Microsoft lädt zum Hackathon: Brainstorming mit 10.000 Mitarbeitern

Microsoft versucht sich unter dem neuen CEO Satya Nadella neu zu erfinden und sein Verhalten eher dem eines Start-Up-Unternehmens anzupassen, statt weiter an den Gepflogenheiten eines Konzerns mit zehntausenden Mitarbeitern festzuhalten. ... mehr... Hackathon, Microsoft Company Meeting, Microsoft Hackathon Bildquelle: GeekWire Hackathon, Microsoft Company Meeting, Microsoft Hackathon Hackathon, Microsoft Company Meeting, Microsoft Hackathon GeekWire

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Klingt ja ganz "cool"
 
Man o Man, das gabs ja früher in jeder anständigen Firma und das nannte sich Verbesserungs oder Betriebsoptimierung wobei da prozentua,l zum erreichten Erspahrten was ausbezahlt wurde... es zeigt sich eher wie verkorkst MS geworden ist.
Zum einen muss man wissen um einen Feature a) oder Sicherheitsmodel b) einzubauen, bedingt es oft ein volles Redesign O;)
 
@noni: KVP Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
 
@Tomato_DeluXe: Meist gleichbedeutend mit Betriebsblindheit.
 
@noni: Das hat überhaupt nichts mit dem zu tun, was man unter allgemeinen Verbesserungsvorschlägen versteht. Das geht deutlich weiter, auch was das Investment der Firma angeht.
 
Hm...ist das ein PR-Stunt, weil so eine Meldung an die Medien weitergegeben wurde oder handelt es sich bei Microsoft jetzt um puren Aktionismus.
 
@Seth6699: Soweit ich weiß ist diese Info nicht rausgegeben worden, sondern irgendein Interner konnte mal wieder nicht den Mund halten.
 
Der Mann gefällt mir von seiner Herangehensweise MS wieder auf Vordermann zu bringen immer mehr.
 
Was ganz cooles wäre wenn die Jungs mal ihr Lizenzmodell überdenken. Und ich rede jetzt nicht von Windows für Zuhause. Was die im Unternehmensumfeld abziehen ist teilweise so undurchschaubar das selbst die eigenen Berater nicht mehr wissen wie was geht...
 
@humpix: also ich bin mir da ganz sicher das es nur noch 2 modelle gibt, denn das lizenzsystem wurde komplett überarbeitet.
 
@Odi waN: Hmm, also ich merk davon noch nicht viel, aber meine Probleme sind auch nicht Standard :) Was mich immer so ärgert sind die Downgradegeschichten... Ich kann es zwar, muss es auch, bekomme aber kein Installationsmedium. Das Einzige das noch zu bekommen ist darf ich aber nicht verwenden... MS Logik.
 
@humpix: wie downgrade das OS selbst oder was meinst du.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr