Windows Phone 8.1 Update 1: Microsoft stellt Neuerungen vor

Microsoft will bereits in der nächsten Woche mit der Auslieferung von Windows Phone 8.1 Update 1 an Entwickler-Geräte beginnen. Mit dem Beginn des Roll-Outs werden dann auch all jene Anwender das große Update erhalten, die nicht als Entwickler tätig ... mehr... Windows Phone 8.1, Windows Phone 8.1 Update 1, Windows Phone 8.1 Update Bildquelle: Microsoft Windows Phone 8.1, Windows Phone 8.1 Update 1, Windows Phone 8.1 Update Windows Phone 8.1, Windows Phone 8.1 Update 1, Windows Phone 8.1 Update Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auf Cortana warte ich wirklich sehnlichst. Erst mit dem Fehlen auf meinem 930 merke ich, wie oft ich Siri verwendet habe.; und auf Englisch beachtet er leider nur lokale Gegebenheiten in den USA, aber nicht hier. Der StartScreen macht zusätzlich was her.
 
@TurboV6: Zufrieden mit dem 930iger?
 
@boom404: Ich absolut. Wechsel vom Ativ S, was sehr oft aussetzer bei Bluetooth und Handynetzverbindung hatte. (Plötzlich kamen SMS von der Mailbox obwohl nie ein Anruf registriert wurde).
Verarbeitung ist auch um längen besser. Etwas schwerer, aber sonst wirklich angenehm. Und das Display ist auch hervorragend. Ich würde es mir wieder kaufen.
 
@NamelessOne: Bin momentan noch auf Android, davor Apple. Da ich aber *achtung gleich hagelt es minus* Microsoft Fanboy bin und die Software sauber zusammen arbeitet wollte ich mir als nächstes nen Windows Phone holen.
 
@boom404: von mir kein Minus, aber wie konntest Du als bekennender Microsoft Fanboy es wagen ein Android Phone oder iPhone nutzen ? ;-) Das ist ja mal ein ganz grobes Foul ;-)
 
@avi187: Früher sagt man: Als ich noch jung war, da machte man Fehler :-)

Bei mir ging das durch meine Firma nicht anders. Wenn man jahrelang Telefone gestellt bekommt, muss man nehmen was man bekommt. Darf mir aber nun das neue Aussuchen.
 
@boom404: Bin erst gestern von Android zum 930 gewechselt und würde es wieder tun. Hab zwar noch Probleme beim zurechtfinden, aber das ist nicht weiter tragisch weil es einfach Spaß macht ^^
 
@boom404: ok wenn man beim Firmenhandy nicht die Wahl hat dann versteh ich das. Zum Glück haben wir hier in der Firma jetzt auch die Wahl zwischen iphone und Windows Phone, und seit Windows Phone 8 schwenken immer mehr um auf WP um. Das Lumia 930 (das grüne ist cool) kann ich nur empfehlen, zumindest wer nicht auf das nächste Flagschiff, dann hoffentlich wieder mit Glance Screen und mit MicroSD-Slot warten kann/will...
 
@avi187: momentan schreckt mich nur das Gewicht etwas ab. 167g ist schon eine gute Portion. Man hat als "Mann" eh schon soviel zu tragen ;-)
 
@avi187: warum ich vor dem 930 kein Windows Phone hatte: das System war aus meiner Sicht "nicht fertig". Warum ich kein Android sondern ein iPhone hatte: ich wollte ein Handy, das funktioniert und ich nicht dran rum basteln muss.
 
@TurboV6: "ich wollte ein Handy, das funktioniert und ich nicht dran rum basteln muss." YMMD :D
 
@boom404: Also die 30g mehr im Vergleich zum Galaxy/Ativ S merkt man schon. Aber ich finde nicht, dass es negativ ist. Im Gegenteil so fühlt es sich nach was an. :)
 
@NamelessOne: seh ich auch so, das Gewicht hat mich schon beim 920er nicht gestört. Lieber gut verarbeitet und gute Materialien als sehr leicht und dafür nur Plastik ...
 
@NamelessOne: Bin vom iPhone 4 auf das Lumia 920 gewechselt. Das ist noch eine Ecke schwerer. Aber man gewöhnt sich sehr schnell dran. Dafür hält das Telefon auch eine Menge aus. Das 920er ist mir schön öfters runtergefallen und funktioniert noch tadellos.
 
@avi187: ...............wollt auch grad sagen ...."verbrennt ihn" ;-)
 
@NamelessOne: Das finde ich aber auch. Also mein Lumia 920 fühlt sich sehr stabil an, was ich bei den Handys von Samsung wirklich vermisse.. Dieses dünne Plastik und so..
 
@boom404: ja ziemlich. Gibt paar Abstriche, die ich vom iPhone machen musste (paar Apps gibts nicht, viele offizielle Apps sind Müll, Siri fehlt) aber letzten Endes bereue ich nichts. Die Kamera ist ein Quantensprung vom iPhone 5, das Display fühlt sich 5-6 Generationen neuer an, die Nokia Apps und das System an für sich ist nahezu perfekt, vor allem die Integration in "meine" Microsoft-Welt (Office 365, Exchange, Windows 8.1, OneDrive..). Die Live Tiles finde ich genial. Und: statt den 599 hab ich dank myDealz Angebot nur 390€ bezahlt. Ich bereu nichts!
 
@boom404: hatte erst Lumia 800, womit ich dann unzufrieden war weil ich kein win 8.0 bekommen habe. dann hatte ich ein iphone (scheißding) dann Note 3 (wurde mir am ende zu groß) dann hatte ich ne kurze Zeit ein Nexus 5, da fehlte es mir aber auch an Qualität. dann habe ich mir das Lumia 930 angeschaut, und damit bin ich absolutt zufrieden. ist einfach ein Tolles Handy, und kann alles was ich brauche.
 
@TurboV6: Denke wir werden erste Mitte des kommenden Jahres mit einer Beta bedacht. Die einzige neue Sprache ist ja jetzt Mandarin. Der Markt ist auch bedeutend größer und gerade im unteren Segment stark wachsend.
 
@orange_elephant: Indien ist auch dabei... und Inder "können" kein Englisch.
 
@bLu3t0oth: Ich würde trotzdem mal vermuten, dass Cortana in Indien auf Englisch läuft und nicht alle 20+ Amtssprachen unterstützt werden.
 
@Klaus-Bärbel: Dann muss die Gute aber - was das Verstehen angeht - hart im Nehmen sein. Dieses "Indisch-Englisch" ist ja noch weitaus brutaler als das, was die (meisten) Briten so von sich geben. ;)
 
@Klaus-Bärbel: Ich meinte genau das was DON666 geschrieben hat
 
@orange_elephant: jetzt mal so in Retrospektive: immerhin haben wir noch dieses jahr die Cortana Alpha bekommen :-)
 
Klingt irgendwie ein wenig mager... hatte mir eigentlich mehr erhofft.
Z.B dass man jetzt andere Messenger in den Nachrichtenhub einbauen kann, so dass man nicht immer extra in die jeweilige App latschen muss...
 
@bLu3t0oth: Soweit ich weiss wurden solche Funktionen mit 8.0 ausgegliedert, weil sich nicht alle damit anfreunden konnten...
 
@frilalo: mit 8.1... und sie haben vergessen eine Option zu machen es wieder einzugliedern ;)
 
@bLu3t0oth: Gerade Facebook wollte das ja aber so, stört mich auch, ich fand das sehr praktisch.
 
@Chiron84: FB ist sowieso das Letzte... und deren Chat versuche ich so wiet wie möglich zu vermeiden.
 
@bLu3t0oth: Das steht dir ja frei. Ich nutze den Chat und fand es äußerst praktisch, ohne Extra-App drauf zugreifen zu können. Weil vernünftige Ladezeiten in den Apps kriegt Facebook einfach nicht hin.
 
@Chiron84: Microsoft ist halt gut im Ausbauen von Dingen die Nutzer haben wollen. Ich versteh das auch nicht wirklich, denn es optional zu machen wäre allen gerecht geworden.
 
@aliasname: Wobei man auch dazu sagen muss, dass der integrierte Facebook-Chat gelegentliche Aussetzer hatte. Wenn die Begründung ist, dass sie es lieber in eine App, die man leicht verbessern kann, auslagert als es fehlerhaft im OS drin zu lassen, dann finde ich die Entscheidung zwar immer noch schade, aber nachvollziehbar.
 
@Chiron84: Klar ich wollte auch schon immer ne 1m hohe Kachelwand mit 20 chatclients, 20 Cameraprogramme und 30 Musikplayern. Ob man so das WP zum Erfolg führt, da bin ich gespannt, die Integrationsfähigkeit war ein Hauptvorteil mit dem man positiv glänzen konnte. Wenn ich chatten will will ich chatten und welche App dann genau erforderlich ist ergibt sich zwangsweise aus den Kontakten und zwar ohne das ich dazu explizit überlegen will welche nun die richtige war. Das Ding sollte mir solche Dinge abnehmen, dazu ist es ja schliesslich da. Es soll für mich mitdenken, nicht ich für das Gerät.
 
@frilalo: Solange das nicht wieder drin ist werde ich vermutlich nicht updaten ;) Achja, die Musikapp muss auch passen :)
 
@Knerd: Das Problem ist, dass das Action Center wirklich viel brauchbarer ist als man sich als WP-Nutzer sonst so vorstellen würde... vor allem weil man jetzt wirklich für jeden Furz genau einstellen, wie er zu klingen/sich zu melden hat. Der IE11 ist auch deutlich besser
 
@bLu3t0oth: Ich weiß, den IE11 hätte ich auch gerne. Das ActionCenter ist mir relativ latte, nur Cortana hätte ich gerne :(
 
@Knerd: Mir was das AC vor dem Update auch Latte.. ehrlich...
 
@Knerd: Da muss ich bLu3t0oth recht geben. Ich mag nicht mehr ohne. Es ist einfach viel angenehmer alle Meldungen auf einem Blick zu haben anstatt erst den Startscreen absuchen zu müssen. Hängt aber auch stark davon ab wie viele verschiedene Apps einem Benachrichtigungen schicken und wie man seinen Startscreen anordnet.
 
@IntreppIT: Tatsächlich reichen mir die 5 Apps die ich am Lockscreen anzeigen kann :D
 
@Knerd: Das dachte ich mir =) Ich z.B. bekomme Twitter, Anrufe, Facebook Messenger, Facebook, SMS, Skype, Ebay, Email, News App, WhatsApp,... Da macht sich das Action Center sehr gut =)
 
@IntreppIT: Bei mir ist es Telefon, SMS/Facebook, Mail privat, Mail Business, Facebook Messenger ^^
 
@bLu3t0oth: Mit dieser Integration stand Microsoft auf verlorenem Posten. Die Ursprungsidee, die man damals bei WP7 verfolgte, war ja die Integration möglichst vieler Dienste in den Nachrichten-Hub und den Kontakte Hub. Leider ist keiner so wirklich drauf angesprungen. Deshalb ist eigentlich die ursprünglich tolle Idee der Kontakte- und Nachrichtenhubs total verkümmert. Sehr sehr schade darum.
 
@orange_elephant: Jup, finde ich auch sehr schade
 
Werd ich sicherlich gerne herunterladen... Was mir noch gefallen würde, wäre, wenn man die Lautstärketasten für das Vorwärts- bzw. Rückwärtsspringen von Musikstücken nutzen könnte. Ipod Nano nehme ich da als Referenz. Denn wenn ich mit dem Fahrrad oder Motorroller unterwegs bin, sollte ich ja nicht unbedingt aufs Display schauen (geschweige denn damit Fahren ;-))
 
@frilalo: Oder Musik hören?!
 
@frilalo: Aber wenn du mit dem Fahrrad etc. unterwegs bist, trägst du doch sicherlich Kopfhörer, oder? Also zumindest bei den Nokia-Headsets gibt's im rechten Kabel ein Knöpfchen:

- 1 x drücken: Pause bzw. Play
- 2 x drücken: nächster Song
- 3 x drücken: vorheriger Song bzw. Songanfang, falls das Stück bereits einige Sekunden läuft
 
@DON666: Beim 630 waren keine Kopfhörer mehr dabei...
 
@frilalo: Wirst aber ja wohl trotzdem welche benutzen, oder? Über den Speaker macht das doch kein normaler Mensch, das ist doch Folter für alle Beteiligten.
 
"in den kommenden Monaten" Vielleicht bekommen ja viele WP8 Nutzer direkt WP8.1 U1^^
 
Ich wäre froh wenn MS endlich mal das Update auf Windows 8.1 für mein Lumia 920 verteilen würde. Sind blad 4 Monate nach Ankündigung vergangen und das finde ich nach wie vor extrem schlecht. Hier kann man sich wirklich einmal ein Beispiel am Apfel-Konzern nehmen. Das gleiche mit den Launches neuer Produkte. Cortana ja, aber nur USA :(, Surface Pro 3 aber nur in den USA. Was soll der Mist. Es geht anders, schaut euch den Obstkorb an liebe Microsoft!

Ist ein gekauftes Gerät, ohne SIM-Lock und Branding!
 
@FrankZapps: Bei dem Obsthändler ist aber alles anders, weniger Geräte,... ;) WP8.1 ist ja fertig wird jetzt bei jedem Gerät getestet bzw. der Updateprozess wird getestet, und dann wird es ausgeliefert. Dürfte sich eigentlich nur noch um Wochen handeln.
 
@L_M_A_O: Mag ja sein mit weniger Geräten, aber Nokia gehört inzwischen zu MS und dann soll MS den Produktlaunch eben erst durchführen wenn das mit dem Update zumindest auf der eigenen Hardware läuft. Die kündigen jetzt schon WP 8.1 GDR1 an und rollen noch nicht einmal das 8.1 aus. Ich persönlich finde diese Politik eben nicht gut und ich kannte MS auch schon anders. Lauch SQL-Server 2005, VS 2005 Bizztalk-Server und ein paar Tage später konnte man diese Produkte kaufen. Das gleich gilt für den Launch 2008 in Frankfurt. Auch hier waren die Produkte ein paar Tage später zu erhalten. Aber wahrscheinlich ist das eben heute so Mode.
 
@FrankZapps: Das ist eine andere Situation. Erstens ist der Rollout des Windows Phone 8.1 Updates vom jeweiligen Hersteller abhängig. Das Bedeutet das sowohl Samsung als auch HTC,Nokia und HUAWEI für Treiberoptimierungen etc. verantwortlich sind. Zweitens wurde die Übernahme von Nokia durch Microsoft erst im Mai vollständig abgeschlossen. Zudem kommt hinzu, dass es viele Lumias gibt und für jedes Treiberoptimierungen vorgenommen werden mussten. Hinzu kommen die Nokia eigenen Verbesserungen. Sobald also alle Firmware Versionen für jedes Lumia fertig waren, mussten diese zuerst an jeden Provider der Welt der Lumias vertreibt verteilt werden. Diese nahmen ggf. ebenfalls Veränderungen an der Firmware vor und fügten Apps hinzu oder entfernten welche. Danach musste die Firmware nochmals getestet werden. Der nächste Punkt ist, dass kurz nach dem Ausrollen des Cyan Updates von Nokia an das 925 und 625 ein Fehler mit Bitlocker entdeckt wurde, woraufhin der Rollout gestoppt wurde. Dieser Fehler scheint nun behoben worden zu sein, wodurch der Rollout weiter geht. Und ein offizielles Update für die breite Masse und eine Developer Preview sind eben etwas anderes. Ich sehe nichts schlimmes daran, dass Microsoft bereits eine nächste Developer Preview veröffentlichen möchte bevor wirklich alle Geräte mit WP8.1 bestückt sind. Denn die Developer Preview ist bekanntermaßen für Entwickler und nicht für normale Nutzer. Sollte ein Entwickler ein Gerät haben das vorher WP8.1 haben muss bevor es das Update 1 bekommt, dann wird er halt noch 1-2 Wochen warten müssen. Zudem wurde zwar Windows Phone 8.1 Anfang April angekündigt, war dort aber noch lange nicht fertig. Die Developer Preview erhielt bekanntlich noch drei weitere Updates. Zudem ist sie wie beschrieben für Entwickler und nicht für den normalen Verbraucher. Für den normalen Verbraucher ist somit nur die finale Firmware des jeweiligen Herstellers gedacht und wichtig.
 
@L_M_A_O: Ja, Apple hat nur ein paar Modell Varianten. Aber bei WP sind die verbauten Chips auch nur aus einer begrenzten Menge auswählbar. Wie man bei der Developer Preview sieht, könnte man das sicher auch schneller ausliefern.
 
@Spacerat: Das Problem wieso das Update nun noch länger auf sich warten lies, lag an dem Fehler mit Bitlocker. Als dieser bekannt wurde, nachdem das 925 und 625 das Update größtenteils erhielten, wurde der Rollout gestoppt. Der Fehler scheint behoben und der Rollout geht weiter. Der nächste Punkt ist, dass die meisten Lumias andere Hardware haben. Es geht hier nicht nur um den verbauten SoC sondern auch um andere Komponenten an die jeweils die Treiber angepasst werden müssen. Zusätzlich testen die einzelnen Provider noch die Firmware und fügen ggf. eigene Apps hinzu und entfernen oder deaktivieren andere. Zudem ist die Developer Preview kein Firmware Update sondern lediglich ein Software Update das unterschiedlich gut auf verschiedenen Windows Phones funktioniert hat weil eben die Treiber Optimierungen fehlten.
 
@IntreppIT: Das ist richtig, aber WP8.1 funktioniert auch ohne Cyan ziemlich gut. Und die meisten neuen OEM in China und Indien nehmen das Microsoft Referenz-Design. Daher kennt Microsoft die verbaute Hardware sehr gut und kann WP auch ohne Firmwareupdate an die meisten Geräte anpassen. Ich denke man könnte daher die Auslieferung schon beschleunigen.
 
@Spacerat: An chinesische Geräte sicherlich. Aber HUAWEI z.B. ist auch selber für die Anpassung der Firmware verantwortlich. Zudem hat Nokia 90% Marktanteil bei den Windows Phones. Und da sich dort die Geräte doch mal etwas stärker unterscheiden kann das halt etwas dauern. Zumal Windows Phone 8.1 erst im Juni wirklich fertiggestellt wurde und man natürlich die neuen Geräte 630 und 930 verkaufen möchte. Und die meisten chinesischen Geräte kommen ja jetzt erst. Also warten wir mal ab wie das mit den Updates in Zukunft aussehen wird. WP8.1 funktionierte z.B. auf dem Lumia Icon und dem 1520 nicht so reibungslos. Da war das Cyan Update wirklich wichtig. Ich bin aber sehr froh das Microsoft endlich Developer Previews anbietet und bin auch sehr froh das die nächste schon nächste Woche kommt =) Wäre das mit Bitlocker nicht gewesen, wären "vielleicht" schon die meisten Lumias mit Cyan versorgt.
 
@FrankZapps: Windows Phone 8.1 ist erst seit einem Monat fertig. Wann das Update an die Lumia 920-Geräte verteilt wird, liegt nur in der Hand von Nokia und den Mobilfunkanbietern, falls das Gerät ein Branding hat.
 
@davidsung: Und wer ist der Eigentümer von Nokia Mobile-Sparte?

Klasse man bekommt schon ein Minus wenn man eine Frage stellt!!!!!!
 
@FrankZapps: Microsoft. Aber Du musst auch einsehen, dass, mit der Unterschrft auf dem Vertrag, nicht auf magische Art und Weise alle Nokiamitarbeiter nach Redmond teleportiert wurden und nun an deinem Update arbeiten.
 
@FrankZapps: SP3 kommt doch in 1 Monat. Dafür ist gleich die ganze Palette da, die dann auch erst in den USA verfügbar ist. Und irgendwo muss man ja etwas "ausprobieren" können. Wenn Cortana in 100 Sprachen gemacht wird und dann überhaupt nicht angenommen wird, bringt es nun mal nichts. Dann lieber 1 Sprache schauen ob das was taugt und dann erweitern. Man kann sich aber auch über alles aufregen. Perfekt und für jeden recht geht einfach nicht.
 
@NamelessOne: Natürlich kann man sich über alles aufregen. Man kann sich aber auch die rosarote Brille aufsetzen, wie du gerade beweist. :D Als ob MS Cortana oder irgendwelche anderen WP-Funktionen auf Zuspruch testen würde. Cortana wird kommen, weil Sprachassistenten längst wesentlicher Bestandteil eines Smartphone-OS sind. Jetzt ist nur noch die Frage wie schnell sie das in vielen weiteren relevanten Ländern hinkriegen.
 
@FrankZapps: Angekündigt wurde es für Sommer und etwa zwei Wochen nach Sommeranfang kam die Auslieferung 925, 625. Nun wurden auch schon 1320 und 1520 bedient. Ist doch alles im Lot? Wenn du so ungeduldig bist und die Tage seit dem ersten Leak zählst, dann lad dir doch die Preview! Ansonsten wartest du erst seit 14 Tagen und das empfinde ich als sehr ungeduldig
 
"Xbox Music überarbeitet, außerdem wird nun das Albumcover des gerade laufenden Musikstücks auf dem Live Tile von Xbox Music angezeigt." Das haben die bei WP8 oder bei WP8.1 entfernt? Bei meinem WP7 ist es da o.O
 
@L_M_A_O: Ja, das wurde bei WP8.1 entfernt. Die haben die komplette App neu entwickelt, damit es jetzt als App verfügbar ist und nicht im System integriert ist. Bisher habe ich bei dieser Änderung allerdings nur Nachteile sehen können :|
 
@PranKe01: Ja, davon habe ich schon etwas gelesen, jedoch nicht das die das Live-Tile entfernt haben. Die App soll ja jetzt auch gefühlt langsamer sein?
 
@L_M_A_O: Ja und nochmal ja. Hoffe dass U1 zusätzlich was dran ändert, wenn sie es bisdahin verschieben. Mittlerweile nach 4 Updates gehts wieder. :)
 
@PranKe01: Der große Vorteil ist, dass die App jetzt regelmäßig, systemunabhängig, aktualisiert werden kann. Das war auch der Grund bzw der einzige Vorteil.
 
@EffEll: Ich finde die Idee dahinter, dass sie nun unabhängig vom System aktualisiert werden kann sehr gut. Nur wäre es wohl sehr wünschenswert gewesen, wenn sie vorher eine App programmiert hätten, die auf der von WP8.0 basiert. Hätte man dann nach und nach Funktionen nachgereicht, wäre ja alles super =) Ich finde die App zwar von der Aufmachung und den Funktionen besser als die alte, aber sie macht bei mir noch einige Probleme, z.B. das sie bei der Zufallswiedergabe nach ca. 30 Titeln abstürzt oder das ich zu meinen alten Wiedergabelisten keine Titel mehr hinzufügen kann. Von der Geschwindigkeit merke ich mit meinem Lumia 1520 nicht so viel. Bin damit eigentlich zufrieden, aber auf meinem Lumia 920 macht sich das schon bemerkbar. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf das Update 1 =)
 
@L_M_A_O: Bevor die Musik App nichts taugt, werde ich auch, selbst wenn das Update verfügbar wäre, nicht updaten... Und der FB Chat soll bitte wieder in die Nachrichten, egal ob per App oder im OS drin.
 
@Knerd: Es gibt auch immer noch keine Möglichkeit die Spiele aus der Appliste wieder zu entfernen?
 
@L_M_A_O: Angeblich ja, habs aber auf meinem 920 noch nicht gefunden...
 
@Knerd: Ne, gibts nicht. Aus dem Spielehub heraus, kann man keine Spiele (mehr) deinstallieren, daher müssen die (noch) zwingend in der Appliste angezeigt werden
 
@EffEll: Was soll der Schwachsinn denn? Ich glaube ich bleibe bei WP 8 fürs Erste...
 
@EffEll: Wer hat sich bloß diesen Unsinn ausgedacht...
 
@Knerd: Das kann nur einer sagen der 8.1 nicht kennt... ^^
 
@L_M_A_O: Ich finde, dieser Vorteil überwiegt:
http://winfuture.de/comments/thread/#2459166,2459426

Gerade XBOX Music ist dadurch mittlerweile echt gut geworden (lange hat es gedauert)
 
@EffEll: Ich hab es auf meinem alten Telefon ;) Daher es nervt schon, dass einiges fehlt :/
 
Bleibt zu hoffen, dass die Entwickler das Update ohne ein Downgrade bekommen. Da gab es ja Probleme, weshalb man derzeit auch downgraden muss, um WP8.1 mit Cyan zu erhalten. Hoffentlich kriegen die das bis dahin auch gefixt, so dass dann nächste Woche nicht nur WP8.1.1 kommt, sondern auch Cyan :)
 
@PranKe01: Der Punkt ist doch gerade, dass Mitglieder des Preview-Programms das Update schon nächste Woche erhalten. Da würde ich mir also keine Sorgen machen.
 
@adrianghc: Denke auch, dass das Update schnell per Preview-Programm verfügbar sein wird. Spannend wird es nur, ob der Cyan fix vorher fertig ist oder ob Cyan auch auf WP 8.1 update 1 installierbar ist.
 
Relativ wenig. Nur Unterstützung für chinesisch (wer braucht das hier?) und Ordner? Keine neuen APIs oder andere features ?
 
@Jas0nK: Ich glaube nicht, dass der Herr Belfiore die Neuerungen jetzt speziell für die hochwichtigen Deutschen erläutert hat, sondern generell für alle WP-User weltweit. Und wenn da nun mal Dinge speziell für China dabei sind, dann erzählt er das eben auch. Und wenn jetzt WF darüber berichtet, was der Herr Belfiore da so erzählt hat, dann erscheint das nun mal auch hier. Die Welt dreht sich (glücklicherweise) schon lange nicht mehr um Deutschland.
 
@DON666: verstehe deine Punkte. Sie bedeuten aber auch eine Bestätigung der Tatsache dass dieses update vollkommen irrelevant ist für nicht-chinesen
 
@Jas0nK: Performance und Akkuverbesserung, sowie NTP Unterstützung sind also nicht wichtig...
 
In der nächsten Woche schon? Das ist ja früher, als ich dachte. Da kann ich mich ja auf etwas freuen. :)
 
@adrianghc: Und dann dauert's wieder Jahr und Tag, bis das beim Kunden ankommt.
 
@Kirill: Nein. Von Preview 8.1 zu Preview GDR1 sind es dann genau 4 Monate und official Release 8.1 läuft gerade, rechne 4 Monate drauf, also im Herbst wie angekündigt.
Gefühlt, tut hier nichts zur Sache...
 
Fragen an die Kenner:
Werden Kontakte immer noch dreist direkt synchronisiert beim Einrichten und ist es inzwischen eigene Kalender von owncloud einzubinden oder immer noch nur von bestimmten Anbietern? Danke
 
@iSpot: Also Caldav und Carddav täte mich da auch mal interessieren. Den Rest (Synology Apps) scheint es ja schon mal zu geben.
 
Belfiore... langsam verliere ich das Vertrauen in WP... Ich meinte gelesen zu haben, dass "Turned Off Charging" irgendwann mal kommen sollte. Wenn ich mein Handy lade, muss es nicht eingestellt sein!
Als nächstes: Was soll das mit dem XBox Music gesülze? 1. Sind nicht alle Songs verfügbar die gelistet sind. Man kann diese nur kaufen. Toll... Ok vielleicht vom Artist gesperrt. Aber wenn ich nun zurück gehe ist das Album nochmals gelistet und das geht dann wieder.... Was soll der mist? Weiter mit der Music App: Wo bleiben EQ, Replay Gain und Übergangsfade? Die Music App ist ja wohl immer unnützer! Seit Windows Phone 7 bin ich nun dabei und werde immer mehr enttäuscht.... Und der Lockscreen... der ist ja wohl Prealpha! Och ich rege mich schon wieder zuviel auf...
 
@shadowsong: "Turned Off Charging" scheint aber nicht alleine an Microsoft zu liegen,da es ja beim HTC 8x problemlos funktioniert, aber eben von HTC via Update bereitgestellt wurde.
 
@shadowsong: Reg dich nur auf. Geht mir genauso. :D Ich finde der Typ gehört abgesägt. Wenn man sich dann in den Kommentaren beschwert, dann kommen solche Antworten wie von Gerog.^^ Da denk ich mir dann MS muss nur "Turned-Off-Charging" in seine Anforderungsliste an die Hersteller schreiben, dann läuft auch das. Kann aber sein, dass man sich das mit seinen Minimarktanteilen nicht erlauben kann. Jedenfalls find ich dein Beispiel (Xbox Music) dafür, wie an sinnvollen Features vorbeientwickelt wird ziemlich gut. Ich hab mir letztens den Moliplayer gekauft und frage mich nach wie vor warum WP sowas nicht von Haus aus kann. Mir ging's primär um die .mkv-Wiedergabe, aber auch so ist der Player komfortabler und umfangreicher. Vielleicht hegt man in Redmond die naive Hoffnung seine Inhalte aus Xbox Music und Video an den Mann zu bringen. Da ist ein guter Player für eigene Medien natürlich ungünstig. Keeeine Ahnung...
 
WP8 GDR3, WP8.1, WP8.1 GDR1, Cortana.... und ich sitze hier mit meinem Samsung Ativ S und schaue traurig den davonziehenden Windows Phones hinterher... :(
 
@BananaDom: Mach dir doch einen entwickler account ;)
 
@BananaDom: Genau deswegen sollte man am besten kein Samsung Smartphone kaufen. Egal, ob da jetzt Android oder Windows Phone drauf sind. Microsoft sollte alle Smartphone Hersteller, die auch Geräte mit Windows Phone anbieten, vertraglich dazu zwingen, dass sie für jedes ihrer Windows Phone Geräte 10 Jahre Support (mit System Upgrades und normalen Updates) anbieten sollen, ansonsten dürften sie dann keine Windows Phone Geräte mehr anbieten. Google sollte es für Android dann genauso machen.
 
@eragon1992: 10 Jahre? Typo oder meinst du das ernsthaft?
 
@adrianghc: War eher überzogen gemeint. 5 Jahre würden eigentlich ausreichen.
 
@eragon1992: Eine Klausel wie "bis zum Supportende des OS seitens MS, maximal jedoch x Jahre" wäre doch perfekt, meinste nicht? Das ist eine sinnvolle Deadline und der Hersteller ist abgesichert, falls der Support doch mal in die Ewigkeit geht. Aber wo man jetzt schon Geld für Bingwerbung an die Hersteller weitergeben will, wird sowas eher nicht passieren.
 
@eragon1992: Damit wäre das ERgebnis vorweggenommen, und sie würde keine Windows Phones mehr anbieten. Glaube kaum, dass das im Interesse von MS ist.
 
@BananaDom: Beziehe es über die Preview for Developers App. Sobald du auf 8.10.12397.895 bist, kannst du es ja wieder deaktivieren.
 
@orange_elephant: Ja, ich könnte das tun mit der DP. Allerdings finde ich es unmöglich, dass man "tricksen" muss um an das Update ranzukommen und Samsung es nicht von sich aus auf dem Release-Kanal anbietet. Das Problem ist doch dann dass es keine Firmwareanpassung auf das Update gibt (was schon zu diversen Fehlern geführt hat => Kamerabug!)...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles