Surface Hub: Tool für bessere Stylus-Konfiguration ist bereits da

Ende vergangener Woche hieß es seitens Microsoft, dass im Verlauf der folgenden zwei Wochen eine App veröffentlicht werden wird, mit der man den Stylus des Surface Pro 3 genauer konfigurieren kann. Schneller als gedacht ist sie jetzt da, die App ... mehr... Surface Pro 3, Stylus, Microsoft Surface Pro 3, Stift Bildquelle: Microsoft Surface Pro 3, Stylus, Microsoft Surface Pro 3, Stift Surface Pro 3, Stylus, Microsoft Surface Pro 3, Stift Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die App ist top - ich freue mich bereits auf weitere Funktionalitäten. In Verbindung mit dem neuen Treiber ist mein Stift nun auch in den Ecken genauer. Ich habe meine Taskleiste auf Auto-Hide und vor der App/Treiber habe ich es beim ersten Versuch zu 90% nie geschafft die Taskleiste hochzubekommen. Nun nach dem Update funktioniert alles reibungslos.

Die Funktionalität, ob man OneNote Metro oder OneNote Desktop starten soll, konnte man auch schon davor in OneNote Desktop selbst auswählen (neuestes Update als Voraussetzung). Das haben wohl viele nicht hinbekommen, deswegen wurde die Funktionalität nun nochmal "einfacher" in die App eingefügt.

Wer mit dem oberen Knopf nicht OneNote starten möchte, sondern eine beliebig andere .exe, der muss unter KEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Authentication\LogonUI\CN\DesktopAppPath gehen. Wer in der Registry nicht rumspielen möchte, kann auch das Programm dafür benutzen: https://onedrive.live.com/?cid=50a448dc98168a25&id=50A448DC98168A25%2117495&ithint=file,exe&authkey=!AET0OSz-cO0r3x4

Mir persönlich liegt die niedrigste Einstellung bei der Druckempfindlichkeit am besten. Wäre mal interessant von anderen Besitzern zu erfahren, welche Einstellung für diese am besten sind. Unterschiede würden dann auch ganz klar zeigen, dass es jeder anders haben möchte bei der Stifteingabe und gerade deswegen diese App so wichtig ist.
 
@Wiidesire: Hi,
ich persönlich finde die Standardeinstellung gut.
Aber wenn, dann würde ich auch eher, wie Du, es empfindlicher einstellen.
 
Bei mir wird der Stift nichtnerkannt. Hat jemand eine Idee was ich tun kann?
 
@JFR987: War bei mir auch so. Habe dann den Stift unter PC-Einstellungen/PC-Geräte/Bluetooth getrennt und dann wieder verbunden, indem ich den oberen Knopf am Stift gedrückt habe. Dann die App neugestartet und schon wurde der Stift erkannt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!