ;)
 
@Knarzi81: Um dann einen Lappen zum abwischen verkaufen zu können, um dann erneut auf den Kunden scheißen zu können... keine schöne Wortwahl, aber trifft bei Samsung nun mal voll zu
 
Mir hätte schon das Ativ SE gereicht. Snapdragon 801 IR Blaster hat ja sonst nur das M8, was es auch nicht hier gibt.
 
Ja jetzt wo bei Samsung die Gewinne im Smartphonebereich einbrechen muss man mit solchem Schwachsinn kommen. Erfolg mit der Klage wird Samsung aber nicht haben. Dazu ist Microsoft noch zu unbedeutend im Smartphonebereich.
 
@Edelasos: Wobei ich nicht verstehe, was da jetzt plötzlich und vollkommen unerwartet soooviel schlechter laufen soll als vorher. Samsung ist immer noch weltweiter Marktführer bei Smartphones, mit weitem Abstand zu den Nächstplatzierten. Worüber beschweren die sich denn? Daß die Dividende für die Anleger niedriger ausfällt?
 
@departure: In unserer Wirtschafft gibt es nur eins: Wachstum. Eine Firma die nicht mehr wächst wird doch pleite geredet. Fakt ist: Der Smartphone Boom ist zu Ende, der Markt gesättigt. Alle haben jetzt eins. Die paar, die sich einmal im Jahr ein neues holen, reissen das Ruder nicht rum.
 
@Akkon31/41: Der Markt ist noch lange nicht gesättigt, schau dir nur mal China, Indien und Südamerika an. Das Problem von Samsung ist, das man sich als Apple-Konkurrenten gesehen hat, vor allem den High-End-Bereich bedienen wollte, und die Low- und Mid-End Bereiche völlig vernachlässigt hat. Beim High-End-Bereich musste man jetzt einsehen, das man mit Apple dort nicht konkurrieren kann, und die von Samsung vernachlässigten Low- und Mid-End-Bereiche haben bereitwillig die Chinesen übernommen.
 
@Overflow: Naja Apple bedient auch nur den High-End-Bereich nur bei denen funktioniert es halt :P Das hat auch was mit der Updatepolitik was zu tun. Samsung müsste sich einfach mehr um die Bestandskunden kümmern...
 
@Scarlet88: Eben, Apple ist auch die einzige Firma bei der das funktioniert, weil man eben ein bestimmtes Image hat. Für Samsung ist die Sache halt noch schwerer, weil man eben nicht auf der einen Seite sagen kann, wir verkaufen unsere Smartphones im High-End über unser Markenimage, und verlangen dafür genauso viel Apple, und auf der andere Seite dann auch konkurrenzfähig im Low- und Mid-Range Markt bleiben, wo das Image kaum zählt, und die Chinesen die Preise diktieren.

Ja, Update wäre zwar schön und nett, aber es gibt leider sehr viele die das kaum interessiert, und für die das kein Kaufkriterium ist. (Da wird die Meinung in einer technischen Community natürlich deutlich anders liegen...)
 
@departure: Wachstum, Wachstum, Wachstum. Nur das zählt diesem Asozialen Banken Pack.
 
Keine Ahnung, ob das nun gut für die Kunden wird. Die Leute, die momentan irgendwelche Probleme mit einem Samsung Ativ S haben, werden beim Samsung Support grundsätzlich mit "die Software ist von Microsoft, also ist Microsoft für alles zuständig" abgespeist. Updates? Ist angeblich ja auch ausschließlich Microsoft für zuständig, auch wenn jeder weiß, dass das Unsinn ist.

Entweder Samsung setzt richtig auf WP und bietet mehrere Geräte, entsprechenden Support und steht auch dahinter oder sie lassen es lieber gleich. Was Samsung bisher in Sachen WP gemacht hat, war eher abschreckend.
 
@der_ingo: Das erste Omnia mit WP7.0/7.5 war von der Hardware her für damalige Zeiten O.K.. Aber auch da gab's das letzte Update auf 7.8 erst Monate nach allen anderen Geräten von Nokia, HTC u.a.. Besonders in Kombination mit der Telekom als Provider hat's ewig gedauert. Samsung hat WP als Plattform bisher überhaupt nicht ernst genommen. Und warum hätten sie auch sollen? Damals lief ja mit Android noch alles wunderprächtig.
 
@departure: die Hardware war auch nie schlecht, ich hatte auch mal ein Omnia 7, was momentan meiner Mutter noch gute Dienste leistet.
 
Macht mal Samsung...
Wenn wirklich neue Geräte rauskommen sollten, werde ich sie mit einem lang gesreckten Mittelfinger und einem fetten Grinsen im Gesicht schön liegen lassen und allen davon abraten.

Den Bockmist, den ihr mitn ATIV verzapft habt, werde ich sicher nicht vergessen.

Samsung stand mal bei Notebooks und HDDs hoch im Kurs bei mir...
Jetzt habe ich mir gerade mal zähneknirschend die 840er Evo gekauft, ansonsten wird Samsung in Zukunft absolut vermieden... Ja auch bei den ach so tollen Fernsehern, die von LG sind nicht schlechter.
 
@bLu3t0oth: Leider ist der Kamera Bug noch nicht auf allen Geräten behoben (das ist traurig) und die Samsung eigenen Apps taugen nichts (kann ich drauf verzichten) aber ansonsten: so schlecht läuft das mit dem ATIV S nun auch nicht, 8.1+Update kamen zwar spät aber sie kamen und das mit Cortana wird auch noch gefixt.
- nicht vergleichbar mit Nokia/Microsoft aber zumindest besser als bei manchen Androiden.
 
@PakebuschR: halbes Jahr Zeitverzögerung ist ja auch kein Ding bei Smartphones ne!?^^
Dann öffne doch mal das UKW-Radio aufn ATIV.. die Hardware dafür hats... ups geht ja gar nicht... mein neues L830 hat eins
BT4.0? Fehlanzeige.. ach dann verzichte ich halt auf meinen Fitnesstracker(bspw Fitbit CHARGE GR)...

Nee, Samsung kann mich echt mal.
 
@bLu3t0oth: Wurde das denn beworben bzw. hat Samsung da irgendwelche Versprechungen gemacht?
 
@PakebuschR: Wurde das Handy denn beworben?
Was interessiert das?
WP kanns und die Hardware kanns... der einzige Grund warums nicht geht ist Samsung und das ist der springende Punkt.
 
Als es Samsung noch gut ging, hieß es man könne mit WP keine Gewinne einfahren. Ok.
Und jetzt wo es Berg ab geht soll WP die Rettung sein? Das versteh ich nicht.
 
@crmsnrzl: Jemand der ein (günstiges) WP kauft, kauft halt kein S Flagschiff. Daher "musste" WP ja schlecht sein. Nun geht man wohl aber dazu über von allen Kunden das Geld einsammeln zu wollen.
 
@crmsnrzl: Es geht hier doch vor allem darum, das Samsung gerne hätte, das Microsoft die Forderungen nach Lizenzzahlungen einstellt. Im Gegenzug würde Samsung dann mal wieder ein WP rausbringen.
 
Bitte lasst die Hände von Windows Phone! Und das sage ich als absoluter WindowsPhone Fan :D

Würde sowieso nie was von Samsung kaufen.
 
@dd2ren: Ich auch nicht. Das ist als würde ich einen neuen BMW M6 inkl. kostenloses Tanken und einen Dacia ohne Reifen zum gleichen Preis angeboten bekommen und mich für den Dacia entscheiden.
 
hoffentlich ließt samsung das hier und erspart sich die weitere produktion! was für eine geld verschwendung
 
Samsung hat zwar bisher schlechten Support gezeigt, aber Konkurrenz belebt das Geschäft;) Würde mich freuen wenn Samsung einige Modelle mit WP auf den Markt bringen würde und die auch anständig Pflegt.
 
Der Fehlschlag ist doch schon vorprogrammiert. Die Zielgruppe ist mir etwas schleierhaft:

- Wer unbedingt ein Windows Phone möchte, wird ziemlich sicher ein Nokia einem Samsung Ativ vorziehen.
- Wer unbedingt ein Samsung Gerät möchte, wird im Vergleich Ativ vs Galaxy wohl zum Galaxy tendieren. (Und damit zwangsläufig kein WP kaufen)

Dann bliebe als Zielgruppe noch jene, die ein Windows Phone für Lau wollen - aber auch hier ist Nokia eigentlich ganz gut aufgestellt, weswegen Samsung hier bestenfalls ein paar Anteile erhaschen könnte - Aber bestimmt nichts was signifikant aus der Kriese helfen könnte...

Galaxy / Note Hardware mit Windows-Phone - DAS wäre vermutlich für manche eine Interessante Sache - aber wenn man die bisherigen Auswürfe wie Omnia und Ativ ansieht, dann wird das wohl nicht passieren.
 
@dognose: Ich hätte das Ativ SE genommen, aufgrund Alleinstellungsmerkmale. Snapdragon 801 und IR Blaster hat kein Lumia. Bei einer WP Variante des S5 würde ich auch überlegen. IP-Zertifizierung, Barometer, Fingerabdrucksensor, Pulsmesser und IR Blaster gibts bei Lumia auch nicht.
 
@EffEll: okay, das SE ist gar nicht so verkehrt. Aber gab es das SE nicht nur Exklusiv über Verizon?
 
@dognose: Deswegen ja: HÄTTE ich genommen ;-)
 
@dognose: Das S4 / S5 wünschen sich einige mit WP denke ich, wurde ich auch schon gefragt ob man das dort "aufspielen" könne und viele kaufen einfach nur Samsung, teilweise ohne dies begründen zu können vermutlich eben weil sie es kennen bzw. nichts anderes kennen.
 
Ich habe ein Ativ S mit Windows 8.1 und bin zufrieden. Ich wollte nach meinem S2 eigentlich kein Samsung mehr aber Wechsel-Akku uns SD Slot sind bei mir einfach Grundvoraussetzung. Deshalb ist es doch wieder ein Samsung geworden.
 
@Schw3ini: Wechselakku und SD Slot gibt es bei vielen z.B. Nokia Geräten doch auch!?

Bin aber mit meinem auch zufrieden, fehlt nur noch Cortana, hoffe nur das es auch ein WP10 Update geben wird denn mit der Preview gab es da zumindest bei 8.1 "kleinere" Probleme.
 
@PakebuschR: Bei welchen Nokia Lumias kann man denn den Akku so einfach wechseln?
 
@iSpot: https://geizhals.at/de/?cat=umtsover&xf=1022_Nokia~148_Windows+Phone+7.5~148_Windows+Phone+7.8~148_Windows+Phone+8~148_Windows+Phone+8.1~3287_wechselbar#xf_top
 
@iSpot: z.B. beim Lumia 535
 
@PakebuschR: Bei den Top Modell müsste man aber selbst Hand anlegen oder?
 
@iSpot: War als Ergänzung zu wertzuiop123 gedacht, von allein fällt der natürlich nicht raus, die Abdeckung musst schon abnehmen :)
 
@PakebuschR: Schon klar, das war doch im Sinne von handwerklich tätig werden gemeint. Aufschrauben etc.
 
@PakebuschR: Klar gibt es z.B. Lumias mit Wechsel-Akku, aber nicht in der Top Klasse so um das 930 usw.
 
Wer sagt das Tizen tot ist? Samsung liefert es auf TVs aus also denken sie selber das schon mal nicht. Es wird nur der Fehler gemacht sich nicht mit Mer & co zusammen zu tun.
 
@Thaodan: " in Sachen Smartphones "
 
@PakebuschR: Wirkt sich aber aufeinander aus.
 
@Thaodan: Das bleibt abzuwarten, andersherum hatte Google da bisher auch kein Glück mit Android.
 
@PakebuschR: ja aber der Plattstore ist ein Punkt weswegen jemand ein TV kaufen würde.
 
Ich habe mehrere Ativ-S im Einsatz. 100 mal runter gefallen. Wechselakku. 70 € gebraucht. Synct in 4 Stunden komplett aus der Microsoft Sicherung in der Cloud. Leicht. Kamera völlig ausreichend bis auf die Beleuchtung. Ich würde sagen das VOLKSSMARTFONE. Meine Tochter macht damit Weltreisen auf dem Wasser. Mein Sohn hängt an Drehorten damit rum und wirft es gern durch die Gegend. Dieses Bootloop hängt am Akku. Wer einen zweiten geladenen Akku zu Hause hat und ggf. für 20 € eine Ekku-Ladebai von Ebay, braucht nie Samsung-Support, den es wohl auch nicht wirklich gibt. Aufschrauben kann man es. Wireless Inductive Charging Modul nachbasteln. Was nervt ist das die Kacheln der Startseite nicht bei liegender Anwendung als Navi auch querliegen. Das machen aber die Anwendungen. Aber ansonsten das beste Windows-Phone aller Zeiten. Ich habe auch eine Sammlung defekter Nokia Lumina die 5 Monate durchhalten im normalen Lebensalltag.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles