Archos: Erstes Windows Phone & 149-Euro-Tablet mit Windows 8.1

Der französische Anbieter Archos steigt als weiterer europäischer OEM-Partner von Microsoft in den Vertrieb von Geräten mit Windows ein. Neben einem neuen, sehr günstigten Tablet mit Windows 8.1 bringt Archos auch ein erstes, ebenfalls günstiges mehr... Windows Phone 8.1, Archos 40 Cesium, Archos Windows Phone Bildquelle: Archos Windows Phone 8.1, Archos 40 Cesium, Archos Windows Phone Windows Phone 8.1, Archos 40 Cesium, Archos Windows Phone Archos

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Soll das Tablet wirklich Windows 8.1 bekommen oder nicht eher Windows RT? Könnte ich mir, gerade zu dem Preis, nicht vorstellen.
 
@DARK-THREAT: Wieso? Bis zu einer bestimmten Größe kostet eine Windows Lizenz nichts.
 
@DARK-THREAT: Die Specs srechen nicht gerade für ein Win RT, da Atom Prozessor.
 
@DARK-THREAT: Nee, ist ein Atom-Prozessor, damit für RT nicht mehr nutzbar.
 
@HeadCrash: Also kann man davon ausgehen, dass es ein vollweriger Netbookersatz darstellt, inklusive Touchscreen? Nicht schlecht.... fehlt noch ein Slot für Simkarte und LTE. :)
 
@DARK-THREAT: Jein. Die acht Zoll sind halt zum Arbeiten doch SEHR klein (hab das mal mit einem Dell Venue Pro 8 getestet) und mit 1 GB RAM und 16 GB "Platte", ist man sehr eingeschränkt, was weitere Installationen und anspruchsvollere Anwendungen.

Nur zum Surfen und gelegentlich mal ein bisschen Office-Nutzung ist es okay. Mein Venue 8 Pro ist für mich nur noch eine PowerPoint-Maschine, da es leicht genug ist, um es während einer Präsentation dauerhaft in der Hand zu halten und dank Miracast/Wireless Display kann man ganz normal mit Presenter View präsentieren.
 
@HeadCrash: Und als ich letztens Tablets mit Windows 8.1 gesucht habe waren die immer um 500 Euro, wie das ASUS Transformerbook, was ich interessant finde. Denn nur mit einem echten Browser kann man im Internet sinnvoll surfen. iOS und Windows RT haben ja kein Flash.
 
@DARK-THREAT: Bei iOS weiß ich es nicht genau, dachte eigentlich, dass Adobe bzw. Apple da mittlerweile nachgelegt hätte. Windows RT kann Flash von Haus aus. Man kann nur nicht einfach Flash oder weitere Plugins für den Browser installieren und Flash-Updates müssen immer von Microsoft kommen.
 
@DARK-THREAT: RT wird doch garnicht mehr verwendet und 8.1 kostet unter 9" keine Lizensgebühren. RT Geräte waren immer teurer und wenn du hier öfter liest, sollten dir auch 99$ 8.1er Tablets bekannt sein...
 
Windows Phone? Nein danke, nie mehr wieder! (meine persönliche Meinung)
habe das Ativ S. Ist nicht schlecht aber es fehlen brauchbare Apps ( auch einige offizielle Apps sind fast unbrauchbar bzw werden kaum geupdated zb. Twitter) Diese Animationen beim Start einer app dauert zu lange,
 
@SPGirl: "Diese Animationen beim Start einer app dauert zu lange" Sorry, aber das ist 'ne halbe Sekunde (wahrscheinlich weniger), da sind auch Androids nicht schneller.

Es ist OK, wenn dir die Animation zu lange dauert, aber welches Smartphone möchstest du dann benutzen? Oder wolltest du uns mitteilen, dass dir Smartphones generell nicht mehr in die Tüte kommen?
 
@crmsnrzl: smartphones kommen bei mir eher in die handtasche. wenn man zb whatsapp zwischen wp und android vergleicht beim öffnen wirst du merken was ich meine
 
@SPGirl: Bei Wahtsapp kommt bei mir keine Animation, bin sofort drin, habe allerdings auch WP 8.1 drauf.
 
@PakebuschR: ich auch
 
@SPGirl: Dann die App vielleicht auf SD Karte installiert?
 
@SPGirl: Meine Meinung ist genau anders herum, werde mein ATIV S vorerst nicht mehr hergeben, Windows Phone ist für mich das beste System überhaupt und bin mit den Apps sehr zufrieden. Apps werden häufig upgedatet (fast täglich wird irgendeine aktualisiert, zuletzt erst vor 4 Stunden), Twitter nutze ich jedoch nicht. Welche Animationen? Das Bild was manchmal ganz kurz zu sehen ist wenn die App lädt? (kann ich nicht nachvollziehen)

Habe die Apps aber auf dem Gerät installiert, mag sein das es auf SD Karte langsamer geht, das ist aber auch Kartenabhängig. (WP 8.1 drauf aber wüsste nicht das es beim "alten" 8ter anders war)
 
@PakebuschR: klar hat jeder seine eigene meinung. aber die mehrheit entscheidet. wenn nicht mal nokia genügend verkaufen kann, schafft es das archos never
 
@SPGirl: Die Mehrheit hat aber auch nicht immer recht.
 
@SPGirl: Warum nicht, der Preis hört sich super an, denke die Qualität geht auch in Ordnung. Das App Angebot ist nun noch nicht so riesig wie bei Android aber das weiss man ja vorher und mit über 300.000 Apps ist wohl der größte Teil abgedeckt, wobei die Mehrheit eh nur eine Hand voll Apps installiert hat.

Nokia stellt inzwischen garkeine Smartphones mehr her, der Name Nokia ist heute auch nicht "höher einzustufen" als Archos.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessante IFA Links