Will.i.am: Rap-Star wird am 16.10 eigene Smartwatch präsentieren

Fast alle großen Smartphone-Hersteller haben eine eigene Smartwatch im Angebot oder in der Mache. Der amerikanische Rap-Star Will.i.am hatte im April seine eigene Next-Gen-Uhr angekündigt. Am Donnerstag soll jetzt der Schleier über dem ... mehr... smartwatch, will.i.am, Talkshow Bildquelle: Alan Carr: Chatty Man smartwatch, will.i.am, Talkshow smartwatch, will.i.am, Talkshow Alan Carr: Chatty Man

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
will i am? - not ;) ... klingt als ob er es dr dre nachmachen will - mittelmäßige technik überteuert verkaufen. Aber eines muss man denen lassen - meist haben die eine top marktforschung und bringen klasse features. finds geil, dass die mal standalone sein soll - mal schauen was der rest kann (und vorallem was der preis sagt). eine gescheiten software support traue ich dem aber nicht unbedingt zu.
 
@slashi: Wird neuerdings anscheinend zur Mode (siehe Dr. Drehwurm), dass wenn man den Kanal von seinem bisherigen Schaffen (Musik, Castinshow-Gehampel) voll hat, man die Massen anderweitig (mit Technikschrott) penetrieren muss.
 
Wusste garnicht, dass der E-Technik und Informatik studiert hat. Hat er die Uhr auch selber in Heimarbeit zusammengelötet?
 
@borbor: Er hatte die Idee, er hat die Firma gegründet und Menschen eingestellt welche seine Idee umsetzen - es ist "seine" smartwatch :)
 
Ich wusste gar nicht wie ich bisher ohne leben konnte. Shut up and take my money!
 
beats 2.0 status symbol ist im anrollen und keiner weiß was er damit anfange soll. die kiddys haben doch so wenig ahnung von technik das es sich kaum lohnt sowas zu haben. finde ich mit unter das erschreckenste überhaupt das 16 jährige nicht mehr wissen was ein cpu ist 0o
 
Ich sag's mal wie Jeremy Clarkson:

Excellent. Well, anyways...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!