LG G3 bringt Turn-Around: Rekordverkaufszahlen sorgen für Gewinn

Der südkoreanische Elektronikkonzern LG kann sich über ein gutes zweites Quartal des laufenden Geschäftsjahres freuen. Gerade die Smartphone-Sparte konnte kräftig zulegen und verkaufte so viele Geräte wie noch nie in einem Quartal. mehr... LG Electronics, LG G3, G3, LG G3 Launch Bildquelle: LG Benelux LG Electronics, LG G3, G3, LG G3 Launch LG Electronics, LG G3, G3, LG G3 Launch LG Benelux

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Je mehr sich erfolgreiche Konkurrenz im Android Markt bildet desto bessere Produkte erscheinen. Angeblich läuft es für HTC auch wieder besser. Schön zu hören.
 
@hundefutter: das stimmt aber nicht ganz. Nokia oder htc haben auch damals gute geräte hergestellt und jetzt sind sie fast pleite. oder apple war auch vor 10 jahren fast pleite. Die zukunft ist vollkommen offen und die gegenwart ist "ihr" egal ;)
 
ich habs auch :D
 
@mTw|krafti: Jep - ich auch. Bin absolut glücklich damit. Nach Galaxy S4 mit all der Bloatware und Xperia X2 mit (noch viel mehr) Bloatware einfach ein geniales Phone. Kein aufdringliches Zeug vorinstalliert. Benchmarks sind mir schnurz. ;-)
 
@hcs: Meinst du Xperia Z2? X2 war ein Windows Gerät.
 
Mein aktuelles Phone ist mein erstes von LG (G Pro). Das Gerät ist wirklich in Ordnung und in der Rom sind Funktionen die ich bei anderen Herstellern bis dato vermisst hatte, zB. eine integrierte Backuplösung oder App Dienste können abgeschaltet werden. Ein rooten des Geräts ist eigentlich nicht notwendig.
Allerdings sieht es bei Updates von LG düster aus. Ich hatte gehofft, dass ihre Produktion an Nexus Hardware ihre Updatepolitik verbessert hätte. Obschon Android 4.4 in Asien vor 6 Monaten für das G Pro veröffentlich wurde, in den USA einen Monat später, gucken wir Europäer an dieser Stelle wieder ein mal in der Röhre und sitzen auf 4.1 fest. Dieser Umstand betrübt meine Pläne mir ein weiteres LG Phone zu kaufen .... obschon das G3 so toll aussieht :-(
 
@Jackrip5: das G3 wird die nächste Android-Version sowieso erhalten. Vor 3-4 Tagen kam ein Update raus zur Verbesserung der Akkulaufzeit (die ohnehin schon genial war.) Mich stört eher, dass die Update-Server schlecht erreichbar sind. Aber ob ich jetzt 4.4.2 oder 4.4.4 drauf habe, hmmm. Das G3 ist ein klasse Phone. Natürlich nur meine subjektive Meinung. ;-)
 
Ohne irgendeinen Hersteller nun über den Anderen zu stellen: Mit dem G3 macht man nichts falsch, das Gerät ist mindestens auf Augenhöhe. Ich will es nicht mehr eintauschen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen