Total War: Nicht nur Attila, auch die frühen Wikinger greifen nun an

Die Strategie-Reihe "Total War" bekommt einen weiteren Ableger, der den Nutzer in einen der ersten großen Umbrüche des frühen Europas mitnimmt. Nachdem der letzte Teil sich noch einmal ausgiebig dem Römischen Imperium widmete, geht es nun um dessen ... mehr... Spiel, Total War: Attila, Wikinger Bildquelle: Sega Spiel, Total War: Attila, Wikinger Spiel, Total War: Attila, Wikinger Sega

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade nur das die Engine so schlecht ist :-/
 
@L_M_A_O: Kannst du mir bitte mal deine Glaskugel für meine Börsengeschäfte leihen?
 
@elbosso: Wenn man die letzten Teile gespielt hat, dann weiß man in welcher Qualität die Engine ist. Es sieht zwar inzwischen von der Grafik gut aus, aber wenn ein CPU Kern die ganze Zeit auf 100% läuft und die anderen Kerne sich mit 10% langweilen, dann stimmt was nicht. Vor allem lagt es trotz High-End PC öfters.
 
@L_M_A_O: Anfangs war es so, dass sich recht viele Leute drüber beschwert haben, dass es gar nicht läuft. Bei mir lief es erst mit Performance-Problemen und zuletzt wirklich sauber. Ich schätze mal, dass sie nicht wieder die Release-Engine ausm von September 2012 ausm Keller holen, sondern auf der aktuellen Plattform aufsetzen und die noch weiter verbessern. CA kann sich abgesehen davon sicherlich kein zweites Release-Debakel leisten. Abgesehen davon finde ich es gut, dass sehr lange Patches nachgereicht werden. Kurzum: ich teile deine Befürchtungen nicht.
 
@L_M_A_O: Das interessiert wayne? Europa Universalis sieht nochmal eine ganze Ecke schlechter aus. Und ist trotzdem das bessere Spiel.
 
Direkt bei Release schon ein DLC? Die Total War Teile sind gute Spiele, aber die Geldgier der Macher vermiest einem das wieder. So wie bei Empire: Total War wo man den Moddern absichtlich keinerlei Möglichkeiten gelassen hat, nur um scheiß Einheitenpacks als DLC zu verkaufen.
Und dass man das DLC hier kostenlos dazu bekommt wenn man vorbestellt, klingt verdächtig danach, dass man jetzt schon weiß, dass das Spiel unfertig ist...aber mal abwarten, ich hoffe das Beste =]
 
Ich kann sie jetzt schon vor Augen sehen, die leeren Worthülsen der Hafensänger...''Jetzt mit neuer KI, völlig bescheuert und unfähig''. Nach dem RII-Debakel werde ich die Testberichte abwarten, CA ist auf dem falschen Pfad, ich hoffe sie finden zurück.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen