Desaströse Verkaufszahlen: Erster Xbox-One-Manager tritt zurück

Während in Sachen PlayStation-4-Verkaufszahlen immer wieder neue Erfolgsmeldungen zu hören sind, hechelt die Xbox One bisher nur hinterher. Vor allem im Heimatland der PS4 lief es für Microsoft schlecht. Deshalb tritt der verantwortliche Xbox-One-Manager ... mehr... Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4 Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4 Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In Japan müsste eigentlich auch der Sony und Nintendo Chef zurücktreten, da dort die VKZ durch die Bank schlecht sind. Im übrigen ist Don Mattrick (der Ex-Chef der Xbox Sparte) bereits letztes Jahr im Sommer zurückgetreten. Kinect-Zwang und DRM wurde ja ersatzlos gestrichen. Und auch die Verkaufszahlen der Xbox One sind insbesondere in den USA inzwischen besser als die der PS4. Die WiiU wurde weltweit auch schon überholt.
 
@mike1212: das ist egal. Der Mob will Köpfe rollen sehen.
 
@mike1212:
Das war doch letztes Jahr schon genauso, und auch schon so bei der letzten Generation. Immer an den (Vor-)Weihnachtsmonaten überholt die XBox die PS in den USA. Aber im Verhältnis nicht viel. Und im Januar liegt die PS dann sofort wieder massiv vorne.
 
@Freudian: Falsch. In der vergangenen Generation war die Xbox 360 Marktführer in den USA, gefolgt von Wii. Die PS3 war mit großem Abstand das Schlusslicht. Xbox 360 43 Mio., Wii 41 Mio, PS3 26 Mio
 
@mike1212:
In den letzten 3 Jahren nicht mehr, wobei ich jetzt auch ehrlich gesagt die Wii nicht wirklich mit PS3 und 360 vergleiche. Die mögen in den Statistiken vielleicht miteinander verglichen werden, aber ich kenne niemanden der eine Wii hat und keine PS oder Xbox dazu, weil die einfach viel zu verschieden sind.
Wechel auch bitte nicht so oft den Zeitraum um den es geht.
Deine Zahlen da kann ich auch nicht nachvollziehen. Zu keinem Zeitpunkt (sieht so aus als ob du von 2009 redest) waren solche Zahlen richtig.
 
@Freudian: Das da oben sind die absoluten VKZ in den USA bis zum jetzigen Zeitpunkt. Die 360 ist der klare Marktführer. Diese Gen werden die Karten natürlich neu gemischt.
 
@mike1212:
Achso, das sind Zahlen nur aus den USA. Ok.
Ich meinte nur die wöchentlichen Verkäufe, weil ich ja von diesem Phänomen an Weihnachten geredet habe, und die waren Weihnachten (und kurz danach), 2011 (inkl. vor Weihnachten, bzw. nach Weihnachten 2010), 2012 und 2013 schon so wie dieses Jahr.
Sieht nicht so aus als ob sich die aktuelle Generation anders verhält als das Ende der letzten.
 
@Freudian: Aja, das werden die Sachen zurückgebracht und umgetauscht ;D
 
@mike1212: Verkaufszahlen besser als PS4 in USA, ja für 2 Wochen. PS4 liegt weit vor der Xbox da sie knapp 10 Monate in Folge Woche für Woche mehr verkauft hat.
 
"In den folgenden sieben Monaten konnte Microsoft demnach also nur knapp 16.000 Xbox One verkaufen."

Hä?? Die One ist in Japan erst seit Anfang September erhältlich.
 
@Ryou-sama: Vielen Dank für den Hinweis. Da hab ich "Ankündigung des Verkaufsstarts" und "Verkaufsstart" durcheinander gebracht...Artikel wurde angepasst!
 
@John Woll: Was du noch ausgelassen hast, er verlässt ms nicht, er wechselt ins us Hauptquartier. http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/XboxOne/34518/2145338/Xbox_One-Japanischer_Xbox-Chef_Sensui_nimmt_seinen_Hut.html
 
@ExusAnimus: Nochmals Danke - das steht aber am Ende des Textes :) "Takashi Sensui war bereits seit über 12 Jahren bei Microsoft tätig - und wird es auch in Zukunft bleiben..."
 
@John Woll: Der vollständigkeithalber könntest aber hinzufügen wo er bleibt und was er dort macht ;)
 
@John Woll: man hätte auch "in Japan" in die Überschrift setzen können, dann wäre der Artikel nicht wieder so tendenziös gewesen.

Die Verkaufszahlen der Vorgänger-Konsole in Japan waren nämlich ebenfalls bescheiden, insofern war das an sich zu erwarten, dass sich auch der Nachfolger dort nicht besonders verkaufen wird.
 
@der_ingo: Ja, DAS ist das wichtige. Der JAPAN MARKT, ist eh, was HEIMKONSOLEN ANGEHT, absolut am Abstürzen! Ist genauso mit der PS4 und auch der Wii U auch diese beiden verkaufen sich katastrophal in JAPAN. ABer hauptsache gegen XBOX stänkern... lächerlich.
 
Hätte gerne die Kinect 2 bei meiner 360 eingesetzt!
 
Preis halbieren dann kaufen mehr Leute ein. Es gibt viele Menschen die niedrige Einkommen haben und können keine teure Konsole leisten.
 
@Deafmobil: In Japan hilft auch das nix. Die haben noch nie Xbox gemocht und werden sie auch nie mögen.
 
@Deafmobil: Die Frage ist, ob es sich für die Konzerne lohnt die Hälfte zu verlangen. Wie viele müssten sie dann verkaufen, um Entwicklung, Support, Werbung, etc. pp. wieder reinzuspielen? Ich bezweifle, dass es dann noch eine PS5 und Xbox Two geben wird, wenn die Konzerne solch eine Preispolitik betreiben würden.
Ich kann mir leider auch keinen Porsche leisten...
 
@Chosen_One: Nintendo hat die Wii zum Beispiel seit Anfang an unter Wert verkauft... es geht schon, die Haupteinnahmen kommen eigentlich aus den Lizensen, aber das interessiert die Topmanager noch nicht ;)
 
@Arnitun: war die Wii bei der last-gen nicht die einzige Konsole die gewinn bei der Hardware gemacht hatte!?
 
@Deafmobil: Dann haben diese Leute Pech gehabt. Man muss eben lernen, zu verzichten, wenn man sich etwas nicht leisten kann. ich würde auch gern den neuen BMW i8 fahren, kann die 130.000 Euro aber leider icht aufbringen, so what. BMW wird aber nen teufel tun, und den Preis auf für mich akzeptable 35.000 Euro heruntersetzen. Warum? Weil Firmen nunmal keine Wohlfahrtsvereine sind.
 
@iPeople: Dann muß MS eben auch auf Kunden verzichten lernen. Die Kiste ist verglichen mit einem PC für das Geld einfach nicht leistungsfähig genug als daß sie attraktiv wäre.
 
@Johnny Cache: Wann begreifen Nerds endlich, dass es nicht allein auf die Specs ankommt. Und einer Firma geht es primär nicht um die Anzahl von Kunden, wenn es danach ginge, müssten die das Ding einfach verschenken.
 
@iPeople: Stimmt, es kommt auch darauf an was man mit den Kisten anstellt, aber auch das ist leider nicht wirklich prickelnd wenn sei noch nicht einmal 1080p bei 30fps schaffen.
Verschenken wäre durchaus eine Idee. Das erste mal ist immer umsonst wie der nette Dealer von nebenan immer sagt.
 
@Johnny Cache: Der nette Dealer weiß aber, dass er seine Kunden danach zeitnah wiedersieht. SWenn ich eine XBone geschenkt bekomme, kaufe ich bestimmt nicht gleich eine neue. Desweiteren interessieren FpS und so Kram nur Nerds.
 
@iPeople: Grade die PS-Leute pochen doch immer drauf, dass ihre Konsole die bessere ist!?
 
@Zombiez: Ja, Nerds eben.
 
@iPeople: Sie sollen auch keine neue Kiste sondern die Spiele dafür kaufen. Bei denen verdienen die Inhaber der Plattformen ja auch ganz ordentlich mit.
 
@Johnny Cache: Und die besagten einkommensschwachen Mitbürger haben dann auf einmal das Geld, sich für 70 Euro Spiele zu kaufen?
 
@Johnny Cache: Du liegst leider falsch. Informiere dich etwas besser. Die One packt sehr wohl 1080p und 60fps. Über 85% aller erschienenen One-Spiele laufen in 1080p. Mit 30fps sind 1080p mittlerweile überhaupt kein Problem mehr. Allerdings setzt MS lieber auf stabilere Frames als auf Auflösung (was mMn auch richtig ist), allein aus diesem Grund wird die Auflösung bei manchen Spielen etwas reduziert. Vor allem die exklusiven Titel Punkten hier mit völlig stabilen 30 Frames und 1080p, die Meisten sogar mit 1080p/60fps. Ausnahmen sind hier einige Start-Titel und Sunset Overdrive. Bei Sunset zB gibt es selbst bei Massen-Explosionen und 8-Spieler Online Coop nicht einen Frame-Drop.

Im Vergleich zur PS4, welche 1080p/60fps meist problemlos schafft, aber bei den meisten Titeln extreme Frame-Einbrüche aufweist läuft es bei der One bei vielen Titeln deutlich stabiler - da die Auflösung etwas reduziert wird. Sony setzt krampfhaft auf Full HD, was sich leider oft in diversen Frame-Drops widerspiegelt.

Ihr könnt mich ruhig minus-en, aber erkundigt euch mal alle etwas im Internet und seht der Tatsache ins Auge dass die One von der PS4 mittlerweile leistungstechnisch nicht weit entfernt ist.
 
@Ryou-sama: wohl wahr, hab beide hier und gta ist auf der ps4 ein witz im vergleich
 
@Razor2049: Laber doch keinen Bullshit, die tun sich in Sachen Framerate und -Drops beide gar nichts. Dafür gibt es auf der PS4 die deutlich detailliertere Vegetation, also mehr Büsche und mehr Gras etc. http://youtu.be/5z6ONWZ7etA
 
@eN-t: ah deswegen sagt jeder test das die ps4 version in der Stadt einbricht ohne ende, was ich bestätigen kann. Die one Version läuft butterweich. Also Aber du keinen Fanboy mist^^
 
@Razor2049: hast du das Video überhaupt angeschaut? Offenbar nicht. Außerdem besitze ich weder PS4 noch XBox und würde auch nie eine kaufen, daher hab ich Fanboy-Gelaber nicht nötig. Du hingegen schon, du musst dir deine XBox schönreden, die schon jetzt (ebenso wie die PS4, aber eben noch einen Tacken schlimmer) ihre Leistungsgrenze bei 30fps erreicht hat... mein PC hat noch genug Reserven für 4K-Gaming und kostenlosen Online-Multiplayer ;)
 
@eN-t: darfst dir ja einen schrubbern bei deinem pc, kch zock dagegen forza, killer instinct,msunset overdrive und halo und du so? Ah stimmt nix,mweil kommt ja kein must habe mehr exclusiv fürn pc:)
 
@Razor2049: bald GTA V in 4k 60fps, zudem Oculus Rift, Tausende Indie-Spiele, MMOs, und 99% der Konsolen-Erscheinungen in besserer Grafik, Steuerung, kostenlosem Online-MP, Community-Mods, ... ja, ich bin echt neidisch auf langweilige Rennspiele wie Forza, Sunst Overdrive oder das alljährliche FIFA und CoD, genau ;)
 
@eN-t: krass hast also 1 gutes game,,was zudem ja jeder hat, bist mein held:)
 
@Razor2049: Ja, hat jeder, in 720p und/oder nicht mal stabilen 30fps, hervorragend! ;)
 
@eN-t: 1.1080p
2. tens wenn dir ein spiel reicht darfst gern deine kiste huldigen,,wir spielen derzeit die ganzen exclusives:)
 
@Razor2049: Ich hab genug Spiele und die Kosten sogar nur wenige Euros, siehe Humble Bundle, Steam Sales, und generell die Preise von PC-Vollpreistiteln ggü. PS4. Lieber nen PC für 700€ und dann jahrelang Spiele für quasi 0€, als ne PS4 oder ShitboxOne für 400€, die man durch die 70€-Titel querfinanziert ;)
 
@eN-t: du raffst es nicht oder, wie spielst du gleich nochmal the last of us, infamous, forza, halo, warte warte, ne bringt doch nix:)
 
@Razor2049: oder hm cod am pc, hmmm 150000 vs knapp 8 millionen verkäufe auf konsole? Tjoar ein hoch auf leere loobys:)
 
@Razor2049: Wer solche Spiele spielt, hat sowieso nur Matsch in der Birne ;) CoD, dass ich nicht lache, jedes Jahr 60€ für nichts und wieder nichts. Danke.
 
@Deafmobil: Die Spiele und das Zubehör sind auch viel zu teuer.
 
@Deafmobil: Das ist die naivste Aussage, die ich seit langer Zeit gehört habe. Stell dir vor du hättest einen Imbiss. Die Currywurst kostet dich in Einkauf + anteilige Fixkosten (rein theoretisch) 2€. Würdest du die Wurst dann für 1,50€ verkaufen, weil du damit mehr Kunden hättest? Das ist so, als würde dir jeder Kunde 50 Cent aus der Tasche klauen. Und nun schlag mal den Bogen zur XBox. Wenn man unter den Herstellungs/Vertriebs/Entwicklungskosten bleibt, dann ist jede verkaufte Konsole ein finanzieller Schaden für den Konzern. Entsprechend MUSS man einfach einen gewissen Preis verlangen.
 
@SpiDe1500: Und das ist ein ziemlich naives Rechenbeispiel. Natürlich würde ich die Currywurst mit Verlust verkaufen. Wenn ich mit 100-prozentiger Sicherheit davon ausgehen kann, das die Kunden noch Pommes (Lizenzeinnahmen durch Spiele) und evtl. ein Getränk (zusätzliche Hardwareverkäufe also Controller etc.) dazu kaufen. Nehme ich durch diese Zusatzeinnahmen genug ein, interessieren die Verluste bei der Currywurst nicht, wenn ich dadurch eine höhere Marktdurchdringung erreiche. Einfach mal über Strategien zur Neukundengewinnung, Kundenbindung und Mischkalkulation schlau machen.
 
@Fritte-HB: Es war ein theoretisches Modell zur Verdeutlichung. Cross-Selling Einflüsse können natürlich subventionierte Verkaufspreise rechtfertigen, da kommts total auf das Geschäftsmodell an. Aber am Ende des Tages (und darum ging es mir) muss/sollte ein + stehen - und das auch nach Abzug aller Entwicklungskosten, die viele ja immer vergessen...
 
Meinen Tiefempfundenen Respekt.
Ich bewundere Menschen die für sich (In diesen Fall peripher) Verantwortung übernehmen, und daraus Persönliche Konsequenzen ziehen.
Er kann schlicht nichts für diesen "reinfall" den andere zu verantworten haben, die aber sich dieser nicht stellen.
Nein ich plädiere hier nicht für einen geschlossenen Rücktritt des Microsoft Vorstandes, aber ich würde mir wünschen das diese wenigsten zum eigenen Versagen stehen würden.
Versagen dahingehend, das Zwang kein Verkaufsfördernde, Werbewirksame oder Ansehens steigernde Emotionen auslöst!
 
@Kribs: Die die das zu verantworten haben sind doch sowieso nicht mehr da. Ballmer, Mattrick sind doch bereits weg. Vor allem letzterer hat den Imageschaden ausgelöst. Es ist aber fraglich ob das jetzt in Japan der Grund für die schlechten VKZ ist, da die negativen Dinge ja nie Wirklichkeit wurden.
 
@mike1212: Und inwiefern Tangiert das jetzt die im meinen Post vertretenne Meinung?
 
@Kribs: Das Versagen wurde ja bereits eingestanden.
 
@mike1212: Für die Xbox-One, das ist mir neu?
 
@Kribs: Der neue Xbox Chef hat es in letzter Zeit sehr oft gesagt dass man letztes Jahr viele Fehler gemacht hat und man daraus gelernt habe. Der Fokus wird wieder ganz klar auf Gaming gelegt.
 
Ein US Bürger kauft nun mal vielleicht eher ein Apple Produkt und ein Deutscher vielleicht eher einen VW, unabhängig davon ob das Produkt nun wirklich soviel besser ist. Wenn sich dieses Kaufverhalten in Asien weiter verstärkt, kann man eben nicht viel machen, da helfen auch Schleuderpreise nicht viel.
 
Absolut lächerlich. 1. Die XBOX Verkäufe sind NUR in JAPAN schlecht Aber das sind alle Heimkonsolen-Verkäufe. auch Wii U und auch PS4. 2. DON Mattrick der Chef von XBOX ist schon LANGE zurückgetreten, hier geht es nur um den JAPANISCHEN Chef, der eben in die USA gewandert ist. Fertig. Ich finde es echt lächerlich, dass hier es so dargestellt wird, als wenn die XBOX sich schlecht verkaufen würde und die PS4 so wahnsinnig gut. Das ist falsch und stimmt nicht. Gerade jetzt verkauft sich die XBOX ONE sogar BESSER als die PS4. Siehe hier: http://www.amazon.com/best-sellers-video-games/zgbs/videogames/ref=pd_dp_ts_vg_1 XBOX ONE auf PLATZ 1 und PS4 auf platz 3!
 
@Turkishflavor:

Black Friday Verkäufe:
http://1u88jj3r4db2x4txp44yqfj1.wpengine.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2014/11/topconsole_share.jpg
 
Es gab in Japan keinen "Kinect-Zwang". Es gab beide Konsolen, mit oder ohne Kinect sowie Bundles... wer hat hier recherchiert?
 
@DARK-THREAT: offensichtlich keiner. Allein die Überschrift...
 
@mlodin84: Jep. Einfach nur peinlich, wie mittlerweile fast alle deutschen Medien bei diesem Thema. Irgendwie scheint niemand mit zu kriegen, dass die XBOX One sich deutlich besser verkauft als die XBOX 360! Oder dass Microsoft 10 Mio Konsolen an Händler verkauft hat und Sony lediglich auch nur 3,5 Mio Konsolen mehr. Was mMn nicht sonderlich weit weg ist...
 
@DARK-THREAT: Naja, ist ja nun eigentlich egal, wieviel die Händler bunkern. Das ist ja Augenwischerei. (was aber nicht heissen soll, dass hier evtl doch mit seltsamen Zahlen jongliert wird)
 
sind auch kack konsolen ohne power.
nichtmal 1080p konstant, sowas braucht die welt nicht.
 
@gface: deinen kommentar ebenso nicht
 
Wie sich die süßen XBone Fans aufregen und sich darüber freuen, dass die XBone mal für kurze Zeit in einem Markt minimal vor der PS4 ist, was nichtmal was mit dem Thema zu tun hat. ..... Und jeder weiß, dass der Abstand PS4-XBone in einem Jahr nochmal deutlich größer sein wird, wenn Naughty Dog und andere ihre AAA Games auf der PS4 bringen werden. ... Ist schon echt traurig, wie manche ihre Energie und Lebenszeit verbrennen, um im Internet für ihre Lieblingsmarke Werbung zu machen.
 
@Knuffig: Fass dir mal an die eigene Nase, bevor du über andere so herablassend redest
 
@Knuffig: Knuffig wie PS4 fans auf das brilliante Marketing von Sony reinfallen. Die Konsole kann bist heute nicht was Sony versprochen hat. Aber das ist PS fanboys egal. MS ist ja so böse, sie gehen auf Kundenwünsche ein. Diese Monster.
 
@picasso22: Naja, aber MS hat ja auch derartige Böcke geschossen.... da ist es ja eher ein auf Kurs bringen, anstatt nun auf Kunden zu hören (nebenbei machen die das ja nicht als Gutmenschen. Sondern setzen nur was um, wo sie auf Verkaufsankurbelung hoffen). Egal, kann gut sein, dass Sony das genauso macht... habe keine der beiden Konsolen, sondern die einzig Wahre, die Spielspass pur ist, nur die Games im Fokus hat und auch 1080p kein Problem ist ;)
 
@Knuffig: der war gut, wirklich gut.
 
@BenSei: Danke. ;)
 
Ich liebe meine PS4 ;-)
Bin von X360 auf PS4 umgestiegen und bereue es nicht. XBone bietet nicht mehr das, was es früher war.

Tja MS... Pech gehabt. Die Konkurrenz hat nicht geschlafen.

PS: Eben lief hier PS4 und GTA Werbung vor dem XBone Video LOL. Was will man uns damit sagen ;-)
 
@Mactaetus: Weil Rockstars wegen GTA V einen Exklusivwerbedeal mit Sony hat, läuft GTA V Werbung nur mit Playstation 4...
 
@Mactaetus: Damit will man euch sagen das Sony ne ganze stange Geld hat springen lassen um ihre Marketingblase weiter aufzublähen. Das der PS4 immernoch Features fehlen die vor verkaufsstart versprochen wurden scheint euch ja egal zu sein.
 
@picasso22: Wo bleiben Eure Features mit dem "XBOX.... TV" *totlach* :-D
So geil... Wer im Glashaus sitzt... :-P

ich lasse hier einfach mal den Artikel für sich sprechen und betone noch mal die Verkaufszahlen ;-)
 
@Mactaetus: http://www.neowin.net/news/xbox-one-outsells-the-ps4-on-black-friday-again

Wie man hier sehen kann, sind wohl doch nicht alle sooo begeistert von der PS4. Und wie man auch sehen kann, spielt der Preis eine erhebliche rolle bei den Verkäufen. Diesen hat Sony für sich am Anfang genutzt, jetzt aber merken viele, dass das Angebot an Spielen bei der One doch etwas besser ist als das, bei der PS4. Und MS schiebt täglich Updates mit Verbesserungen.... und Sony?

Im Grunde genommen Unterscheiden sich die Konsolen nicht wirklich voneinander. Am ende gewinnt derjenige, der das bessere Angebot an Spielen hat.

Übrigens:*totlach* (wollte auch mal pubertierendes Verhalten an den Tag bringen)
 
@Ashokas: das sehe ich auch so, MS hat inzwischen über 100 Verbesserungen vorgenommen, viele davon, weil sie von den Nutzern gewünscht wurden, Sony hingegen...

Am Ende kochen beide nur mit Wasser und ein paar Pixel mehr oder weniger sind nun wirklich nicht ausschlaggebend, Frames sind da wichtiger.
 
@Mactaetus: Welche Features meinst du bei der XBOX One? Funktionieren doch alle... Auch TV-Features ohne Probleme!
 
@Mactaetus: Ich bleibe beim PC, der kann sogar das was er versprochen hat.
 
@Mactaetus: Jetzt würde mich aber interessieren, was die One nicht mehr bietet, was sie früher mal hatte. Das bezog sich bestimmt auf die 360. Was fehlt denn?
 
@BenSei: Spieletechnisch. Das Game line up ist nicht so wie auf der PS4. Ich betone hier noch mal die Verkaufszahlen ;-))))) Wer wen schlägt.
 
@Mactaetus: naja, ich finde das Lineup bei der One besser, ist wie immer Geschmackssache.
 
@BenSei: +1 für Dich :-) Geschmackssache.
 
Die Überschrift ist so ziemlich das lächerlichste, was ich seit langem hier gelesen habe. Sie suggeriert etwas faktisch Falsches und gibt den Artikel überhaupt nicht wieder. Das ist unterstes BILD-Niveau.
 
So ein hässlicher Brotkasten mit viel zu wenig Leistung (FullHD kam scheinbar für Microsoft überraschend!)...wer will das haben?! So nun macht mich rot!
 
@zivilist: Rot gibts bei Heise .. hier wird man blass gemacht durch minus :D
 
@zivilist: Winfuture PC Android MS Kiddies halt ;-) Was erwartest Du. Meine Posts sind auch immer meist Rot/Minus/Verblasst ;-)

Macht mir aber nix. ist nur Zuspruch...
 
@zivilist: hässlicher Brotkasten? Nö, alle Geräte sollten wie früher dem HiFi-Standard folgen. Dann kann man sie nämlich vernünftig unterbringen/aufstellen.
 
Was genau soll mich dazu bewegen, von meiner XBOX 360 zur XBOX One zu wechseln?
- Keine Abwärtskomatibilität zur Xbox 360
- Ich erwarte von einer Nextgen Konsole immer mind. Full HD. Gerne auch mit Upscaling zu 4K.

Sehen Spiele auf der XBOX One wirklich so viel besser aus, sodass ich mal eben 360 € hinblätter?

Richtig mies finde ich auch, dass aktuelle XBOX 360 Spiele bewußt unterhalb der Möglichkeiten entwickelt werden, damit überhaupt ein Sprung zur XBOX One erkennbar ist. Siehe Forza Horizon 2. Echt eine Frechheit.
 
Oh ja zurücktreten, das kennen wir in diesen Etagen..

Mit einer Antrittsprämie und einem Vertrag ausgestattet der die ganze Laufzeit abdeckt und einer firmenbezahlten Haftpflicht (siehe Kleinfeld) wird vom RIsiko gefaselt.. Nach 1,5 Jahren von 3 geht man dann vollbezahlt, wie andere in 3 Jahren verdienen würden... Macht man dies 3 Mal (wie Middelhof) dann hat man 4,5 Jahre gearbeitet und für 9 verdient .. Das reicht dann auch schon für ne üppige Rente...

Abfindung? Wer macht denn sowas noch?

Hätte da eine viel bessere Idee:

Als normaler Angestellter weiterarbeiten zum Durchschnittsgehalt bis der 'angebliche' Schaden ersetzt ist....
 
@tommit: Definiere "wie andere in 3 Jahren verdienen würden". Der verdient in 1 Monat so viel wie andere in 10 Jahren.
 
Wenn die Leser dem Autor schon die Hälfte des Artikels korrigieren müssen, der zur anderen Hälfte nur aus unterschwelligem Gebashe besteht...

Ich würde mir einen anderen Beruf suchen, Herr Woll.
 
@mcypher: Die Überschrift sagt ja schon alles...
 
Ich hoffe, MS kriegt mit der One noch die Kurve und zwar deutlich. Bin zwar selbst ein PS Kind, aber Konkurrenz ist einfach unglaublich wichtig. Nintendo zähl ich da weniger zu, da sie halt ihr eigenes Süppchen kochen. Doch grade der jahrelange Kampf zwischen 360 und PS3 hat uns doch erst viele geile Games, Features usw. beschert. Bin aber zuversichtlich, dass MS mit der One schon im kommenden Jahr ordentlich aufholen kann. Sie wird völlig zu Unrecht oft schlechter geredet als sie ist.
 
@xidroid: Geile Games gibs bei XBox und PS nicht ;) die richtig geilen Games gibt es nur bei Nintendo und für PC. Alles andere ist nur Müll von den Spielepublishern!
 
@MatzeB: ich hatte seit dem NES bis jetzt jede Nintendo Konsole. Aber irgendwie reizt mich die Wii U nicht, hauptsächlich wegen dem Controller. Mal sehen, vielleicht ändert Zelda meine Meinung :)
 
@mlodin84: Die Wii U ist der Hammer. Ich würde meine nicht mehr hergeben. ;)
An der Wii U kannst du auch deine anderen Controller verwenden. Ich mag aber das Gamepad weil es in manchen Spielen recht nützlich ist. Zombie U z.B. :) Ansonsten nutze ich fast nur den pro Controller.
 
@xidroid: weltweit ist der abstand derzeit eher gering auch wenn die PS sich n polster aufgebaut hat ist da nicht wirklich grund zur krisenstimmung ;)

für mich sollte MS mit der "small" variante mal hinne machne, das riesen Netzteil und lüfter geht für mich gar nicht
 
@0711: ein grosser lüfter damit die kiste lautlos ist im gegensatz zum gön in der os4 geht für dich gar nicht? Ahhh jaa""
 
@Razor2049: im Netzteil ist ein großer lüfter? welches dazu noch ein riesen klotz ist? Und obendrein ist die xbox selbst auch ein riesen klotz in dem sicher auch das Netzteil platz gefunden hätte....eben wie bei der deutlich kleineren ps
 
@0711: und die deutlich kleine ps ist was? Geeeennnaaauuuuu deutlich kauter, ja ich hab (noch) beide und da liegen welten dazwischen. Und was juckt mich bitte das netzteil, liegt eh hintermmrack,,oder veranschaulichst du auch deine steckdosen keiste? Also ich nicht!""
 
@Razor2049: der riesen klotz macht es deutlich schwerer das ding sauber verkabelt irgendwo unter zu bringen und zwecks integriertem lüfter würde ich es auch nicht irgendwo komplett zugebaut "einklemmen"
 
@0711: ich sag ja und die steckdosenleiste zeigst normal direkt aufem low board oder wie? Kopfschüttel
 
@Razor2049: ich hab genügend unterputzdosen für mein zeug an der wand...mag ja sein dass dir Optik egal ist, mir nicht
 
@0711: ne isses nicht, nur komisch weis ja nicht ob deine geräte dann auf dem bodennstehen, meine stehn auf nem lowboard"";)
 
@Razor2049: ein geschwungener selbstbauschrank wäre der platz...nur da will ich kein überflüssigen Mumpitz wie ein Netzteil sehen, die kabel sollen direkt im dahinterliegenden "kabelloch" verschwinden so dass man sie praktisch kaum sehen kann.
 
Ich dachte die verkauft sich toll?! Hörte man doch immer wieder. Genau solch ein Verkaufsschlager wie Win 8 und Surface?! Hoffe, die Fanboys kommen almählich mal in der Realität an. Noch mehr hoffe ich allerdings, dass die Designer und Entwickler von MS mal wieder mehr in Richtung Kundenwünsche entwickeln.
 
Ich hoffe ihr schreibt noch einen Bericht über die guten Verkaufszahlen der Xbox in den USA am Black Friday. Diese einseitige Berichterstattung wird langsam schlimmer als die Fanboy Kommentare unter den News...
 
@xargon: ich finde beide current gen konsolen gut. die überschrift ist aber mehr als schlecht, das ist schon böse absicht. ich denke ich habe auf winfuture noch keine schlechtere überschrift gelesen. darüber rege ich mich sogar richtig auf, das darf ja auch mal sein :)
 
Der Artikel ist pure Sonyfuture-Propaganda. Am Ende stellt sich dank kritischer Recherche von Kommentatoren heraus, daß so gut wie nichts davon stimmt. Weder die Zeit der Erhältlichkeit der XBox One, noch die Zukunft des XBox-Japan-Chefs, noch wird in der Überschrift erwähnt, daß es nur um Japan geht. Das ist Schmierfinkenjournalismus vom Feinsten. Wer angesichts des wachsenden Erfolges der XBox One und die Unbestreitbare Aufholjagd gegenber der PS4 eines sterbenden Elektronikkonzerns, der noch mal seine letzte Kraft in die neue Konsole steckt, eine böse Absicht des Schreiberlings vermutet... hat höchstwahrscheinlich recht. Wieviel zahlt denn Sony? Oder ist das kostenlose Propaganda eines Fanboys?
 
@Chris Sedlmair: ich habe keine ahnung wo Sie in diesem Artikel zukunfts Propaganda lesen es ist sowoll aus entwickler kreisen als auch aus der Fachpresse klar ersichtlich das die PS4 dich leistungsstärke konsole ist. Nein ich bin kein Fanboy beschäftige mich selbst aber sehr intensiv mit diesem Thema.

Zu dem Thema Fanboy ich kann in diesem Artikel keine Sony Präferenz erkennen.

Die fehler des redakteurs die du ansprichst hat er oben selbst eingeräumt und sich für die Arbeit der Connumity bedankt denk mal drüber nach wann der Artikel veröffentlicht wurde. Ich möchte mit diesem redakteur nicht tauschen.

Für Alle falls ihr das bedürfnis habt mich mit Minus zu überheufen tut das ohne nachvollziebare und Konstrucktive Kretik Interesiert mich dies nicht
 
@DjRollerking: Deswegen hat diese "leistungsstärke Konsole" in AC:Unity, CoD:AW, TEW oder GTA V weniger FPS aus die XBOX One.
 
@DARK-THREAT: ich bin selbst kein entwickler, kann dir die genauen gründe dafür also nicht erläutern aber es gibt vorallem aus der anfagszeit berichte die auf grund der verbauten Hardware auf eine erhöhte leistungsfähigkeit schliesen lassen.
 
@DjRollerking: Es gab aus der Anfangszeit aber auch Berichte, dass die Treiber der XBOX One nicht wirklich ideal waren. Seit dem hat sich da einiges getan und die XBOX One gab auf Wunsch 10% Leistung die Anfangs nur für Kinect reserviert waren, frei... die bessere CPU hat im Übrigen die XBOX One, 1,75GHz gegen 1,6GHz der PS4. Ist der gleiche AMD Jaguar.
 
@DARK-THREAT: wie gesagt auch wenn ich aktuell eine PS4 besitze versuche ich das ganze immer objektiv zu betrachten ich selbst werde mir auf grund der Exklusiv Titel zusätzlich noch eine XBox One hohlen für mich steht bei der wenigen zeit die ich für Spile erübrigen kann vorallem der spaß im vordergrund benutze meine Konsole zu meiner schande 90% für Netflix

ich denke das wir beide immer wieder Argumente finden werden. falls du weiter dieskutiren möchte bin ich dazu gern bereit. Danke der auf jeden fall für die in meinen augen gepflegte diskusion. mich nerfte an dem Grund post forallen diese unterschwelige unterstellung der bestechlichkeit wir wissen alle das forallem im bereich Games objektivität schwer zu wahren ist (Druck der Herrsteller, Eigener geschmack) ich denke sie verstehen was ich meine freue mich ihre antwort zu lesen
 
@DjRollerking: nur wie du sagst in der fachpresse wird sony gern die leistungsfähigere kiste genannt, wo das in der realität der fall kst sieht man ja gut an ruckel ac unity,,oder ruckel gta:)
 
Dieser Artikel sollte von Winfuture im Sinne objektiver und möglichst informativer Berichterstattung von der Seite genommen werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles