Google Nexus 9: Erste Hands-on-Fotos des neuen HTC-Tablets

Kurz nach der ersten Vorstellung des HTC Nexus 9 haben verschiedene vietnamesische Medienvertreter offenbar bereits die Möglichkeit, sich ausführlich mit dem neuen Flaggschiff unter den Android-Tablets auseinanderzusetzen. mehr... Nexus 9, HTC Nexus 9, Google Nexus 9 Bildquelle: SForum Nexus 9, HTC Nexus 9, Google Nexus 9 Nexus 9, HTC Nexus 9, Google Nexus 9 SForum

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit der Tastatur wirkt es ein wenig so als wolle man ein wenig gegen das Surface antreten.
 
@shriker: Ist das nicht ein wenig wenig "wenig" für eine so offensichtliche Kopie? ^.^
 
@AhnungslosER: ein wenig wenig "wenig" ja, aber wieso Kopie? Tastaturen gabs für Android Tablets schon bevor es bei MS Kacheln gab ....
 
@shriker: Das mag sein. Aber das Konzept einer Schutzhülle, die auf der Innenseite Tastaturtasten hat und magnetisch angedockt wird, hat ganz klar Microsoft "gesellschaftsfähig" gemacht.
 
@shriker: Das Ding ist mit 32 GB nur 230 Euro billiger als ein Surface 3 Pro. Wer kauft so etwas?
 
@EmilSinclair: Ich würde eher zu einem ARM-Android Tablet greifen, als einem X86-Windows Tablet. Weil es einfach mobiler, leichter und besser für dien Formfaktor geeignet ist. Und alles was Windows kann, kann Android auch, nur die Programme heißen halt anders.
 
@EmilSinclair: Einfach der, ders kann..! Blöde Frage!
 
Damit nähert sich Android immer mehr ChromeOS an, wenn jetzt wirklich noch eine Fensterverwaltung oder ein Split-Modus Einzug hält muss Google sich bald entscheiden auf welches Pferd sie bei welchen Formfaktoren wirklich setzen wollen...
 
Immer noch diese hesslichen Riesen-Ränder um das Display. :(( Wann lernt es Google endlich.
 
@djatcan: ein Tablet ohne Ränder um das Display würde sicher gut aussehen, aber es wäre furchtbar unpraktisch, weil du dann ständig unabsichtlich an den Rand des Displays tapst, während du es hältst
 
@MJFox: Es ging um RIESEN Ränder! Nicht um Randlos! Andere Hersteller bekommen es ja wohl auch hin, mit dezentem Rand nen handliches Design... Aber klickt ruhig weiter auf Minus.
 
@djatcan: Vielleicht ja um die Lautsprecher unter zu bringen....ich habe ein Nexus 7 2014 und ich bin für den Rand dankbar...ein Gerät soll funktional sein und nicht nur hübsch. Wenn du ein Wohnzimmeraccessoire brauchst, dann geh zu Höffner....
 
Ein sehr schönes Gerät. Wenn ich mir überhaupt ein Tablet hole, dann endlich das hier. Leider stört mich der knappe und nicht erweiterbare Speicher :/
 
Ob OTG unterstützt wird wäre mal schön zu wissen, denn stört mich auch der geringe Speicher nicht mehr so...
 
@iSpot: Ich würde das als sicher Einstufen, da es alle Nexus Tablets haben, das letzte schaffte sogar eine externe Festplatte ohne externe Stromversorgung.
 
Die Ränder sind ja grausam, erinnert mich an ein iPad 2
 
@intelc2d: Na ja, ich finde, es sieht eher aus wie ein iPad Air mit dickeren rändern. Ansonsten muss ich sagen, die Bilder vor allem mit Google Chrome auf dem Nexus 9 zeigen mal wieder, dass Google designtechnisch noch vieles verbessern muss. Und damit meine ich nicht die Ästhetik, die geht in Ordnung, sondern das Layout. Einfach nur peinlich, wie viel Platz da verschwendet wird. Alleine schon die Tatsache, dass man zwei Zurück Buttons anzeigt (einmal von Chrome und einmal von Android unten in der Leiste) ist einfach dumm. Dann wird die Tab-Leiste eingeblendet, obwohl nur ein einziger Tab offen ist. Genauso im Play Store. Da wird für die kurze Überschrift der Kategorie die komplette Displaybreite bzw. Zeile frei gelassen und man verschenkt unmengen an Platz. Das zieht sich durch das gesamte system. Schrecklich. Kann mich einfach nicht damit anfreunden.... Aber gut, es wird langsam besser.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads