HTC One M8 Eye vorgestellt: 13 "richtige" Megapixel statt Ultrapixel

HTC hat ohne große Ankündigung in Indien und China mit dem Vertrieb einer speziellen Variante seines aktuellen Flaggschiff-Smartphones HTC One M8 begonnen. Das sogenannte HTC One M8 Eye unterscheidet sich durch den Verzicht auf eine ... mehr... HTC Eye, HTC One M8 Eye, HTC M8 Eye Bildquelle: HTC HTC Eye, HTC One M8 Eye, HTC M8 Eye HTC Eye, HTC One M8 Eye, HTC M8 Eye HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
selfie trend, here we go!
 
Schade hätte mir eine Systemwahl erhofft wo die M8 doch eh weitestgehend baugleich sind, könnte man doch einfach die ROMs online stellen und alle wären glücklich!
 
@PakebuschR: Da gibt es sicherlich lizenzrechtliche Probleme bei nicht OS-Elementen des Systems.
 
Die Überschrift "13 "richtige" Megapixel statt Ultrapixel" zeigt wie wenig Ahnung die meisten Leuten haben.
Wenn MegaPixel so wichtig wären, hätten die großen Kamera Hersteller schon längst viel mehr MP.
 
@starbase64: letztenendes haben aber viele Kunden die 4MP Kamera scharf kritisiert. Auch viele Tests tun das. HTC reagiert also auf den Kundenwunsch. Ansich reichen mir 4MP vollkommen in einem Handy und bin mit der Bildqualität meines M8 eigentlich zufrieden. Eigentlich nur deswegen, weil die Kamera furchtbar schlecht mit gegenlichtquellen umgehen kann und das ganze Bild überstrahlt wird. Stimmt die Beleuchtung hingegen, sind die Bilder teilweise richtig richtig gut!
 
@FatEric: Ich behaupte das viele gar nicht wissen wie man richtig fotografiert und einfach nur drauf halten ohne Sinn und Verstand.
 
@starbase64: Du lehnst dich aber weit aus dem Fenster :D
 
@wertzuiop123: Das ist manchmal nötig, um einzigartige Motive zu fotografieren.
 
@starbase64:

stimmt ist etwas unglücklich gewählt. "normale" anstatt "richtige" Pixel fänd ich sinnvoller.
 
@starbase64: Es stimmt zwar durchaus, dass Megapixel eben nicht alles sind, aber etwas mehr als 4 MP dürfen es dann doch sein. Das haben wie FatEric schon sagte, die Kunden und fast alle Test dem M8 so bescheinigt. Die Auflösung ist einfach zu gering und die Bildqualität entgegen der Versprechen (bessere Bildqualität durch weniger MP und mehr Platz auf dem Sensor) eigentlich teilweise sogar mies im Vergleich zur Konkurrenz.
Ich würde mal fast wagen zu behaupten, dass HTC einige mehr One M8 verkauft hätte, wenn sie von Anfang an eine "anständige" Cam verbaut hätten. Ich wäre da durchaus auch in Veruchung gekommen. Aber jetzt ist es zu spät, wie viele andere sicherlich auch, ist dieses Jahr die Entscheidung auf ein anderes Gerät bereits gefallen.
 
@Apolllon: Der eine kann es, der andere nicht: https://www.flickr.com/photos/maik_reifschneider/sets/72157644250211695/
 
@starbase64: Sollen die Fotos begeistern oder abschrecken? Wirklich gut sind die nicht.
 
@fatherswatch: Mach es besser und zeige uns das, Müll labern kann jeder!
 
@starbase64: Die Lowlight Performance des M8 ist echt gut aber es fehlt einfach an Details und vor allem beim Crop sieht man die fehlenden Megapixel ungemein. Die Idee war echt super, da die 2µ sehr geil sind aber mit 4 MPX ist es dann doch nicht so gut. 8 MPX und 2µ wäre perfekt.
 
@fatherswatch: Dann wäre der Sensor aber viel größer und somit müsste die Brennweite größer sein, was bei der dünnen Bauweise nicht geht. Weiß du was du da redest?
 
@starbase64: Alternativ könnte man auch einfach einen vernünftigen Sensor wie den IMX240 einbauen. Was der kann, zeigt das Note 4: http://imgur.com/a/Jc6Ja#CHKFw7m ; Größerer Sensor wäre dann inwieweit ein Problem? Etwas hervorstehend wie beim iPhone wäre kein Problem.
 
@fatherswatch: Wann ist das M8 auf den Markt gekommen? Das es immer wieder was neues gibt ist doch klar.
 
@starbase64: das Problem bei 4MP ist dass wenn man mal ein wenig im Bild zoomt Details ziemlich schnell verschwimmen. Das passiert zwar sowieso, aber bei 4MP sieht man es noch schneller und deutlicher.
 
@FuzzyLogic: Wer sich etwas Hintergrundwissen aneignet, weiß das vorher.
 
@starbase64: ja sicher, aber das ändert ja nichts an dem Problem bzw. der Unsinnigkeit dieser "Ultrapixel".
 
@FuzzyLogic: Zum Thema unsinnig: Das folgende Bild habe ich mit meinem M8 aufgenommen, das S5 hat an dieser Stelle nur ein schwarzes Bild gemacht ;)
https://www.flickr.com/photos/maik_reifschneider/15213090148/in/set-72157644250211695
 
@starbase64: ok unsinnig war vielleicht etwas hart ausgedrückt. Aber es gibt auch andere Techniken für bessere Low-Light Aufnahmen, ohne an Auflösung einbüßen zu müssen, siehe Nokia.
 
@starbase64: Sehe ich genauso. Mein M8 macht hervorragende Bilder, trotz "nur" 4MP. Wer keine Ahnung hat, steht auf Mega Pixel!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot