Toshiba Encore 2: Neue Windows-8.1-Tablets im 8- & 10-Zoll-Format

Geht es um Tablets mit Windows-8.1-Betriebssystem, bleibt Toshiba in Neuvorstellungslaune. Ab sofort sind zwei neue Modelle der Encore-Reihe verfügbar. Käufer erhalten neben den Geräten auch noch viele Extras wie ein kostenloses Test Abo bei Office 365 und ... mehr... Windows, Tablets, Toshiba, Encore 2, ENCORE 2 WT10-A Bildquelle: Toshiba Windows, Tablets, Toshiba, Encore 2, ENCORE 2 WT10-A Windows, Tablets, Toshiba, Encore 2, ENCORE 2 WT10-A Toshiba

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
tja aber derzeit keine Angebote.
 
So für 200€ für das kleine und ich könnte schwach werden :)
 
@Knerd: Jo, das dachte ich mir beim Dell Venue Pro 8 auch (249 €). Ist auch prinzipiell kein schlechtes Gerät, aber aufgrund des doch sehr kleinen Displays verwende ich es fast ausschließlich nur noch zum Präsentieren. Da ist es schick, weil man dank WiDi/Miracast kein Kabel braucht und es klein und leicht genug ist, um es während der Präsentation in der Hand zu halten. So hat man permanent den Presenter View dabei.
 
@HeadCrash: Dafür bräuchte ich es nichtmal, sondern für Health Vault. Das ist mir aufm Handy zu fummelig und mein 13" Yoga ist ein kleines bisschen Overkill dafür :D
 
@Knerd: Das Lenovo Miix 2-8 gibt's aktuell um 189€ ;) (mit GPS, ansonsten exakt Baugleich mit dem Dell Venue Pro 8)

Habs mir vor 2 Wochen gekauft. Office 2013 ist auch noch kostenlos dabei. Top Gerät, erst recht zu dem Preis! IPS Panel, 2GB Ram, 32GB, SD Karten Slot, Intel Baytrail usw.
 
@Erazor84: Office hab ich schon ^^ Aber klingt ganz gut :)

EDIT: Ich habs grade für 179€ gefunden :) http://www.cyberport.de/?DEEP=1H02-223&APID=92
 
@Knerd: ich hatte das erste mit der gleiche Auflösung... die ist einfach zu gering Schriften sehen nicht schön aus viel mehr finde ich dass es sogar anstrengend für die Augen ist. Mit allem anderen was ich zufrieden nur die Auflösung war Grund genug es zurück zu geben. Mit nem iPad mini retina ist man besser dran.
 
@wolver1n: Kostet aber auch dementsprechend mehr ;)
 
@Knerd: das stimmt ganz sicher, meins kostet auf Amazon 350 atm und das ist es meiner Meinung nach wert. Ich nutze zu 75% der Browser und ich kann Seiten dank der Auflösung ohne betrachten und lesen. Aber genug Werbung für das iPad. Fast alle anderen sachen waren an dem encore toll außer das es recht dick war und sich ziemlich billig angefühlt hat. Eine Tolle Performance hatte es in jedem Fall.
 
@wolver1n: Naja, der Punkt mit dick und billig anfühlen ist mir Latte, da ich ja eigentlich nur ein speziellen Usecase habe ;)
 
Schade das es keine 1366*768 Auflösung bietet :(
So fehlt sicherlich bei einigen Apps etwas in der Breite, besonders wenn man zwei nebeneinander anzeigt.
 
Das Format ist wirklich etwas klein. 10 zoll möppgen noch gehen, aber erst ab 11,6 zoll- 13 zoll macht windows 8 spaß. alles andere ist dann doch zu fummelig. habe ein 11,6 zoll großes sony vaio und selbst damit teilweise mühe, die kleinen buttons im browser oder explorer zu bedienen. ohne stylus ist man da oft aufgeschmissen und tippt ziellos auf dem display herum. der nachteil an windows 8 ist, dass es eben noch immer nicht voll auf touch ausgelegt ist unbd viele bereiche unzureichend angepasst wurden. kleine tablets mögen niedlich aussehen und sicherlich sind sie einfacher zu transportieren- aber arbeiten kann man damit dann nicht wirklich gut. da hilft auch kein office....möchte mal die tastatur sehen, die auf dem bildschirm eingeblendet wird- da bleibt kein platz mehr für das dokument.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!