Gyroskop-Hack: Handy-Lauschangriff per Bewegungssensor möglich

Dass Geheimdienste Handygespräche abhören ist sicherlich kein Geheimnis. Weniger bekannt ist, welche kuriosen Methoden bei solchen Lauschangriffen angewendet werden können. Forscher haben jetzt einen Weg entdeckt, aus Bewegungssensor-Daten Gespräche ... mehr... Google Chrome, Funktionen, Chrome für Android, Funktion, Chrome for Android, Chrome für iOS, Datenverbrauch Bildquelle: Google Google Chrome, Funktionen, Chrome für Android, Funktion, Chrome for Android, Chrome für iOS, Datenverbrauch Google Chrome, Funktionen, Chrome für Android, Funktion, Chrome for Android, Chrome für iOS, Datenverbrauch Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, dann hat man ja mitlerweile eine Antwort darauf, wieso die Smartphones von heute 1000x Leistungsfähiger sind als die PCs bei der Mondlandung. Alles im Sinne des Kunden!
 
@BartVCD: Du hast recht, aber die breite Masse wird das als Paranoia abtun und deinen Beitrag "wegminusen".
 
@BartVCD: Und Autos wurden nur erfunden um Leute überfahren zu können. ^^

Im Ernst: Der Effekt der Überwachbarkeit wird genutzt... war aber bestimmt nicht der Grund für den technologischen Fortschritt.
 
Wer zur Hölle braucht eigentlich ein Gyroskop mit 200Hz?
 
@Kirill: Es geht dabei vermute ich hauptsächlich um die Reaktionszeit. Wenn vom Sensor mit einer Samplingrate von 200 Hz Daten abgegriffen werden, dann kann das Smartphone mit einer Mindest-Latenzzeit von 5 ms auf diese Daten reagieren (in der Realität natürlich erfahrungsgemäß viel mehr). Tatsächlich halte ich das für Overkill, da solche Latenzen ohnehin nicht einmal ansatzweise erreicht werden.
Edit: Ich merke gerade, dass da steht, dass Frequenzen bis 200 Hz registriert werden, d.h. die Samplingrate liegt bei mindestens 400 Hz, vermutlich etwas mehr. Den Rest kann man ja selbst ausrechnen.
 
@nablaquabla: Ich finde das jetzt nicht unnötig hoch. Die Displays laufen meist mit 60 FPS (16,7 ms), da ist eine Polling-Frequenz von 200 Hz (5 ms) schon angebracht um eine möglichst latenzarme Eingabe zu ermöglichen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich