Doom-Legende John Romero arbeitet wieder an einem Shooter

14 Jahre ist es her, dass John Romero, einer der Miterfinder des Shooter-Genres, zuletzt ein Spiel dieser Art mitentwickelt und veröffentlicht hat: Daikatana, das vor dem Erscheinen mit zahlreichen Verzögerung und Problemen zu kämpfen hatte, gilt ... mehr... Id Software, Doom, John Romero Bildquelle: John Romero/Twitter Id Software, Doom, John Romero Id Software, Doom, John Romero John Romero/Twitter

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
daikatana war auch nicht schlecht. die erwartungen waren nur wie so oft zu hoch angesetzt.
 
Romero sieht auf dem Foto aus wie eine Mischung aus Küblböck und Jack Sparrow. o)
 
@Skidrow: Ne, eher wie John Travolta in Password Swordfish!
 
@touga: Ihr habt beide Recht - http://i.imgur.com/hUNAo.jpg
 
Mit anderen Worten: Irgendeiner arbeitet an irgendwas, das irgendwann fertig ist oder auch nicht. Herzuzeigen hat er ja nichts. Wer ist Romero heutzutage eigentlich noch? Das letzte was ich von ihm gehört habe war diese allerpeinlichste Kickstarter Kampagne: https://www.kickstarter.com/projects/lootdrop/an-old-school-rpg-by-brenda-brathwaite-and-tom-hal <= da wollten sie 1 Million Dollar von den Leuten haben ohne auch nur irgendwas vorzeigen zu können.
 
@Lofi007: Das war aber nicht von IHM sondern von IHR, der Romero. Brenda Brathwaite heisst/hiess nämlich Brenda Romero und ist selbst einigermaßen erfolgreich im Geschäft aktiv gewesen.
 
Voll der Schweinwerfer. So wie der Strahlt. :)
 
Daikatana ist 14 Jahre her? Da fühlt man sich gleich so alt... Ich glaub, ich installier heute Abend mal wieder Rune :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich der Doom (PC)