Spiele-Legende Sierra kehrt zurück, Details folgen auf der Gamescom

King's Quest, Space Quest, Police Quest und Leisure Suit Larry: Wem diese Spiele etwas sagen, der ist zum einen vermutlich bereits älter, und zum zweiten darf er jetzt (wahrscheinlich) jubeln. Denn offenbar steht der Kult-Entwickler, den man in ... mehr... Activision, Activision Blizzard, Sierra, Sierra Games Bildquelle: Activison Activision, Activision Blizzard, Sierra, Sierra Games Activision, Activision Blizzard, Sierra, Sierra Games Activison

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
YES! Ich hoffe sie beleben einige alten IPs wieder ohne irgendwelche In-Game-Shops.
 
@hundefutter: Meine erste Reaktion war nicht "YES!". Ich dachte mir eher "oh nein, bitte lasst die Toten ruhen..."
 
@Wuusah: Kann wirklich in die Hosen gehen. Mal schauen was si so bringen. Ich mochte die Aufbauspiele von ihnen eigentlich immer sehr gerne, auch wenn sehr primitiv und oberflächlich. Wenn sie das Prinzip vertiefen, technisch gut umsetzen und keinen In-Game-Shop integrieren würde ich mir sofort wieder ein Sierra (Aufbau)Spiel zocken.
 
Mist, ich bin alt.
 
@DarthShader: haha, ich auch. willkommen im club der altehrwürdigen oppas.

ich hoffe ja auf neue spiele von sierra. gut gemachte point n click adventures, vielleicht in 3d, könnten auch heute noch punkten, denn davon gibts nicht gerade viele. aber auch über neuauflagen der alten sierra titel wäre ich erfreut. jedenfalls ist die wiederbelebung eines einstmals gigantisch guten softwarehauses eine tolle nachricht.

sierra ist wieder da! und wo, bitte, ist psygnosis? :D
 
@stereodolby: Zono Inc. fehlt noch und bringen dan ein Metal Fatigue 2 raus. Auch wen niemand den ersten Teil kennt. Den suchte Ich heute noch und 2000 war Release.:)
Ich würde explodieren vor freude :D
 
Police Quest. Mein erstes Spiel <3
 
Wie wäre es mit einem neuen Caesar oder so?
 
@W!npast: Daher kenn ich die ! Danke ich hab echt gerätselt !
 
Herrscher des Olymps - Einer meiner absoluten All-Time-Favorites. Ich bin gespannt, was uns erwarten wird.
 
Larry war damals der Oberburner.
 
@onlineoffline: Ist es doch immernoch, der 7. Teil ist durchaus noch spielbar :)
 
"Red Baron 3D" - Was würde ich für so ein gutes Spiel heute geben. Leider ist "Rise of flight" kein würdiger Nachfolger geworden. :-(
 
Rama - Rendevouz im Weltraum, Lighthouse, Diabolo, Pinball, etc. All diese Spiele hatte ich mit großer Freude gespielt.
Wäre klasse, wenn man diese Spiele nochmal aufgreift. Mit aktueller Grafik, Sound auf aktuellen PC Plattformen versieht und wieder anbieten würde. Ich wäre sofort dabei.
 
Tja leider ist die Qualität oder der Erfolg vergangener Tage kein (oder nur ein mäßiger) Indikator für die Performance folgender Tage...

Wie viele Software-Schmieden gibt es, die sich mit ein paar Titeln einen Namen gemacht haben, aber danach nur noch "Schrott" vom Stapel ließen?
 
Phantasmagoria, Gabriel Knight, Manhunt, Quest for Glory, SWAT...... hach, das war schon eine feine Schmiede!
 
@tomsan: obwohl ich mir sowas, wie wizardry oder ultima in der heutigen zeit wünsche, mit der performance und grafik aktueller rechner. wizardry online gibts zwar, von sony online entertainment, aber überzeugt hat mich das nicht.

was soll ich machen, ich bin halt rollenspiel fan.
 
@stereodolby: Ich nehme stark an, dass du Divinity: Original Sin schon hast...
 
@witek: nee, hab nur davon gehört. danke für den tipp ich schaue es mir mal genauer an. :)

edit: hab das video auf steam gesehen, das könnte genau mein ding sein. aber noch isses mir zu teuer. ich hab das spiel jedoch auf dem schirm und werde es weiter beobachten. scheint ein super tipp zu sein. es hieß sogar, es wäre besser als baldurs gate 2, was ich immens gerne gespielt habe. definitiv ein player. und nen editor gibt es auch!
 
@stereodolby: nicht "könnte" dein Ding sein, "ist", glaub mir. ;)
 
@witek: ja, schon allein das rundenbasierte kampfsystem ist für nen alten sack, wie mich, genau das richtige. da zählt halt erfahrung und grips, nicht die schnellen reflexe. danke danke danke. sowas hab ich seit den SSI spielen gesucht, bzw. seit baldurs gate.
 
@stereodolby: *husthust* Wasteland 2 merkst dir am besten auch noch vor, auch herrlich Oldschool, ganz nach Vorbild der alten Fallout-Teile.
 
@witek: ich glaub, davon hab ich mal ne demo gezockt, oder verwechsel ich das? vielleicht wars auch ein lets play auf youtube. zumindest kommt mir der name sehr vertraut vor. natürlich bin ich alter fallout fan, besonders die teile 1 und 2.

aber ich glaube, ich fand wasteland 2 nicht so dolle. muß das checken, vielleicht ne verwechslung mit nem anderen iso spiel.
 
@stereodolby: Das musst du verwechseln, da es keine Demo gibt. Das Spiel (von Interplay-Mitgründer Brian Fargo) läuft noch unter Early Access, Release ist nach derzeitigen Stand im September.
 
@witek: brian fargo? suuuuuuuper!!! daß es den noch gibt? ok wasteland 2 hab ich auch aufm zettel. danke nochmals, witek.
 
@stereodolby: Musst ja nicht bei Steam selbst kaufen. Gibt genug Steam reseller, wos nochma nen 10er sparst.
 
@tomsan: Oh ja, besonders Gabriel Knight habe ich geliebt, aber auch Police Quest
 
@adigo75: Ohmann.... wie ich bei Gabriel bei einem Rätsel hängengeblieben bin. Über Stunden. Wochen! Ohne Internet, Komplettlösung oder Walkthoughs heute ;)
 
@tomsan: Ja, ich erinnere mich noch an den Teil in Frankreich, Rennes-le-chateau, immer alles mit dem Motorrad abklappern und gegen Ende die schwingenden Messer, das war doch Spannung pur :-) Auch ohne Dolby Surround und 3D
 
Ich hätte gerne eine Pinball-Collection.
 
@Matti-Koopa: ohh ja ... die sierra pinball reihe war so genial ... ^^ hoffe das ein remake kommt
 
Wie kann man nur von Sierra (On-Line) sprechen und dabei Half-Life noch außen vor lassen? :<
 
@cH40z-Lord: Weil Sierra Half-Life nur vertrieben hat. Entwickler war Valve und Half-Life als IP gehört Valve und nicht Sierra ;)
 
@Minty_Insurrect: Trotzdem haben viele Millionen Spieler Sierra mit Valve/Half-Life verbunden, auch wenn sie es nur vertrieben haben :)
 
@cH40z-Lord: Half life war auch mein erster Gedanke ^^ war damals 12 xD
 
Besonders Angst habe ich da eigentlich eher vor folgendes: Activision
Jedes Game, indem in irgendeiner Art und weise der Name Activision auftaucht, ist komplett verrotzt.
Es gibt einfach keine guten Activision Spiele (mehr).
Dabei bezieht sich das nicht nur auf den CoD mist. Allein schon die ganzen Games zu Filmen, sei es Spider-Man, Transformers, etc. sind doch komplett versaut, obwohl extremes Potential dahinter steckt. Von denen kommt wirklich nur müll.

Und Sierra unter der Leitung von Activision? Na dann gute Nacht...
 
irgendwo habe ich noch mein altes Nascar-Racing rumliegen ;)
 
Ich frage mich ohnehin, warum man versucht alles neu zu erfinden und nicht wirlich massiv auf Remakes setzt. Von mir aus fürs Tablet oder Handy. Einfach nur die alten Klassiker, ohne neue Spielelemente und mit den Grafiken in höherer Auflösung und angepasster Steuerung. Was Sierra, Westwood oder LucasArts da in der Schublade haben müsste doch eine Goldgrube sein. Die Entwicklungskosten sind überschaubar, das Spielprinzip ist erprobt und inzwischen gibt es eine komplette Generation, die zu den "Opas" dazugekommen ist.
 
@EmilSinclair: Frag ich mich auch.... das mit dem guten alten Monkey Island war doch perfekt. Entwerder die Old School Grafik oder auf die moderne ganz einfach switchen. Können Sie von mir aus gern bei alles Klassikern von Sierra (und LucasArts ;)) machen
 
King's Quest, Space Quest ... oh ja, das erinnert doch an die Zeiten der Anfänge. War schon echt cool...
 
Leichenschändung. Mehr als der Name ist von Sierra nicht mehr über. Ist genau so wie mit Atari, Commodore und wie sie alle heißen.
 
das tollste war leisure suit larry: jacht nach liebe, mit den sniff cards. beim betreten eines raums wurden farben in der unteren rechten ecke angezeigt, dann hat man die karten genommen, nach farbe, daran gerieben und dran gerochen. so hatte jeder screen ein einmaliges dufterlebnis. besonders hervorzuheben wären da die umkleidekabine und die küche. :D

schade, sowas gibts heute gar nicht mehr.
 
Sierra und LucasArts sind bei mir heute noch die Nummer 1 und werden stilecht mit S3+Voodoo 1, Voodoo3 und Voodoo5 auf Röhre und mit Roland MT-32 gespielt.
 
@Paradise: lol ich hatte die selbe soundkarte und ne Voodoo 3, geiler shit ^^
 
@gordon2001: Als Kind hab ich das alles auf einem Amiga 500 und C64 gespielt. Aber nachdem ich so viele PC-Teil hatte von anderen denen ich neue zusammen gebaut hab oder was man so auf dem Sperrmüll bei den Nachbarn findet, hab ich mir 4 Retro-Rechner für sehr wenig Geld zusammen gebaut.

Meine Voodoo 5500 AGP zb stand auf der Straße herum - unglaublich.

Und vor einer Stunde war die Post da und hat nen Ati Silencer 4 (7€) gebracht.
Damit mach ich jetzt meine X800 SE AGP endlich mal leise. Die werkelt im Win98 PC
auf dem ich zb immer Sierra 3-D Ultra Pinball spiele :-)
 
@Paradise: ich nehme für sowas dann doch liebe eine vm zur hand
 
Klar, die alten Adventures waren schon klasse. Besonders von Gabriel Knight möchte ich eine Fortsetzung haben. Aber mal ehrlich, diese Spiele waren doch, zumindest für einen Großteil der Spieler, nur solange gut, wie es noch kaum Internet gab. Es gehört schon sehr viel Disziplin dazu 3 Tage lang sämtliche Szenen nochmals ab zu suchen und dann noch mal 4 Tage versuchen alle Dinge auf den Screens mit einem Streichholzheftchen zu bearbeiten, ohne dann doch mal nach einer Komplettlösung zu suchen.
 
@Lastwebpage: Ja, das waren noch Zeiten als man in der Schule eine Idee hatte und es kaum erwarten konnte heim zu kommen um zu sehen ob man damit weiter kommt.

Ja ja, schlafenden Piraten Holzbeine absägen - so brutal war damals die Spielwelt.
Und man brauchte ne Ausbildung als Discjockey aufm Amiga bei zb 12 Disketten Monkey Island 2.
 
@ Also Ulltra Pinball 3D läuft auf meinem Läppi unter Win 7 problemlos - ebenso das mit den Dinos!

Klar, das die Grafik nicht mehr ganz zeitgemäß ist, aber mitunter kommt der Spielwitz der alten Titel auch heute noch voll rüber.

Wie heisst/hiess es doch auf dem Cover einer meiner alten Lieblingstitel:

"Kein interaktiver Spielfilm! Kein Dolby-Surround! Kein 128bit Raytracing! Aber: Extrem Spielbar!" (Gazillionaire/Lavamind - Ich hoffe, das war so frei aus dem Gedächtnis richtig).

Es gibt so einige alte Teile, die ich auch heute noch gerne spiele, obwohl die Grafik ja nach heutige Maßstäben echt für den Hund ist.

Wer alt genug ist, wird sich sicher daran erinnern, dass es früher sehr viele Spiel im Textmodus gab.
Und dafür muss man nicht Sheldon Cooper heissen. Solange es ein DOS BOX für Windows gibt, werde ich mir die alten Teile gerne ab und zu mal antun!
 
@PsydeliS: Das erinnert mich an den Spruch auf der "Flucht von Monkey Island" Box:
Jetzt in Skorbut-Erregendem 3D!
 
Man sollte sich keine Illusionen machen. Klar war Sierra damals eine tolle Firma, aber es ist nur ein Name und die Leute von damals arbeiten heute woanders. Heute hat sich einiges geändert und man wird sich wohl den neuen Zeit anpassen. Das heißt selbst wenn es ein Pharao 2, Caesar 5 oder so geben wird heißt das nicht, dass diese Spiele das gleiche Niveau haben wie früher. Sie werden mit DLC, Micro Transaktionen, Onlineaktivierung, vielleicht sogar Onlinezwang daher kommen und vermutlich nicht aus Liebe zum Detail, sondern aus Liebe zum Geld entwickelt werden.

Ich würde das ähnlich wie bei Rare sehen. Die Firma gibt es noch, ist aber nur noch ein Schatten ihrer selbst. Die Retrostudios haben in Sachen Nintendo diese Lücke gefüllt. Anderer Name, gleiche Qualität, womit wir wieder am Anfang sind: Sierra ist nur ein Name, mehr nicht.
 
@Memfis: Aber ein Name mit Marken. Mir würde es schon reichen, wenn die alten Klassiker mit Tick frischerer Grafik neu aufgelegt werden würden. ;)
 
@Memfis: ja, das stimmt teilweise, was du sagst. am beispiel atari (als wiedererweckter markenname) sieht man ja deutlich, wie das in die hose gehen kann, obwohl ich sagen muß, ich habe den eindruck, sie wurden letztendlich besser, als am anfang.

klar ist "sierra" nur ein name, unter vielen. ob sich deren produkte letztendlich durchsetzen werden, bleibt abzuwarten. viele möglichkeiten gibts ja nicht. entweder spiele, wie früher - im retro style, oder alte titel völlig neu in 3d aufgelegt. oder vielleicht ganz was neues, mit dem aha-effekt. es bleibt abzuwarten. ich persönlich hab sierra ab jetzt im auge. warten wir doch mal die gamescom ab.
 
Mit Sierra verbinde ich hauptsächlich Halflife und Earthsiege, und keins von beiden ist von denen :D
 
OH es freut mich zu sehen, dass es auch mal positive Nachrichten gibt. S I E R R A is BACK!
Sensationell. Was hab ich damals Stunden und Tage mit den Leisure Suite Larry (1 bis 7) Teilen verbracht. Damals als man noch MS-DOS anwerfen musste und sich mit Bootdisketten, Maustreibern, CD-Rom-Treibern und Soundkartentreibern (+ editieren der autoexec.bat und config.sys) rumschlagen musste, um die Games mit allen Features fehlerfrei zu zocken. Sensationell war das damals.
**ach in alten Zeiten schwelgen**
Ich glaube, da hatte ich damals (nach monatelanger Bearbeitung meiner Mutter) endlich einen neuen PENTIUM PC mit 15 Zoll Röhrenmonitor von Samsung bekommen. 100 Mhz, 8MB RAM und 100MB Festplatte, wenn ich mich richtig erinnere.

Ich wünsche SIERRA alles gute für den Neustart. Haut rein!!!
 
@Aloysius: naja, die neuauflage von leisure suit larry (in 3d, mit oliver pocher, als sprecher) ging ja mächtig nach hinten los. das hatte mit den alten larry teilen wirklich nix mehr gemein.

man kann nur hoffen, sierra macht ne larry neuauflage, aber diesmal was vernünftiges. wenn man bei larry von vernunft sprechen kann. huch, da fällt mir ein, da es bereits eine neuauflage von larry gab - wer hat denn die rechte an leisure suit larry? sierra wohl kaum. larry, aus ist der traum. wahrscheinlich.
 
@stereodolby: Du meinst Magna Cum Laude, oder? Hab ich auf der Xbox und hat mit dem original wirklich nichts zu tun. Man spielt den Cousin und muss Minispiele machen.

Es gibt aber auch "Leisure Suit Larry Reloaded" mit neuer Grafik. Wurde für die heutige Zeit natürlich mal wieder so angepasst das man auch Nippel sieht.
 
Bitte ein Swat 5!!!!! :)
 
Lustig, ich hab auch zuerst an Phantasmagoria, Gabriel Knight und Quest for Glory gedacht und nicht unbedingt an die in der News selbst genannten Titel. Sierra hatte schon einiges im Angebot. Und wenn man sich mal so ankuckt, was die Köpfe hinter Gabriel Knight heute so machen, wäre eine Fortsetzung garnicht so unwahrscheinlich.

Die Realität wird freilich eher so aus sehen: Sierra entwickelt künftig Casual Spiele für Facebook und Mobile, um den Erfolg von Activision Blizzard auch in diesem Bereich zu steigern. Wetten?
 
Ich würd's begrüßen, wenn sie als erstes die ollen Point'n'Click-Schinken für Tablets fit machen. Bei Smartphones kommt's stark auf's Adventure an. Sobald Pixelhunting gefragt ist, haben Smartphones verloren, da der Typische Finger idR größer als ein Pixel ist. Ich habe da schon bei DotT via SCUMM teils genug Probleme, den Groschen aus dem Münztelefon zu holen.
 
@metty2410: Leisure Suit Larry Reloaded für iOS und Android
 
Bei Sierra, denke ich vor allem an Viper Racing. Ich habe Stunden damit verbracht, das Setup der Viper so genau wie möglich auf die Strecke abzustimmen und en Gegnern bei fehlerfreier Fahrweise eine Nasenlänge Vorsprung heraus zu fahren. Auch wenn die Grafik nicht zeitgemäß ist, habe ich nie wieder ein Spiel gehabt, das mich so gefesselt hat.
 
Hmm, ich weiß nicht mehr welche Spiele es waren, aber irgendwie habe ich keine allzu guten Erinnerungen an Sierra. Ich weiß noch, dass mein Cousin und ich Ende der 90er diverse Spiele von Sierra hatten und die alle recht instabil liefen. Für mich war Sierra damals neben Apple Quicktime eines der größten Software-Ärgernisse.
 
Sierra war eine tolle Schmiede. Alleine schon Gabriel Knight 1 und erst recht 2. Kein Game habe ich mehr geliebt als GK 2. Habe deswegen u.a. noch ne olle XP-Kiste hier stehen (offline) um genau solche Games zocken zu können. Das Sierra zurückkehrt hat was, hoffentlich versemmeln sie es nicht.
 
Sierra kehrt zurück und die Gilde 3 erscheint irgendwann, dass sind Großartige Neuigkeiten in diesem Jahr.
 
Als ich das gelesen habe das Sierra wieder kommt war ich echt Happy hoffentlich kommt dann das Spiel Creep Night Pinnball wieder denn das Spiel fand ich echt klasse ich spiele es heute noch und das auf Windows 10
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tweets zu #GamesCom

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles