Medion: 10-Zoll-Tablet mit Full HD & Atom-CPU für 199 Euro bei ALDI

Der ALDI-Hauslieferant Medion bringt ab dem 27. November 2014 wieder ein neues 10-Zoll-Tablet in die Filialen des Lebensmittel-Discounters. Diesmal handelt es sich um ein 10-Zoll-Modell mit Full-HD-Display auf Android-Basis, das nicht auf einem ... mehr... Medion LifeTab, Aldi Tablet, Medion LifeTab S10346 Bildquelle: Medion Medion LifeTab, Aldi Tablet, Medion LifeTab S10346 Medion LifeTab, Aldi Tablet, Medion LifeTab S10346 Medion

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Immerhin lässt sich da direkt Windows dann drauf installieren. Somit ist es wenigstens auch noch verwendbar, wenn die Updates wie immer ausbleiben...
 
@Knarzi81: Ah ja, erstmal mit viel Aufwand Windows installieren, damit man einem angeblichem Updateproblem aus dem weg geht. wenn man schon den Aufwand treibt, wegen diesem "Updateargument" könnte man auch gleich ein Android 5.x flashen!
 
@FatEric: Ja, wenn es dann auch für die Komponenten allesamt Treiber für das 5er gibt. Aber dann bekomme ich trotzdem noch nicht automatisch wie bei Windows auch alle Securityfixes á la Minor-Updates frei Haus geliefert - also 5.0.1 usw. - und muss wieder anfangen zu flashen.
 
@Knarzi81: wenn das so einfach funktioniert?
 
@JasonLA: Ist die x86-Plattform, müsste also ein stirknormalen UEFI-Bootloader haben.
 
@Knarzi81: könnte auch OpenFirmware oder sowas drauf sein. Dann wird die Sache schon wieder schwieriger.

Aber es stimmt, die sollen die Hardware mal lieber mit Windows bringen...
 
@der_ingo: Glaube ich aber eher weniger, gerade bei dem günstigen Tablets mit x86-Hardware basiert eigentlich das Mainboarddesign zumeist auf der Standardreferenz von Intel. Glaube kaum, dass da groß was umgebastelt wurde, außer es ist eine versteckte Vorgabe von Google aus den Playstore-Bedingungen, damit man nicht einfach nen Windows drüber bügeln kann. Würde ich denen auch noch zutrauen. ;)
 
@Knarzi81: "Immerhin lässt sich da direkt Windows dann drauf installieren."

Nein.
 
@NSA-Stasi: Ja. Und jetzt?
 
@NSA-Stasi: Das ist kein ARM-Tablet!
 
@Knarzi81: Sieh mal Tim, nur weil da eine x86-CPU drin ist, heisst das noch lange nicht, dass Windows drauf läuft. Neben der CPU gibts nämlich noch eine Menge anderer Komponenten, die zum Laufen gebracht werden müssen.

Alter Schwede, dass man so was in einem IT-Forum überhaupt erwähnen muss...
 
@NSA-Stasi: Ja, und in 99% der Fälle sind das auf der x86-Plattform die üblichen verdächtigen á la Realtek und Marvell für die es massig Treiber gibt. Und die haben erst mal primär nichts mit dem Laufen an sich zu tun.

Aber scheinbar bist du in einem IT-Forum so naiv zu glauben, dass Medion für 199Euro sich so Arbeit zu machen, dass dort vom Intel-Referenzdesign abgewichen wird und die topexotische Hardware auf nem Custommainboard verbaut wird. Das meiste relevante bringt der SoC schon mit, für Kamera und Co. Sind Standardtreiber zuständig.

Also ist dein aussagekräftiges "Nein" völlig falsch, denn es sagt aus, dass es ganz sicher nicht geht. Und, weißt du schlauer Typ denn nun, dass es ganz sicher nicht geht? Nein, du mutmaßt auch nur rum, also hast du dein ach so überzeugtes Nein auch handfest zu belegen und nicht dem Wunschvater nachzulaufen.
 
Das ist schon ein sehr günstiges Angebot. 32GB Flashspeicher ist jetzt auch nicht gerade wenig und der kann sogar noch erweitert werden. Anderswo zahlt von von 16GB auf 32GB an die 100€ Aufpreis. Das ist leider nicht mehr nur bei Apple so.
 
@FatEric: Hat nur 1GB Ram und das wird im WF Werbetext zufällig nicht erwähnt.
 
@FatEric: oh ich sehe gerade es sind 2GB Ram doch ein gutes Angebot
 
@FatEric: Tja - aber. KitKat 4.4.2 schraenkt die Nutzung der zusätzlichen Speicherkarte ERHEBLICH !!! ein. Denn da gibt es praktisch keine Schreib- Berechtigung vom System her auf die Zusatzkarte! Oder Du muesstes rooten was Probleme mit der Garantie / Gewährleistung gibt. Dies sollte man immer bedenken!
 
"Neben dem Tablet selbst bekommt der Kunde auch noch einen Ständer"... Nun ja, hier dürfte "Halter" gemeint sein.
 
@Ralfi: wenns son geiles Teil ist, warum nicht:)
 
"Neben dem Tablet selbst bekommt der Kunde auch noch einen Ständer, " Da muss es aber schon eine nette Dame sein die mir das Teil gibt :)
 
@dd2ren: hahahahahaha :D (+)
 
10 Zoll...mobil nicht gut nutzbar - und es daheim, auf dem Sofa liegend, länger als 5 Minuten in den Händen zu halten, ist utopisch. Lohnt sich eher als Terminal in öffentlichen Einrichtungen und Firmen.
 
@kroflin: Warum sollen 10 Zoll nicht mobil nutzbar sein? Mein Surface Pro 3 hat sogar 12 Zoll und damit komm ich sowohl zuhause auf dem Sofa als auch unterwegs super klar...
 
@Cykes: ...deswegen sieht man auch soviele Leute mit so großen Tablets in Bus, Bahn und Flugzeug...not. Du pauschalisierst von dir auf die Mehrheit der Bürger...du bistz eine kleine Minderheit. Definiere mal genauer, was du mit "unterwegs" meinst...
 
@kroflin: Ich bin auch nur von mir allein ausgegangen, daher auch meine Aussage, das ICH damit klar komme. Du hingegen legst es einfach für alle fest, das mehr als 10 Zoll nicht mobil nutzbar ist, unterstellst sogar allen das es fast nicht möglich ist ein Tablet in der Größe mehr als 5 Minuten auf dem Sofa zu nutzen. Ich nutze mein 12er unterwegs in Bus und Bahn, als mobiles Arbeitsgerät bei Kunden oder ausgiebig auf der Couch liegend....warum andere es nicht nutzen weiß ich nicht.
 
@Cykes: Viel Spaß damit, ein 10 Zoll Tablet oder größeres auf dem Sofa auf Augenhöhe zu halten. Klar: besonders im Bus ist ein 12 Zoll Tablet sehr komfortabel... Lüg´ dir ruhig eins ins Fäustchen. Immer niedlich, wie Leute ihre Fehlkäufe vergeblich zu verteidigen versuchen. Weiter so!
 
@kroflin: Warum soll ich mir mein Tablet vor die Augen halten? Ich kann alles wunderbar lesen, wenn ich es mir auf meine Oberschenkel lege oder auch prima auf meinem Unterarm. Und unterwegs... wenn ich es zum Beispiel zum Lesen benutze und es dabei hochkant halte, ist es nicht größer als eine normale Zeitschrift. Und auf Deine letzte Anmerkung gehe ich jetzt lieber nicht ein, sonst lasse ich mich zu sehr auf Dein Niveau herab
Kommentar abgeben Netiquette beachten!