Samsung treibt Galaxy A-Serie mit kommendem A7 in die Oberklasse

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung dringt mit seiner A-Serie nun auch in den unteren Bereich der Smartphone-Oberklasse vor. Nachdem die ersten beiden Modelle eher im mittleren Segment anzusiedeln waren, soll das neue Galaxy A7 nun mehr ... mehr... Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Bildquelle: Phone Arena Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Phone Arena

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ob Samsung damit eine Chance gegen Xiaomi hat? Ich glaube kaum.
 
Ohoh... Unibody Aluminium-Gehäuse und unter 7mm dick... ob es sich wohl auch verbiegen wird wie alle iPhone 6 (der Mundart der Internet-Gemeinde nach)?
 
32 GB Speicher sollten heute das Minimum sein, sofern kein SD-Card-Slot verfügbar ist. Mal sehen, was noch kommt...
 
@noneofthem: mir wurde gesagt: kein sd-slot, kein wechselbahrer akku. meine reaktion drauf war: nenene, alle sagen das gibt's nur bei apple. und nu?

edit: fehlendes "a" hinzugefügt.
 
Erst mußten die Dinger immer kleiner werden, bis die Leute gemerkt haben daß man sie dann kaum noch vernünftig nutzen kann, jetzt werden sie immer dünner. Hallo liebe Designer, kennt ihr eigentlich Begriffe wie "Haptik" oder "Ergonomie"?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!