Hewlett-Packard ruft Millionen Notebook-Stromkabel zurück

Der Computer-Konzern Hewlett-Packard hat mit einer großen Rückruf-Aktion für Stromkabel begonnen. Diese dürfte die Kosten des betroffenen Artikels bei weitem übersteigen, ist aber wohl notwendig, weil sich nun Probleme herausstellten, die ernste ... mehr... Logo, Hp, Hewlett-Packard Bildquelle: Hewlett Packard Hp, Hewlett-Packard, Rückruf, Stromkabel Hp, Hewlett-Packard, Rückruf, Stromkabel Hewlett-Packard

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na super, mein envy6 ist betroffen
 
Sehr viel Text, bis man endlich herauslesen konnte, was die Ursache für den Rückruf "der fraglichen Kabel" ist.
 
bei mir kam es zum Kurzschluss allerdings erst nach Ablauf der Garantie. Hab ich da auch einen Anspruch?
 
@mladii: wenn du ein betroffenes Kabel hast definitiv ja!
 
Das Kabel auf dem Foto sieht ja wirklich stark nach China-Bomber aus.
Irgendwie sehr billig.

Ich habe meines hier verglichen. Ist ein eher günstigeres HP Notebook.
Gut auf dem Kabel steht auch "Product of China".
Aber meines hier sieht viel wertiger aus. Da ist eine Vertiefung, in der sich dann die ganzen Logos und Typenbezeichnungen befinden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links