EA beteuert: Battlefield Hardline wird von Anfang an funktionieren

Electronic Arts hat sich beim letztjährigen Start von Battlefield 4 so manchen Fehler geleistet, der Shooter hatte vor allem kurz nach Launch mit enorm vielen Bugs zu kämpfen. Diese Geschichte soll sich bei Battlefield: Hardline nicht wiederholen, ... mehr... Electronic Arts, Ea, Battlefield, Battlefield: Hardline Bildquelle: Electronic Arts Electronic Arts, Ea, Battlefield, Battlefield: Hardline Electronic Arts, Ea, Battlefield, Battlefield: Hardline Electronic Arts

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bestimmt genauso "gut" wie der FIFA 15 Start letztes Wochenende.
 
@CitrixOlm: Naja, nachdem BF:HL ja nur ein Grafikmod für BF4 ist, sollte ja wenigstens das Grundgerüst stimmen ... oh, ich merke gerade das die den Netcode von BF4 noch immer nicht optimiert haben ...
 
@Sam Fisher: Das regt so auf der Netcode. Bester Ping, alles klasse, und man wird von Leuten getötet die aus der eigenen Sicht irgendwo hinter Mauern stehen. Meine Herren, dann liebér bissl weniger Grafikoverflow und dafür funktioniert des.
 
@LivingLegend: Sehe ich ganz genau so. Oft laggen leute da um die Ecke und töten einen, bevor man überhaupt weiß was da eigentlich los ist. :( Das nimmt einem echt den ganzen Spielspaß.
 
Funktionieren? Das gibt's nur als DLC. Wahrscheinlich aber nicht 0day. ;)
 
@Johnny Cache: Ganz genau... Was soll da groß nicht funktionierten, wenns nur ein "DLC" von BF4 ist. Wait... EA
 
Mag sein, aber man kann viel erzählen wenn der Tag lang ist. Versprechungen hin oder her, bei mir ist es vorbei mit EA. Nicht nur bei BF 4 gabs diese Probleme. Ich erinner auch gern an SimCity 5.
Wer diesem Laden noch Geld gibt ist selber Schuld. Verarschen lassen brauch ich nicht mich. Nicht bei einem Game für das man 50 Tacken unt teilwese mehr hinlegt.
Und vorallem, wie bügelt man es aus? Man bringt n paar Hundert MB grosse Patche raus, verteilt über ein Jahr, Entschuldigt sich einmal, und bringt anschließend nen Nachfolger raus und erzählt die gleiche Laier von vorne. Sowas nennt man Marketingstrategie.
Und die Leute werden es wieder kaufen und EA reibt sich die Hände.
 
"wird von Anfang an funktionieren" - Wird das dann auch auf die Verpackung als Kaufargument gedruckt? ;-)
 
@Raiden-2: Nein! Mein Name wird drauf stehen, da ich Betatester bin :D
 
Wie oft ich das von EA schon gehört habe.... Aber solange die Leute jahr für jahr darauf einfallen kann man das ja bringen. Ich habe es vor 10 Jahren bei der Command & Conquer Reihe schon gelernt. Verkauft an EA -> Miese Balance, Bugs, Addons, Cheater....
 
@GIGU: Ich glaube mit Hardline haben sie ein wenig eine Haertere Zeit :)
 
Mir egal ! BF HL wird nicht gekauft ! Fertig ! Schon deshalb nicht weil BF4 immer noch fehlerhaft ist !
 
Ich bin auch noch satt von BF4, dieses ganze Theater mit den abstürzen etc hat mir die Lust am BF zocken genommen. Selbst BF4 macht jetzt noch Probleme die anscheinend nicht gelöst werden....
 
@Benutzer Name: Vor allem glaube ich nicht daß ich so alt werde daß ich sowas wie eine halbwegs brauchbare Waffenbalance bei BF4 noch erleben werde.
 
@Johnny Cache: Im Prinziep ja nur scheisse für neueinsteiger, so wie mich, die noch nicht die Waffen haben ;).
 
@Benutzer Name: ich drehte auch fast durch. die ssd schnellte immer wieder auf 100% und somit die frames auf 1-2 . durfte selbst rausfinden, dass ich die auslagerungsdatei für bf ausschalten musste. nach einem patch wars weg, beim nächsten wars wieder da usw.. die netcode probs usw. sind eh auch noch da
 
BF4.exe funktioniert nicht mehr... und das kommt fast 1 Jahr nach Release immernoch
 
EA kann sch***** gehen, von mir bekommen die kein Cent für diese Frechheit was mit Hardline produzieren! Ich hoff die mach so derbes minus mit den Game das ein paar Köpfe rollen. Das Spiel schreit förmlich nur nach: Wir wollen nur euer Geld!
 
Bisher hat noch kein einziger BF Teil zum Release wirklich funktioniert...BF4 war imo sogar besser spielbar als BF2 damals und auch BF1942 war verbuggt wie Hölle. Das gehört zur Serie, darauf hab ich mich seit 12 Jahren BF eingestellt.
 
@lufkin: das interessiert aber die Heulsusen nicht, mir fällt auf die Schnelle auch kein Spiel ein was von Anfang an komplett ohne Probleme lief( also von den sogenannten AAA Titeln).
 
@Yepyep: Bei den aktuellen Produktionen leider echt nicht...Da wird der Entwicklungsprozess dahin geplant, dass die ersten Wochen nach Release der finale Beta-Test sind...Spiele die es aber richtig gemacht haben sind zB Batman Arkham Asylum und City...Da haben sich die Entwickler über ein halbes Jahr nur für den Feinschliff Zeit genommen! Und so sollte es die Regel sein...
 
Genau dieselbe Leier wurde vor BF4 auch erzählt und es funktioniert heute noch nicht brauchbar. Ohne EA/DICE etwas unterstellen zu wollen, aber vermutlich testen die es nur in ihrem Labor lokal, aber nicht über die reale Welt verteilt von Heimrechnern aus - der Netcode ist nachwievor eine einzige Katastrophe, die Patches hören sich nur in Patchnotes gut an.
 
HAHAHA klaaaar. Mein Battlefield speichert noch heute die Kampagne nicht ab XD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon