Offiziell: Microsoft gibt Details zum One M8 für Windows bekannt

Nachdem erst vor Kurzem Bilder von inoffizieller Stelle geliefert wurden, heben jetzt HTC und Microsoft endgültig den Schleier über der Windows Phone-Version des HTC One (M8). Vorerst dürfen aber nur Kunden des US-amerikanischen Providers Verizon ... mehr... Windows Phone, Windows Phone 8.1, HTC One, HTC One 2, HTC M8 Bildquelle: Neowin Windows Phone, Windows Phone 8.1, HTC One, HTC One 2, HTC M8 Windows Phone, Windows Phone 8.1, HTC One, HTC One 2, HTC M8 Neowin

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wieder mal typisch für MS. Alles nur im Amiland verfügbar. Schade aber auch. Würde mir das gerne mal anschauen als Lumia Alternative
 
@skyjagger: Ist ja nicht so als würden alle amerikanischen Produkte zuerst auf dem amerikanischen Markt rauskommen
 
@Windowze: Amerikanisch wie HTC ? :O
 
@Windowze: HTC scheint mir schon sehr amerikanisch zu sein....

Allerdings, meinst du so wie das iPhone?

Die Zeiten sind längst vorbei und die als innovativ und erfolgreich geltenden Firmen machen das schon lange nicht mehr weil sie den "Weltmarkt" wollen und nicht nur so n paar verstrubelte yankees
 
@skyjagger: Das One kannst du dir auch hier anschauen, ist komplett identisch und 8.1 Update 1 kennst du doch sicher
 
@EffEll: Nein leider kenn ich das WP8.1 noch nicht, nur das WP8 ohne GDR3. Und das reine WP8 hatte noch viele Lücken was die Software /Handling an ging. Da soll MS ja kräftig nach gelegt haben.
 
@skyjagger: Achso. Ja, kein Vergleich zu GDR2/Amber. Bald kommt das 530 (UVP99€), das würde sich zum testen anbieten
 
@EffEll: Es gibt wohl doch einen Unterschied.
Das Windows-One hat bei gleicher Akku-Kapazität (2600mAh) wesentlich längere Laufzeit :)
HTC gibt für das Android-One eine usage time von 12 Std. und Standby von 12.2 Tagen. Beim Windows-One 20 Std. und 15.5 Tage.
 
@skyjagger: Der Artikel ist interessant geschrieben im gegenteil zu wpcentral die live auf dem *HTC Presseevent* waren wo *HTC* die Exklusivität bekannt gegeben hat. Ich weiß nicht wo hier Microsoft etwas bekannt gegeben hat oder überhaupt etwas mit diesem Gerät zu tun hat außer, dass ihr Betriebssystem drauf läuft.
 
@skyjagger: AT&T hat das HTC One M8 inzwischen auch angekündigt - es wird also eine Variante mit Support für deutsche Netze geben - und damit ist dann auch der Weg für die Einführung in Deutschland frei - die wohl definitiv erfolgen dürfte, auch wenn es noch etwas dauert.
 
Mal die ersten Teste abwarten die das WP modell gegen das Android Modell antreten lassen. BTW Windows Phone Developer Preview Update
 
@-adrian-: Was meinst du mit der Preview? Das m8 hat doch bereits 8.1 GDR1?
 
@EffEll: Die Preview hat gerade nen Update bekommen. Ich hoffe auf 80188308 Error Korrektur. Vllt auch fuer das Bitlocker Cyan problem
 
@-adrian-: Ne, das war wohl eher ein Performance Update für GDR1. Für das Bitlocker Problem wird es wohl nur das Downgrade als Lösung geben, denke nicht, das sie die Cyan Firmwareanpassung dafür abändern. Über die Preview wird da eher nichts kommen. Aber - wer weiß?
 
@-adrian-: Der 0x80188308 Fehler ist im 200 Update noch nicht gefixt. Sie arbeiten dran,
 
@wori: Hab ich dann leider auch festgestellt. Immerhin ist ein weiteres Update aufgelistet dass ich nicht installieren kann :)
 
@wori: wie siehtsn mit dem Kamerabug vom ATIv S aus? Soll der jetzt gefixt sein?
 
@bLu3t0oth: Nachdem was ich bis jetzt so gelesen habe lebt der noch. Das ist für die Ativler schade.
 
@wori: Also für mich *ugly*
 
@-adrian-: Jo die Versionsnummer ist 8.10.14157.200
 
Das Gerät läuft genau bis zum ersten Update von MS, Und dann geht wieder garnischt mehr..
 
@Horstnotfound: Das Gerät wird schon mit dem ersten Update ausgeliefert;)
 
@Horstnotfound: Ah ja... Upodates kennen Android User ja garnicht.
 
@Horstnotfound: Schreib' doch nicht so ein Blech. Das ist bei WP bisher ein einziges mal passiert, nämlich beim Ativ S, welches das für 8.1 notwendige, vorherige Update nicht bekommt und deshalb eben auch kein 8.1. Grund dafür ist aber, daß Samsung nicht willens ist, den Speicherfehler, der durch GDR3 auftritt, zu beheben. Microsoft kann da gar nichts dran machen, es liegt an Samsung. Hinsichtlich HTC muß man abwarten, wie die sich in solch einem Fall verhalten würden, ob sie die notwendige Arbeit reinstecken oder nicht, man weiß es (noch) nicht. Allerdings hat sich HTC bei manchen Modellen unter Android ziemlich geziert bzw. sogar geweigert, aktuelle Android-Updates mitzumachen, obwohl die xda-developers jeweils klar aufgezeigt haben, daß die Android-Updates technisch durchaus möglich waren. Unter Windows Phone 7 und 8 haben bisher alle Modelle die Updates erhalten, die für Ihre Reihe vorgesehen waren und zur Verfügung standen. Bspw. alle WP7.0-Geräte haben alle Updates bis 7.8 erhalten, ohne Ausnahme, egal, von welchem Hersteller. Und unter WP8 werden demnächst, die Verteilung läuft gerade, alle Geräte 8.1 kriegen. Außer dem Ativ S halt.
 
@departure: Und dem Huawei ka, HTC 8S.
 
@L_M_A_O: Abwarten. Zum HTC 8S ist's derzeit wieder offen, wie ich gerade gelesen habe. Und: LG hatte beim 7.8-Update auch vorher gemeldet, daß ihre WP7-Geräte das 7.8-Update nicht bekommen. Was wurde daraus? Am Ende hat JEDES WP7.X-Gerät das 7.8-Update erhalten, ohne Ausnahme. Und wenn ein Hersteller sich gar zu bockig zeigt, kann Microsoft die Updates auch am Hersteller vorbei erzwingen: http://wmpoweruser.com/microsoft-can-push-out-emergency-windows-phone-security-updates-if-needed/
 
@departure: Sie können es vorbei zwingen, nützt aber nichts wenn die Firmware da nicht mitspielt und das scheint aktuell bei den HTCs ein Problem zu sein.
 
@L_M_A_O: Hhmm, verstehe, frage mich aber, warum's beim 8X kein Problem ist, beim 8S aber doch eins sein soll. Wie gesagt, bis WP7.8 komplett über alle Hersteller- und Providerfreigaben ausgerollt war, hat es auch einige Monate gedauert, am Ende haben's aber alle gekriegt. In 3 Monaten kann's schon ganz anders aussehen, vielleicht sogar beim ATIV S. Beim ATIV S ist es echt kurios, Samsung Deutschland hat für das GDR3, welches Voraussetzung für WP8.1 ist, keine Freigabe erteilt, Samsung Österreich aber schon. Das heißt, ATIV S-Geräte die auf und für den österreichischen Markt verkauft wurden kriegen 8.1, deutsche Geräte momentan scheinbar erstmal nicht. Die Logik dahinter bei Samsung kann wohl keiner erklären.
 
@departure: Du scheinst ja ziemlich tief in der Materie zu stecken; was ist denn dein Tipp für Leute mit Lumia 920/1520, die die DP drauf haben, kommt da trotzdem noch Cyan? Hab absolut keine Lust, die beiden Phones komplett neu einzurichten...
 
@DON666: Nö, allzu tief stecke ich nicht in der Materie, ich tu' nur so ;-). Ernsthaft, ich weiß es nicht. Habe aber mal gelesen, daß die DP nicht deinstalliert bzw. das Telefon nicht factory-resettet werden muß, sondern, daß das echte 8.1-Update bei Verfügbarkeit einfach drüberinstalliert wird. Da es sich um Nokia-Geräte handelt, kann's an der fehlenden Herstellerfreigabe nicht mehr liegen, wenn noch nichts kommt, liegt es wohl an der Providerfreigabe. Ich selbst hab' Vodafone als Provider und hab' 8.1 für L920 und L1520 vor 2 Wochen bekommen.
 
@departure: Nee, ich mein nicht 8.1, sondern Cyan, das Firmwareupdate.
 
@DON666: Hhmmm, wie Du bemerkst, bin ich da keineswegs so fit, wie es vielleicht vorher geklungen hat. Hast Du denn nun schon das "echte" 8.1 und wartest auf Cyan, oder bis Du noch auf DP? Als bei meinem L920 und meinem L1520 die Updates vor 2 Wochen ankamen, waren es auf jedem Gerät 2 größere. Eines davon hat recht lange gedauert (mehr als eine halbe Stunde), das andere nur wenige Minuten. Ich kann nur vermuten, daß das "kürzere "Cyan" war, das "längere" 8.1.
 
@departure: Bin auf der DP, und der derzeitige offizielle Stand ist (noch), dass man auf 8.0 zurückflashen soll, um auch Cyan zu bekommen. Joe Belfiore hatte allerdings kürzlich ganz klar gesagt, dass JEDER alle Updates bekommen wird, allerdings ohne Angabe eines Zeitpunkts. Daher warten halt einige Leute drauf, dass endlich auch Cyan für DP-User freigegeben wird. Ach so, welchen Firmwarestand dein Lumia hat, siehst du unter "Extras & Info", bei mir ist es halt noch "Black".
 
Die Strategie, WP HW immer wieder nur für 1-2 amerikanische Mobilfunkbetreiber exklusiv zu veröffentlichen, verstehe ich nicht bzw. gibt mir Rätsel auf. So wird das nie was mit einem akzeptablen marktanteil werden.
 
@elmex: Auch für dich der Hinweis: AT&T hat das Gerät inzwischen ebenfalls angekündigt, es ist also eine mit deutschen Netzen voll kompatible Version im Anmarsch - so dass ein Launch auch hierzulande definitiv erfolgen dürfte - natürlich erstmal nur Spekulation meinerseits, doch dem steht absolut gar nichts im Wege.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 9
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.