Xbox One: Microsoft dreht an der Preisschraube - in UK günstiger

Microsoft hat den Preis seiner Spielkonsole Xbox One in Großbritannien als erstem europäischem Land erneut gesenkt. Ohne große Ankündigung wurde der offizielle Preis, den man beim Verkauf über den Microsoft Store veranschlagt, auf 329,99 britische ... mehr... Microsoft, Konsole, Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One Controller Microsoft, Xbox One, Microsoft Xbox One Microsoft, Xbox One, Microsoft Xbox One

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn sie bei 250€ bzw. 300€ inkl. Kinect sind, werde ich zuschlagen. Bis dahin gibt es dann sicher auch das ein oder andere Spiel das mich interessiert.

Wird es vielleicht IRGENDWANN möglich sein eine Maus anzuschließen? Oder kann ich mir diese Illusion gleich abschminken?
 
@hhgs: Technisch sollte das mit der Maus recht einfach machbar sein. Ich weiß nur nicht, ob bei MS jemand darüber überhaupt nachdenkt, da die Konsole ja doch eher eine Controller-Domäne ist. Aber Microsoft hat ja bereits zugegeben, über Cross-Plattform-Gaming, also z.B. Konsole gegen PC, nachzudenken. In dem Zuge könnte es natürlich mehr Sinn machen, auch eine Maus anzuschließen.
 
@HeadCrash: http://www.gamertec.de/news-szene/mit-maus-und-tastatur-auf-der-xbox-one-spielen geht mit einem adapter
 
@hhgs: Maus und Tastatur hätten beim Browser und verschiedenen Apps durchaus vorteile. Oder komplexen Strategiespielen, die man dann easy vom PC portieren könnte.
 
@hhgs: Deine 250€ kombiniert mit einer Slim-Version und im Halo-Bundle. Dann schlage ich zu. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich