Das Palm-Comeback ist jetzt offiziell, Details zu Produkten folgen

Mit Hilfe der Community will das chinesische Unternehmen TCL die Marke Palm wiederbeleben. Nachdem erst vor kurzem bekannt wurde, dass das Unternehmen über eine Tochterfirma die Namensrechte von Palm aufgekauft hat (wir berichteten), folgte jetzt ... mehr... Hp, Hewlett-Packard, Palm, Markenzeichen Bildquelle: HP Hp, Hewlett-Packard, Palm, Markenzeichen Hp, Hewlett-Packard, Palm, Markenzeichen HP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also zusammengefasst: Noch mehr Smartphones mit veralteter Android Version ohne nennenswerte Updates und für den Palm bezug pappen sie das alte Logo drauf, fettig
 
Wenn ich schon Alcatel lese wird mir echt schlecht, das hat Palm echt nicht verdient...
 
Ich frag mich auch oft was der Quatsch mit den alten Markennamen soll, es hat rein gar nichts mit den Produkten von früher zu tun. Bestes Beispiel ist für mich immer AEG, früher eine Top Marke, heute nur der Name und extrem schrottige Produkte.
 
@scopeman: Marketing. Eine Marke schafft vertrauen. Je bekannter, desto besser - der Rest ist auf den ersten Blick egal.

Kein Wunder bei AEG:
1. billigen Kram in China herstellen lassen
2. AEG Lizenz einkaufen und AEG Sticker auf die billige Ware kleben
3. An die Märkte (MM, Saturn,...) verkaufen, damit es der ahnungslose 0815-Typ dort kauft weil man AEG kennt
4. Profit
 
@wertzuiop123: Leider verkaufen sie die Waren auch nicht entsprechend ihrer Qualität. Die Preise sind immer noch oberen Mittelsegment, wenn auch nicht Miele oder Siemens Niveau. Was würde ich für eine Waschmaschine mit einfachem Zählwerk hergeben wie unsere gute alte Bosch Lavamat Ende 80er, die neue "digitale" ist schon nach 7Jahren durchgerostet, die alte Maschine hat das doppelte geschafft.
 
Habe ja gehofft, das es noch eine Chance für das webOS mit anständiger Hardware gibt, aber ein Unternehmen das nur den Namen vermarkten möchte, wird sich sicher nicht die Hände mit einem alten/neuen OS schmutzig machen wollen. Sollen die wenigstens die Speicherverwaltung und Bedienung des webOS benutzen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen