Samsung-Smartphone bei Aldi: Galaxy Young 2 ab 13.11. für 75 Euro

Neue Hardware landet zwischen der Discounter-Ware: Aldi Nord hat ab dem 13.11 mal wieder ein Smartphone im Angebot. Ab nächsten Donnerstag können Kunden für das Einsteiger-Gerät Samsung Galaxy Young 2 knapp 75 Euro investieren. mehr... Samsung, Samsung Galaxy Young 2, Galaxy Young 2 Bildquelle: Samsung Samsung, Samsung Galaxy Young 2, Galaxy Young 2 Samsung, Samsung Galaxy Young 2, Galaxy Young 2 Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sollen lieber bei den Lumias bleiben - gingen doch weg wie warme Semmeln und hatten mehr drauf :)
 
@frilalo: lol immer diese Fanboys. WP verkauft sich ausschließlich über den billigen Preis. Wenn der Kunde für den gleichen Preis auch ein Android bekommt, greifen die meisten dann doch lieber zu Android als sich auf Microsofts Experiment einzulassen, die ihre WP7 Kunden offiziell als Versuchskaninchen bezeichnet haben.
 
@klarso: es ist ja nicht so das die die WP geräte schlecht sind. die ganze oberfläche vom system ist einfach nur mega gewöhnungsbedürftig. desewgen hat keiner lust das auszuprobieren. bei android weiß man halt was man hat. das hat wenig mit dem preis zu tun denke ich. aber ich kapier die aussage von frilalo nicht das sie bei den lumias "bleiben" sollen ich geh kaum von aus das jemand eins hat außer halt kenner.
 
@Tea-Shirt: Es gibt keinen "billigen" Preis, es sei denn, du möchtest einen Preis kaufen. Der Preis ist entweder hoch oder niedrig, aber nicht billig. Da kräuseln sich mir die Fussnägel!
 
@heidenf: dann soltlest du mal zum arzt. das mit dein fußnägeln hört sich nicht sehr gesund an. ahja und wie jemand sich ausdrückt ist doch egal solange man den inhalt versteht.
 
@Tea-Shirt: Nein, es ist nicht egal! Das ist der Untergang des Abendlandes!
 
@Tea-Shirt: Für Umsteiger von Android/iOS schon aber findet man sich doch eigentlich schnell rein, Neueinsteiger findet sich deutlich schneller zurecht als bei Android hab ich festgestellt. Der "kenner" kennt es aber immer mehr von Freunden und bekannten bzw. bekommt es von denen empfohlen.
 
@klarso: So und nu? Jetzt hast du deine Antipathie gegen dein Hassbild Windows/Microsoft abgesondert, die alte Kamelle vom Kernelwechsel von CE auf NT rausgekramt, wo ja die Situation bei Android vieeel besser ist - und was kommt jetzt?

Wartest du jetzt auf Antworten wie: "Aber WP8 läuft viel performanter - Preis/Leistung ist besser - Verarbeitungsqualität der Lumias ist besser, als vergleichbare Android-Handsets usw..." und dann wieder zu entgegnen: "Man ist unfrei im Windows-Öko Systemen - alle in meinem Umfeld hassen Windoof - es gibt keine Apps - es ist Rückständig - ..."

Merkst du, auf welcher Ebene du dich befindest und wie sehr du hier allen Anderen auf die Nüsse gehst? Immer dieses ständige Markengequatsche und plumpen Anfeindungen, Behauptungen und Beschimpfungen. Die Energie, die du damit verschwendest, könntest du auch sinnvoll nutzen, anstatt dich jedes Mal erneut der Lächerlichkeit und Vorhersehbarkeit zu überführen.
 
@Jonas_D: Brauchst du ein Taschentuch um dich fertig auszuheulen :) ? Mal so gefragt, warum soll man einen Kernel nicht updaten können, passiert bei Linux, Android und iOS sowieo OS X täglich. Und was an WP gut oder schlecht ist, weiß ich als Besitzer eines Lumias aus erster Hand.
 
@klarso: Weißt du eigentlich was du da redest? Tägliche Kernel Updates, achja.
 
@fatherswatch: Lerne bitte erst mal lesen, ich schreibe das täglich ein Kernel auf dieser Welt geupdatet wird, nicht das täglich ein neues Kernel Update herauskommt.
 
@klarso: Mein Gott, merkst du nicht, wie markenfixiert du bist? Du kapierst es einfach nicht. Es geht nicht darum, wer was besitzt, oder was technisch möglich ist, sondern um die kleinegeistige Diskussionsentwicklung, die sich durch dein herabfälliges Gequatsche jedes Mal aufs Neue ergibt.

Das da jetzt von dir keine Einsicht kommt, hab ich auch nicht erwartet - man erwartet einfach nichts von dir. Und das ist eigentlich recht traurig, weil ich nämlich durchaus glaube, dass du alles andere als blöd bist.
 
@klarso: ROFL! Der Android-Fanboy hat lol gesagt!
 
das teil muss unendlich ruckeln.
 
@gface: Nope keine Ruckler zu sehen http://www.youtube.com/watch?v=6b84Cb68g18
 
@klarso: Flüssig ist etwas anderes. Touchwiz und langsamer Dual-Core? Touchwiz ruckelt selbst beim Note 4 und macht absolut keinen Spaß.
 
@fatherswatch: Also ich erkenne keine Ruckler in dem Video und Ruckler sind seit Android 4 auch nicht mehr anzutreffen. Das GY2 erfüllt zwar nur etwas mehr als die minimal Anforderungen für Android 4.4, aber selbst die würden ausreichen um Android völlig flüssig laufen zu lassen. Also wenn du der Meinung bist, das es ruckeln würde dann liefer doch bitte mal einen Beleg für deine gewagte These.
 
@klarso: Vermutlich meint er eher die Ladezeiten, die man bei der Kamera schon erkennen kann. Beim navigieren in den Menüs gibt es in dem Video wirklich keine Ruckler, die Homescreens sind aber auch relativ Widget arm. Wenn man die Homescreens mit mehreren Widgets die sich ständig aktualisieren ausstattet, dann kann man es wohl schon zum ruckeln bringen.
 
@klarso: Und dann nimmt man mal ein Video von nem unabhängigen, der das Ding auch nicht nur im Quasi-Verbevideo sieht und ist erstaunt.. Ruckelt sich selbst beim scrollen über die Homescreens teilweise kaputt.

https://www.youtube.com/watch?v=Gtky-h_hQKg

Wohlgemerkt: noch keinerlei Apps auf dem Ding vorhanden. Das Teil will ich live mal erleben, wenn da WhatsApp, Facebook, Instagram und Co draufgepackt wurden.
 
@Slurp: Wenn du da mal das richtige Handy verlinkt hättest. ;-)

Es ist das Young Duos (=Dual SIM) von Anfang 2013, hier ist es das Young 2.
 
@floerido: ach du scheisse... Tatsache. Hatte noch eins vom Young 2, aber scheinbar den falschen Link kopiert
 
@klarso: das heißt einfach gar nichts. Ich habe bei meinem Nexus S auch nur einen 1GHz Single Core Prozessor und 512 MB RAM und wenn ich damit irgendwas machen will ruckelt das Teil trotz des viel schlankeren CyanogenMod wie Sau. Wenn ich dagegen nur durch das System navigiere läuft da natürlich auch alles Butterweich, und gerade bei Touchwitz muss das ganze ja nochmal viel schlimmer sein.
Also mehr als Musikhören und schlanke Webseiten aufrufen wird man mit dem Teil nicht machen können.
 
@XP SP4: Das eine vielleicht nicht finale Version vom CM natürlich auch zu Problemen führen kann vergisst du da. Gerade teilweise die "Tunings" in solchen ROMs machen einiges kaputt, zB. falsche Heaps für die VM.
Dann sind 1 GHz von vor einigen Jahren nicht mit 1 GHz von aktuellen Prozessoren zu vergleichen, da hat sich auch etwas in der Entwicklung getan.
 
@floerido: Das mag schon sein, aber keine 4.4-Rom war jemals langsamer als die 4.1.2 Stock, welche noch ganz offiziell von Google kam. Und beim Arbeitsspeicher sollte die Sache auch klar sein, bei mir stürzen einige Anwendungen wegen zu wenig Speicher regelmäßig ab (zuletzt der Browser, der nur eine einige mobile Webseite geladen hatte(welche ähnlich sparsam ist wie winfuture.mobi), ansonsten lief kein Programm im Hintergrund). (Und da Touchwitz selbst viel mehr RAM verbraucht Vanilla-basierte Roms sollte es bei dem Gerät in dieser Hinsicht noch schlechter ausschauen)

Wie's beim Prozessor ausschaut kann ich natürlich nicht sagen, aber ich denke nicht, dass es seit 2011 noch eine große Weiterentwicklung bei Singel-Core Prozessoren gegeben hat.

Dass es bei Werbevideo ziemlich flüssig ausschaut ist nicht überraschend, aber ich denke im täglichen Betrieb wird das Teil wohl mindestens genauso ruckeln wie mein altes Nexus S ;)
 
@XP SP4: Für den Massenmarkt wird die Leistung reichen und bei einem Preis von 75 Euro kann man nunmal nicht die Leistung eines Nexus 6 erwarten.
 
@gface: Jungs, habt ihr mal die Auflösung des Displays angeschaut? Da reicht ein Adreno 200 dicke. Und Ruckeln hat bei aktuellen Android Versionen glaube ich weniger mit dem Prozessor als mit der Grafikeinheit zu tun. Ladezeiten haben übrigens mit einem schnelleren Prozessor auch recht wenig zu tun, absolutes Noob-Gelaber. Die Apps bauen sich höchstens schneller auf.
 
seit wann ist android 4.4 halbwegs aktuell? und wo ist der nachteil wenn man "NUR" 4.4 hat? richtig! gar keiner. und niemandem mit so einem gerät intressiert welche version drauf ist. es wird eh nichts flüssig laufen da könnte auch 2.3 drauf sein warscheinlich würde es dann sogar flüssiger laufen haha =P wer wirklich gute geräte sucht die billig sein sollten muss bei conrad b-ware auf ebay gucken und nach wiko suchen. 100-130 € für 720p und quadcore.
 
Das war ja schon 2011 veraltet, wenn man sich die Hardware anschaut. SAMSUNG macht sich keine Freunde. Wer sich das Gerät kauft, kauft nicht nochmal SAMSUNG, würde ich mutmaßen.
 
@noneofthem: Andere verkaufen Technik von 2012 für um die 900 € und werden dafür hochgejubelt.
 
@noneofthem: So ein alter Core Duo mit 2 * 2,33 GHz ist ja auch soviel schneller als ein i7 mit geringeren Takt.
 
BlaBla "andere sind viel Besser" "total veraltet" und viele andere seltsame Rezensionen. Habts euch jemals das Ziel des Produkts angesehen?
Ich denke mal für eben die Zielgruppe um die 8-14Jahre rum ist der Spass mehr als ausreichend und reist bei 75Eus keine Löcher in die Kasse.
Sicher könnten die mit der "suuuuper alten" Hardware viel humanere Angelegenheiten pushen, aber HEY! der Betrieb ist Gewinnorientiert.
 
@erso: Die von dir genannte Zielgruppe will aber vermutlich eher damit Spielen, da wird es schnell eng.

Aber hast schon recht, zum telefonieren, SMS, EMail sowie Wahtsapp reicht es und viel mehr kann man bei dem Preis auch kaum erwarten.
 
Android ist einfach MIST! Egal in welchem Handy! iOS überteuert und zu verschlossen! Ein BlackBerry Z10 mit BlackBerry OS10.3 gibt´s schon ab 150€ und hat 1000x mehr drauf als jedes WP, iPhone oder Android Handy... Aber wer bei Aldi "Hardware" kauft, nutzt eh AldiTalk und dem ist ohne hin nicht mehr zu helfen ;)
 
@Pug206XS: Ok, dann bring doch bitte mal die Fakten, die das belegen. Ich kann ja auch mal eine Behauptung in den Raum werfen:

Sailfish OS ist das beste OS und kann 1000x mal mehr als jedes WP, iPhone, Android oder BB Handy ;)
 
@Knerd: Les "kompetente" Tests vom BB 10 OS. Siehe z.B. die "BlackBerry Passport" Rezessionen bei Amazon.
 
@Pug206XS: Du hältst Amazon Rezensionen für kompetent? o.O Hast du denn mal einen deiner "kompetenten" Tests?
 
Seit die Gebrüder Albrecht sich nicht mehr um das Geschäft kümmern, geht es mit der Kette den Berg abwärts, das fing mal damit an, das Standardware vergriffen war und setzte sich in der drastischen Ausdünnung des Sortimentes fort. Vermutlich hat man mit diesen ganzen Schnäppchen-Schnick-Schnack für die Krabbeltische derart viel zu tun, das das eigentliche Geschäft vernachlassigt wird. Zum Glück steht bei uns direkt neben Aldi, die Filiale einer anderen Kette (will die jetzt nicht nennen, damit keiner glaubt das folgende soll Werbung sein). Bei denen bekommen wir ALLES was wir für den Alltag brauchen und das meiste was Aldi im Sortiment hat gibt es da zu den gleichen Preisen und teils sogar noch billiger! Wenn man die Augen auch mal nach unten richtet ... Natürlich schauen wir auch in den Aldi-Markt ab und zu mal rein. Vielleicht fällt uns der weitere Verfall gerade deshalb so drastisch ins Auge, weil wir da nicht kontinuierlich drin sind. Erinnert teilweise auch an ganz alte Zeiten (80er Jahre) wo bei Aldi auch ständig Paletten auf den Gängen rumstanden usw.
Auch der mit dem anderen Markt gemeinsam genutzte Parkplatz spricht Bände. Vor dem X-Markt ist immer, zu jeder Uhrzeit Betrieb, während das Aldi vornehmlich am späten Vormittag und an den Krabbeltagen auch mal früh um Acht angesteuert wird. Auch zw. 16 und 19 Uhr ist da mal ein bissl was los, der Rest des Tages jedoch gähnende Leere. Ob die alle wegen der Postfiliale zur Konkurrenz gewechselt sind??? Oder weil es da auch FRISCHES Obst und Gemüse gibt und nicht nur diese teils schon vor sich hin gammelden Reste!

Spannend finde ich auch, das man Medion-Produkte im Plus-Online-Shop kaufen kann, selbst diese Eigenmarkte baut sich so nebenbei schon mal alternative Absatzwege auf. Würde mich nicht allzu sehr wundern, wenn in ein paar Jahren die Aldi-Kette/n dem Schicksal von Schlecker folgen würden ... Zumal meine lokalen Eindrücke andernorts oft Bestätigung finden, die Zustände bei uns in der Filiale sind nicht allein in deren Leitung begründet, sondern müssen tiefer liegen.
 
"setzt man bei der Hardware aber auf echt angestaubte Komponenten" haha iPhone clon :D
 
Leute was erwartet ihr eigentlich? Das Gerät wird anderswo bereits für 62€ angeboten. Es ist ein absolutes billigst Gerät, was aber funktioniert. Von der Hardware her ist es im übrigen ziemlich ähnlich zu meinem aller ersten Smartphone dem HTC Desire (Baugleich mit dem Nexus One) welches bald 5 Jahre alt wird. Das funktioniert heute noch und läuft zugegebenermaßen nicht ganz schnell, aber es läuft! Hat damals aber 500€ gekostet!
 
Sehr interessant. Ein Low-End Gerät hat Android 4.4 und das Samsung Galaxy S3 ist angeblich zu langsam.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte