Google: Hilfsorganisationen bekommen kostenlose Satellitenbilder

Im Zuge der Übernahme des Satellitenbetreibers Skybox im vergangenen Juni hat Google angekündigt, Hilfsorganisationen Kartenmaterial unentgeltlich zur Verfügung zu stellen. Derartiges Material ist vor allem für Katastrophenfälle und andere ... mehr... Google, übernahme, Google Maps, Skybox Imaging Bildquelle: Skybox Imaging Google, übernahme, Google Maps, Skybox Imaging Google, übernahme, Google Maps, Skybox Imaging Skybox Imaging

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm.. wurden die Satelliten nicht mit Steuergeldern hochgeschossen? Nasa ist doch staatlich , oder?
 
@Hammerschaedel: Und was hat das nun für eine Relevanz? Die Satelliten sind deswegen noch kein Allgemeingut. Außerdem wird die NASA, sofern sie den Transport übernommen hat was ich nun nicht weiß, diese Dienstleistung sicherlich nicht umsonst erbracht haben. Die Rechnung gabs für Skybox Imaging dann mit Sicherheit.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen