Launchtermin 12.12. verschoben - Halo: Spartan Strike verspätet sich

Wer sich auf den für kommende Woche angekündigten Launch von "Halo: Spartan Strike" gefreut hat, wird sich nun doch noch länger gedulden müssen. Der touchbasierte Shooter, den Microsoft in Kooperation mit 343 Industries veröffentlichen will, kommt ... mehr... Touch, Halo, Halo: Spartan Strike Bildquelle: 343 Industries Touch, Halo, Halo: Spartan Strike Touch, Halo, Halo: Spartan Strike 343 Industries

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
343i ist ein reinster Fehler! kann Halo endlich Sterben?
 
@cs1005: stimmt wohl bungie ftw
 
@Tea-Shirt: Bungie ftw? Ohne die Idee von MS und derer Aufsicht und strikten Vorgaben zum Spiel wäre es wahrscheinlich untergegangen. Außerdem würde Bungie heute nicht mal mehr existieren waren nämlich pleite. Wie "toll" dieses Studio in wirklichkeit ist sieht man ja derzeit an Destiny super gut. Außerdem ist nicht zu vergessen das über die hälfte des ehemaligen Bungie Teams nun bei 343i sind. Ihr macht also eure geliebten ehemaligen Bungie Mitarbeiter blöd an ;)
 
Ich bin so sauer das die Master Chief Collection nicht für die 360 kommt. Dabei hieß es doch die beiden konsolen sollen parallel laufen. Wusste garnicht das ein zweiter teil von diesem Halo draufsicht gedöns geplant ist. Der erste teil war viel besser als erwartet. Hat auf dem Surface sogar mehr Spaß gemacht als die Steam version.
 
@Tea-Shirt: Aber es gibt doch alle teile ausser dem zweiten auf der 360? Oo
 
@ExusAnimus: Und den zweiten Teil kann man auch problemlos auf der 360 spielen.
 
@Saudumm: Dann versteh ich die Aufregung erst recht nicht, danke^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich für Halo 4