MKV und DLNA: Das große Oktober-Update für die Xbox One ist da

Besitzer einer Xbox One bekommen ab sofort das bisher wahrscheinlich größte Funktionsupdate für die Microsoft-Konsole zur Verfügung gestellt: Die Oktober-Aktualisierung bringt vor allem neue mediale Möglichkeiten, allen voran Unterstützung des ... mehr... Microsoft, Update, Xbox One, Microsoft Xbox One, Snap Bildquelle: Microsoft Microsoft, Update, Xbox One, Microsoft Xbox One, Snap Microsoft, Update, Xbox One, Microsoft Xbox One, Snap Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Denke Sony wird hoffentlich mit dem 2.0 Update nachholen. habe das gefühl das beide konsolen zu früh auf dem Markt erschien.
 
@cs1005: Zu früh bei der Software und zu spät bei der Hardware :D
 
@cs1005: Die 360 war ja auf 10 Jahre ausgelegt und die One sollte vermutlich ja auch erst 2015 kommen. Aber es wurde ja dann von überall Druck gemacht, weil die alten Konsolen ja nur noch gebremst haben in der sonstigen Spieleentwicklung.
 
@Knarzi81: Dafür bremsen die "neuen" Konsolen jetzt die Spieleentwicklung.
 
@picasso22: Ich glaube nicht dass es einen Publisher gibt, der so viel Geld für ein Spiel ausgibt, das die Mögichkeiten der neuen Konsolen voll ausreizt.
 
@gutenmorgen1: 2005 hat auch keiner Gedacht, dass man so relativ viel aus den alten rausholen kann.
 
@Knarzi81: Ich sag ja, es wird keinen Publisher geben der so viel Geld hinblättert, damit die Konsolen voll ausgereizt werden (also die Qualität heute schon bringen, die in ein Paar Jahren erst gezeigt wird).
 
@gutenmorgen1: Die würden auch rumjammern, wenn die Dinger aktuell die 3-fache Leistung haben würden, eben aus dem von dir genannten Grund.
 
@gutenmorgen1: Ubisoft sieht das mit Assassin's Creed Unity aber anders. Zumindest auf die CPU bezogen.
 
@picasso22: Erst mal nicht, weil diese aktuell die neuesten Grafikschnittstellen unterstützen und die One auf DX12 können soll. Gebremst hat ja am meisten das festhalten an DX9 oder den alten OGL-Schnittstellen, welche nicht mal ansatzweise die aktuellen Möglichkeiten bieten. Ansonsten sind die Spiele ja sowieso auf verschiedene Leistungen ausgelegt, sodass Grafik runtergeschraubt usw. wird.
 
@picasso22: Blödsinn! es gibt genug gute PC games.
 
Bei MKV bin ich immer etwas irritiert. Mein Blueray-Player nimmt z.B. nur MKVs mit MP3 Audio und MP4 Video. Wie sieht es bei der ONE aus?
 
@gutenmorgen1: Das Problem nervte bei günstigen Playern immer. War aber auch etwas Popcorn Hour-verwöhnt. Das wird man abwarten müssen. Denke das sollte machbar sein - schafft sogar die OUYA.
 
@gutenmorgen1: bin kein profi.. denke aber, dass es an lizenzierungen liegt? DTS ist doch bspw. nicht frei..
 
@luckyiam: so ist es. Damit die Hardware einen Codec abspielen kann, muss dafür auch eine Lizenz erworben werden, sofern das nötig ist. Das kann man sich sparen, wenn man diesen Codec nicht verwendet. Da wird an allen ecken und Enden gespart!
 
@FatEric: XBMC für die OUYA musste dafür auch kurz eingestellt werden deswegen. Die Lizenz haben sie erst später erworben. Ob Microsoft die hat kA. Müsste man abwarten / jemand testen
 
@gutenmorgen1: korrigiert mich wenn ich falsch liege aber mp4 ist doch wie mkv auch nur ein containerformat, oder? das sagt meines wissens nach nichts darüber aus, mit welchem codec das video wirklich codiert wurde - es schränkt nur die möglichen codecs ein?
 
@gutenmorgen1: Das Problem am MKV-Container ist, dass es hier keine Spezifikationen für die erlaubten Codecs im MKV-Container gibt (du kannst hier alles reinpacken was du willst)

Hast du jetzt eine MKV mit einem exotischen Codec so hast du meistens auf Konsolen, TV's etc. schlechte Karten.
 
@basti2k: Klar gibt es Spezifikationen, nur sind die nicht so beschränkt und unzureichend wie bei mp4. Meist ist im MKV h.264 + MP3/AAC/AC3/DTS drin. Selbst da streiken ja schon viele TVs.
 
Wie siehts denn mit der Codecunterstützung beim MKV Container aus? Geil wäre natürlich ein Bitstream von DTS-HD MA und Dolby True HD
 
@JasonLA: das würde mich auch interessieren :)
 
@cvp: DTS ist momentan noch nicht verfügbar (ist den Entwicklern aber bekannt und soll bald nachgeliefert werden). DTS-HD gibt die Xbox sowieso (auch von BluRay) nicht aus. Das ist also ein generelles Problem und jetzt nicht auf den neuen Media Player beschränkt.
 
@mike4001: Danke dir
 
@mike4001: schwachsin, natürlich gibt dir one dts hd über blu ray aus""
 
250MB. Ist ja richtig human. Als ich letzte Woche die One das erste mal seit 2 Monaten eingeschaltet hab, waren es fast 2GB an Updates...
 
@LoD14: Komplettes Image vs. Inkrementelles (Update) Image :-)
 
@mike4001: schon klar, nervt nur ziemlich. meinen SNES hab ich eingeschaltet und war 10 Sekunden später im Hauptmenü. Wenn man heutzutage mal ne Woche nicht spielt, patcht man ne Stunde rum, bis man überhaupt mal in nem Game ist.
 
Kann man auf eine XBMC (Kodi) Version hoffen?
 
@fraaay: Leider nein.
 
Wie lautet die Versionsnummer? Danke
 
@KinCH: 6.2.11653.0 (xbl_rel_1410.141009-1809) Bitte
Zur Erklärung: 1410 =Oktober Update 141009-1809 = release am 14(Jahr)10(Monat)09(Tag)-1809(Uhrzeit)

Interessant wäre ob die DP Konsolen auch dieses Update bekommen denn die Versionnummer unterscheiden sich nur minimal: 141009-1648 - somit ca 2,5h älter
 
@KinCH: Nope, wir sind auf 1648, aber nehme mal an dass sich da nicht wirklich was geändert hat ...
 
Also, ich bin schon froh, daß MS da soviel macht. XBox One war doch die richtige Wahl entgegen allen Unkenrufen. Bin mittlerweile auch im Preview Update Programm. Habs mir aber noch nicht richtig angesehen, was es neues gibt (bzw geben wird für die Masse).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich