MS-DOS: Internet Archive bietet ab sofort 2400 kostenlose Games an

Das Projekt The Internet Archive hat Anfang November rund 900 Spielhallen-Klassiker bereitgestellt, diese können seither (kostenlos) im Browser gespielt werden. Nun folgt der nächste Streich und der ist wohl noch besser: Ab sofort können rund 2400 ... mehr... Microsoft, Ibm, MS-DOS, MS-DOS 1.1 Bildquelle: Robert Scoble Microsoft, Ibm, MS-DOS Microsoft, Ibm, MS-DOS Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wolfenstein. LOL
 
@Mactaetus: nicht LOL sondern LIM :D
 
@citrix no.4: und auch Wolfenstein 3D öm ja ich kotze immer noch beim Spiel wenn ich die idiotische 3 Weltkrieg Hymne Höre.
 
Da sind ja wirklich so ziemlich alle meine Games von damals bei... Summergames, Prince of Percia, Falcon 3.0... oh man, da verfalle ich direkt in harte Nostalgie... edit: hammer, sogar der Shuttle Space Flight Simulator ist dabei... das Spiel hat mich Wochen gekostet. Da lagen dem Spiel sogar noch riesige Poster mit den Schalttafeln drauf, damit man weiß wo welcher Schalter ist und nen dickes Buch für die Startabläufe. Nur die letzte Mission hatte nen Bug, das hat mich dann doch hart geärgert.
 
@Knarzi81: Elite! Immer noch sauschwer, die Raumstation ohne verdammten Bord-Computer zu erreichen...
 
@witek: Das ist dann doch an mir vorbeigegangen. :)
 
@witek: http://www.oolite.org

Für alle, die das Landen gerne mal selbt probieren wollen. ;)
 
@Knarzi81: Den Shuttle Simulator habe ich noch original im Keller liegen. Hab es nie übers Herz gebracht den wegzuwerfen. Alleine schon wegen dem von dir angesprochenen Poster und dem Handbuch.
 
@Manny75: Hätte ich auch noch, allerdings ist der irgendwie bei einem unserer zig Umzüge drauf gegangen, ohne dass ich es war. Das ärgert mich wirklich extrem.
 
@Knarzi81: Das ist echt ärgerlich. Wenn dich das Thema aber noch interessiert, schau dir doch mal das Spiel hier an: http://orbit.medphys.ucl.ac.uk/
 
@Manny75: Kenne ich, ist aber ziemlich schwierig reinzukommen. Es gibt noch http://www.space-shuttle-mission.com/ ... die arbeiten seit 4 Jahren auch an nem Nachfolger, aber wie ich heute gelesen hatte, hatte einer der Gründer einen Hirntumor, wodurch die Entwicklung stoppte. Nun ist er aber tot, und sie machen weiter. Der 2. Teil sah vor 3 Jahren schon porno aus, soll aber jetzt ne neue aktuallisierte Engine bekommen. Da bin ich echt gespannt drauf.

https://www.youtube.com/watch?v=dZ-RmQdcTeA
 
@Knarzi81: Das sieht echt klasse aus. Scheint aber auch so ein Simulator zu sein, der etwas mehr Einarbeitungszeit benötigt.
 
@Manny75: Es geht, wenn man den originalen Shuttle Simulator kennt, kommt man recht schnell rein, weil doch viele parallelen vorhanden sind.
 
@Knarzi81: Das ist aber verdammt lange her, dass ich mich mit dem Simulator beschäftigt habe. ;)
 
@Manny75: Ist wie Fahrradfahren... nen Shuttle zu fliegen verlernt man nicht :D
 
@Knarzi81: Nur dass der Simulator ein paar Knöpfe und Schalter mehr hat, als ein Fahrrad. Aber ich schaus mir bei Gelegenheit mal an. Das nächste verregnete Wochenende kommt bestimmt...
 
@Knarzi81: Dann gäbe es noch Kerbal Space Program (für 28€ bei Steam oder http://kerbalspaceprogram.com/), da kann man (aus vorgefertigten Teilen) eigene Raketen, Flugzeuge, Shuttles, Rover, Raumstationen, Satteliten, etc. bauen und damit entweder den Heimatplaneten der kleinen grünen Kerbals erkunden oder aber zu diversen anderen Planeten fliegen, dort landen, experimente machen, Aufträge erledigen, die Rakete in den Boden krachen lassen weil man den Fallschirm vergessen hat oder nicht genug Sprit für die Landung dabei hatte...

Das Spiel ist zwar gerade frisch in die Beta gekommen, aber es macht jetzt schon sehr viel Spaß und einen recht soliden Eindruck.

Es gibt auch schon Unmengen an Mods, die neue Teile hinzufügen oder dem Spiel noch Sachen wie Lebenserhaltungssysteme, bessere Aerodynamikberechnungen und begrenzte Funkreichweiten hinzufügen.
 
Wow goil, Cannon Fodder 2. Bin dann mal ne Weile weg ...
 
Bubble Bobble!!! Ich muss weg.
 
Alles läuft leider nicht. Bei den "AD&D Krynn" Klassikern kann ich nicht starten, weil ich keinen Char erstellen/speichern kann. Schade. Aber selbst dann würde ich wohl an der Handbuchabfrage scheitern ;)
 
@tomsan: Handbuchabfragen findet man teils im Netz, da habe ich sie für Stunts gefunden. Auch so nen Spiel, dass einen süchtig machte ohne Ende...
 
@Knarzi81: Oh Stunts.... das war auch prima :D
 
@tomsan: Auf die Millisekunde habe ich meine Rekorde gepusht. Stundenlang :D
 
@Knarzi81: ja, das weis ich auch noch.... und diese beeindruckende, realistische Fahrgefühl. "Stunts in echt!"
 
Ja, das waren noch innovative, fesselnde Spiele... schwelg...
 
@doubledown: Simple, aber mit viel Liebe umgesetzt.
 
@Knarzi81: Tja da waren es auch noch nicht 400 angestellte wo jeden Monat den Lohn wollen wie heute, mit liebe erstellen ist heute nicht mehr so brauchbar, weil es kein Geld bringt und die Angestellten ja auch nicht von liebe und Luft leben können . ^^
 
Hui, Budokan war damals mein erstes Computerspiel auf dem Amiga 500, nach dem Umstieg vom C64. Das waren noch Zeiten.
 
F40 Pursuit Simulator, das war... ist cool!
 
Duke Nukem... "come get some!!!" ;-)))
 
https://archive.org/details/msdos_Stunts_1990

wenn mir da nun noch jemand die buchstaben sagt, die man vor dem start eingeben soll. und der ton muss echt verbessert werden.

EDIT: ah habs entdeckt, einer hat es drunter als kommentar geschrieben :) das hab ich ewig schon gesucht, auch für meinen win95 laptop
 
@Nomex: Scrolle auf der Seite weiter runter, da sind die Wörter aus dem Handbuch aufgeführt.
 
@Mistfink: hab ich dann auch entdeckt. das hab ich schon seit kind gesucht ;) das wird gleich abgespeichert
 
Jungle Jill und skyroads *Q*
Schade das skyroads bei mir net läuft :<
Aber jungle jill mal in farbe zu sehn wow :D
 
Stunts Oo Wie geil. Das habe ich damals mit meinem Kumpel monatelang gezockt. Mit dem Streckeneditor haben wir uns halsbrecherische Rennstrecken gebaut und die besten Stunts immer im Replay aufgenommen und abgespeichert. Wenn dann mein Kumpel zu besuch war oder ich bei ihm, wurden immer die neuesten und besten Replays vorgeführt "Schau mal, was ich neulich für einen geilen Crash hatte...". Coole Zeit damals :-)
 
@IceRain: Hab ich sogar original in großer Box hier noch :)
 
@IceRain: Ja das geilste war noch, wenn man dann 200m in die Luft geflogen ist :D
 
cool :P Da werden Erinnerungen wach :P
 
Barbarian is immer noch so total bescheuert wie schon immer :D
 
Wie Lustig, ich habe gerade mal wieder den AMIGA Emulator WinUAE installiert. Es ist immer wieder cool die alten Dinger zu Spielen. Ich steh drauf.
 
Schön, dass man die alten Klassiker noch wiederfindet.

Aber mein erster Test, irgendein Spiel mal im Browser anzuspielen verlief enttäuschend.
Selbst im aktuellsten Firefox erlebe ich nur Ruckeln und Lags.
Besser man lädt sie sich runter. Der Rest ist nur geeignet um sich einen kleinen Eindruck
vom Spiel zu verschaffen.

Bis anspruchsvolle, komplexe (DOS-)Games mal im Browser laufen, vergeht eben noch einige Zeit.
Wenn es denn überhaupt je attraktiv werden sollte.

Trotzdem tolle Sache (eben wegen der Archivierung/Wiederverfügbarkeit) !
 
Wie geil ist das denn! Da werden Erinnerungen wach... Chef, ich brauch gleich nochmal 2 Wochen Urlaub :-D
 
Tjoa und bei "Stunts" muss man nen Sicherheitscode eingeben :D
 
@citrix no.4: Sicherlich das Handbuch/manual bei Google zu finden ;)
 
"Ab sofort können rund 2400 Klassiker ... gespielt werden."
"Seit kurzem sind nämlich rund 2400 MS-DOS-Spiele dazugekommen"
Wer erkennt den Logikfehler?
 
Öm ja es wird jetzt schon wider vieles entfernt die ersten Unterlass klagen wurden wohl schon Versendet. Sierra sind komplett weg und auch NWC/3DO Spiele, weiter werden folgen.
Weil wenn es auch nur aufem Browser läuft, braucht er von jedem Spiel eine lizenz wo es im gestattet dies auch Online zur Verfügung zu stellen, ja auch eine Bibliothek muss eine lizenz haben um Bücher und so zu verleihen, plus sollten auch alle spiele Originale sein wo er zur Verfügung stellt.
 
Augenkrebs Pixelbrei. Solchen DOS-Games kann ich net mehr sehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles