Microsofts Billig-Handy Nokia 130 kommt jetzt nach Deutschland

Microsoft hat sich jetzt zum konkreten Termin für die Markteinführung und zum endgültigen Verkaufspreis des Handys Nokia 130 geäußert. Dieses wird demnach in diesen Tagen zum Preis von 29,90 Euro in Deutschland ausgeliefert, teilte das Unternehmen mit. mehr... Handy, Series 30, Nokia 130 Bildquelle: Microsoft Mobile Oy Handy, Series 30, Nokia 130 Handy, Series 30, Nokia 130 Microsoft Mobile Oy

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein billiger kleiner Mp3 Player für eine weitere Zielgruppe,das sind ( Freizeit) Sportler die ihre 5 Zoll Handys nicht mitschleppen wollen um z.b. Musik zu hören.
 
Das Ding ist gekauft. Kann ich schön auf Festivals mitnehmen und sogar die SD-Karte aus meinem Lumia 1520 - das dann zu Hause bleibt - reinpacken. Perfekt.
 
@DON666: Kann man das Teil als MSD USB-Device an einen PC hängen?
 
@F98: Ich hoffe. Werde ich sofort testen, wenn's da ist. War aber bisher bei Nokias eigentlich nie so das Problem.
 
"Hierzulande bezeichnet Microsoft das Gerät als Einsteiger-Produkt für alle, "die sich zum ersten Mal ein Mobiltelefon anschaffen möchten""

wenn man alles zwanghaft bezeichnen muss, kommt so ein quatsch dabei raus.

wieso wirbt man nicht mit notfall handy mit langer akkulaufzeit oder ein handy um das man keine angst haben muss.

aber das andere ist doch quatsch. wieso soll sich einer der zum ersten mal ein mobiltelefon kauft ein normales handy holen und nicht gleich ein smartphone.
 
@Mezo: Diese Aussage ist doch vollkommen wurscht. Darüber lohnt sich jetzt wirklich nicht zu diskutieren, da eh jeder weiß, wofür man heutzutage so ein Gerät kauft.
 
@DON666: mir kommt es da immer so vor als wissen die firmen selbst nicht wozu es gedacht ist :p
 
@Mezo: Bei knapp €30 VK-Preis sei das mal verziehen.
 
@DON666: ich finds gut, dass sie das normale handy nicht aufgeben. hat immer noch seinen sinn.
 
@Mezo: Durchaus (siehe [o2]). So was wird einem wohl auch kaum gezockt werden. ;)
 
darauf wird ja leider kein whatsapp laufen? damit wäre es wirklich perfekt.
 
@Mezo: Sieht aus wie die Asha Plattform, und dort gibt es WhatsApp, müsste man mal recherchieren.
 
@OttONormalUser: Laut MS ist es Series 30+ und hat nur ein 2G Chip ;) Daher unwahrscheinlich... http://www.microsoft.com/en/mobile/phone/130-dual-sim/specifications/
 
@OttONormalUser: ist s30 also nicht die asha Plattform (s40/Nokia os)

edit
sollte mal aktualisieren
 
Passendes Handy für meine Eltern.
 
@DARK-THREAT: Dachte ich bei meiner Mutter auch. Hab ihr mal vor Jahren ein Klapphandy mit großer Tastatur geschenkt und kam damit halbwegs zurecht. Mein Hintergedanke war, mit einem Smartphone kommt sie noch weniger zurecht. Da hab ich mich aber getäuscht. Inzwischen hat sie das Moto G und verwendet es extrem oft zum Nachrichten schreiben, schon so oft, dass ich mir manchmal wünsche, es ihr erst gar nicht geschenkt zu haben ^^ Also insofern, ja das Nokia 130 ist das perfekte Handy für die Eltern :D
 
Sollte ich aus irgendwelchen mir unerfindlichen Gründen (Krankheitsfall in der Familie, eigene Behinderung nach einem Unfall etc.) mal ein Mobiltelefon brauchen, kommt das Nokia 130 definitiv in die engere Wahl. Allerdings gibt es von Samsung auch schon Geräte für 10EUR und für den gleichen Preis 3 statt 1 Gerät zu kaufen hätte den Vorteil einer höhere Anonymität beim Telefonieren, weil man die Geräte einfach häufiger wechseln könnte.

Sehr schön ist auch, dass diese Geräte noch wirkliche Tasten und kein Fingerschmier-Display haben. Da kann man auch mal unbemerkt in der Tasche eine Nummer wählen oder eine SMS eintippen.

Ein SmartPhone oder Tablet würde ich schon wegen der Touch-Bedienung nicht kaufen. Selbst meine kleine Tochter hat schon mit gerade einmal 5 Jahren begriffen, dass man sich ein Display auf dem man noch etwas erkennen möchte nicht mit Fingerabdrücken zukleistern sollte.
 
@nOOwin: "Selbst meine kleine Tochter hat schon mit gerade einmal 5 Jahren begriffen, dass man sich ein Display auf dem man noch etwas erkennen möchte nicht mit Fingerabdrücken zukleistern sollte."

Ich weiß ja nicht welche Smartphones du in der Vergangenheit hattest oder welche Vorstellungen du von einem Smartphone mit Touch hast, aber ok...
 
@iTaskmanager: Lass es besser... ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check