Neue Microsoft Lumia Oberklasse-Smartphones erst mit Windows 10?

Microsoft schaltet die Arbeit an neuen Smartphones seiner mit der Übernahme der Gerätesparte von Nokia übernommenen Marke Lumia offenbar bis zur Einführung von Windows 10 und dessen mobiler Variante vorerst auf Sparflamme. Angeblich wird es erst im Herbst 2015 wieder neue ... mehr... Smartphones, Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, Nokia Lumia 930, Nokia Lumia 630, Nokia Lumia 530, Microsoft Smartphone, Windows Phones Bildquelle: Microsoft Smartphones, Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, Nokia Lumia 930, Nokia Lumia 630, Nokia Lumia 530, Microsoft Smartphone, Windows Phones Smartphones, Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, Nokia Lumia 930, Nokia Lumia 630, Nokia Lumia 530, Microsoft Smartphone, Windows Phones Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da mein Vertrag Ende nächsten Jahres ausläuft, ist mir das ganz recht :)
 
@Chiron84: Ich freue mich auch auf neue/günstige WP Geräte der Mittelklasse doch so lange auf Highend zu verzichten ist glaube auch ein Fehler aber die News hier ist ja auch nichts offizielles.
 
Wenn dann mal nicht alles zu spät ist für Lumia und WP :(
 
@oeli63: Wieso? Wo hinken denn die aktuellen Modelle hinterher?
 
@Morku90: In den Verkaufszahlen ;)
 
@Overflow: Und das würde sich mit neuen Oberklassenmodellen ändern? Windows wird auch bei diesen installiert sein. Mag sein, dass theoretisch Windows 10 der Durchbruch sein könnte, aber bisher heißt es ja, dass alle WP8 Lumia Modelle ein Update auf 10 erhalten werden.
 
@Morku90: Der nächste Durchbruch?? WP7.5 sollte der IOS/Android Killer werden, dann sollte Win8 den Markt aufmischen, anschließend wurde von den Fanboys verkündet das mit WP8.1 alles anders wird..... Kein einziger Hersteller verbaut WP freiwillig, selbst bei HTC subventioniert MS jedes einzelne Gerät damit HTC das M8 mit Windows anbietet. Gleiches gillt für die anderen Hersteller, MS gibt das OS gratis raus und dazu noch eine Garantiesumme zum Ausgleich der Verluste
 
@Butterbrot: Von Subventionen habe ich abgesehen von Nokia nichts gehört aber kann ich mir gut vorstellen und ist ebenso verständlich wie das OS kostenlos abzugeben. Man muss eben erstmal investieren/das System bekannt manchen/verbreiten, das ist bei der heutigen Google "übermacht" natürlich schwierig. Da muss man das den Herstellern schon schmackhaft machen und kann nicht auch noch Geld für das OS verlangen wenn sie es anderswo kostenlos bekommen. Von "Markt aufmischen" wird man vermutlich auch bei Windows 10 nicht reden können aber das sich das neue OS positiv auf den Marktanteil auswirkt kann ich mir gut vorstellen insbesondere da Win8/RT einen eher negativen Ruf hat was sich meiner Meinung auch auf WP8.x auswirkt.
 
@Morku90: in der Zeit bringen andere 2 neue Modelle raus. Das könnte den Kopf kosten für Lumia,leider
 
@oeli63: habe auf Lumia 940 Anfang des Jahres gehofft
 
@oeli63: Das mag für Leute, die gerne aufs Datenblatt schauen zutreffend sein, aber ich sehe es gelassen, da ich mit meinem Lumia, von sowohl Leistung/Schnelligkeit, App Ausstattung, Stabilität und Kameraqualität zufrieden bin.
Bin natürlich trotzdem gespannt, was als nächstes kommt.
 
@Morku90: da hast du recht. ich habe noch das 920 und wollte das 940, jetzt werde ich wohl das 930 nehmen müssen. was ja auch laut test gut sein soll.
 
@oeli63: Unsinn, die Oberklasse macht nicht die Masse aus.
 
*2 jahre
 
@0711: Von Aptil 2014 bis Herbst 2015 sind aber eher die angegebenen 1,5 Jahre
 
@EffEll: nur weil ich ein neues Label draufpapp ist das Icon nicht dasselbe gerät
 
@0711: Ach, das war die Anspielung - verstehe
Ja, in der USA müssen sie wirklich zwei Jahre warten
 
Ich glaube das ist zu lange. Alle Hersteller (selbst Apple) bringen jedes Jahr mindestens ein Highendgerät auf den Markt und eigentlich immer im 1 Jahresrhythmus. Ich bin mir wirklich unsicher ob die Stratgie so clever ist.
 
@Knerd: Ich glaube, Microsoft will einen deutlich sichtbaren Strich unter Windows 8.x stetzen. Deshalb soll quasi mit einem Paukenschlag im kommenden Herbst die nächste Generation von Windows und den zugehörigen Endgeräten bereitstehen. Quasi eine Art Neustart. Wieder einmal. Und ich fürchte, es wird wieder einmal in die Hose gehen, weil es wie bei Windows 8 die Hersteller nicht schaffen werden vernünftige Hardware herzustellen (MS selbst mal ausgenommen).
 
@orange_elephant: Dann habe ich einen anderen Vorschlag, Lumia stirbt und wird durch Surface ersetzt. Das würde Sinn ergeben, da man eine komplett neue Produktreihe vorstellt.
 
Nachdem ich mein Lumia 920 mittlerweile 2 Jahre habe und das Lumia 930 für mich leider nicht in Frage kommt habe ich auch auf ein Lumia 935/940 Anfang 2015 gehofft. Sollte ich jetzt echt bis Herbst 2015 warten müssen wäre ich schon etwas von Microsoft enttäuscht...
Mein Lumia 920 hat mittlerweile ein paar Gebrauchsspuren (Mikrofon defekt, Klinkenanschluss defekt - konnte ich aber austauschen, Frontkamera verstaubt, extrem viele Macken und Kratzer, schwächelnder Akku, ...). Ich hätte zwar noch Garantie aber mangels Ersatzhandy würde ich nur ungern mehrere Wochen auf ein Handy verzichten wollen...
Beim Lumia 930 fehlt mir der Glance Screen und vor allem wäre es mir wichtig das mein nächstes Handy 64 GB Speicher hat, da ich mit meinen 32 GB immer öfters Probleme bekomme.
 
@Schniefelus: Kauf dir doch ein Billiggerät für den Übergang, gibts doch für 15-20€ :) Wenn du Interesse hast, das 1020 ist ganz gut. Und gibt es mit 64GB bei O2, ja auch ohne Vertrag ;)
 
@Knerd: Auf 15-20 € Billiggeräten hab ich halt kein Whatsapp :( Das Lumia 1020 hab ich mir auch überlegt, aber 200-300€ möchte ich eigentlich nicht für ein Gerät zahlen, das zu 95% gleich ist wie mein Lumia 920. Außerdem hat das 1020 diese Kamerabeule die für mich ein No-Go ist. Ich möchte mein Handy auch bedienen können, wenn es auf einem Tisch liegt... Momentan gibt's für mich eigentlich nur 2 Alternativen: Entweder ich wechsle die Platform von Windows Phone zu Android (was ich eigentlich nicht möchte) und kaufe mir ein Google Nexus-Gerät. Oder ich muss bis Herbst 2015 warten wobei ich ja noch hoffe, dass Microsoft noch ein Zwischengerät nachschiebt à la Lumia 935.
 
@Schniefelus: Warum ziehst du nicht andere Plattformen in Betracht? Jolla, FFOS oder Ubuntu?
 
@Knerd: FFOS sagt mir jetzt nichts. Ich wüsste nicht, welchen Vorteil Jolla zu Android haben sollte. Außerdem bin ich seit meinem letzten Handy (Samsung Wave mit Bada OS) etwas vorsichtiger was Experimente mit Nischenbetriebssystemen angeht.
 
@Schniefelus: Firefox OS ;) Jolla sieht ganz gut aus ^^ Alternativ, hol dir nen Nexus 4, da kannst du alle drauf kloppen :D
 
@Knerd: Achsooo, das sagt mir schon was. Wenn dann wohl eher ein Nexus 5.
 
@Knerd: Er will High End und du empfiehlst son Plunder? ^^ Hardwaretechnisch...
 
@EffEll: Was spricht denn gegen ein Jolla? Ernstgemeint.
 
@Knerd: Wurde im März 2013 vorgestellt, hat ein Display mit Gorilla Glas 2 960x540px, Snapdragon DualCore 1,4GHz und 1GB RAM.
Das 535 ist nahezu in allen Bereichen besser. Er schrieb doch, dass er nur das OS wechselt, weil ihm bei WP das passende (aktuelle) Flaggschiff fehlt.
Allerdings sind 735 und 830 auch sehr gute, aktuelle Geräte, bei denen man keine merklichen Abstriche machen muss
 
@EffEll: Wie wir von WP und iOS gelernt haben, HW ist nicht alles. Das Jolla soll sehr gut laufen.
 
@Knerd: Ja und? Die WP auch und er will doch das OS eigentlich gar nicht wechseln, nur aufgrund fehlender High-End Hardware. Egal - ich geb's auf ;-) :-)
 
@EffEll: Ah ok :D Ich hab ihn evtl. etwas falsch verstanden :D
 
@Schniefelus: Warum kaufst du dir nicht ein günstiges Lumia um die Wartezeit zu überbrücken, zum Beispiel das 535 oder 630/35?
 
@Unglaublich: Was soll das bringen? Da kann mein 920 ja noch gut mithalten.
 
@Schniefelus: Es klang für mich so als ob du was neues suchst, deswegen.
 
@Unglaublich: Ja schon, aber das neue sollte ja besser sein als das alte Handy.
 
@Schniefelus: Ist es dann auch - bis auf die Kamera. SD Slot und Miracast währen für mich schon gute Vorteile.
 
@Schniefelus: Warum dann nicht das 830? Full HD hat keine wirklichen Vorteilr, der Snapdragon 800 nur Nachteile: Hitzeentwicklung, Akkulaufzeit, etliche Spiele nicht verfügbar (Modern Combat 5, GTA). Das 830 ist leichter, hat Glance und microSD.

Auch das 735 ist nicht zu verachten (auch QI, LTE, AMOLED und SD) und wer sagt denn, dass ein etwaiges Mittelklassemodell dir nicht auch zusagen könnte, wenn du schon so lange mit dem 920 klar kommst?
Es schreien immer nur die nach nem schnellen Prozessor, die noch ein 8.0er nutzen, der Snapdragon 800 macht bei WP keinen Sinn.

Achso, schonmal an das M8 Windows gedacht? Bei eBay.com bekommt man das problemlos
 
@EffEll: "Achso, schonmal an das M8 Windows gedacht?"
Ja schon unter 300 Euro in gutem Zustand aber eben aus Amerika (könnte im Garantiefall schwierig werden) aber kann man das bei uns denn überhaupt nutzen? (SIM-/NETLOCK, LTE Frequenz...)
 
@PakebuschR: Ja, SIMLock gibts bei WP zum Glück ja nicht, mit der Garantie hast du allerdings recht. Die europäischen LTE Frequenzen werden jedoch unterstützt, gibt schon einige Geräte hier in Gebrauch und es ist technisch mit der Android Version identisch. Mit Snapdragon 801 und IR-Blaster hat es auch Alleinstellungsmerkmale. Den 801 und IR-Blaster hat zwar das Ativ SE auch, dieses funktioniert allerdings wirklich nur im US Verizon Netz
 
@Schniefelus: dann wird ja vielleicht das kommende HTC M9 was für dich werden.
 
@kottan1970: Ist das denn schon offiziell?
 
warum sollte denn jetzt schon ein neues Lumia kommen? das Lumia 930 ist erst wenige Monate alt, und ist Heute immer noch High end. Ich zumindest bin sehr Zufrieden mit meinem Lumia. und so lange windows 10 genau so schnell läuft wie wp 8.1 sehe ich keinen grund zu wechseln. außer MS bringt SD karten Support und wechselbarer Akku in den Nachfolger rein.
 
@cs1005: Auch schon 5 Monate ;) Und warum ist SD Karten Support und ein wechselbarer Akku ein Grund zu wechseln? :D
 
@cs1005: Zum Weihnachtsgeschäft fände ich es auch etwas verfrüht. Und so schlimm finde ich es nicht, wenn es im Herbst kommt. Denn 1,5Jahre seit Ankündigung und etwa 1Jahr nach Veröffentlichung finde ich nun nicht sonderlich lange. Schlimmer finde ich wenn alle 6Monate was neues kommt und ich als Käufer in 6Monaten weiß das ich ein "altes" Gerät haben werde.
 
@cs1005: Der Akku lässt sich problemlos wechseln und da er ein Ersatzteil und kein Zubehör ist, bekommt man ihn schon für schlappe 10€. Von daher...
 
@EffEll: und wie komme ich das Gehäuse ohne Zubehör auf?
 
@cs1005: Du ziehst den SIM Einschub raus. Da schaust du rein und erkennst eine Haltenase vom Backcover. Die Nase druckst du mit nem Schraubendreher o.ä. nach unten und sie rastet aus. Dann kannst du mit nem Fingernagel drunter hebeln und ziehst das Backcover ab. Jetzt braucht man nen kleinen Torxdreher um den Akku auszubauen. Falls man sich unsicher ist, einfach auf YouTube eines der etlichen Vidros anschauen. Es werden keine Garantiesiegel oder Markierungen beschädigt, die Garantie bleibt also erhalten.
 
@EffEll: klasse danke :) muss ich mir mal angucken. so oft tausche ich den akku eh nicht aus. und zur Not habe ich einen Notlader.
 
@cs1005: Als tausch gegen einen vollen eher unzweckmäßig. Aber wenn er defekt ist oder nachlässt durchaus einfach zu wechseln
 
@EffEll: ist der Akku verklebt, so wie es bei manchen Handys der Fall ist? oder kann man es ohne Probleme Rausholen und wieder reinlegen? Mein kumpel hat mir sogar schon das Board für die Simkarte ohne probleme gewechselt ^^
 
@cs1005: Natürlich ist er nicht verklebt, man muss lediglich eine Platine die den Akku unten abdeckt abschrauben.
 
@EffEll: Ich glaube dann lass ich es Lieber von meinem Kumpel machen. habe sehr Unruhige Hände, was ich schon beim PC basteln merke. Nervt extrem.
 
Was spricht gegen die Mittelklasse?? Das 735 hat fast alles. HD Auflösung, LTE, QI, microSD und in vergleichen ist der Snapdragon 400 unter WP richtig flott (1GB RAM vorausgesetzt)

Ebenso das 830 ist ein tolles Gerät.

Ich habe selbst das 930 seit nem halben Jahr und das 830 ist mMn sogar das bessere Gerät.
Nur weil kein Flaggschiff kommt heißt es ja nicht, dass bei den neuen Geräten nichts dabei sein kann
 
@EffEll: Nur viel viel zu groß. Warum nicht endlich mal wieder nen guten 4"ler?
 
"@Bautz: Das baut nunmal niemand mehr. Selbst die ganzen Minis und Compact haben eine Displaydiagonale von >4,5"
 
@EffEll: Was einfach nur traurig ist. Ich wollte eigentlich ein L830, jedoch war und ist es mir zu groß und ich habe mir ein gebrauchtes L820 gekauft.
 
@L_M_A_O: Ihr seit nunmal eine aussterbende Spezies. Selbst Apple hat keine Smartphones unter 4,7" und das muss ja was heißen... ^^
Man kann sich aber auch umgewöhnen.

Das Problem kenne ich aber von meiner Freundin. Egal welches Telefon ich ihr in die Hand drücke, sie gibt ihr 3,8" 620 nicht mehr her. Wenn das kaputt geht und nicht mehr lieferbar ist, hat sie (und daher auch ich) echt ein Problem
 
@EffEll: Bei Amazon oder ebay wird's die noch ne weile geben. Wenn die 820 Herstellung eingestellt wird ohne dass es nen Nachfolger gibt, lege ich mir einfach noch eins zu, rein präventiv.
 
@Bautz: Dann mach das denn das 820 wird schon länger nicht mehr hergestellt und mit "end of life" Status geführt. Übrigens als eines der ersten 8.0er Lumia. Bei Amazon gibts das nur noch von Drittanbietern und überteuert für ~280€ und das ist es ja schon lange nicht mehr wert. Gebraucht bei eBay macht auch wenig Sinn.

Dann muss sich meine Freundin halt umgewöhnen, wenn ihr 620 den Geist aufgibt. Allerdings gibts das ja noch, ist erheblich jünger als das 820
 
@Bautz: 4 zoll ist mir viel zu klein, und da passt außerdem kein großer Akku rein, außer das handy muss dann Richtig Fett gebaut werden. 5 zoll ist die Perfekte Größe. kann man gerade so noch mit einer Hand bedienen. zumindest die Tastatur lässt sich problemlos bedienen.
 
Hmmm keine gute Idee. Aber ich nehme an, dass man derzeit einfach in erster Linie versucht mit Low und Mittelklasse Handys Marktanteile zu gewinnen. Mit Oberklassegeräten wird das wohl nicht gelingen. Man sollte sich aber trotzdem davor hüten, diese Klientell endgültig zu vergraulen.
 
HTC hat vor 2 Jahren die neue Richtung angegeben, sowohl Sony als auch Samsung hatten bei den letzten Geschäftszahlen massive Einbrüche im Smartphonegeschäft und wollen daher in Zukunft die Strategie verfolgen, die Gerätevielfalt zu reduzieren und insbesondere im High End Bereich nur noch ein Gerät pro Jahr auf den Markt zu bringen.
Mehr lohnt sich nicht, da der Markt gesättigt ist und es quasi keinen technologischen Fortschritt in diesem Segment mehr gibt.

Mal angenommen MS würde Anfang nächsten Jahres ein 940 rausbringen, wie sollte sich das schon vom 930 unterscheiden? An Prozessoren gäb es nur den 805, der quasi gleich ist, RAM könnte man auf 3 erhöhen, was unter WP keinen Vorteil bringt und sonst? Neue Technologien gibts nicht, das hat man schon beim Sprung vom 920 auf 930 gemerkt.

Der Weg auf das neue OS zu warten ist der Richtige.
 
@haep1: Das seh ich ähnlich.
Auch sind die Mittelklassegeräte doch echt gut. Gegen das 735 gibt es nichts einzuwenden, bin gespannt was da noch kommt in naher Zukunft. Ein Mittelklasse Phablet als 1320 Nachfolger soll ja auch noch kommen.
 
Also ich hoffe doch darauf das noch etwas neues kommt, vielleicht in der Art 830 mit ordentlich Dampf unter der Haube (Akku Prozessor) oder was meint Ihr???
Des weiteren glaube ich mit Win 10 wird es besser werden alle Geräte gleiche Grundlage Bedienung ......,ist bestimmt ein großer Sprung nach vorn.
TiPo
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles