Rooms: Facebook bringt Foren & Boards als App ins Mobile-Zeitalter

Bei Facebook hat man sich Gedanken darüber gemacht, wie man die Funktionsweise der früher im Internet sehr beliebten Foren, Message-Bords und Usegroups in das Zeitalter der mobilen Geräte bringen könnte - und herausgekommen ist eine neue Plattform ... mehr... Facebook, Gefällt mir, Like Bildquelle: Facebook Facebook, Forum, Rooms Facebook, Forum, Rooms Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gar keine schlechte Idee - ist man ja nicht gewöhnt von Facebook. =]
 
Klingt echt gut. Schade nur, dass es von Facebook kommt.
 
"Bei Facebook hat man sich Gedanken darüber gemacht, wie man die Funktionsweise der früher im Internet sehr beliebten Foren, Message-Bords und Usegroups in das Zeitalter der mobilen Geräte bringen könnte - und herausgekommen ist eine neue Plattform namens "Groups"."

früher? habe ich etwas verpasst? oO
 
@Mezo: Damals ;)
 
@Ashokas: was meinst du?
 
@Mezo: Naja, sie waren früher relativ beliebter. Es kommt einigen (mir eigentlich auch) nicht so vor, weil die Leute die früher Boards/Foren/Newsgroups frequentiert haben dies heute zumindest gelegentlich immer noch tun. Allerdings wurde das Internet in der Zwischenzeit mit Horden neuer Nutzer aufgefüllt, für die das Internet Facebook+Wikipedia ist. Die haben keinerlei Kontakt mit dem "alten" Internet gehabt. Wobei Seiten wie 4chan, reddit, tumblr etc zeigen, dass es durchaus noch sowas wie "richtige" Internetkultur gibt, sogar mehr noch als früher. Lediglich am Durchschnittsuser gemessen ist das eben nicht mehr so. Wobei es wirklich schade ist, dass viele Nutzer nur dieses kastrierte "Facebook"-Internet erleben, was meiner Ansicht nach völlig leer und gehaltlos ist.
 
@Mezo: Ja... damals... Mach hier mal eine Umfrage wer z.B. noch Usegroups/Usenet nutzt und überhaupt weiß was das ist. Allerspätestens zu dem Zeitpunkt, wo MS auf Foren umgestellt hat, und damit auch keine Clients mehr für Usenet anbot, dürfte da für die meisten Schluss gewesen sein. Vielleicht findest du höchstens noch ein paar Filesharer. Foren? Ja, die gibt es noch, sind aber mittlerweile eher nur noch Fachforen oder irgendein zusätzlicher Dienst, wie z.B. hier auf WF. Von Dingern wie z.B. IRC Channeln will ich erst gar nicht anfangen. Nein, dem Grundtenor stimme ich schon zu, vor langer Zeit wurde das Internet ganz anders genutzt als Heute.
 
@Mezo: naja klar jemand der intresse an einem thema hat wird sich in einem forum anmelden. die dinger sind meist aber so schlecht aufgebaut oder so billig das es einfach kein spaß macht. ganz davon abgesehn das der mobile zugriff ein grauß ist. nicht jeder mag tapatalk. von dahre finde ich das garnicht so schlecht =)
 
Ich bin gespannt, ob das Bashing (nur im Apple US-Store) nun hier genauso fabriziert wird, wie gestern bei Microsoft's Screen-App. Auch komisch, dass sich der Autor hier nicht negativ (skandalös!) dazu äußert.
 
Rooms sind toll. Nutze ich auf Windows Phone schon seit Jahren :)
 
Material Design auf dem IPhone! hihi
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check