Manta X7: Neuer Hersteller will Smartphone ohne Knöpfe umsetzen

Mit der Einführung von Touchscreen-Smartphones konnten die Hersteller physikalische Knöpfe wesentlich reduzieren, ganz ohne geht es aber nach wie vor nicht. Vor allem der An/Aus-Button sowie die Lautstärke-Regler lassen sich nicht so einfach ... mehr... Smartphone, Manta X7, Sensorleiste, Manta Bildquelle: Manta Smartphone, Manta X7, Sensorleiste, Manta Smartphone, Manta X7, Sensorleiste, Manta Manta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
zum an und ausschlaten dann halt hand an der sensorleiste und das display berühren wie beim G2. wo ist das problem? wenn man es an machen will hat man es ja so oder so in der hand und ich glaube kaum das der sensor die handfläche mit dem inneren einer hosentasche verwechselt. ich seh da nun nicht wirklhc technische probleme. finde sowas war schon lange überfällig.
 
@Tea-Shirt: Ich sehe das kritischer. Ich habe schon paarmal mit meinem Bein auf dem Display "rumgewischt", wenn ich versehentlich auf die Powertaste gekommen bin beim Aus-der-tasche-ziehen.
 
@dodnet: Mir beim reinschieben passiert (Blackberry). Sehr ungünstig, meine Hose hat dann fröhlich kontake an andere kontakte per Mail verschickt.
 
Mir geht der Sparwahn der Knöpfe jetzt schon auf den Zeiger, ganz ohne würde bei mir so was von auf der Blacklist stehen.
 
@KralekM: Das geht mir genau so. Was ist an einem Knopf so schlimm? Des weiteren spart das einfach Strom, so ein Sensor frisst deutlich mehr Leistung.
 
@Sam Fisher: die anfälligkeit evtl? verschmutzung oder beschädigung am mechanismus? weist du wie oft ich schon gehört hab das tasten nicht mehr funktionieren. am schlimmsten war es mal bei mir als an meinem note2 damals der power knoopf fest gesteckt hatte. wenn der akku mal leer gewesen wäre wär sense gewesen. ganz davon abgesehn wird zwangsläufig alles weg von knöpfen gehn. sicher nicht in den nächstens jahren aber irgendwann mal wird auch die sprachsteuerung im auto wirklich gut sein und nicht so halbhertzig genau so siehts aus mit durchsichtigen interfaces. willste da n knopp drauf haben ? 0o
 
@Tea-Shirt: Also ich bin der festen Überzeugung, dass ein Knopf robuster ist als eine Touch-Sensor. Das problem sind halt die schlecht gebauten Knöpfe, aber mein altes Nokia 3210 geht noch immer. Jede einzelne Taste!
 
@Sam Fisher: im ernst jetzt. du vergleichst ein ziegelstein mit antenne mit einem gerät wo cpu ram etc verbaut ist. und eine touch taste ist sicher robuster als eine mechanische taste. zumindest was die haltbarkeit angeht. beim sturz werden beide nicht gut abschneiden.
 
hmm .. wird dann lustig wie die ein Reset ermöglichen wollen wenn das Ding "hängt" und sie ganz auf mechanische Schalter verzichten. (und auch das Zahnstocherresetknöpfchen mancher Geräte dann vl ebenso wegfällt)
 
@chrislog: Akku raus? Nur so'ne Idee ;)
 
@Mitsch79:
So der raus geht! ;-)
 
Boa Ey!
Aber das wird ohne Antenne niemand kaufen. Wo soll man denn den Fuchsschwanz dranhängen?
 
@gutenmorgen1: :)
 
Solange man noch die gesicherte Möglichkeit hat, Vol+ bzw Vol- und eine Form eines Power Buttons zu drücken, um sein Gerät zu starten, stehe ich dieser Entwicklung offen entgegen.
 
@noneofthem: Aber genau das wollen sie doch nicht. Einfach GAR KEIN Button.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!