Windows 10: Technical Preview ab morgen für Tester verfügbar

Microsoft hat soeben nicht nur den neuen Namen für Windows 10 offiziell enthüllt, sondern auch die heute erscheinende Windows Technical Preview erstmals offiziell präsentiert. Diese soll ab Morgen für interessierte Tester zum Download angeboten ... mehr... Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Farbe, Windows Technical Preview Build 9834 Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Farbe, Windows Technical Preview Build 9834 Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Farbe, Windows Technical Preview Build 9834

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...will jetzt, aber sofort her damit!
 
@Windowsupgradeoffer: Gefällt mir ehrlich gesagt auch richtig gut. Bin mal gespannt was die noch bis 2015 Bewerkstelligen und besonders die Systemübergreifenden Apps sehe ich als enormen Vorteil an. Vielleicht wirds ja doch schneller als erhofft mit einer ordentlichen Umsetzung von Ubuntu Edge, jetzt halt mit Windows Edge :D
 
@terminated: Hier könnte "Windows 10 Technical Preview" jetzt schon verfügbar sein, wenn Microsoft nicht so sadistisch fies wäre...:
http://windows.microsoft.com/de-de/windows/preview-coming-soon
Immer diese Warterei..., da mach ich doch die Nacht kein Auge zu...
 
@Windowsupgradeoffer: Ich will auuuuch!
 
Freu mich schon auf Windows 10 Technical Preview. 30Gb auf nem Testsystem müssten ja reichen oder?
 
@DanielW1: http://insidemetro.de/windows-10-iso-download-und-installationsguide-10563/ dort steht mindestens 30 GB sollte also reichen :)
 
@MarkusK: Coole Seite ^^
 
Dann mache ich Morgen mal ein Komplettbackup.
Und dann mal schauen, ob sich das dann schon produktiv nutzen lässt und ob man direkt ein Upgrade machen kann.
 
@kubatsch007: Genau das hab ich auch gedacht. ^^
 
@kubatsch007: Die Frage ist ob du von der Technical Preview schlussendlich problemlos auf die Finale Version upgraden kannst!
 
@DanielW1: Ist doch Wurst, dann wird eben nächstes Jahr reinstalliert.
 
@DanielW1: die Frage ist, ob man das sollte, selbst wenn es gehen würde. Die Antwort ist ein sehr deutliches NEIN. :)
 
@DanielW1: Da habt ihr recht, Frische Installationen sind hierbei wohl empfehlenswert!
 
@kubatsch007: Ein Hoch auf die Virtualisierung :) .. sobald online gleich mal testen
 
@kubatsch007: Also wenns so ist wie bei Win7 und 8, dann kann man die Preview extrem gut produktiv nutzen
 
@Slurp: Sollte man nicht, kann immer mal zu Problemen/beschädigten Daten/Datenverlust oder ähnlichem führen (war da bei Windows 7 nicht auch irgendwas mit "kaputten" MP3?), bei einem reinen Spiele Rechner vermutlich aber egal.
 
" Außerdem wurde das Sucherlebnis verbessert " ... LOL ? Ich meine in über 12 jahren am pc habe ich noch nie was " gesucht ". Und mal im ernst, wer will schon " entertainment " wenn er ein file sucht ? Errinert mich an den komischen schnüffel dackel aus windows xp. Ich denke das wird engültig mein umstig auf linux. Ich meien es gibt im grunde nichts was mich bei windows hält. Alles was ich brauche kann linux und das zumeist schneller und stabieler. How ever, den betahörchens viel spass bei ausprobieren und "ausspionieren" lassen. ;)
 
@FuckTheMods: Ja, du bist n ganz toller. Viel Spaß. Tschö
 
@FuckTheMods: Viel Spaß mit einem System, dass sich nicht an die hardware anpasst, keine Programme besitzt, nicht zum gamen oder fürs Business geeignet ist und eine extrem hohe Fragmntierung besitzt! *hate incoming*
 
@DanielW1: LÖÖÖÖL. Ich sags mal nett -> Go and troll elsewere. Du scheinst von linux keinerlei ahnung zu haben. Weil hättest du weilche, würdest du das nicht posten.
 
@FuckTheMods: Ich glaube, du hast keine Ahnung.. Dir ist schon bewusst, dass Linux deutlich frickliger ist? und so viel stabiler ist es auch nicht mehr. Windows hat in den letzten jahren deutlich sich verbessert was die Stabilität angeht. Inklusive Windows 8 /8.1.. Und wenn du dir mal von ubuntu z.b. die Terms durchlesen würdest, dann würdest du checken, dass du dort mindestens genauso "ausspioniert" wirst. Dies ist eine PREVIEW an der noch gearbeitet wird. Microsoft will den Nutzer befriedigen und das gelingt nunmal nur, wenn sie an Nutzungsdaten kommen. Nur da kann man dann besser auf den Kunden eingehen.. aber wen sag ich das.. Spiel lieber mit WGET und BASH rum und genieße die ShellSHOCK- Lücke!
 
@FuckTheMods: Du hast also noch nie was gesucht ?? Google auch noch nie benutz ??
 
@Chattiger: Auf meinem PC. Was hat Google damit zu tun und Google mit WIn 10 ?
 
Ich frage mich ob sie endlich mal den Media Player updaten? xD
 
@FuckTheMods: Wenn du was zum Basteln haben willst kauf dir doch ein Überraschungsei dann kann Windows auch oben bleiben!
 
@imhoTEP: Jetzt hast du es mir aber gegeben.
 
@FuckTheMods: Jeder der seinen PC auch wirklich nutzt und/oder viele Daten drauf hat, hat bestimmt irgendwann schonmal die suchen Funktion genutzt! Wer hindert dich aber daran weiterhin nichts zu suchen? Das das ein oder andere schneller geht will ich nicht anzweifeln aber stabiler kann ich mir irgendwie nicht vorstellen wie soll man denn 100% steigern? (Und falls du schon mit Windows Treiberprobleme hast wie soll es dann erst unter Linux aussehen.)
 
Strg+V für die Kommandozeile. Finally. Wie konntet ihr das beim Leak übersehen? :)
 
@sibbl: Strg+V für die CMD stellt alle anderen neuen Features in den Schatten.
 
@MrInternet: Fenster haben nun auch wieder einen Schlagschatten. Wow.
 
@MrInternet: Also mich stört es bei Windows 7 wirklich, dass Strg+V bei cmd nicht funktioniert :)
 
@sibbl: Leider verfügen sogar linux shells zum Teil über dieses Defizit.
 
@sibbl: hatte keinen neuen Namen, deshalb ^^
 
@sibbl: WTF echt? OMG \o/
 
und wieder keine icons überarbeitet. ich bin begeistert. das zerstört einfach das ganze bild. diese windows vista icons passen nicht in windows 8/10
 
@Mezo: Da einige sogar schon überarbeitet worden sind (Desktop-Icon z.B.) wird das sicher noch kommen.
 
@Mezo: Du hast Probleme xD
 
@Mezo: finale version ende 2015. also erst mal abwarten was noch alles kommt. das hier ist noch keine finale version.
 
@Mezo: Das ist natürlich wirklich wichtig! ^^
 
@dodnet: was wäre sonst wichtig, bei einem sytem dass sowieso aussieht wie der vorgänger? soll ich nun einen küsntlichen hype schieben?
 
@Mezo: Andersrum wird ein Schuh draus: Worüber solltest du dich sonst künstlich aufregen?
 
@DON666: ich reg mich nicht auf, doch nicht wegen ein paar icons. es wäre schön gewesen, wenn man da mal etwas getan hätte um einen einheitlichen look zu schaffen. man darf ja wohl noch wünsche haben.

man hat ja sonst auch viel am design geändert, da hätte man das ganze auch mal mit in angriff nehmen können.
 
@Mezo: Du hast ja sogar schon die richtigen Worte gewählt: "mit in Angriff nehmen". Da sind sie doch bei, siehe [re:1] von adrianghc.

So was hat halt nur keine Top-Priorität, weil der optische Feinschliff grundsätzlich zum Ende der Entwicklung erfolgt.
 
@Mezo: Du weißt schon dass das ein TECHNICAL Preview ist und kein DESIGN Preview? ^^
 
Hier mal ein offizielles Video: http://www.youtube.com/watch?v=84NI5fjTfpQ
 
@Ashokas: delete, dein link führt einfach nur ans ende des videos ;)
 
@Mezo: korrigiert ;)
 
gefällt mir sehr diesese vermischung desktop/metro!
 
Gefällt mir gut, gerade das erweiterte Snap Feature sieht sehr interesssant aus.
So können endlich auch mehr als 2 Fenster schnell und einfach angeordnet werden.
 
@glurak15: Die neue Snap Funktion gefällt mir auch ganz gut, hab öfter mal 3 oder mehr Fenster die ich nebeneinander anordnen muss.
 
hat ms nun eigentlich schon nen zieldatum gesetzt wann es kommen soll? also rtm? nur im laufe 2015?
 
@scary674: habe was von april gelesen aber ms hat noch nichts gesagt glaube ich
 
Es wurde ja wohl bestätigt, dass Windows 10 ein OS für Phone bis Desktop werden soll. Bedeutet das dann dennoch verschiedene Kernel (ARM/x86) oder wie wollen Sie das darstellen?
 
@EmilSinclair: Das "normale" Windows (x86), Windows Phone 8.x und Windows RT teilen sich schon seit Windows 8 den Windows NT-Kernel, was auch der Grund war, warum Windows Phone 7.x Geräte nicht auf Windows Phone 8.x aktualisiert werden konnte (Windows Phone 7.x basierte auf den Windows CE Kernel für Embedded Systeme).
 
Strg+V für die Kommandozeile aber man kann immer noch nicht die gespeicherten SMS von Windows Phone 7 auf ein Windows Phone 8 übernehmen.
Werden die Features bei Microsoft ausgewürfelt?
 
@feinstein: Was hat das eine denn mit dem anderen zu tun?
 
@adrianghc: Ich finde es einfach nur bezeichnend für den Microsoft Konzern, dass er offensichtlich große Probleme damit hat zu identifizieren was die Nutzer tatsächlich benötigen.
Von aller Wut und Änderungsvorschlägen was Windows 8 angeht habe ich eines kein einziges Mal gehört, nämlich dass Strg+V in der Kommandozeile vermisst wird. Vermisst wurden aber viele anderen Dinge, die Microsoft entweder ignoriert hat, oder den Usern vorgeschrieben hat was sie zu wollen haben. Bis heute kann man Betriebssystem, Userdaten und Programme nicht konsequent auf verschiedene Partitionen legen, ohne dass sich das System spätestens bei einem Update zerlegt. Windows Update ohne Neustart? Ein Traum. Konsequente Benutzerrechtesteuerung? Pustekuchen. Es sind eigentlich so viele Baustellen und es ist nicht nur Windows 8. Die gleiche Problematik findet man auch bei Xbox, Windows, Windows Server, Windows Phone: Microsoft hat große Probleme zu verstehen, was seine Kunden wirklich wollen. Darum müssen sie jetzt die Preview auch mit einem Rückkopplungstool ausstatten, weil die Daten, auf deren Grundlage sie bisher Featureentscheidungen getroffen haben, anscheinend totaler unbrauchbarer Mist waren.
 
@feinstein: Windows Update ohne Neustart sollte doch jetzt angegangen werden. Die Daten waren wohl auch nicht totaler Mist, aber ich wette, die meisten erfahrenen Nutzer schalten die Telemetriedatenübermittlung ab, vielleicht liegt's ja daran. Hinter der Sache mit der Kommandozeile war bestimmt kein so großer Programmieraufwand, zumal sie selber gesagt haben, dass sie bis jetzt nur 10% des Funktionsumfangs gezeigt haben.
 
@feinstein: Einfach zwanzig Jahre warten und schon werden sie dich damit überraschen. ;)
 
@Johnny Cache: In 20 Jahren noch SMS? Ich glaube eher nicht... :D
 
Wow, endlich hat Windows auch Mission Control
 
Sieht gut aus. Morgen in der Firma dann also in Ruhe ziehen und auf ein Testrechner knallen. Da bin ich ja mal gespannt :)
 
@Motti: Na wenn du nach 18 Uhr noch am arbeiten bist, viel Glück :D
 
@marvinpl: Huch das hab ich überlesen :D
Naja VPN an, RDP auf und auf ner VM das Ganze einrichten oder zumindest die ISO runterladen :D
 
Auch nach dem Lesen dieses Artikels und dem Ansehen der Screenshots: immer noch der gleiche Eindruck: Ein großer Versionssprung für kleine Detailverbesserungen: Strg+V in der Kommandozeile - das ist gut, aber wie gesagt Details. Gibt es jetzt auch endlich eine Historie in der Kommandozeile die über mehrere Sessions und reboots erhalten bleibt?!

Ich hab den Eindruck man selbst noch nicht ganz schlüssig wohin außer weg von 8 und etwas zurück zu 7? Hauptsache das Image von Windows 8 ganz schnell loswerden - daher mMn der Name.
 
Noch immer keine Neuigkeiten sondern lediglich irgendwelches GUI-Gehampel. Da bin ich ja echt mal gespannt was sich tatsächlich unter der Haube getan hat.

Bin ich eigentlich der einzige der den Namen Windows 10 für verdächtig binär hält? ;)
 
Ich freue mich :) So hätte ich mir schon Win 8 gewünscht.
 
""enthusiastische Fans" ansprechen, die ihrer Meinung oft mit viel Kraft Ausdruck verleihen." ???
Also ich empfinde diesen Punkt irgendwie als ziemlich ungünstig, wenn nicht sogar grundlegend falsch, auch wenn mir keine Lösung einfällt. Es wird irgendwelche #?&%$§ (ihr wisst wen ich meine) geben, weil es cool und neu ist, die werden sich das downloaden, das über Windows 7 oder Windows 8 installieren. Dann wird es noch die Leute geben, die installieren das auf irgendwelchen Testsystemen oder VMs, oder diese ganzen MVP, MAA, M_sonstwas. MS legt jetzt verstärkt Wert auf Feedback? Tja, bloß welches Feedback wird da so kommen? Das von denjenigen die meckern weil Windows immer noch kein Kaffee kochen kann, von denen die vielleicht etwas "betriebsblinden" oder von denen, die sich jetzt ein halbes Jahr von Videos berieseln lassen können?
 
http://scr.wfcdn.de/10813/Windows-9-Preview-Build-9834-1412099711-1-12.jpg

Sieht absolut fürchterlich aus so bunt... die Farben beissen sich. :D
 
@Aerith: Farben kann man ändern. Willkommen in der post win3-ära :)
 
Ich habe mal eine frage ist das startmenu optional da im screenshot http://winfuture.de/news,83867.html#sci1412099711,874,508,10813
Ja das große Startmenu gezeigt wurde wäre toll wenn das einer bestätigen könnte danke
 
Ich habe mal eine frage ist das startmenu optional da im screenshot http://winfuture.de/news,83867.html#sci1412099711,874,508,10813
Ja das große Startmenu gezeigt wurde wäre toll wenn das einer bestätigen könnte danke
 
@BangArang: Das große Startmenü wird automatisch eingeblendet, wenn man die Maus abstöpselt. Ansonsten gibts das kleine Startmenü ;-)
 
Hmm, Lade gerade die TP runter, allerdings wurde sie mir jetzt nur auf Englisch, Chinesisch oder Portugisisch angeboten zum Downlod. Hoffe die kommt noch auf Deutsch dazu.
 
Hat man die Möglichkeit es in deutsch zu stellen, notfalls auch per Registry ? Danke für eventuelle Hilfe.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles