Microsoft: Alle Nutzer von Windows Phone 8 erhalten Windows 10

Zum Thema Windows 10 hat sich Microsoft bereits ausführlich geäußert und die Vorabversion des Betriebssystems auch als Preview bereitgestellt. Zum mobilen Gegenstück zu Windows 10, also Windows Phone 10, hat Redmond aber bisher kaum etwas ... mehr... Windows Phone, Lumia, Microsoft Lumia Bildquelle: Microsoft Windows Phone, Lumia, Microsoft Lumia Windows Phone, Lumia, Microsoft Lumia Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bezweifle das ALLE WP8 Geräte die 10 bekommen. Aber schön wäre es definitiv.
 
@Edelasos: Die Aussage war auch erst mal nur auf alle Lumias bezogen

Grundsätzlich spricht aber nichts dagegen dass ALLE Geräte ein Update erhalten

Im Zweifel bleibt halt der weg über die Dev Preview
 
@Edelasos: gemäss Ankündigung ist es bei allen Lumia-Geräten so. Wieso auch nicht? Die heutigen Mittelklassesmartphones waren früher High-End-Geräte. Es ist ja wohl klar, dass nicht alle Geräte alle Features unterstützen werden (wie denn auch wenn gewisse Sensoren etc. fehlen..). Windows (Phone) 8.1 ist ja schon ressourcenschonender als frühere Versionen. Bei Windows 10 soll dies ja angeblich nochmals der Fall sein. Somit steht dem nichts im Weg.
 
@Edelasos: Auf jeden Fall alle Lumias. Und alle anderen zumindest in Form der DP. Die günstigen China-Teile aber sicher auch, da das ja die OEM-Plattform ist, wo die Firmware soweit ich weiß auch von MS ist.
 
@Knarzi81: Dafür hat ja Mircosoft schon immer "grenzen" geschaffen -> Mindestprozessor, Mindestram, Mindestdisplay, Kamerabutton,... diese Grenzen wurden bisher NUR gelockert... zu Deutsch sollten die älteren Phones auf jeden Fall innerhalb der Spezifikationen liegen!
 
@baeri: Es ging mir nicht um ältere Geräte, es ging mir um Firmen wie Huawei, die auch schon kein offizielles 8.1 verteilt haben, also kannst du dir dein Ausrufezeichen am Ende sparen!
 
@Knarzi81: das ist aber dann kein "Technisches" Problem, sondern der Hersteller unterbindet dies schlichtweg (Samsung hat ja auch ewig gebraucht)...

Aber da dann entweder zur DEV greifen oder Hersteller meiden.
 
@baeri: Ja ach. Erzähl mir doch mal etwas was ich nicht weiß. Trink mal einen Kaffee, dann verstehst du auch meine Aussagen. edit: Ließ mal die Aussage in meinem ersten Post und ließ mal die Aussage in deinem letzten Post. 1:1 das selbe.
 
@Knarzi81: ach und nur weil ich dir nich "widersprochen" hab, habe ich jetzt was falsch verstanden...
Aussagen untermauern ist bei Winfuture wohl schlechtes benehmen?

sorry:
wääähh du hast voll die scheiße geschrieben, is gar net so Apple is besser...
BESSER?
 
@baeri: Nein, du hast einfach an meinen Aussagen dran vorbeigeredet und mit deiner ersten Antwort mit einer mit Ausrufezeichen endeten Aussage geantwortet, was ich so interpretierte, dass du meine Aussage korrigieren willst, weil sie falsch wäre.

Ich hatte auch nirgends etwas von technischen Hürden geschrieben, was mich halt aus dem Konzept brachte.
 
@Knarzi81: dann tuts mir leid...

es sollte tatsächlich eine Untermauerung mit ein paar "zusätzlichen" fakten sein...
 
@baeri: Dann tuts mir auch leid, dass ich gepflaumt habe. :)
 
Ich hoffe ja schon fast das mein HTC 8x das Update nicht bekommt..... Will mir eigentlich ein neues Phone kaufen,aber da mein Uralt HTC alle bisherigen Updates bekommen hat und läuft wie frisch aus der Verpackung,widerstrebt es mir Geld für ein neues Phone auszugeben was sich außer einem Schnelleren Prozessor oder besserem Display nicht von meinem "Alten" Phone unterscheidet.
Da verstehe ich dann auch die Updatepolitik anderer Hersteller wo ich mir ein Phone kaufen muss um auf dem Neuesten Stand zu bleiben.Nur so schein man Marktanteile zu bekommem.
Ps. Heute Morgen wieder Update auf FW. 3030.0.41201.401 bekommen... Danke WP ;-)
 
@GerogNeudorf: "Will mir eigentlich ein neues Phone kaufen" Wenns nicht mehr reicht für deine Zwecke, kauf halt ein neues. Deswegen nicht auf ein Update zu hoffen ist etwas "seltsam"
 
@wertzuiop123: Das gerade ist es ja ES REICHT EBEN NOCH :-).Um Geld auszugeben reicht es bei mir eben nicht nur etwas neues haben zu wollen wenn das Alte noch ALLES kann was die neuen auch können.Akku noch Top... keine Kratzer oder sonstige Schäden... FW am neuesten Stand... warun dann ein neues kaufen... Nur weil die Werbung meint ich muss ein Neues haben ?
 
@GerogNeudorf: Nein deswegen sage ich das ja. Das "dauernd das Neueste haben" widerstrebt mir ;)
 
@GerogNeudorf: naja... da gibt es mehrere möglichkeiten...

1. einfach das Update nicht machen
2. mit dem Auto drüber
3. 2. Stock mal versehentlich fallen lassen
4. WILL IT BLEND
5. Smartphone über den See Flippen lassen
...
ich könnte noch 1000 Gründe nennen -> wenn ich noch welche wüsste
Zitat: Otto Waalkes
 
@baeri: Das nenn ich mal Optionen hehe
 
@GerogNeudorf: Das - von Scheldon Cooper ? Sarkassmuss nicht erkannT ;-)
 
@GerogNeudorf: Wie auch, wenn man nicht weiß wie man Sarkasmus schreibt..
 
@luckyiam: Jupp Da haste Recht ! ist mir nicht mal aufgefallen ;-) wahr wohl doch noch zu früh ... naja ich lass es mal so.
 
@GerogNeudorf: :)
 
@baeri: Ich hätte noch ein paar Vorschläge:

1) in die Mikrowelle - mal schauen, wie lange das Gerät hält
2) als U-Boot in der Badewanne brauchen
3) gibs nem Kleinkind. Dann hält es garantiert nicht (mehr) lange
4) nimms an eine (Streik-)Demo mit. Eignet sich hervorragend als Wurfgeschoss
5) Verwende es als Anzündhilfe für den Kamin - der Akku sorgt für ordentlichen Zündstoff

Weitere Vorschläge auf Anfrage :P
 
@frilalo: hehe geil...
noch ein paar ->

11] schauen wie hoch dus werfen kannst
12] grillen
13] einer Frau geben (so viel Spaß versteht ihr schon :) ...)
14] Silvester an ne Rakete binden
15] einfach in der Bar liegen lassen
 
@baeri: Das sind ja echt nützliche Sachen dabei :D

zu 13 Nö sicher Nicht .Meine Frau würde darauf aufpassen und will es
unbedingt haben... Sie soll bei ihrem Android bleiben und weiter
eifersüchtig auf mein WP sein.
zu 15 Neeee da Freut sich dann noch einer ...
 
@GerogNeudorf: ja das stimmt... es gibt solche und solche...
-> meine gehört zu den tollpatschigen :)

hm... anstelle von 15 könnte ich noch Vergraben anbieten...
=> ist bestimmt lustig, wenn man dann in 15 Jahren in seinem Garten sowas findet :D :D
 
@baeri: Ja und wenn es dann noch ein Update gibt sind alle Stumm hahahah
 
@GerogNeudorf: Na das ist doch der Grund! Gib ihr deins und du holst dir nen Neues.. 2mal happy und Dankeschöns€x :>
 
@baeri: auch wenn ich mein Handy hassen würde... Punkt 13 wäre dann doch etwas zu hart fürs Gerät... Gut, wer weiss...vielleicht nutzt die Frau ja nur den Vibrationsalarm xD

So, fertig :P
 
@GerogNeudorf: PS zum PS... jetzt kann man die Zeit einstellen wann das Update geladen werden soll *freu* das ist sehr gut <- so finde ich!
 
@GerogNeudorf: dann tue was für die "Nachhaltigkeit" und kauf dir kein neues, wenn du nachwievor zufrieden damit bist.
 
@GerogNeudorf: Wir wär es mit der naheliegendsten Option, das Gerät bei ebay reinzustellen oder an rebuy etc. zu verkaufen? ^^
Dann brauchst du kein schlechtes Gewissen haben und kommst noch einen Tick günstiger an das neue ;)
 
Guter Weg. Wenn Windows 10 so beliebt wie Windows 7 wird, dann könnten sie mit dem Branding über alle Geräte auch die Phone-Sparte pushen.
 
@Lex23: Das haben sie bei Windows 8 schonmal versucht und sich dabei fast noch das Desktop-Geschäft ruiniert.
 
@TiKu: Ich denke, das Problem bei Windows 8 war, dass sie zu viele Neuerungen auf einmal veröffentlichten. Viele User waren schlicht überfordert. Ich denke, der Schritt war aber auch notwendig, um die "Welt" auf die Zukunft vorzubereiten. Und zudem: Viele ehemaliger XP- oder Windows 7-Anwender kommen mittlerweile sehr gut mit Windows 8(.1) zurecht. Ihre Bedenken zerstreuen sich, wenn sie sich ein Bisschen damit auseinandersetzen.
 
Mal schauen, ob mein 1020 und 920 noch Windows 10. Vllt. bringen sie dann ja die Hubs zurück ^_^
 
@Knerd: zumindest den Spiele Hub hätte ich gerne wieder. Aktuell ist die App Liste schon sehr lange.
 
@elmex: Ist zwar nicht der verlorenene Hub, aber Du könntest die Spiele in einen Tileordner packen.
 
@wori: Ich glaube sein Problem am fehlenden Spielehub ist, wie bei mir, dass die Spiele nun die APP-Liste (sinnlos) erweitern und unübersichtlicher machen.
 
@Zwerchnase: genau das wollte ich sagen
 
@elmex: Welcher fehlende Game hub? Ich hab den immer noch auf 8.1, mit cyan und der aktuellsten DEV preview.
 
@Ludacris: Sind bei dir die Spiele in der Appliste?
 
@Knerd: Ja und sie nerven mich dort, wenn ich denn mal dort bin. Die wichtigsten Apps hab ich am Homescreen - trotzdem hab ich den Game Hub noch immer.
 
@Ludacris: Ja gut, den hab ich auch, aber wie gesagt, sie nerven in der Appliste schon.
 
Also ich habe auch gehört, dass alle, die Windows 8.1 auf dem PC haben, dann ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 bekommen. Dann wird der .NET-Framework auch noch OpenSource.

Also MS muss ja ganz schön verzweifelt sein, wenn man zu solchen drastischen Schritten greift. Aber ganz so kann es auch nicht sein, denn z.B. will man kein DX12 für Win7 machen, so zwingt man wenigstens die Spieler umzusteigen. Hier hat MS wohl vergessen, dass der private Nutzer ein Gewohheitstier ist.

Gut kann man ja mit einem Smartphone nicht direkt vergleichen, denn da wurde ja das OS und der Support mit Kauf des Geräts abgedeckt.
(Ich warte schon auf eure Minus-Klicks)
 
@basti2k: "Gehört" ist nicht fix. Im Nachhinein heißt es wieder vom Mob "es wurde uns ja gratis versprochen" ;)
 
@basti2k: Und für Windows 8.1 hat niemand bezahlt und dadurch Support?
 
@basti2k: Das Windows 10 kostenlos wird ist nur ein Gerücht, und sollte auch nicht anders behandelt werden. Sonst kommen später die Leute und sagen "MS hat aber versprochen.."

Wäre natürlich schön wenn es so kommt. Falls es aber so eine Aktion wie bei Windows 8 gibt, wo man es für ein paar Euro upgraded könnte ich persönlich auch damit leben.
 
@basti2k: ich denke nicht, dass dies ein Verzweiflungsschritt ist. Ich denke eher, es hat ein Umdenken seitens Microsoft stattgefunden. Früher wurden User-Wünsche schlicht ignoriert. Was Microsoft vorgab, musste so genutzt werden. Das geht in der heutigen Welt nicht mehr so einfach. Es gibt viele Alternativen zu Microsoft-Software und diese wird immer mehr auch genutzt.

Microsoft hat nun wohl selber in den Spiegel gesehen und erkannt, dass sich da ein ziemlich egoistisches Bild abzeichnete - und reagierte.

Der neue Weg, den Microsoft nun einschlägt, finde ich gut und zukunftsorientiert. Hauseigene Software wird nicht nur für Windows zur Verfügung gestellt, sondern auch für Konkurrenzplattformen. Klar, das Risiko, dass diese Leute dann gar nie mehr zu Windows (zurück) kehren, ist vorhanden. Andererseits wird so auch Werbung für die eigenen Produkte gemacht, was wiederum neue Kunden anlocken kann.

Bei Windows 10 (TP) werden so viele User-Feedbacks miteinbezogen, wie möglich. Microsoft geht auf die Wünsche ein und versucht, einen möglichst sehr guten Kompromiss für alle Plattformen und Personen anzubieten. Outlook.com hat sich stark verbessert, die Web-Apps (übrigens kostenlos) reichen für den Otto-Normalverbraucher oftmals auch schon aus.

Microsoft verpasst sich ein neues Image - und das (meiner Meinung nach) mit Erfolg.
 
@basti2k: Das Update von Win8.1 auf Win10 ist nur kostenlos für Leute mit einer Einzelhandelslizenz. Nicht für Rechner mit OEM-Lizenzen oder Volumenlizenzen.
 
@crmsnrzl: Angeblich, solange man nur die Gerüchte hat, kann man das nicht alles mit Gewissheit sagen.
 
@L_M_A_O: So "angeblich" ist es nicht mehr. Es gab dazu schon einiges aus offiziellen Kanälen. Natürlich ist das nicht in Stein gemeißelt, und es kann sich daran noch was ändern. Aber es ist recht unwahrscheinlich, dass MS Windows10 auf noch breiterer Basis verschenkt.

Letzten Endes ist es ein Software-Unternehmen und müssen mit der Software auch irgendwo noch Geld verdienen.
 
Na wenn sie meinen. Das Lumia 820 O2 hat immer noch nicht mal Cyan. Jedenfalls offiziell.
 
Und das liegt an wem? Mein 820 ohne Branding hat 8.1 plus Cyan. Notfalls installier halt über Nokia Softwareupdate-Programm am PC. Dann bist Du auch das scheiß Branding los. ;)
 
@Chris Sedlmair: Witzig: Jetzt habt ihr WP-Fans endgültig die gleiche "Problematik" wie unter Android, nämlich dass Hersteller oder Provider nicht in die Puschen kommen, obwohl es technisch möglich wäre. Und, tut die böse Fragmentierung wirklich so weh?
 
@nicknicknick: Also ich kaufe keine vertragshandies au Prinzip. Das muß aber jder für sich entscheiden.
 
@Chris Sedlmair: mach ich genauso, spart viele Probleme
 
@Kirill: Schmeiss das blöde Branding über Bord. Dann bist Du diese Probleme los
 
@wori: Branding!=Providerversion
 
@wori: Kann man bei WP so pauschal nicht sagen, denn erfahrungsgemäß kommen die Updates für die brandingfreie Version bei WP immer als letztes, die O2-Sache dieses Mal ist da wirklich eine Ausnahme. Es wird unterstellt, dass die gebrandeten Versionen vor allem im jeweiligen Netz des Brandings genutzt werden, folglich reicht die Prüfung durch den jeweiligen Betreiber aus. Die freie Version wird in allen Netzen gleichermaßen genutzt, daher wartet man bei dieser glaube ich immer darauf, dass auch alle Betreiber die korrekte Funktion bestätigt haben.
Will man am schnellsten Updates haben, sollte man zum Vodafone-Branding greifen, die waren bisher immer mit Abstand (1-2 Wochen) vor allen anderen dran, dafür fehlen bei Vodafone manchmal tatsächlich Sachen wie Data Sense oder MMS machen Probleme.
Ich selber hab darum eins mit Telekom-Branding, da gibt es keine funktionellen Einschränkungen und die Updates kommen zeitlich zwischen Vodafone und freien Geräten.
 
@Kirill: O2 hat es nicht auf die Reihe bekommen. Schon vor einiger Zeit gab es dazu eine Erklärung. Kurzfassung das WP8.1-Update für Lumias mit O2-Providerversion wird es so nicht geben, statt dessen soll es mit dem nächsten Update zusammengelegt werden. Zumindest ist es der offizielle Plan. Ob die bei dem nächsten Update wieder Probleme haben, wird sich zeigen.
 
@crmsnrzl: Inzwischen überlege ich mir ernsthaft, mir eine Ländervariante-Software draufzupfriemeln. Ich bin ja nicht mal bei O2 und an sich wäre es mir egal, wenn das Update nicht an O2 hängenbleiben würde.
Aber danke für die Info.
 
lol, zuerst dacht ich mir das ist so gemeint wenn ich mir win phone hole bekomm ich windows 10 gratis (desktop) :)
 
@WillyWonka: jap deswegen war ich auch gleich hier drin. aber vielleicht kommt's ja sogar so :)
 
@WillyWonka: Windows 10 for phone <> Windows 10 Desktop
 
das sind ja nicht viele!
 
Erstmal zum Autor: Der letzte Abschnitt klingt so, als wenn einige WindowsPhone 7.x ein Update auf WindowsPhone 8 erhalten hätten. Das stimmt natürlich nicht!
Ausserdem werden zwar alle Geräte ein Update auf Windows 10 erhalten. Aber funktionell werden ältere Phones nicht alle Features nutzen können, weil die Hardware das nicht zu lässt.
Ähnlich wie bei Apple.
 
@William: Ich doch völlig rille ob irgendwelche Features nicht unterstützt werden. Eines wird mit W(P)10 jedoch ziemlich Sicher passieren, weil es mit dem Wechsel auf WP8 genau so gewesen ist. Entwickler von Smartphoneapps, welche bisher nicht für WP entwickelt haben, werden wenn schon dann für die neueste Plattformversion entwickeln. Dank dem Update wirst du diese Apps dann auch nutzen können.
 
Ach Microsoft, was ist nur aus dir geworden? ... welch vergebliche Versuche, das Produkt an den Mann zu bringen...
 
@citrix no.4: Genau, Entwicklung ist immer nur ein Ausdruck für vergebliche Versuche ein Produkt an den Mann zu bringen... Oh nein warte! Was für ein Unsinn! xD
 
Zitat aus der News:
"Denn beim letzten großen Versionssprung von 7.x auf 8 gab es auch Geräte, die nicht zum Zuge gekommen sind - und die mit Version 7.8 von Windows Phone 8 vorliebnehmen mussten. "

Das stimmt so nicht.
Denn beim Sprung von WP7 auf 8 sind ausnahmslos ALLE Geräte auf der Strecke geblieben!!

Insofern ein toller Schritt von Microsoft, jetzt alle Geräte mitzunehmen.
 
@haep1: Soweit ich weiß ging es damals technisch mit vertretbarem Aufwand einfach nicht. WP 7 hat bis auf das Design nur wenig mit WP 8 gemeinsam, es hat mit Windows CE eine völlig andere Basis. Die Hardwareplattform war wohl zu WP 8 einfach nicht kompatibel und man hätte nochmal viel Arbeit in Treiber für die alten Geräte stecken müssen. Wär vielleicht vergleichbar gewesen mit einem Upgrade von XP auf Windows 7 am PC.
WP 8 und 10 basieren ja allem Anschein nach auf dem gleichen Kernel-Zweig, sodass die Gerätehersteller nicht mal neue Treiber entwickeln müssen sondern man direkt über die Dev Preview nur das Betriebssystem auf 10 updaten können wird.
 
Finde ich super das MS das macht, hatte schon befürchtet das nur WPs mit 4 Kernen das Update bekommen, so wird mein L820 es auch noch bekommen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles