Sky Go findet nun auch seinen Weg auf erste Android-Geräte

Sky Go, der Streaming-Dienst des Pay-TV-Senders Sky, steht ab jetzt auch Nutzern von Android-Systemen zur Verfügung. Damit erhalten nun auch diese die Möglichkeit, ihre gebuchten Programme auf mobilen Endgeräten anzuschauen - unabhängig davon, wo ... mehr... Sky, Pay-TV, Satellitenfernsehen Bildquelle: Sky Logo, Sky, Sky go Logo, Sky, Sky go Sky

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bitte jetzt auch für Windows Phone!
 
@Gannicus: Ich glaube da können wir lange warten. Auf Amazon Instant Video für Windows/Windows Phone warte ich auch seit Jahren.
 
@orange_elephant: Für Italien gibt's SkyGo auf WP schon lange. Nur der Rest der Welt wird noch nicht unterstützt...
 
@Vietz: ja auch das einzige land der welt, wo man weis was wp überhaupt ist😂😂😂
 
@Razor2049: 128514?
 
@Gannicus: Intressant ist, das es auf der 360 ja schon geht. Der Kernel soll ja relativ gleich sein ....
 
@Gannicus: Sind es überhaupt 50 Geräte in Deutschland, die das nutzen würden? Ich rechne nur mal hoch, wie wenig Sky-Abonnenten wirklich ein WP haben und wie viele davon überhaupt Sky-Go benutzen würden...lohnt doch garnicht!
 
@Gannicus: Die werden doch nicht auf ein totes Pferd setzen.Es hat ja schon Jahre gebraucht um nun, ja wie gnädig, Android in Deutschland zu bedienen.
Bei SKY in England gibt es das schon jahrelang.
 
hm
da hab ich mit meinem Sony Xperia Z wohl pech (wieder) gehabt...
 
@Lingo1988: Wird es im Play Store für dich gar nicht angezeigt? Ich wette es würde laufen wenn du's drauf bekommst
 
@wertzuiop123: im Mobilen Playstore nicht, wenn ich über folgenden Link gehe: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.sky.bw bekomme ich nur die ansage "Diese App ist nicht mit Ihrem Gerät kompatibel."
 
@Lingo1988: APK zur manuellen Installation: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/6797398-post403.html
 
@Fischy667: Danke, ist installiert, testen kann ich es erst wenn ich daheim bin, da ich die Zugangsdaten nicht im Kopf habe
 
@Lingo1988: auf dem Oneplus One klappt es wohl leider nicht :(. "App wurde nicht installiert"
 
Im Forum wird von Erfolgen auf den unterschiedlichsten Geräten berichtet. Sony, HTC, Nexus, ... und auch mit alternativen ROMs klappt es. Ich selber habe ein S4 mit CM11 M12 und es läuft super. Auch von anderen ROMs gibt es Positivmeldungen: z.B. OmniROM
 
@diogen: Ich habe meine APK vom Nexus 7 aufs OpO geschoben und sie startet. Nur eingelogt usw. habe ich sie nicht, weil man nur eine begrenzte Anzahl von Geräten nutzen darf.
 
@Fischy667: lol wenn ich das schon wieder lese von den viroidis, wünschte ich mir es wäre nie gekommen für viroid
 
@Fischy667: funktioniert xD
danke Fischy
 
Auf meinem S5 mit CM12 vom 7.Dec geht das auch perfekt.... bin begeistert
 
@floerido: Habe mittlerweile eine andere APK gefunden. Diese funtkioniert super auf dem OPO und dem Tablet Z
 
@Lingo1988: Probier mal die apk von o3 (bzw. oder frag jemand, den du kennst, der sie dir extrahiert)
 
APK zur manuellen Installation: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/6797398-post403.html
 
@Fischy667: danke danke danke
 
Wenn Sky mit Sky Go jetzt endlich mal einen bufferfreien Stream in ordentlicher Qualität hinbekommen könnte und kein 240p Gematsche (wenn überhaupt), wie jetzt letztens beim Champions League Spiel wieder einmal "hübsch" zu anzusehen, ja dann... dann wäre ich zufrieden.
 
2 Fragen:

1. Ist der Empfang auch unterwegs z.B. in Österreich möglich?

2. Ist es möglich via HDMI Kabel das Signal vom Tablet an den Fernseher zu übertragen?
 
@take_over:
1. ja und nein
mit deutschem sky abo ist es möglich in
deutschland und österreich das programm zu sehen (sky DE und AT sind das gleiche)
z.b. england geht nicht, weil dort die senderechte von sky deutschland nicht gelten
(rein rechtliches zeug, technisch wärs kein problem)
deshalb auch der "Standortcheck" beim verbinden mit skygo

2. hab ich nie probiert,
kann mir aber vorstellen dass das gehen müsste
weil das wird ja in deinem browser angezeigt,
und wenn du das bild von deinem browser auf einen externen monitor legst
müsste das ja auch gehen,
denk ich
 
@take_over: Screen Mirroring geht schonmal nicht, Bildschirme bleiben schwarz und die Meldung "Chromecast nicht verfügbar" erscheint. HDMI konnte ich mangels Kabel nicht testen...
 
ja ich wäre dann zufrieden,
wenn SkyGo überhaupt mal funktionieren würde

ich konnte das trotz mehrfachem supportanfragen bei sky und microsoft
auf meinem win8.1 laptop nicht zum laufen bringen
weil unentwegt microsoft silverlight fehler produziert (anwendungsspeicher nicht beschreibbar)

(nur auf meinem alten xp-rechner läufts, mit dem ich nicht mehr online sein möchte)
 
@papaschlumpf111: Liegt aber wohl eher an deiner Konfiguration. Lief bei mir ohne Probleme unter Win8.1 mit aktuellem Opera, hab aber kein Sky mehr.
 
Macht unterwegs aber auch nur sinn wenn man Zugriff auf einen kostenfreien HotSpot hat.
Oder hat Sky da irgendwie abkommen mit den Providern zwecks Traffic?
 
Sehr geil:

- OnePlus One > NEIN
- Motorola RAZR > NEIN
- ASUS MemoPad > NEIN
- BlackBerry Z10 > JA

Ein Gerät, das durch einen Fehler im PlayStore eingetragen werden kann und nicht mal vollständig Android beherrscht, wird also unterstützt?
 
@Sh4itan: Das ist seltsam, bei mir:

- OnePlus One > JA
- ASUS MemoPad HD7> JA

Und zwar astrein, gute Qualität und bisher auch ohne Pufferprobleme oder ähnlichem. Hätte ich von Sky nicht erwartet. Aber ist ja erst Tag 1 :-)

Update: erster forced close nach Auswahl eines neuen Films! Aber bis dahin erstaunlich stabil.
 
@raynale: Also ich hab noch das alte MemoPad, wer weiß ob es da laufen könnte. Und ich meinte auch nicht per apk, sondern laut Kompatibilitätsliste im Play Store selbst :D Da wird mir gesagt, mein One wäre nicht kompatibel.
 
@Sh4itan: Ich hab auch noch das alte HD7, läuft dort einwandfrei. Beides per manueller APK-Installation, das ist richtig.
 
Amazon Fire TV per sideload. BITTE BITTE kann es irgendjemand testen? Es wird wahrscheinlich ein Geburtstags-/Weihnachtsgeschenk an meine miesere Hälfte. Sie will eine Mikrowelle, wenn Skygo auf FireTV läuft, kriegt sie aber keine.
 
@DerTürke: An die Frage häng ich mich mal mit an.
 
@Schweini1: geht nicht. Die App schließt nach dem öffnen ohne eine Fehlermeldung
 
@DerDustin: Danke für die Antwort. Dann wird es an einem HDMI block liegen. Argh. Hatte gehofft die Xbox nicht reparieren lassen zu müssen (weil ich eine XBone wollte und das Argument, falls es keine geben darf "ABER frisst zuviel Strom" fürs FireTV zurecht gelegt hatte)
 
@DerTürke: Abwarten. Wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis das auf FireTV funktioniert. Technisch gesehen ist das unproblematisch. Ich denke ehr das Amazon das wegen SNAP (Video on Demand von Sky) blockieren wird.
 
@DerTürke: Es gibt jetzt eine Möglichkeit, Sky Go auf dem Fire TV zu installieren. Man braucht allerdings eine USB-Maus dafür am Fire TV!

http://firetv-blog.de/anleitung-auf-dem-amazon-fire-tv-sky-go-installieren/
 
@ChackZ: DANKE ...echt....HAMMER danke....Das geile ist....GENAU DIIIESEEE TASTAUR habe ich bei mir recht "Nutzlos" rumfliegen. Nur habe ich keinen 1080p Fernseher -.-" nur 720p
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte