Nexus 6: Erste Bilder & neue Infos zum kommenden Google-Phone

Egal ob unter der Überschrift Shamu, Nexus 6 oder Nexus X: Seit Monaten gibt es immer wieder Lebenszeichen von einem Smartphone, das vermutlich von Google als Vorzeige-Gerät für Android 5.0 vorgestellt wird. Jetzt soll sich das nächste Nexus-Phone in ersten ... mehr... Nexus, Nexus 6, Shamu Bildquelle: 9to5Google Nexus, Nexus 6, Shamu Nexus, Nexus 6, Shamu 9to5Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin sehr gespannt. Mein S3 läuft zwar noch absolut Top (Cyanogenmod 11 mit Android 4.4.4), aber wenn mich ein neues Phone interessiert, dann das Nexus. Allerdings wirds von Cyanogenmod sicher auch Android 5.0 fürs S3 geben.
 
@Skidrow: Bei mir genau das selbe, allerdings finde ich, dass das S3 eine perfekte Größe hat. Das Nexus 6 wäre mir dann doch eine Nummer zu groß. Hoffe da auf eine kleinere Version.
 
@IceRain: Teils teils. Für die Hosentasche wäre was kleineres schöner, aber die Bedienung ist schon komfortabler. Hat halt Vor- und Nachteile
 
@IceRain: Was ich suchen würde ist ein "Mini"-Smartphone, also etwas kleiner oder zumindest nicht grösser als mein Galaxy S3, aber mit noch besserer Kamera (13 MP+) und neuerer Technik - doch sowas gibt's offenbar nicht ;(
 
@Basarab: Doch, gibt es sehr wohl. Da wäre z.B das Xperia Z1 Compact oder das Z2 Compact.
 
@the_fate: Danke für die Tipps, ich mache mich mal schlau...
--- PS: Also das Xperia Z3 Compact könnte mir gefallen ;)! - nur leider ist die Cam wohl nicht gerade berauschend...
 
@Skidrow: Das selbe auch bei mir! Mein nächstes Smartphone wird auch eines der Nexusreihe! Wahrscheinlich kloppen se das 5er wieder günstig raus und schlag dann zu! Bei meinem S3 haben die Lautstärketasten den Geistaufgegeben, sowas ist unnötig, werd mir auch kein Samsung mehr kaufen! :)
 
Hab mir noch nie so stark gewünscht, dass ne nexus meldung ein fake ist. 6" ist dann definitiv über meiner schmerzgrenze :(
Restlichen specs dürfen gerne stimmen, wobei mir persönlich auch fullHD gelangt hätte.
Einzige andere Hoffnung für mich ist dann nur noch, dass es auch 2 größen geben wird. Mein N4 braucht doch so langsam dringen einen Nachfolger -.-
 
@Sebaer: Weshalb dringend?
 
@Sebaer:Mein N4 tut noch tadellos seinen Dienst und ich hatte nie das Gefühl, mehr Leistung, etc zu brauchen
 
@marmota: nene leistung ist bei weitem nicht das Problem. Hab leider ein sehr "schlechtes" modell erwischt. Der Power button gibt immer weiter seinen geist auf und lässt sich nur noch unter bestimmten winkeln mit viel druck zur funktion bewegen. Außerdem Knarzt mein gerät von anfang an ganz unschön. Da das damals schon mein drittes tauschgerät mit den selben problöemen war und sich dererlei meldungen im netz gehäuft hatten, dachte ich damals das ist halt eben so, wird schon passen, keine lust ein viertes oder fünftes mal hin und her zu schicken - Dafür bezahlt man eben auch deutlich weniger. Nachdem ich sehe was mein Vater für ein astrein perfektes N4 hat, nervt mich meins aber einfach jeden tag mehr^^ ...abgesehen davon sind mir die 16Gb mittlerweile doch etwas zu wenig und ein bisschen größer dürfte das disply für mich tatsächlcih auch sein - man gewöhnt sich dann doch schnell an die größe (aber eben keine 6" xD) und alle zwei generationen hab ich schon irgendwie lust auf was neues :D
 
@Sebaer: man schildert seine eigenen persönlichen und subjektiven erfahrungen und kassiert minus - only on winfuture oO
 
Hmmm ich weiß nicht... Ich find das neue MotoX- Design nicht so gelungen, das alte war schöner, eleganter.
Außerdem finde ich 5,92 Zoll zu groß. Das Nexus 5 hat hier alles richtig gemacht.
 
Also Google veröffentlicht nie und nimmer ausschließlich ein 5,9" Gerät.... Ich hol mir dann die ~5,2" Variante.
 
klingt wien großes G3 oder der kleine Bruder vom Mate7. Vom Display her sofern man keine kleinen Hände hat noch gut nutzbar, bei den meisten wirds da eher inner Hose eng
 
Was.. will man.. mit.. so riesen.. Handys?!
 
@Slurp: was will man mit briefmarkenbildschirmen? beim s4 komm ich mitm daumen gerade noch oben links an, pefekte größe für eine hand. aber mit mehr bildschirm sieht man besser, tippt man besser und es passt n größerer akku rein. ich würde nie mehr kleiner kaufen, ehr auch gößer als jetzt^^
 
@neuernickzumflamen: Man kann nen 4,7" wohl schwer als "Briefmarkenbildschirm" bezeichnen. Sorry, aber ich versteh sowas nicht. Das soll doch ein Kommunikationsgerät für die Hosentasche sein und kein zweiter Fernseher zum an die Wand hängen, wenn Besuch kommt
 
@Slurp: naja da es aber eher als mini pc fungiert, lieber etwas größer. also ich sehe das so, meine all net flat lockt mich auch nich in den dialer^^ also das note3 geht auch noch gut klar, is ja kein iphone wo die knöppe oben sind ;)
 
@neuernickzumflamen: Dann kann man aber auch gleich ein Tablet benutzen, immerhin hat ein Smartphone auch eine Telefoniefunktion und wie der Name schon sagt ist es immer noch ein Mobiltelefon, und mobil sind so 6" Teile definitiv nicht mehr, zumindest nicht so wie 4" Geräte.
Leider gibt es nur noch Sony die Geräte in noch vernünftigen Größen und guter Hardware anbieten...
 
@XP SP4: 4" ist mir zu klein, also 5" ist genau so mobil, hatte weder am s3 noch am s4 probleme is in die hose zu stecken, also n tick würde noch gehen, und ich bin ein kleienr schlanker mensch^^
 
@Slurp: die druidler brauchen das damit quadcore 8 gb ram reinpassen und 8k auflösung drin ist für den schwanzvergleich;)
 
Für ein Handy viel zu groß, für ein Tablet viel zu klein. Daß es in keine Hose paßt ohne daß man sich ein Apple draus macht ist da nur der Tropfen der dem Faß die Krone ins Gesicht schlägt.
 
@Johnny Cache: Hmm kann ich nicht nachvollziehen, mein HTC One Max und das Note 3 von nem Kumpel, passt perfekt in die Hosentasche.

Das große Display ist optimal zum schreiben und lesen, telefonieren geht auch.
Da sollte das knappe 6" Gerät von Google schon passen.
 
@PatrickM: Und das Display überlebt die Schlüssel ohne Kratzer? Oder sitzt du auf dem Ding?
 
@Johnny Cache: Ich habe meistens Feuerzeug/Schlüssel und Phablet in einer Tasche und ich habe noch keine Kratzer auf dem Display. Das Phablet ist in der vorderen Tasche.

Hab das One Max seit einem Jahr und es sieht aus wie neu (ohne Cover oder Schutzfolie)
 
@PatrickM: Offensichtlich trägst du völlig andere Hosen als ich, denn selbst wenn ich versuchte mein vergleichsweise winziges 3,5" Smartphone in einer der vorderen Taschen zu tragen müßte ich mir schon ernsthafte Sorgen ums Gemächt machen. Sitzen wäre dann wohl gar nicht mehr drin.
 
@Johnny Cache: Für ein Handy zu groß? Unter der Größe geht für mich und Millionen andere gar nichts. Bin ja kein kleines Kind mit Patschehändchen.
 
Sollte sich die Größe bewahrheiten, wäre ich doch ziemlich froh, zum OnePlus One gegriffen zu haben.
 
Wir reden doch schon seit Jahren nicht mehr über "Handies" (was für ein beschissener Begriff!), sondern über Micro-Computer. Telefonieren ist doch bei den Geräten nicht die Königsdisziplin, und wer telefoniert schon damit? Höchstens im Notfall. Das sind Klein-Computer, und die Display-Fläche ist umso besser, je grösser sie ist.
 
@Alter Sack: Die Frage ist halt was man noch kaufen soll wenn man so exotische Dinge wie telefonieren machen möchte? Langsam wird die Luft wirklich dünne.
 
@Johnny Cache: Wer sagt eigentlich das du dir das Teil kaufen musst? Es gibt genug andere Hersteller die Smartphones in anderen grössen anbieten.
 
@picasso22: Wenn kein einziger genug ist schon.
 
@Alter Sack: Was du beschreibst, wird durch die Geräteklasse "Tablet" eigentlich ganz gut abgedeckt... :P
 
@Alter Sack: je größer, desto besser? Du würdest dich über ein 10"-Telefon also freuen?
 
Oh, ein All-in-One PC zum auf den Rücken schnallen?
 
Also ich bin ein großer Fan der Nexus reihe, aber wenn das neue Nexus wirklich so groß wird bleibe Ich bei meinem N5. Es mag Leute geben die diese Display Größe gut finden, ich jedoch denke das mehr als 5 Zoll unnötig ist.
 
Ich war bis heute treuer Nexus Besitzer und habe seit dem Galaxy Nexus ein Custom ROM genutzt. Ich laufe aber Gefahr, dass das Nexus X nicht mein näachtes Handy wird, weil es recht groß ist. Schade.
 
Sehr cool. Viel gespannter bin ich aber auf das Nexus 9.
 
Google sollte einfach ein Nexus 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13 von jeweils anderen Herstellern machen lassen. Dann ist für jeden was dabei.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte