iOS 9: Fan-Konzept wurde in einem Video erlebbar gemacht

Bis Apple die nächste Version seines Mobile-Betriebssystems iOS 9 erstmals vorstellen wird, vergeht noch ein gutes halbes Jahr. Der Entwickler Ralph Theodory gibt dem Unternehmen aber schon einmal einen Wunschkatalog in Form eines sehr realistisch ... mehr... Konzept, iOS 9, Nachtmodus Bildquelle: Ralph Theodory Konzept, iOS 9, Nachtmodus Konzept, iOS 9, Nachtmodus Ralph Theodory

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sind ja Teils grundlegende UX Änderungen. Jetzt frage ich mich, wie man "Fan" von etwas sein kann, was man eigentlich so gut wie komplett anders hätte. ;)
 
@RocketChef: Man mag es ja schon, aber man möchte es noch besser haben. Als komplett anders kann man das ja nun auch nicht bezeichnen. Sehe überhaupt keinen Widerspruch darin.
 
@RocketChef: Ein leichtes Gehate schwingt bei jeder Apple-News mit =]
 
@TYPH00N: Mensch, da haben doch endlich alle Betriebssysteme mal was gemeinsam!
 
Man stelle sich vor, Paulchen Müller findet die Politik unserer Regierung schlecht und stellt sein Regierungskonzept in einem selbstgedrehtem Video ins Web. Und nun kommt eine Webseite die von sich glaubt sie stehe für Seriöse Politik News und diese bringt die News " Politik Fan veröffentlicht Konzept von neuer Regierungs Politik" Würde ernsthaft jemand sowas als seriös bezeichnen??? Bloß weil einer zu viel Zeit hat und meint er müsse seine Idee von einer OS Oberfläche veröffentlichen, ist das WF eine meldung wert? das ist genauso ein Schwachsinn wie die Mocup Spielereinen diverser Photoshop Spielkinder die meinen sie erfinden mal das Gehäuse für das nächste Samsung Phone.
 
@Butterbrot: Die c't hat kurz hinter den Leserbriefen immer eine Illustration, die einen Aspekt der Informatik auf die Schüppe nimmt, und ganz am Ende eine Kurzgeschichte. Ist die c't jetzt nicht mehr seriös?
 
@metty2410: Wenn die CT auf Seite 12 in den News das selbstgemalte Bild eines Schülers als Iphone 7 Konzept für Berichtenswert ansieht, dann ist sie nicht seriös.
 
@Butterbrot: Warum nicht? Es gibt sicher Leser, die das interessant finden (mich eingeschlossen). Wenn es dich nicht interessiert ist das schade, aber kein Grund sich aufzuregen. Immerhin sieht es nach einem guten Stück Arbeit und viel Kreativität aus.
 
@Butterbrot: In dem Fall würde ich dir empfehlen, in Zukunft Artikel in dessen Titel "Konzept" vorkommt zu ignorieren. ^^
Mal ehrlich, dieser Blog heißt "WinFUTURE". Liegt nahe, dass man dann auch ein paar Konzept-Artikel finden wird. Was ist denn daran "unseriös"?
 
@Butterbrot: Absolute Zustimmung. Als wenn Konzepte von irgendwelchen Typen irgendeine Relevanz hätten. Das interessiert nicht eine einzige Firma und damit ist es irgendeine Hobbyarbeit die völlig uninteressant ist. Trotzdem beschäftigen sich immer wieder welche mit so einem Quatsch. Zum Glück gibt es solche Meldungen hier selten.
Jede Diskussion wieviel Sinn die einzelnen Konzepte machen ist auch direkt für die Mülltonne, weil es nie berücksichtigt würde.
Trotzdem ist es ein Zeichen das dieses amazing Phone + amazing OS vielen Leuten überhaupt nicht genügt und die endlich was ordentliches wollen. Nur jucken Userwünsche Cook nicht und Jobs hat das erst recht nicht interessiert.
 
@mulatte: Offensichtlich sind in Q4/2014 immerhin 79 Mio Menschen so zufrieden das sie ein Iphone kaufen.
 
@Butterbrot: Und was ist mit der Mehrheit die es nicht kaufen? Sinkende Markanteile sagt doch alles. Aber Gott Jobs/Cook weiß ja alles besser.
 
@mulatte: Aber war es nicht in der Vergangenheit bereits so, das wirklich gut ankommende Konzepte, von Apple angenommen und umgesetzt wurden?
 
Bin zwar kein iOS-User, aber da sind ein paar gute Ideen dabei, die IMO ziemlich "Apple-ig" sind.
Vor allem die änderbare Uhr für den Lockscreen wäre nett, dann könnte man ja das gleiche Uhrendesign auf der Apple Watch und dem iFön haben.
 
boom clap is die Hintergrundmelodie von dem Video! Warum wurde wegen so etwas mein Kommentar gelöscht?
 
@Flauschi: Wahrscheinlich weil niemand wusste was du uns mitteilen willst und niemand danach gefragt hat ^^
 
Ich finde etliche Verbesserungen gut, kein System besteht ohne ständigen Wandel, Ich finde auch Windows 10 Klasse, wer nicht mit der zeit geht, ^^ Apple kann sich das Video ansehen und entscheiden was machbar ist.
 
Mit dem Jailbreak sind viele dieser Ideen schon umsetzbar.
Aber wie es seit jeher schon ist; Ideen von Entwicklern aus dem Cydia Store wandern irgendwann in das iOS ein. Siehe Controlpanel bzw. Benachrichtigungsbar.
Mal als Beispiel:
Nightmode: Eclipse2
-> f.lux als Ergenzung für Eclipse, eine wohltat für die Augen nachts.
Runde Icons Springboard: Aeternum
Springtomize 3....
wäre natürlich cool wenn das irgendwann 100% stabil aus einem Guss von Apple kommen würde.
 
also wenn das wirklich so wird dann sag ich mal respekt apple endlich mal was gutes
 
Ein sehr kreativer Freigeist. Ich würd ihn sofort als Software-Designer einstellen.
 
Meine Meinung als Windows-Phone-Nutzer: das WP-Design scheint ja gar nicht so schlecht zu sein, wenn sich selbst iOS-Nutzer über einige Features auf ihrer Plattform freuen würden. Akzentfarbe, Hell-/Dunkel-Theme, Sleep Mode, ... aber warum nicht beim Design der WP-Einstellungen irgendwas mit ins Konzept eingeflossen ist, ist mir unerklärlich ;)
 
Wow, das ist ne verdammt gute Vision finde ich!
 
Wie wäre es mal mit der Abschaffung der Zwangsapps,die einge Leute nicht brauchen oder wollen? ;-)
 
Hello ! i am ralph theodory and i am really sad that you uploaded my video here instead of embedding my youtube.
please remove or add my video link or this will get serious. this is a violation to my copyrights
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

iPhone 7 im Preisvergleich