Samsung Galaxy A5: Metall-Phone auf zahlreichen Bildern zu sehen

Im Sommer hat der koreanische Hersteller Samsung seine neue "Galaxy Alpha"-Linie vorgestellt, diese fällt vor allem durch einen Metallrahmen auf. Schon bald dürfte diese neue Produktfamilie Zuwachs bekommen, da Samsung demnächst zwei neue Modelle ... mehr... Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Bildquelle: Phone Arena Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Phone Arena

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kostenlos gibt es die efuse dazu
 
Und immernoch sehen die Dinger genauso langweilig aus wie mein mittlerweile 6 Jahre altes Star 5230.. Bitte Samsung, bitte.. zumindest mal ein neues Design, das wär mal was.
 
@Slurp: Die Verkaufen wie blöd, warum also etwas ändern. Ja, ich finde das Design auch langweilig, aber solang die Bude läuft, werden die am Design kaum etwas ändern.
 
@Slurp: Wie stellst du dir denn ein neues Design vor? Selbst die ersten Handys hatten eine eckige Form mit mehr oder weniger abgerundeten Ecken. Dann kamen irgendwann Farbdisplays, dann Touch-Displays und dann...keine Ahnung, aber eckig waren die schon immer. Viel entscheidender ist doch das, was an Hard- und Software in den Dingern steckt. Wenn das Müll ist, nützt mir auch der Smartphone-Design-Award nichts.
 
@tommy1977: Stimmt. Es gibt haargenau keine optischen Unterschiede, weil die alle irgendwie eckig sind... Und mehr muss man dann nicht mehr sagen. is richtig
 
@Slurp: Hab ich so nicht behauptet, sondern nur darum gebeten, mir doch bitte mitzuteilen, wie ein dir genehmes neues Design aussehen soll. Dass es dezente Unterschiede gibt, ist sogar mir aufgefallen. ;-) Aber ich finde diese ganze "Sieht langweilig aus." oder "Sieht XY ähnlich."-Diskussion völlig überzogen. Dass ein Smartphone nicht wie der letzte Plastikklumpen aussehen soll, ist klar. Aber Designelemente sind bei diesen Geräten überwiegend optischer Natur und nicht funktionsrelevant wie z.B. bei einem Auto (CW-Wert, Platzoptimierung, Fahrverhalten...usw).
 
@tommy1977: Ja doch.. genau das war oben deine Aussage. Designs können nicht anders gemacht werden, weil die Bauform eh die selbe ist...
 
@tommy1977: Du möchtest Beispiele? Fangen wir bei der Kamera an. Warum muss die viereckig sein? Rund finde ich schöner. Der Home-Button dürfte dafür etwas eckiger sein. Das Logo auf der Vorderseite dürfte verschwinden, es reicht, wenn das Herstellerlogo einmal auf dem Gerät erscheint.
 
@Slurp: Zeigt dir dein Bildschirm irgendeinen anderen Post an? Ich kann die Stelle nicht finden, wo ich behauptet habe, dass man Designs grundsätzlich nicht machen könnte. Ich habe geschrieben, dass die Grundform schon immer die gleiche war (scheint sich also bewährt zu haben) und Unterschiede lediglich im Detail zu finden sind (Rundung der Ecken, Kopfhörer-Anschluss links oder rechts, Stromanschluss unten, oben oder Seite...usw). Das sind meiner Meinung nach aber keine gravierenden Design-Elemente, sondern lediglich haptische Besonderheiten.
 
@gutenmorgen1: Und das ist wirklich eine Diskussion wert? Wahrscheinlich habe ich meine Prioritäten völlig anders gesetzt.
 
@tommy1977: "Selbst die ersten Handys hatten eine eckige Form mit mehr oder weniger abgerundeten Ecken. Dann kamen irgendwann Farbdisplays, dann Touch-Displays und dann...keine Ahnung, aber eckig waren die schon immer." da beziehst du dich ausschließlich auf die Bauform.
 
@Slurp: siehe [re3]...das sind optische Kleinigkeiten, welche sicherlich den Detail-Eindruck ausmachen, aber grundlegend sehe Smartphones seit Anbeginn gleich aus. Wenn du unter Design solche Dinge wie gutenmorgen1 meinst, dann sind das deine persönlichen Vorlieben aufgrund deines Geschmacks, aber schlussendlich kein wirkliches Kaufkriterium, wenn der technische Unterbau nicht stimmt. Wohin dieser Design-Kult führt, sieht man an Apple. Das sind sicherlich keine schlechten Geräte, welche auch noch hübsch aussehen, aber meiner Meinung nach völlig überbewertet und überteuert. Ach ja...die sind sogar eckig.
 
@tommy1977: ziemlich merkwürdige Einstellung... naja
 
@Slurp: Was ist denn daran merkwürdig? Bei euch Design-Kritikern klingt es immer so, als ob man irgendwas atemberaubendes ändern könnte, um ein Smartphone zu DEM Smartphone zu machen, was ein allen anderen überlegenes Design besitzt. Ich bin der letzte, der sich nicht über ein schickes Gerät freuen würde, aber bisher war der optische Eindruck für mich noch nie entscheidend, ob ich mir ein SP kaufe oder nicht. Ich fand damals das S1 aufgrund der Technik toll und nutze momentan das HTC One (M7), weil es mir das beste P/L-Verhältnis bietet. Dass das One in edlem Alu gefertigt ist, ist optisch sicherlich hübsch anzusehen und hat gegenüber Plastik auch einen Qualitätsvorteil, aber kaufentscheidend war das für mich nicht.
 
@tommy1977: Ja und vermutlich.
 
@gutenmorgen1: Na dann ist ja gut. Ist wahrscheinlich wie beim Autokauf...solange VW drauf steht, scheint vielen das P/L-Verhältnis egal zu sein. Ich selbst fahre einen Dacia und der tut sogar das, was ein Auto tun soll...er fährt.
 
@tommy1977: was ist mit dem Nokia 7600?
 
@gandalf1107: Ich dachte, hier geht es um Design und nicht um die Vergewaltigung von Kunststoff. ;-)
 
@Slurp: Samsung möchte eine Markenidentität behalten, weshalb alle Designs in eine ähnliche Richtung gehen. Schaue dir bei den Autos Audi, BMW oder VW an, im Rückspiegel sehen fast alle gleich aus. Anderseits gab es doch wegen den Designstreits mit Apple das Gerücht, dass die Gerichte entschieden haben was zu ähnlich aussieht und was nicht. Dieses schränkt den Spielraum natürlich weiter ein.
 
@Slurp: Ich finde es sehr gut und ich liebe den Home-Button^ ;)
 
ich finde das Design kommt dem Iphone 4 doch sehr nah.
Mal schauen wann wieder auf der Tagesordnung Apple vs Samsung steht.
 
@Iceblue@C4U: schon mal eine von fielmann probiert?
 
@Greengoose: na wenn du meinst, schau doch mal hier, sogar mehr iphone 5/5s als vier, wobei ich hier nicht die größe mit einander vergleiche, sondern einfach nur das Design und das vor allem vom Rand gesehen.
hier hast du mal den vergleich und bei google findest du noch mehr.

http://thefusejoplin.com/2014/09/samsung-galaxy-alpha-iphone-6-full-smartphone-comparison/

Gut beim Iphone sind die Knöpfe alle auf einer Seite (bis auf der Ein/Aus-Schalter), aber sonst ? Wie gesagt es geht mir um die Ähnlichkeit nicht um mehr
 
Sieht seht gut aus. Samsung wird immer besser.
 
@Pia-Nist: Bei der Ähnlichkeit zum S2 würde ich eher sagen, sie haben die Zeit zurückgespult :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check