Malware baut Botnetz aus Macs und nutzt Reddit als Wegweiser

Eine neue Malware arbeitet aktuell daran, Macs zu einem Botnetz zusammenzuschließen. Rund 17.000 Apple-Rechner soll der Schädling bereits befallen haben. Das teilte das russische Sicherheits-Unternehmen Dr. Web nach einer ersten Analyse mit. mehr... Malware, Stuxnet, Zahlen, grün Bildquelle: marsmet481 / Flickr Malware, Stuxnet, Zahlen, grün Malware, Stuxnet, Zahlen, grün marsmet481 / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bestimmt sitzt die ausgenutzte lücke 30cm vor dem gerät :D
 
@neuernickzumflamen: und dort zwischen 2 Ohren 0----------0 :-D
 
Das ist ein Feature ....Grid Computing...einfach für einen andern Anwender ^^, man ist Teil einer Cloud, die einem andern gehört *lol*
 
<Ironie>
17.000 Apple Rechner? Das muss ein Fehler sein! Für Apple Systeme gibts doch gar keine Schadsoftware!
</Ironie>
 
@der_ingo: apple-rechner mit schadsoftware? die hoelle muss wohl tatsaechlich eingefroren sein!
 
@der_ingo: Es sind nur Macs mit einem Jailbreak betroffen.
 
@gutenmorgen1: Muss man nun auch schon aus einem Mac ausbrechen? O.o Wozu?
 
@wertzuiop123: Vielleicht weil Apple Leute einsperrt, die Ironie nicht erkennen?
 
@gutenmorgen1: Da du immer pro Apple schreibst habe ich die tatsächlich nicht erkannt. sry
 
@wertzuiop123: Ich schreibe nicht immer pro Apple, ich bin nur kein Apple-hater.
 
@gutenmorgen1: Naja, du gehörst schon zur Apple-Polizei...
 
@der_ingo: Und vor allem ist das Sicherheitsunternehmen, das die These aufstellt, ein Russisches.
War sicherlich Putin der wieder böse Propaganda sät um den friedfertigen Westen in Misskredit zu bringen.
 
@marcol1979: du vergaßest das Ironietägg
 
Mit Windows wäre das nicht passiert!!1!
 
@Sam Fisher: Stimmt, es wären nicht 17.000, sondern 17.000.000 Windows PCs ... hatten wir ja schon oft genug :)
 
OSX, da ist ja alles soooviel sicherer. Naja, Sicherheitslücken gibt's bei jedem OS.
 
Immer die MAC-Rechner. Sollten dieses unsichere Zeug endlich abschaffen.
 
@mulatte: Sehr geehrte Herr mulatte, wenn Sie irgendwann in der Lage sind zwischen MAC und Mac zu unterscheiden, dürfen Sie sich gerne hier wieder melden.
 
@Rumpelzahn: Jeder weiß was gemeint ist. Diese Virenschleudern natürlich.
 
@Rumpelzahn:
Machen Sie sich da nicht allzu viel Hoffnung.
Wahrscheinlich kommt er da mit einem "Mack" und erzählt was von Lastwagen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!