Apple Watch kann man nun inoffiziell im Browser ausprobieren

Peripherie & Multimedia Die Smartwatch Apple Watch ist nach wie vor eine große Unbekannte in dieser noch verhältnismäßig neuen Hardware-Kategorie. Verfügbar ist sie noch nicht, der kalifornische Hersteller hat bisher auch keinen Veröffentlichungstermin genannt. ... mehr... Apple, smartwatch, Apple Watch, Apple iWatch Bildquelle: Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Freu mich drauf. Bin echt gespannt... Werde mir wahrscheinlich eine holen.
 
@Mactaetus: ebenso, die eine in grau/metallik ist besonders schick.
 
@s3bastian: Genau die !!!! :-) Oder die mit dem braunen Lederband. Mal sehen :-)
 
"http://www.demoapplewatch.com/" schon down?
 
@treyy: Nein. Rufe die URL direkt im Browser auf. Die Seite ist im Moment nur stark ausgelastet.
 
@caryasil: rate mal wie ich es wohl gemacht hab, wenn ich den link hatte :O aber danke
 
Solche Uhren sind zur Zeit, unabhängig vom Hersteller, wirklich nur etwas für Enthusiasten. Sieht an sich doch recht akzeptable aus, nur brauchen tut es (noch) keiner.
 
@Rumulus: Ausgehend, was man alles so "braucht", würden wir noch in Höhlen wohnen ;)
 
@iPeople: Ach so pauschal würde ich das nicht sehen, es gibt vieles das man nicht braucht, wie Krieg, Fanatismus, Intoleranz. Oft ist es so, das was man denkt dass es gebraucht wird, nicht das ist was man sich davon erhofft hat. :)
 
@Rumulus: Sign ;)
 
@Rumulus: Och, hat schon nen Mehrwert, wenn man in Gesprächen dezent auf die Uhr schaut, weil aufgrund einer Benachrichtigung/Erinnerung am Handgelenk was vibrierte, als aufs Handy. Generell hat man bei eingehenden Nachrichten potenziell weniger das Handy in der Hand, da man im Display der Uhr schon sieht ob man es rausholen bzw. antworten muss.
Ob man das brauch/möchte oder nicht kann ja jeder selbst entscheiden, pauschalisieren dass *keiner* es brauch würde ich mittlerweile nicht mehr. Ich bin mit meiner G Watch R jedenfalls sehr zufrieden.
 
@RocketChef: Darum auch das NOCH in Klammer`;)
 
@RocketChef: Also wenn mein Gesprächspartner immer mal wieder "dezent" auf seine Uhr schielt, hat das für mich was von "Oh mein Gott, wie lange denn noch? Hoffentlich ist das hier bald vorbei", also auch nicht gerade freundlich. ^^
 
@DON666: Bei Videotelefonaten könntest Du recht haben ;)
 
"The account has been suspended", schaut so aus, als ob der Anbieter die Seite gesperrt hat...
 
Omg. Und darauf warten die Leute?
Schreckliches Design, viel zu klobig und rechteckig!
 
@krutojmax: Das ist halt DEINE Meinung. Andere Leute haben ANDERE Meinungen. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Lass den Leuten ihre Vorfreude :-)
 
@krutojmax: Habe ich von meinem neuen Auto auch erst gedacht ... aber es fährt sich himmlich ... ;)
 
@iPeople: Himmlich??????
Trotzdem: Alle beschweren sich über die G Watch oder Moto 360, weil sie zu klobig sind, aber bei der Smartwatch sagt keiner was?

Apple-Fanatiker halt. ;)
 
@krutojmax: Ja himmlich.

Warum pauschalisierst Du? Alle? Achja, um letztlich zum Fazit "Apple-Fanatiker" zu kommen. Übrigens, die G-Watch und Moto 360 sind ebenfalls Smartwatches, nur so nebenbei. Aber vielleicht liegt es daran, dass keiner von denen, die über G-Watch und Moto 360 sowas gesagt haben, noch keine Apple-Smartwatch in den Händen halten konnten, um zum Fazit "Klobig" zu kommen. Du bist da scheinbar schon etwas weiter ;)
 
@iPeople: Ich verändere mal meine Aussage, vielleicht ist es dann etwas besser:
Trotzdem: Alle beschweren sich über die G Watch oder Moto 360, weil sie zu klobig sind, aber bei dieser Smartwatch sagt keiner was?
 
@krutojmax: Alle kann nicht sein. Ich habe mich nicht beschwert. Die Moto 360 gefällt mir sogar recht gut vom Design her.
 
Also mir wäre es egal, ob es Apple ist oder LG oder Samsung oder oder oder. Wichtig wäre: lange Akkulaufzeit, schlankes Design und die Möglichkeit die Uhr effektiv ohne Smartphone zu nutzen (also mit integriertem SIM-Karten-Schacht). Ja - ich weiß, dass man dann schlecht irgend etwas eingeben kann. Dafür könnte man aber Lösungen finden. Ich möchte, dass es wenigstens die Möglichkeit gibt die Uhr komplett "solo" zu verwenden, denn sonst sehe ich in solchen nicht ganz smarten "Smartwatches" schlicht kaum einen Mehrwert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich