Samsung Galaxy S5: Android 5.0 "Lollipop" Auslieferung beginnt

Nach LG hat nun auch Samsung begonnen, das neue Android 5.0 "Lollipop" auszuliefern. Derzeit erhalten die ersten Nutzer in unserem Nachbarland Polen das Update auf die neueste Android-Version. Noch dürfte es sich allerdings um eine begrenzte ... mehr... TouchWiz, Android 5.0 "Lollipop", Samsung Android 5.0 "Lollipop" Bildquelle: SamMobile TouchWiz, Android 5.0 "Lollipop", Samsung Android 5.0 "Lollipop" TouchWiz, Android 5.0 "Lollipop", Samsung Android 5.0 "Lollipop" SamMobile

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bekommt das Galaxy S3 und S4 eigentlich auch Lollipop?
 
@Lex23: nach bisherigen Infos, das s3 nein, das s4 ja
 
@0711: auch das 4 mini ?
 
@Musikaufleger: Glaubst du doch selbst nicht ;-) Nicht mal alle Geräte haben bis jetzt 4.4 bekommen. 5.0 wird niemals kommen
 
@d1ps3t: komisch das ich 4.4.2 drauf habe auf meinem mini
 
Ich hab sogar dank cm 4.4.4 (slimkat) drauf und läuft besser denn je das s3
 
@Musikaufleger: Nicht mal alle != keine
Ich sagte nicht, dass kein S4 Mini KitKat bekommen hat. Ich sage, dass nicht alle es bis jetzt per OTA bekommen habe, da ein Bekannter es noch nicht hat, während ein anderer es bereits bekommen hat.
Und herzlichen Glückwunsch zu 4.4.2 - ich spiele solange mit 5.0.1 auf Nexus 4, wenn wir schon dabei sind, uns über Versionsnummern zu freuen ;)
 
@Musikaufleger: Ist bisher nichts dazu angekündigt, deshalb vom derzeitigen Standpunkt, nein.
 
@Lex23: Androidpit hatte vor ein paar Tagen eine Übersicht veröffentlicht (teilweise aber auch mit den Einschränkungen "so gut wie sicher" und dergleichen): http://www.androidpit.de/android-5-0-lollipop-diese-smartphones-bekommen-das-update
 
@Lex23: Der war gut....
 
Und wie wird es abseits der Prominenz aussehen? Nichts bis gar nichts?
 
@Knarzi81: bis auf moto hat niemand was für mid range oder low end angekündigt...würde dementsprechend auch nichts erwarten
 
@0711: War eigentlich auch nur eine rhetorische Frage. ;) Mal schauen wie lange das bei Moto unter Lenovoführung so laufen wird.
 
@0711: SONY wird alle Xperia Z Geräte mit Lollipop beglücken. http://blogs.sonymobile.com/2014/10/16/were-bringing-android-5-0-lollipop-to-the-entire-xperia-z-series/ Edit: Tippfehler korrigiert. Edit 2: Z hinzugefügt
 
@noneofthem:
Alle Z's, ja!

Für alles Andere (T's, M's und E's) gibt es bisher noch keine Informationen.

Das ist zwar schon mehr als bei den meisten Anderen und geht wohl auch am weitesten zurück, aber ALLE sind es dann doch nicht.

Für die neueren "Kleinen" werden da aber vermutlich noch Ankündigungen kommen.
Gegeben hat es diese aber bisher noch nicht.

Ach und Xperia! Ohne E! ;-)
 
@noneofthem: wo steht das? Wie schon opkosh sagte, alle aktuellen mit Z im Namen aber das wars schon...und das sind alle mindestens geräte die im oberen midrange Bereich platziert waren oder sind.
 
@0711:
Nicht nur alle "aktuellen mit Z im Namen", ALLE mit Z im Namen! ;-)

Und das ist ausschließlich Sony's Highend.
Midrange wären T's und M's.
 
toll... mein Nexus 7 hat es immer noch nicht... Ich dachte die Google eigenen Geräte werden bevorzugt?
 
@b.marco: Ich warte auch noch :(
 
@b.marco: Warteten wohl auf 5.0.1, da manches Nexus 7 Probleme nach dem Update zu haben scheint
 
@b.marco:
Ich würde mich da nicht so "aufregen".
Mein Z2 soll 5.0 auch erst "Anfang 2015" erhalten.

Wichtiger als ein schnelles Update ist im Zweifel ein fehlerfreies Update?!
Und wenn selbst Google noch Probleme mit dem 5.0 zu haben scheint könnten sich die, die es jetzt noch vor den Nexus bekommen, auch noch umgucken?!
Vorallem wenn die Fixes dann länger dauern sollten?!

Also lieber gemach! ;-)
 
@b.marco: Wenn du so ungeduldig bist, dann wirst du sicherlich wissen, dass du das Factory Image laden kannst um früher an dein Update zu kommen ;-)
 
@d1ps3t: ja, weiss ich... dachte jedoch dass die Zeiten bei einem offiziellen Release vorbei wären, ausserdem hab ich keine Lust mir schon wieder einen Rechner mit ADB zu "versauen".
 
@b.marco: Also ich habe festegestellt, dass die Universal Naked Drivers für alle Geräte bestens funktionieren. Bis ich ein S3 in den Händen hielt, da musste ich dann auf Samsung USB Treiber - und mit denen wurde dann z.B. das Nexus 4 über ADB nicht mehr erkannt - ich hoffe du meintest das mit "versauen" :P
 
@d1ps3t: nein, ich meine mit versauen ein Zip File, das man aus dem Internet läd und bei dem der Virenscanner anschlägt. Das man aber dann trotzdem ausführt und der Rechner danach gefühlt nicht mehr richtig rund läuft. Ist eine subjektive Einschätzung, war aber bei mir halt so. Ausserdem hat es bei meinem Acer A100 überhaupt nichts gebracht, weil sich das einfach nicht mit einem Custom Rom bespielen lies... egal wieviele Stunden ich probiert habe. Ich konnte den Bootloader nie dazu bewegen das Custom Rom zu selektieren. Navigieren war kein Problem... und sowas ärgert mich, wenn ich Stunden damit verbringe und dann kein Ergebnis zustande kommt. Beim Galaxy S Plus hats wunderbar funktioniert, also lag es vermutlich nicht so ganz an der Person die vor dem Gerät gesessen hat.
 
@d1ps3t: nein, ich meine mit versauen ein Zip File, das man aus dem Internet läd und bei dem der Virenscanner anschlägt. Das man aber dann trotzdem ausführt und der Rechner danach gefühlt nicht mehr richtig rund läuft. Ist eine subjektive Einschätzung, war aber bei mir halt so. Ausserdem hat es bei meinem Acer A100 überhaupt nichts gebracht, weil sich das einfach nicht mit einem Custom Rom bespielen lies... egal wieviele Stunden ich probiert habe. Ich konnte den Bootloader nie dazu bewegen das Custom Rom zu selektieren. Navigieren war kein Problem... und sowas ärgert mich, wenn ich Stunden damit verbringe und dann kein Ergebnis zustande kommt. Beim Galaxy S Plus hats wunderbar funktioniert, also lag es vermutlich nicht so ganz an der Person die vor dem Gerät gesessen hat.
 
Freut mich. Habe jetzt seit über einen Monat das SGS 5. Beste Smartphone, dass ich je hatte. Alleine die Akkulaufzeit im Vergleich zu meinem HOX und One S, der Wahnsinn. Mein Rekord liegt bei 50 Stunden ohne einmal aufladen zu müssen bei normaler Benutzung. Allerdings werde ich mit dem Update noch warten müssen wegen Root. Da gab es ja kürzlich Negativ Meldungen dass das so nicht mehr klappt.
 
@Akkon31/41: Dann ist ja dein knox schon auf 1 ^^ und wenns kaputt geht, kannste blechen die Reparatur. Dann wird erstmal die Platine ausgewechselt wegen knox.
 
@MatzeB: Man kann auch rooten, ohne knox zu triggern. Davon abgesehen: Ob Samsung die Reparatur im Fehlerfall verweigert, hängt von der Art des Problems ab. Es wurden schon zahlreiche Geräte trotz knox 1 kostenfrei repariert. Also kein Grund zur Schadenfreude
 
@web189: Das zahlreiche Geräte trotz knox 1 kostenfrei repariert wurden, glaub ich dir nicht. Sobald bei w-support der knox auf 1 steht, kriegt man nen kostenvoranschlag von ca. 250€ für den Austausch der Platine ;) und das man rooten kann ohne knox hochzutriggern glaub ich euch auch nicht.
 
@MatzeB: Das ist dann wohl dein Problem. Mit einem Blick zu XDA-Developers/Androidpit lassen sich meine beiden Behauptuingen beweisen. Die Arbeit nehme ich dir aber nicht ab
 
@web189: Im Endeffekt bist ja aber du derjenige, der eine Behauptung aufgestellt hat. Wenn du dann also wolltest, dass jemand deine Behauptung ernst nimmst, solltest du derjenige sein, der Quellen liefert.
Aber nur so nebenbei.
Ich kann dir z.B. auch keinesfalls die 50 Stunden Akkulaufzeit bei normaler Benutzung abkaufen. Wenn du willst, dass ich dir glaube, wirst du mir wohl etwas zeigen müssen ;-)
 
@d1ps3t: Nur liegt mir nichts daran, ob du mir glaubst oder nicht. Ich habe nur einen eindeutigen Fehler gelesen und diesen korrigiert.

Wenn Matze B irgendwie an der Wahrheit interessiert ist, dann schaut er in das von mir genannte Forum. . Wenn ein Dritter das hier liest und neugierig wird, wird er wohl auch in besagten Foren nachschauen und da fündig werden.

Ob Matze B mir glaubt oder nicht, ist vollkommen egal. Für mich und für alle anderen auch. Interessenten werden recherchieren - faule Sturköpfe auf ihrer Meinung verharren. Es geht hier nicht um ein gut gehütetes Geheimnis, sondern leicht zugängliches Google-Wissen.

PS. Die 50-Stunden-Behauptung stammt nicht von mir.
 
@web189: Oh, sorry der 50 Stunden wegen :-|
Aber deine Aussage hat demnach exakt so viel Gewicht wie die, derer du widersprechen willst.
 
@MatzeB: Ich bekam beim S2 sogar mal ein Ersatzgerät von Samsung (mit offiziellem refurbished Sticker) das geflaggt war.
 
@MatzeB: Wie web189 schrieb, geht das auch ohne das der Zähler hoch geht.
 
@Akkon31/41: Darf ich fragen, wie genau du das gemacht hast? Ich bin noch auf der Suche nach einer einfachen Methode, Towelroot meldet aber immer "Gerät nicht unterstützt" - hab das EU-Modell
 
@web189: Gute Frage. Finde jetzt leider die Anleitung nicht auf die schnelle. Es war so, musste Downgraden, etwas drüber flashen und schon hatte ich Root und konnte ohne Probleme wieder zurück auf die aktuelle Version.
 
@Akkon31/41: Ah Okay, die Methode kenne ich. Danke trotzdem. Ich hatte gehofft, dass es irgendwie ohne Downgrade funktioniert.
 
@Akkon31/41: Root also. Aha. *frickel frickel frickel*
 
@SpiDe1500: Geschmackssache. Dafür lassen sich mit Root Dinge realisieren, die bei der gesamten Konkurrenz von vornherein unmöglich sind. Ist ja keiner gezwungen, sich die Mühe zu machen
 
@SpiDe1500: Ist doch meine Sache, oder? Es gibt Apps, die setzen Root vorraus wie z.b. Titanium Backup. Nebenbei modifiziere ich auch ein paar Dateien wofür man ebenfalls Root braucht.
 
@SpiDe1500: Hier ein paar Root-Apps, die ich mittlerweile nicht mehr missen will: Titanium Backup, Xposed (insbesondere XPrivacy, aber auch viele Module, die Custom ROM Features bei einer Stock ROM ermöglichen), Tasker, AdAway (wobei es da mehrere Möglichkeiten gibt) und noch Dinge wie Kernel Tweaker, Trickster MOD usw.
Boot Animation verändern - ES Datei Explorer mit Root-Explorer - ohne Root? Sag du es mir ;-)

Kennst du für jede oben genannte App einen adäquaten Ersatz, der ohne Root auskommt?
 
@Akkon31/41: Das HTC One X ist ja auch schon bald 3 Jahre aufm Markt. Natürlich ist da ein aktuelles Flagship Modell besser...
 
Hab gelesen irgendwo root soll beim S5 nicht (mehr) möglich sein mit Lollipop. Stimmt das?
 
@Rudi2605: Roote es vor dem 5.0 Update und bestücke es mit Custom Recovery und du solltest kein Problem haben, das 5.0 Update dann zu rooten.
Allerdings solltest du dann kein OTA Update machen. Beim Nexus 4 mit gerooteter Stock ROM führte ein OTA Update gerne mal zu einem Bootloop.
 
@d1ps3t: Da kenne ich mich zu wenig aus leider :-( Hab es bereits gerootet und scheue mich eben wenn 5.0 Update kommt bis jetzt dann upgrade durchzuführen. So wie ich gelesen habe werden dieses Jahr aber eh nur die Polen das Update erhalten. Hatte es mit CF-Auto-Root gerootet und Odin. Und auf Bootloop hab ich keine Lust logisch ;-)
 
gehen beim installieren der Stock Rom per OWA wieder die Daten verloren? oder werden die zurück "importiert" ins System? Kann jemand mit nem 5.0 owa Update etwas dazu sagen? (Backup ist eh pflicht bei so einem update, wüsste es trotzdem gern vorher)
 
Habe Lollipop seit etwa einer Woche auf meinem Nexus 4. Nach der anfänglichen Euphorie bin ich jetzt eher entäuscht. Die Soundeinstellungen sind noch zu wenig durchdacht und mit dem Standbyknopf nicht mehr umschaltbar. Weiters wird zum Entsperren des Handys jetzt noch eine zusätzliche Geste benötigt und es kamen noch weitere Google Pflichtaps (ala Word, Excel und Powerpoint) dazu. Positiv finde ich das Material Design. Akkulaufzeit und Performance sind so viel ich bemerkt habe auf den selben Niveau wie vorher bzw. die Performance vllt. sogar etwas schlechter.
 
Warum bekommt s5 lollipop und s5 plus nicht ?
Hätte ich lieber s5 gekauft , scheiss t-mobile
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles